PlayStation 5

Wann erscheint die PS5?

  • 2018

    Votes: 3 2,8%
  • 2019

    Votes: 23 21,5%
  • 2020

    Votes: 72 67,3%
  • 2021

    Votes: 9 8,4%

  • Total voters
    107
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: wesker85
Spielt gerade: Shenmue 3
Ich persönlich she keinen Grund mit 2 unterschiedlich starken Konsolen in den Markt zu starten. Da hat doch niemand was davon. Die schwache Playstation würde die starke Playstation doch nur zurück halten und am Ende bleiben die Spieler auf der Strecke. Nicht jeder Entwickler wird sich die Mühe machen perfekt zu optimieren, die werden sich auf den kleinsten gemeinsamen Nenner konzentrieren und das ist das Base Modell.

Ich hoffe das nur eine PS5 geben wird deren Leistung so im Mittelfeld angesiedelt ist.
 
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: wesker85
Spielt gerade: Shenmue 3
Naja Fanboys halt. Die Sterben nie aus. Ich teile die Infos ja nur, ohne eine konkrete Meinung zu haben. Mir sagen Tflops nichts. Mir ist Spielspaß wichtiger. Und da sogar noch Spiele auf meiner 1.84 Tflops PS4 normal hübsch finde, mache ich mir keine Sorgen was die Tflops Zahl betrifft.

Ganz egal ob 8, 10 oder mehr Tflops. Die Leute im Internet scheinen sich da nicht ganz einig zu sein und streiten sich brav über diese Zahlen.

Bin was die Zahlen betrifft kein Experte, aber vielleicht können die Tech Experten hier im Forum was dazu sagen. Daher habe ich es geteilt.

Ich mag die Pre Release Zeit von neuen Konsolen wirklich sehr. Gibt nichts spannenderes über Dinge zu spekulieren über die man am Ende noch gar nichts weiß.

Und das wird sich bis Anfang 2020 nicht ändern. Da wird das Ps5 Marketing langsam anlaufen glaube ich. 2019 wird noch das Jahr der PS4 werden.
 

PRO_TOO

avg. parcel delivery man
systems, systems, systems
PSN-Name: PRO_TOO
Spielt gerade: PES2020 vanilla disc
Ja klar. Macht mir auch Spaß. Spekulieren, von den tech nerds was lernen, sich auf die kommende gen freuen...!
Bin froh das wir hier ein gewisses Niveau halten auch wenn Meinungen unterschiedlich sind. Klappt nicht in allen Threads.
 
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: wesker85
Spielt gerade: Shenmue 3
So viele PC Gamer wird es hier nicht geben und falls doch sind die PC gamer hier zivilisierter als die PC Master Race Typen, die es wohl nur im englischen Sprachgebrauch gibt. Im Deutschen scheint es dazu zum Glück kein passendes Gegenstück gegeben, oder falls doch, dann wird es nicht so oft verwendet. Ist mir jedenfalls noch nicht untergekommen. Deutsche PC Gamer scheinen überhaupt etwas zivilisierter zu sein. Ja man liest bestimmte Sticheleien gegen Konsolen manchmal, aber so ein toxisches Ausmaß wie in den Englisch sprachigen Foren oder Kommentaren mir auf Deutsch noch nicht untergekommen.
 
systems, systems, systems, systems
PSN-Name: Sanguinis83
Spielt gerade: Industries of Titan
Das stimmt. Aber ich muss ganz ehrlich sagen, mich hat die PS4 Pro und One X wieder klarer in Richtung PC Gaming getrieben. Der "Mid Generational Refresh" und sein kleiner Graben, den er durch die Konsolengemeinde gerissen hat, gefällt mir gar nicht. Klar kann ich mit der normalen PS4 auch weiterhin alles zocken, aber es geht ein wenig das verloren, was Konsolen immer ausgemacht hat: Alle haben die gleiche Hardware, auf der jedes Game genau gleich läuft. Dazu kommen weitere Kosten für PS Plus (auch wenn es sein Geld wert ist) und evtl. weitere Services auf der PS5 (wer weiß, das ist für viele die Zukunft).

Und ich vermute, die Gräben der Refreshes werden in der nächsten Generation tiefer. Und wenn ich schon zusätzliches Geld ausgeben muss/soll, dann kann ich das auch beim PC tun und habe dafür noch mehr Freiheiten, was die Konfiguration der Games angeht. Dazu kommt, dass mich die Exclusives nicht (mehr) besonders interessieren.
 

crysmopompas

I am a bot ¯\_(ツ)_/¯
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
Spielt gerade: GT&FM | 60fps FTW
systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: Steiner84
Spielt gerade: auf Zeit
8 core Zen 2, clocked at 3.2Ghz.
Custom Navi GPU, 56CU, 1.8Ghz, 12.9TF. RT is hardware based, co engineered by AMD and Sony. (They believe the RT hardware is the basis for the rumour that Navi was built for Sony)
24GB RAM (Type or bandwidth wasn't mentioned)
Custom embeded Solid State solution paired with HDD.
 
Video funktioniert. Und: Nicht schlecht. Ich hatte zwar nie Probleme mit den Ladezeiten bei Spiderman, aber ich habe das Spiel auch nicht so schnell gespielt wie in dem Video 😂Ich hätte gerne ein Days Gone Beispiel!
 
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: wesker85
Spielt gerade: Shenmue 3
Ja kann mich auch nicht erinnern, dass mir die Ladezeiten bei Spiderman negativ aufgefallen wären. Wäre mir wesentlich lieber gewesen, wenn sie es anhand von Days Gone gezeigt hätten. Das Spiel hat nämlich die schlimmsten Ladezeiten dieser Generation.
 

PRO_TOO

avg. parcel delivery man
systems, systems, systems
PSN-Name: PRO_TOO
Spielt gerade: PES2020 vanilla disc
Ja kann mich auch nicht erinnern, dass mir die Ladezeiten bei Spiderman negativ aufgefallen wären. Wäre mir wesentlich lieber gewesen, wenn sie es anhand von Days Gone gezeigt hätten. Das Spiel hat nämlich die schlimmsten Ladezeiten dieser Generation.
schlimmer als bloodborne, fallout4 oder witcher3??
 
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: wesker85
Spielt gerade: Shenmue 3
Fallout 4 habe ich noch nicht gespielt, und es ist schon eine Weile her, dass ich Witcher 3 und Bloodbourne angespielt habe. Mir sind die Ladezeiten nicht negativ in Erinnerung geblieben, aber könnte sein, dass ich es einfach vergessen habe.
 
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: wesker85
Spielt gerade: Shenmue 3
ja mir fällt auch kein Spiel außer Days gone ein, wo man sich ein Getränk in Ruhe holen kann, weil es eh solange mit dem Laden dauert bis man im Spiel ist. Der Ladebalken braucht schon eine gewisse Zeit. So wie es eben in der klassischen Gaming Zeit üblich war. Macht das Spiel nicht wirklich schlechter und bin sonst recht tolerant was das betrifft. Es fällt bei DG nur auf ,weil es bei anderen PS4 Titeln viel flotter schneller geht ins Spiel zu kommen´.
 
systems, systems, systems
PSN-Name: Lulac
Spielt gerade: mal dies, mal das
ja mir fällt auch kein Spiel außer Days gone ein, wo man sich ein Getränk in Ruhe holen kann, weil es eh solange mit dem Laden dauert bis man im Spiel ist. Der Ladebalken braucht schon eine gewisse Zeit. So wie es eben in der klassischen Gaming Zeit üblich war. Macht das Spiel nicht wirklich schlechter und bin sonst recht tolerant was das betrifft. Es fällt bei DG nur auf ,weil es bei anderen PS4 Titeln viel flotter schneller geht ins Spiel zu kommen´.
hätte ich im Prinzip auch keine Probleme damit, wenn es am anfang 5min. dauert um ins spiel zu kommen, wenn es dafür im spiel selbst keine bis wenig Ladezeit gibt. das ist bei days gone aber auch leider nicht der fall. nach manchen sequenzen dauert es leider auch ein paar Minuten bis es weiter geht. bei hz oder god of war hält sich das alles ja in grenzen.
 

Spawn

Well-known member
Worüber die "sprachen" könnte man auch nach unten packen.
Eine neue CPU und GPU waren ebenso klar wie Discs und eine SSD fast ebenso.
8K ist ein nettes "Buzzword", wie auch Ray Tracing.
Kommen wird beides wohl kaum zusammen.-
 
Top