Lenkräder für die PS4

PRO_TOO

avg. parcel delivery man
systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: PRO_TOO
Spielt gerade: FIFA 22, AC UE (PC)
Bei Kleinanzeigen bin ich auf diese Kombination gestoßen:
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s...lu-rig-gameseat-simracing/1904444097-225-5515
G29 & Alu Rig, taugt das Gestell was?
Ich hatte selber mal ein Rig mit nur einer langen Strebe und 2x T Stück zur Stabilisation... würde ich nie wieder machen. Gibt einfach zu viel flex!
Zumal hier die wheel base auch auf einer Seite komplett luftig hängt... ^^

ein kleines solides Rig kann ich dieses hier empfehlen: https://www.motedis.com/shop/DIY-Bausaetze/Sim-Racing/Simracing-Rig-US-Dream::9091.html
das kann man sicherlich für runde 220 euro auch selber basteln.
Grundsätzlich würde ich den Rahmen immer steif halten, also wirklich wie das Motedis Teil vom Grundriss!

Auch bei den, recht bekannten, Playseats gibts Modelle mit nur einem Steg unterm Lenkrad! Mach das bitte nicht!

In "meiner" Community hat sich auch jemand was ultra kleines, verstaubares gebastelt...
pic3.jpg
aber auch hier ist Steifigkeit Trumpf!
Der Sitz/Stuhl ist übrigens aus dem Medizinbereich... :D die SimRacer sind so herrlich nerdig!! Es gibt so viele geniale Projekte wo ich nur mit den Ohren schlacker und mir das Wasser im Munde zusammen läuft!

Ich weiss, und bin da selbst betroffen, sobald es einen packt wirds teuer... :D aber plane bitte nicht mit 250 für alles. Cockpit 300 (mit Sitz vom Schrott oder so) plus 200-250 fürs Einsteiger Lenkrad. Das scheint mir ein solider Einstieg.
Solltest Du keine Lust aufs Cockpit haben (zu gross, kein Platz, unverhältnismässig für das was du so "wegfährst"), dann nimm die wheelbase und haue sie an einen Tisch! Einfach nur bombenfest machen und gut is...

Ich kotze mich nur gerade ein wenig aus... weil ich immer noch infiziert bin! ganz schlimm! :D sorry.
 
Zuletzt editiert:
systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: speckfrau
Spielt gerade: das Lied vom Tod
Danke, die gleichen Bedenken mit der Stabilität habe ich auch. Wollt es nur mal von den Profis checken lassen weil es ein AluRig ist. Will immer noch nicht so viel auf den Tisch legen weil ich nicht abschließend sagen kann wie es mir mit Lenkrad langfristig taugt. Ein separater Raum mit 60" TV sind vorhanden aber ob das Wheel dann doch ausreichend genutzt wird weiß ich eben nicht.

Bei der zweiten Anzeige die ich noch interessant finde ist allerdings nur das T150 dabei.
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s...tmaster-t150-fuer-ps3-ps4/1924291472-225-5834
 

PRO_TOO

avg. parcel delivery man
systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: PRO_TOO
Spielt gerade: FIFA 22, AC UE (PC)
Danke, die gleichen Bedenken mit der Stabilität habe ich auch. Wollt es nur mal von den Profis checken lassen weil es ein AluRig ist. Will immer noch nicht so viel auf den Tisch legen weil ich nicht abschließend sagen kann wie es mir mit Lenkrad langfristig taugt. Ein separater Raum mit 60" TV sind vorhanden aber ob das Wheel dann doch ausreichend genutzt wird weiß ich eben nicht.

Bei der zweiten Anzeige die ich noch interessant finde ist allerdings nur das T150 dabei.
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s...tmaster-t150-fuer-ps3-ps4/1924291472-225-5834
jepp, die Kombi kenne ich.

Hier hast du nun die zwei Streben vorne und auch mehr Steifigkeit... jedoch ist die Bauweise Leichtbau und dann entsteht auch wieder flex. Sitz und base frame sind hier aber dann stabil!
Am stabilsten sind einfach die Alu Profile.
Wenn Du doch schon nen Raum und TV hast... HAMMER!!

so, Plan: du schaust mal wie du einen gebrauchten Autositz für lau bekommst. Ich könnte Dir helfen, wenn Du ein kleines Rig aus Alu bauen möchtest. Wie gesagt, ähnlich dem Motedis nur für um die 250 Euro.

Ansonsten frag halt hier nochmal an wenn Du Angebote siehst und ne Meinung brauchst!
 
systems, systems, systems
PSN-Name: Lulac
Spielt gerade: mal dies, mal das
Also ich hatte damals so etwas in der art. Konnte man schnell auf/abbauen und einfach in der Ecke verstauen. Damals gab es dies aber noch von Fanatec. Es war super stabil und es hatte auch nichts geruckelt, ist vom Boden weggerutscht oder sonstiges. Aber so wie ich das sehe gibt es das bei Fanatec nicht mehr. War für meine fahrerischen Künste, völlig ausreichend 😂🙈
 
Zum Vergleich:

Ich habe damals die GT Driftschule + Wheel auf einem Kaffeetisch/Beistelltisch betrieben... ;) :D
War mir latte. Hab einige hier im Forum damit auch besiegt. :ugly:
Da gibt es Stories, wie ich zB während dem Quali meinen Kaffee umgeschmießen und über mein Wheel geleert hatte... hach gute Zeit.

Wenn man will, geht alles.
 
Top