Apple Watch

Leute, ich gehe heute noch einmal in den Apple Store. Ich schaue mir diesmal besonders die Apple Watch mit dem silbernen Gliederarmband an. Dieses Modell hier:

http://www.apple.com/de/watch/apple-watch/stainless-steel-case-link-bracelet/

Ich hatte es gestern schon in den Händen. Während die Apple Watch Sport mit seinem Aluminium-Gehäuse federleicht ist, wiegt die Apple Watch mit Stainless-Steel-Case und Metallgliederarmband sehr viel mehr und wirkt dadurch deutlich wertiger. Sie kostet allerdings 1.149 €.

Ich schaue sie mir heute noch mal an. Irgendwie kann ich noch nicht von der Apple Watch lassen. Hatte mich halt so darauf gefreut.

:)
 
Spielt gerade: hoi4 & RDR2
Für mich wird das ganze Smartwatch-Konzept erst interessant, wenn die Akkulaufzeit so 'ne Woche beträgt. Wobei ich sagen muss, dass ich die Apple Watches auch ziemlich hässlich finde. Da ist man von den anderen Apple Devices anderes gewöhnt.

Bis dahin werde ich meine Casio Edifice tragen. :D
 
So, es ist vollbracht! :rocks:

War heute noch mal im Apple Store meiner Stadt. Diesmal habe ich mir die Apple Watch (42 mm, Edelstahlgehäuse, Gliederarmband) näher angeschaut und anprobiert sowie Fotos gemacht. Und es hat KLICK! gemacht. :tanzi:

Es geht um dieses Modell hier:
http://www.apple.com/de/watch/apple-watch/stainless-steel-case-link-bracelet/

Die Uhr sieht sehr wertig aus. Feinste Materialien, sorgfältigste Fertigung, brillantes Display! Und sie bringt - ganz im Gegensatz zur Sport-Alu-Version - ordentliches Gewicht mit sich, was sie noch wertiger wirken lässt. Und sie sieht an meinem Handgelenk richtig gut aus.

Das (eigentlich abstrus teure) Gliederarmband sieht maskulin und doch auch elegant aus. Und es hat einen Kniff, den ich bei anderen Uhren noch nie gesehen habe. Man kann die einzelnen Glieder händisch entfernen, ohne ein Werkzeug gebrauchen zu müssen. Und das ist durchaus relevant, denn im Sommer oder im Karibikurlaub u. ä. schwillt der Arm am Handgelenk leicht an, was in der Regel eine Anpassung erforderlich macht.

Habe mir dieses geile Teil jetzt bestellt - freue mich nun auf Juni! :)

1.149 € ist eine Menge Geld, klar. Aber ich rechne damit, dass ich sie zwei Jahre tragen kann. Das ergibt dann Kosten von rund 50 € pro Monat, was okay ist. Ist meine erste Uhr in diesem Preissegment, aber irgendwann ist immer das erste Mal.
 
Zuletzt editiert:
guter mann, der lexgen :) das gliederarmband ist bombe, respekt. war mir aber erstmal zu teuer. ich steh auf diese milanaise-armbänder und die fühlen sich so geil an auf der haut. es war hart sie gestern anzuprobieren und wieder ausziehen zu müssen :( noch knapp 2 wochen :)
 
guter mann, der lexgen :) das gliederarmband ist bombe, respekt. war mir aber erstmal zu teuer. ich steh auf diese milanaise-armbänder und die fühlen sich so geil an auf der haut. es war hart sie gestern anzuprobieren und wieder ausziehen zu müssen :( noch knapp 2 wochen :)
Durch das Milanaise-Armband kommst du ja schon mal 350 € billiger. Krass, wenn man sich das mal überlegt.

Ich brauche aber das Gliederarmband - sieht irgendwie brutaler aus.

---------- Beitrag um 15:29 Uhr hinzugefügt ---------- Vorheriger Beitrag um 15:17 Uhr ----------

Zeig doch gern mal nen paar Fotos von der Anprobe gestern und heute - würde mich interessieren. :)
Aber da sieht man doch (mindestens) meinen Arm und meine Hand. ~awman~
 

Mettwurstplayer

Militanter Hardcore Veganer und Apple-Fanboy
systems, systems, systems
PSN-Name: MaqFnord
Spielt gerade: Gears und Xbox Kram
Ich denke, dass es nur nich eine frage der zeit ist, bis die ersten richtig geilen armbänder von drittherstellern kommen. Da kann man auch erstmal abwarten und sich irgenwann die sport kaufen plus so ein armband von nem anderen hersteller. es sei denn, man ist so geil auf die uhr (was durchaus nachvollziehbar ist) das man sie unbedingt zum release kaufen MUSS. ich kenne das gefühl, hatte ich selber schon bei einigen apple produkten :D

Mich stört halt die akku laufzeit und das damit fehlende schlaftracking+wecker. Deshalb wirds wohl ein up3 werden, das am 20. april erscheinen soll.

https://jawbone.com/blog/jawbone-announces-up3-shipping/

anyway....die vorfreude auf die uhr ist eh das geilste, viel spaß dabei. außerdem ist es deine oberste PFLICHT die fotos hier zu posten. stell dich mal nicht so an, du bist nicht umsonst hand-model.
 

crysmopompas

I am a bot ¯\_(ツ)_/¯
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
Spielt gerade: GT&FM | 60fps FTW
Habe mir dieses geile Teil jetzt bestellt - freue mich nun auf Juni! :)

1.149 € ist eine Menge Geld, klar.
Viel Spaß mit deiner Casio 2.0

:flucht:

---------- Beitrag um 19:38 Uhr hinzugefügt ---------- Vorheriger Beitrag um 19:37 Uhr ----------

Ich denke, dass es nur nich eine frage der zeit ist, bis die ersten richtig geilen armbänder von drittherstellern kommen.
Sind die gar nicht verdongelt? :ugly:
 
systems, systems
PSN-Name: gc_made
Coole Sache Lex, viel Spaß damit :) es ist eben auch das Feeling was es braucht. Ich war die Woche im Apple Store in Hannover und habe mich sofort in den Product Red iPod Touch und das iPhone 5C in Pink verliebt. Ja es ist Pink, aber ich find es sieht geil aus. Werde ich mir beide demnächst holen und mein 5S abstoßen. Apple ist auch viel ne Gefühlssache <3
 
Top