Demon's Souls Remake

systems, systems, systems
PSN-Name: Lulac
Spielt gerade: mal dies, mal das
#42
Jup, die kommandos sind eig. ziemlich einfach gehalten. einem bereiten daher eher die Gegner Schwierigkeiten, da jeder Typ ein anderes Kampfsetting hat.
 
Zuletzt editiert:

Kenny

La Li Lu Le Lo
systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: ThomasM1986
Spielt gerade: Dies und Das
#44
Mmmhh, dann könnte man sich überlegen, damit einzusteigen. Star Wars soll ja eine Light Variante sein und da finde ich die Tastenkombinationen zum Teil etwas dumm. Schlagen :rectangle:, blocken :l1: und :rectangle:+:l1:= Angriff mit zwei Laserschwertern. Kommt bei mir dann öfters vor, das ich aus versehen :rectangle:+:l1: drücke, obwohl ich nur blocken wollte.
 
systems, systems, systems
PSN-Name: Lulac
Spielt gerade: mal dies, mal das
#45
Du musst dir die Frage bei dieser Art von Spielen eher stellen, macht es mir spass wirklich 500mal zu sterben und es immer wieder aufs neue zu probieren oder eher nicht.
gab es nicht nioh Teil 1 in psn plus? Das könntest mal ausprobieren. Ist vom Prinzip her das gleiche.
 
Zuletzt editiert:

Kenny

La Li Lu Le Lo
systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: ThomasM1986
Spielt gerade: Dies und Das
#47
Du musst dir die Frage bei dieser Art von Spielen eher stellen, macht es mir spass wirklich 500mal zu sterben und es immer wieder aufs neue zu probieren oder eher nicht.
gab es nicht nioh Teil 1 in psn plus? Das könntest mal ausprobieren. Ist vom Prinzip her das gleiche.
Mmhh ich bin bei GT auch gefühlt schon 500mal das gleiche Rennen gefahren ;).
 
systems, systems, systems
PSN-Name: Lulac
Spielt gerade: mal dies, mal das
#48
Das ist aber etwas entspannter als zb bei einem Boss 50 mal zu sterben :ROFLMAO:
ganz besonders bitter ist es, wenn vom lebensbalken des bosses nur noch 1% übrig ist, man nervös wird und es dann verkackt :poop:
 
#50
Im Prinzip ist es das selbe wie bei Autorennspielen... bei Rennspielen lernst du die Strecke auswendig, wann wo welche Kurve kommt und wie du am besten in sie hinein fährst. Und wenn Du die Strecke kennst weisst Du an welchen Stellen du überholen kannst. Bei Demon Souls oder anderen ähnlichen Spielen lernst Du die Bewegungmuster auswendig, wie er zuhaut , wie er blockt usw. und wenn du das Muster kennst nutzt du die Zeitfenster zum zuhauen (überholen). Gleiche Prinzip. Erstmal chillig um den Gegner tänzeln, nur ausweichen und schauen was er tut (die Strecke kennenlernen)

500mal sterben tun nur die Leute die mit dem Kopf durch die Wand wollen ohne zu lernen.
 

Kenny

La Li Lu Le Lo
systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: ThomasM1986
Spielt gerade: Dies und Das
#51
Ok, ich mach 1000 draus. :ugly:

Aber wenn die Steuerung übersichtlich ist, ist es dann doch etwas ein Geduldsspiel. Wenn die Steuerung halt dann so überladen wird, dass man ständig verknottete oder gebrochene Finger hat, hab ich halt keine Lust drauf.
 

Heroic

walks on the brightside
PSN-Name: The-Heroic
#53
Wobei Nioh schon was anderes ist. Im Endeffekt einfach anspielen wenns rauskommt, kein Stress. Ich denke bei der Mehrheit, die jemals ein Souls ausprobiert haben, hats klick gemacht.
 

Kyrill

Held vom Erdbeerfeld
#55
Demon's Souls lebt vorallem von seiner Atmo, nicht unbedingt von seiner Schwierigkeit her... ;)
Zumindest gings mir immer so. Natürlich gibt es dort wie in jedem anderen Souls Game Bosse, die einfach eklig zu bekämpfen oder einfach nur ätzend sind.

Selbst wenn man mit dem kpf gegen die Wand rennen (will) gab es immer eine Taktik die den Boss aushebelt. Ähnlich wie bei Zelda nur nicht ganz so extrem. In Souls Spielen darf auch der Spieler unfair sein und das ist auch gut so. Vorallem als Neuling.
 

Kenny

La Li Lu Le Lo
systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: ThomasM1986
Spielt gerade: Dies und Das
#59
Dazu würde ich aber auch Zeit benötigen, um mich drauf einzulassen. Einfach mal kurz anspielen wird glaube bei der Art der Spiele nicht so recht funktionieren. Aber danke, vielleicht mal aufm Zweitaccount testen.
 

PRO_TOO

avg. parcel delivery man
systems, systems, systems
PSN-Name: PRO_TOO
Spielt gerade: PES2020 vanilla disc
#60
:sabber: gott, das sieht aber auch mal episch aus! DAT shield!!! :shock:
Du musst dir die Frage bei dieser Art von Spielen eher stellen, macht es mir spass wirklich 500mal zu sterben und es immer wieder aufs neue zu probieren oder eher nicht.
gab es nicht nioh Teil 1 in psn plus? Das könntest mal ausprobieren. Ist vom Prinzip her das gleiche.
ich habe ja Sekiro abgebrochen... dann wird das hier auch nix für mich werden, oder!? und ich denke schon weiter an Ghost of Tsushima!! :panik:
Star Wars sollte ich vielleicht mal antesten... vielleicht ist das eher was für mich. was meinst du?!
 
Top