COVID-19 (Coronavirus)

Seid ihr bereits geimpft?

  • Ja, vollständig geimpft

    Votes: 54 68,4%
  • Ja, aber nur erste Dosis erhalten

    Votes: 10 12,7%
  • Nein

    Votes: 15 19,0%

  • Total voters
    79
Selbst die steigende Verbreitung der 2009er Arte-Doku ist aufgrund der Motivlage der Verbreiter mehr als fragwürdig (KenFM, der Vollidiotenkanal ist da nicht ganz unschuldig).

Aber während die Pandemie damals glücklicherweise ausblieb, kann man doch jetzt, bei inzwischen ~660k Infektionen und ~30k Totennicht sagen „alles übertrieben, wie damals oder „aba aba die Pharmaindustrie will nur Impfstoffe verkaufen; mimimi Schurkenstaat ich will wieder Partys feiern“ krakelen ...

kritisch sein ist kein Fehler, im Gegenteil... mit vpn mal die gleichen Seiten besuchen ist kein Fehler, aber das Hirn sollte man schon eingeschaltet lassen, sofern vorhanden.

Das ist echt der wahre Krebs des 21. Jhdt. Individueen die Begriffe wie „ihr in euren Käfigen“, „Schlafschafe“ und „Aufgewachte“ benutzen. Nicht dass man das hier gelesen hätte, aber was hier teilweise gepostet wird ist nur höchstens 3 verlinkungen von den Aluhüten weg ...


*hab mal die JHU als Quelle genommen, sind ja eh nur „Richtwerte“ ...
https://www.arcgis.com/apps/opsdashboard/index.html#/85320e2ea5424dfaaa75ae62e5c06e61
Aha, also weil anscheinend Zuschauer von KenFM ebenfalls das Video von der Reportage geschaut haben ist diese plötzlich weniger seriös (obwohl sie 10 Jahre alt ist wo es wahrscheinlich nicht mal KenFM gab).

Das ergibt absolut 0 Sinn, aber das traurige ist leider das Du da nicht der einzige Mitläufer bist. Das gleiche Phänomen gabs ja schon beim Doktor Wodarg. Dieser war bis vor Corona angesehenes Mitglied von Transparency Deutschland.
Nachdem er sich öffentlich kritisch zur Corona „Pandemie“ geäussert hat haben sie sich erst von ihm distanziert

https://www.transparency.de/aktuell...n-aktuellen-aeusserungen-von-wolfgang-wodarg/

und nachdem er unter anderem ein Interview bei KenFM gegeben hat sogar zum ruhendem Mitglied degradiert.

https://i1.wp.com/sciencefiles.org/wp-content/uploads/2020/03/Bäumer-1.png?ssl=1

Sowas hat auch einen Namen... und nennt sich Kontaktschuld. Das ist so als würde ich dich in den Knast stecken wenn deine Mutter irgendwo nen Verbrechen begeht, grob überspitzt gesagt.
Ich meine klar kann man es für fragwürdig halten wo er seine Interviews gibt aber wo sollte er auch hin mit seiner Meinung wenn ihm die grossen Medien kein Gehör schenken? Die rühmen sich ja nicht besonders mit Meinungsvielfalt. Aber in Deutschland wundert mich leider nix mehr, die Leute hier schenken lieber irgendwelchen Youtube Beauty Bloggern mehr Gehör als praktizierenden Ärzten oder gar ehemaligen Mitgliedern des Gesundheitsausschusses.

Es ist ja bequemer alles so hinzunehmen und zu schlucken und paar tausend tote auf ner Statistik machen ja auch erstmal was her muss ich schon zugeben da kann man sich schon mal ins Höschen pupsen und massig Toilettenpapier horten.

Ach apropo Seriösität... letzten Mittwoch wurde im Bundestag unter anderem auch das Infektionsschutzgesetz geändert und ein neuer Gesetzentwurf im Eilbeschluss durchgewunken. Grob zusammengefasst... was vorher Länderangelegenheit war ist jetzt Bundessache. Wurde natürlich in den grossen Leitmedien nicht erwähnt warum auch. Jetzt isses einfacher die Leute mal ebend nach Hause zu beordern wenn der Bedarf da ist und muss nicht mehr den unbequemen langen Weg über die Länder gehen.

http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/19/181/1918111.pdf
 
Zuletzt editiert:
systems, systems
Spielt gerade: Poker
Ach apropo Seriösität... letzten Mittwoch wurde im Bundestag unter anderem auch das Infektionsschutzgesetz geändert und ein neuer Gesetzentwurf im Eilbeschluss durchgewunken. Grob zusammengefasst... was vorher Länderangelegenheit war ist jetzt Bundessache. Wurde natürlich in den grossen Leitmedien nicht erwähnt warum auch. Jetzt isses einfacher die Leute mal ebend nach Hause zu beordern wenn der Bedarf da ist und muss nicht mehr den unbequemen langen Weg über die Länder gehen.

http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/19/181/1918111.pdf
Generell wurden doch Notstandsgesetze Ende der 60er verabschiedet.
Finde das auch in der aktuellen Situation überhaupt nicht verkehrt.
Denn andererseits wird sich ja auch zurecht darüber beschwert, dass man bis letzter Woche nicht wirklich wusste welche Regelung für das jeweilige Bundesland galt. Die einen handhaben es so, die anderen wiederum so.

Gerade jetzt muss an einem Strang gezogen werden und da ist eine einheitliche Regelung für alle im Falle einer Verschärfung, absolut wichtig.

Warum also künftig noch mehr Zeit verlieren, statt schneller handeln zu können.
 

Mobimpe

( ͡° ͜ʖ ͡°)
systems
Spielt gerade: PokemonGo
Was gabs daran falsch zu verstehen... klär mich auf bin gespannt 🥴
ich stelle die Motivation derjenigen in Frage, die zum aktuellen Zeitpunkt eine Doku verbreiten, die a) 11 Jahre alt ist und b) nicht so recht zur aktuellen Lage passt.

du unterstellst mir die Doku als „nicht seriös“ zu sehen und fährst mit einer Tirade fort, die mit meinem Posting nicht mehr viel zu tun hat...
 
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
Spielt gerade: Forza Horizon 5
Ich sehe das kritischer. Ich möchte jedenfalls nicht das es irgendwann mal zu Zwangsimpfungen kommt ( wie es jetzt teilweise schon im Gespräch ist) nur aufgrund falsch eingeschätzter Viren“epidemien“ und daraus resultierender Meinungs“manipulation“. Wie stark einschlagende Ereignisse die öffentliche Meinung beeinflussen können hat man damals 2011 bei Fukushima und den AKs gesehen.
Hast wohl zuviel dem Antisemiten Ken Jebsen zugehört, denn der labert in seinen rechtsextremistischen Verschwörungstheorien genau den selben Quatsch.
 
Hast wohl zuviel dem Antisemiten Ken Jebsen zugehört, denn der labert in seinen rechtsextremistischen Verschwörungstheorien genau den selben Quatsch.
Dann musst Du dich ja besser mit ihm auskennen als ich... ich habe mir nur paar Videos zu Corona angeschaut auf dem Kanal, einfach weil zum Meinung bilden dazu gehört sich alle Seiten anzuhören und diese auch zu prüfen
, was Dir offenbar ein Fremdwort ist. Muss schon schwer sein andere Meinungen zu ertragen 🥴 da ist es einfacher mit dem Strom zu schwimmen und unterschwellig Sachen zu implizieren um Anerkennung bei anderen Mitschwimmern zu erhaschen.

Aber ist ok , ich bin gerne unbequem wenn das bedeutet einen Gegenpol zu dem Nonsense der gerade abläuft zu bilden.

ich stelle die Motivation derjenigen in Frage, die zum aktuellen Zeitpunkt eine Doku verbreiten, die a) 11 Jahre alt ist und b) nicht so recht zur aktuellen Lage passt.

du unterstellst mir die Doku als „nicht seriös“ zu sehen und fährst mit einer Tirade fort, die mit meinem Posting nicht mehr viel zu tun hat...
was ändert die motivation irgendwelcher Leute an dem Kern die die Dokumentation vermittelt ? Das eine hat mit dem anderen doch 0 zu tun. Das ist als würdest Du sagen das was in dem Lehrbuch steht ist falsch denn es wurde dir nicht von deinem Lehrer empfohlen sondern von Tante Emma... merkste was ?

Und die Doku ist deshalb so aktuell weil damals genau das gleiche ablief, nur mit dem Unterschied das heutzutage die WHO eine Pandemie danach definiert wie ansteckend ein Virus ist und demnach wie gut er sich verbreitet und nicht mehr nach der eigentlichen Gefährlichkeit sprich Mortalität.
 

Mobimpe

( ͡° ͜ʖ ͡°)
systems
Spielt gerade: PokemonGo
Dann musst Du dich ja besser mit ihm auskennen als ich... ich habe mir nur paar Videos zu Corona angeschaut auf dem Kanal, einfach weil zum Meinung bilden dazu gehört sich alle Seiten anzuhören und diese auch zu prüfen
, was Dir offenbar ein Fremdwort ist. Muss schon schwer sein andere Meinungen zu ertragen 🥴 da ist es einfacher mit dem Strom zu schwimmen und unterschwellig Sachen zu implizieren um Anerkennung bei anderen Mitschwimmern zu erhaschen.

Aber ist ok , ich bin gerne unbequem wenn das bedeutet einen Gegenpol zu dem Nonsense der gerade abläuft zu bilden.



was ändert die motivation irgendwelcher Leute an dem Kern die die Dokumentation vermittelt ? Das eine hat mit dem anderen doch 0 zu tun. Das ist als würdest Du sagen das was in dem Lehrbuch steht ist falsch denn es wurde dir nicht von deinem Lehrer empfohlen sondern von Tante Emma... merkste was ?

Und die Doku ist deshalb so aktuell weil damals genau das gleiche ablief, nur mit dem Unterschied das heutzutage die WHO eine Pandemie danach definiert wie ansteckend ein Virus ist und demnach wie gut er sich verbreitet und nicht mehr nach der eigentlichen Gefährlichkeit sprich Mortalität.
Der Unterschied ist, dass wir jetzt eine Pandemie haben und damals nicht (zum Glück). Du gehörst aber auch offenbar zu denjenigen die denken es sei nur ne Grippe und alles total übertrieben ... 🤦🏼‍♂️
 
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
Spielt gerade: Forza Horizon 5
Dann musst Du dich ja besser mit ihm auskennen als ich... ich habe mir nur paar Videos zu Corona angeschaut auf dem Kanal, einfach weil zum Meinung bilden dazu gehört sich alle Seiten anzuhören und diese auch zu prüfen
, was Dir offenbar ein Fremdwort ist. Muss schon schwer sein andere Meinungen zu ertragen 🥴 da ist es einfacher mit dem Strom zu schwimmen und unterschwellig Sachen zu implizieren um Anerkennung bei anderen Mitschwimmern zu erhaschen.
Den Vogel kann man googeln und somit auch die Quellen bzw. den Kanal. Erst dann kann man sich auch eine Meinung bilden, bevor man Aussagen von dem blind wiederholt. Der ist übrigens von seinem Arbeitgeber wegen antisemitischer Äußerungen entlassen worden und dieses Video hier ist an Geschmacklosigkeit nicht zu überbieten:


Spätestens danach gehört der eigentlich für immer unter sein Grillrost verfrachtet.
 

Bill Morisson

Vladislav, baby don't hurt me
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: BillMorisson
Spielt gerade: zu wenig
Man wartet die ganze Zeit drauf dass die selbst oder ein Publikum laut los lachen, es wirkt einfach wie aus einer Komödie. Und dann wird einem wieder klar, dass es in den USA und anderswo auf der Erde tatsächlich noch jede Menge Menschen gibt, die an so einen Bullshit glauben und sowas für bare Münze halten. Bitter.
 
Top