The Last of Us: Part I

systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: AngelVsMadman
Trifft es auf den Punkt. Ich hab nichts gegen das Spiel, aber man hätte Fans auch entgegen kommen können, vor allem weil der beliebte MP noch immer fehlt.

Face it: statt dass da ein kleines Team das nebenbei macht und man das Remake für sagen wir 50€ vertickert, hat sich ND in ihrer Ehre gekränkt gefühlt, da sehr viel Aufwand rein gesteckt um Beleuchtung, Figuren usw. ihrem aktuellen Geschmack anzupassen (kann man wie zB die Anpassungen von Star Wars in der Special Edition von Lucas auch ankreiden mMn) und verkaufen das nun für 80€ als wäre der Aufwand vergleichbar mit einem neuen AAA-Spiel.

Ich wünsche JEDEM Käufer viel Spaß, aber man sollte das auch kritisch betrachten dürfen.
 

Spawn

Unwoker Rechter 🤘
Ist auch ein Remake, eines 10 Jahre alten Meisterwerks und das ist eine ausreichende Zeit.
Remaster ausgeklammert, liegt noch eine ganze Generation dazwischen.
Zeitlich passt es auch halbwegs, dank Serie und MP Ableger.
Daran störe ich mich nicht.
Kann gerne öfter richtige Remakes und Remasters geben.
 

Spawn

Unwoker Rechter 🤘
Du, ich bin da bei dir.
Habe nichts gegen das Remake, nur der Preis und weniger Content stören mich.
Dazu ein fehlender Rabatt für Besitzer der Remaster Version und von der Grafik habe ich mir mehr erhofft.

Aber zeitlicher Abstand und Remakes generell passen.
 
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: maxmontezuma
Spielt gerade: Destiny 2 / TLoU
10 Euro Upgrade für ehemalige Besitzer ist einfach nur ein Joke. Ich glaube man hat sich die ganzen Vergleichsvideos nicht angeguckt wenn man der Meinung ist, dass man für das gebotene nach fast 10 Jahren Anspruch auf ein 10 Euro Upgrade hat. Das steht einfach in keinem Verhältnis, in meinen Augen.

Und mich könnte es nicht weniger stören dass der MP nicht dabei ist - die meisten Spiele wurden mit einem MP ausgeliefert weil es gerade "in" war und gespielt hat die eh kaum einer. Klar, anscheinend war der TLoU MP "einigermaßen beliebt" (keine Ahnung), habs aber nie gezockt und nie gebraucht. Vermisse die MP Modi in anderen Remakes und Remasters auch nie.
 
systems, systems, systems, systems, systems
Ich verstehe das Problem immer noch nicht. Ich kaufs auch nicht, vielleicht mal später. Aber schlussendlich profitieren wir alle davon. Schließlich will uns Sony und Naughty Dog auch künftig mit solchen Meisterwerken und Exklusivtiteln versorgen. Und wer da keinen Wert drauf legt, der wartet oder begnügt sich für lau mit dem All-you-can-eat-Buffet.
 

Spawn

Unwoker Rechter 🤘
Dann vergleiche das SotC PS4 Remake, das Halo CEA Remake usw. mit den jeweiligen Vorgängern.
Da gingen 40 € und nun sollen es 80 € sein, trotz weniger Content.
Warum nicht 60 € oder 50 € und ein Rabatt für Besitzer des Remasters in Höhe von 20 €?
 
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: maxmontezuma
Spielt gerade: Destiny 2 / TLoU
Warum wird eigentlich immer von der UVP gesprochen? Wer heutzutage Vollpreis für ein Spiel bezahlt, ist doch selbst schuld - bei jedem anderen Spiel wird jeder zum Schnäppchenjäger, hier wird nicht mal 2 Minuten recherchiert um das günstigste Angebot zu bekommen. Ich hatte es im Juni(?) für 60 EUR vorbestellt. Das war für mich persönlich völlig in Ordnung, weil ich Bock auf das Spiel habe und es schon 8-9 Jahre her ist, als ich es zum letzten Mal gezockt habe. Dann gibt's das MediaMarkt Angebot mit dem DualSense für 99 EUR. (Effektiv 30 EUR für das Spiel, wenn man vom DualSense Preis zwischen 65 EUR und 75 EUR ausgeht). Aber selbst das ist ja den meisten hier noch zu teuer. Wer es noch günstiger haben möchte, wird halt noch ein bisschen warten müssen. Zudem habt ihr als Disc-Käufer doch den Vorteil, das nach dem durchzocken einfach wieder zu verscherbeln.
 
systems, systems, systems, systems, systems
@Spawn
Wo habe ich von PS+ geredet? Ich sehe halt mehr den Gesamtkontext und suche nicht krampfhaft nach einzelnen Negativpunkten, um mich künstlich zu enervieren und daraus eine allgemeingültige Aussage zu konstruieren. Und nochmals: Wenn das Remake tatsächlich keine Sau interessiert, dann dauert es nicht lange bis der Preis fällt. Deiner Aussage bezüglich dem hohen Preis bei gleichzeitig weniger Content kann ich auch nicht folgen. Klar, der MP ist nicht dabei, aber dafür der DLC. Oder irre ich mich da?
 

Spawn

Unwoker Rechter 🤘
Effektiv 30 EUR für das Spiel
Was machst du mit dem DualSense, der auf der Straße 50 € wert ist?
Weiterverkaufen und dann 40 € oder weniger bekommen und effektiv kostet das Spiel dann 60 €.
Bei einer niedrigen UVP sind geringere Beträge schneller erreicht.

Oder irre ich mich da?
TLoU Remastered hat 50 $ gekostet und DLC und MP enthalten.
Nun zahlst 80 $ und hast den MP nicht mehr.
Macht es im übrigen nicht besser, wenn das Remastered damals schon 50 $ gekostet hat.

Die PS Plus und Horizon II Beispiele sollten verdeutlichen, dass Sony auch auf Druck reagiert.
Damals gab es keinen bei PS Plus, zu Horizon II schon.
Nun etabliert man 80 $ für Remakes, die weniger bieten als die "Vorlage".
 
Top