Übersicht/Bewertung - Internetshops

PSN-Name: Gambler28
War denn schon mal einer von euch direkt vor Ort bei "Zockerrampe.de" ?
Würde gern wissen ob die Adresse aus dem Impressum auch mit dem Laden übereinstimmt.
Ich hatte bisher nie Probleme mit dem und immer gute Erfahrungen gemacht bis.....
MWF3 2x bestellt und nix bekommen.
Auch das Geld hat er mir bis jetzt nicht zurücküberwiesen obwohl er das geschrieben hat.
Seitdem keine Reaktion mehr auf Mails oder Fax.
Ans Tel. geht da auch keiner.
Der hat in seinem onlineshop auch fast nix mehr vorrätig, nur noch auf nachfrage oder 1-2 Woche warten.
Macht der Dicht?
Wenn einer was genaues weiß, soll sich bitte mal bei mir melden.
Hatte so in Erinnerung das einer hier aus dem Forum nen guten Drath zum Matthias Kramer hat.
Bis das geklärt ist kann ich jedem davon nur abraten da etwas zu kaufen!
 
Zuletzt editiert:
PSN-Name: Gambler28
Ich werd auf jeden Fall nächste woche zur Polizei gehen und Anzeige machen.
Mal schauen was die sagen, werde dann berichten.
Hoffe nur für euch das net noch mehr auf den ...... reingefallen sind.
Ich sag mal so, klar tun mir die 100€ weh, kann es aber verkraften, nur wenn der das auch mit Kiddis abgezogen hat die ihr erspartes bei dem Investiert haben bekomm ich nen Mega dicken Hals und dafür gehört dem dann echt eine ........
Weil das ist aller unterste Schublade.
@MaDe
Danke, aber die seite scheint es nicht mehr zu geben.
Aber selbst wenn, der nette Herr Kramer hat ja schon net auf seiner eigenen Seite geantwortet.
 
PSN-Name: gtidriver
Spielt gerade: Polo
Ich und mein Kollege hatten da auch damals Dead Island bestellt. Ich konnte da ich schon öfters bisdahin ohne probleme bestellt habe auf rechnung bestellen,mein kollege hat vorkasse gemacht. Haben beide aber nichts bekommen. Der läuft da auch schon lange hinterher :(
 
PSN-Name: Gambler28
Ich war ja auch Stammkd. bei dem, tja so kann man sich in den Leuten täuschen.
@MaDe
Das war dem sein Laden, er stand ja auch im Impressum, ich hatte ja alles versucht Kontakt zu ihm aufzunehmen.
Bin mal gespannt wie das alles ausgeht.
@gtidriver
Hat dein Kumpel was unternommen?
Also Anzeige gemacht oder weiteres?
@Basti
Danke, werd ihn mal anschreiben.
 
PSN-Name: bazer90
Moin
also... ja ich habe mal Werbung gemacht für die seite... aber ich hab dort noch nie gearbeitet
Zockerrampe war mal mein Partnershop damals war der shop noch nicht so bekannt und sehr zuverlässig werbung hab ich gemacht weil es dort auch gute angebote als gab

früher konnte ich jedem sagen das er dort spiele günstig bekommt und Service super ist
das kann ich heute nicht mehr sagen
vermehrt hab ich gelesen das Kunden Spiele bezahlt haben und nie bekommen haben das nie auf emails anrufe usw reagiert wurde
der besitzer hat sich am schluss zuviel zeit in sein neues projekt "game2gether" gesteckt und das war ein fehler
der shop besitzer hat manchmal auch games bei anderen shops bestellt und dort schulden gemacht und nie bezahlt

... keine ahnung wie man ein shop zu vermiesen kann... obwohl er so unterstützung hatte von schnäppchen seiten usw...
mittlerweile ist der shop off
und ich denke das is besser so werden nicht noch mehr leute verarscht

achja... shop bewertung kannste auch ma durchlesen http://konsolenschnaeppchen.de/shopbewertungen/
grüße bazer90
 
Zuletzt editiert:
PSN-Name: Gambler28
So dann melde ich mich auch nochmal zu Wort ....
Habe dank eines Tips von bazer90 einen Kontakt zu Herr Kramer herstellen können.
Nach erfolgreicher Mail habe ich heute mein Geld auf mein Konto überwiesen bekommen.
Ein fettes Danke nochmal an dich bazer90 für deine Hilfe.
Wenn also noch jemand die Kontaktadresse brauch, schaut einfach mal hier....
http://game2gether.de/wordpress/team/
Hier hatte er nach knapp 5 minuten geantwortet.;)
 
systems, systems
PSN-Name: gc_made
Saubere Sache freu mich für dich
Mit sofortiger Wirkung wird der Onlineshop Zockerrampe.de geschlossen. Aufgrund Probleme mit einem Lieferanten einbehaltenen mittlerweile mehreren Tausend Euro und Nichtlieferung zahlreicher Waren sind wir gezwungen den Onlineshop aufzugeben.
Die letzten Wochen war unsere Kommunikation sicherlich mehr als mangelhaft und die Reaktionen in diversen Foren sind verständlich. Wir versuchen dennoch auch in Zukunft noch alle ausstehende Forderungen von Kunden zu begleichen. Hierfür bitten wir entsprechend um Geduld. Eine Klage gegen den Betreiber des genannten Großlieferanten wurde bereits eingereicht und wir erhoffen uns, auf gerichtlichem Wege das eingesteckte Geld wieder erstreiten zu können. Solle dies erfolgreich sein könnte eine Insolvenz auch abgewendet werden und alle Kunden werden ihr Geld erhalten.
Ich persönlich möchte hier nochmals betonen, dass nie in welcher Form auch immer in betrügerischer Absicht gehandelt wurde. Leider hat mich meine Menschenkenntnis in Bezug auf den genannten Großlieferanten komplett im Stich gelassen und das in ihn gesetzte Vertrauen wurde schamlos ausgenutzt. Zudem kamen auch noch private Probleme und eine Krankheit in den letzten Wochen – auch wenn dies die mangelhafte Kommunikation nicht entschuldigen kann.
Ich möchte mich hiermit in aller Form für Unannehmlichkeiten entschuldigen und versichere, dass mein Anwalt zusammen mit mir alles tun wird, um die Sache zu regeln und allen Kunden ihre entsprechenden Zahlungen erstatten zu können.
Hierfür wird jedoch um Zeit gebeten. Ich weiß selbst, dass sich bei einigen die Erstattung schon hinzieht. Von Anzeigen oder Mahnverfahren bitte ich aber vorerst abzusehen. Insbesondere, da Anzeigen wegen Betruges aufgrund der vorliegenden Umstände laut rechtlicher Auskunft haltlos sind. Dies würde aber ein Insolvenzverfahren nötiger machen, als es ist und insbesondere alle Kunden schädigen.
Leider wurde derzeit vom Amtsgericht noch kein Verhandlungstermin bekannt gegeben, weswegen aktuell nicht näher erläutert werden kann, wann mit einer Lösung zu rechnen ist.
Zuletzt möchte ich mich nochmals für entstandene Probleme entschuldigen und versichern, dass ich den Shop eröffnet hatte, um Zockern möglichst gute Preise bieten zu können und dem gewählten Motto gerecht zu werden. Dies ist leider misslungen. Auch wenn durch diverse Probleme nun am Rande der Existenz steht, ist es aktuell und für die kommenden Wochen meine absolut oberste Priorität den entstandenen Schaden der Kunden zu ersetzen und mich erst dann um meine persönliche Zukunft zu kümmern.
Ich hoffe mit dieser Stellungnahme zumindest für etwas Licht im Dunkeln bei meinen ehemaligen Kunden gesorgt zu haben und bitte nochmals um Entschuldigung und versichere nochmals, dass alle Kunden so weit eine Insolvenz abgewendet werden kann zu 100% ihre Erstattung erhalten werden.
Update 03.01.2012
Eine außergerichtliche Einigung scheint möglich!
Wir bitten deshalb alle Kunden mit Außenständen vorsorglich ihre Bankdaten samt Betrag und BestellNR an info@zockerrampe.de zu schicken. Sollte es zu einer Einigung mit dem Lieferanten kommen würden Außenstände umgehend erstattet!
 
PSN-Name: Gambler28
@MaDe
Danke, wenn ich das so lese hatte ich ja noch richtig Glück.
Was ich nur nicht verstehe warum er mir dann geschrieben hat das die seite Off ist weil er Probleme mit dem Server hatte.
Naja, wie auch immer.
Ich hoffe er bekommt das gebacken, früher konnte man sich echt auf ihn verlassen und der Service war TOP.
Mal gespannt was aus der Sache wird.
In erster Linie hoffe ich natürlich auch das alle ihr Geld bekommen und drücke in diesem Fall auch Hr. Kramer mal die Daumen das das alles für ihn gut ausgeht.
 
PSN-Name: z0mbel43
Spielt gerade: Mercenary Kings, Destiny
zavvi.com
Bestellt wurden ca. 8 Games.
Lieferung traf innerhalb einer Woche komplett bis auf 1 Game an.
Vor allem haben die alle Games einzel-verpackt verschickt :ugly: , warscheinlich um mir den Zoll zu ersparen, daher war nur ein grüner Zettel auf jedem Paket.
War meine erste Bestellung bei denen, werde dort wieder bestellen, sollte eine gute Aktion grad am Laufen sein :ugly:

mfg
 

crysmopompas

I am a bot ¯\_(ツ)_/¯
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
Spielt gerade: GT&FM | 60fps FTW
Axelmusic, eine gute Quelle für US Spiele ist leider Geschichte:

PlanetAxel.com is no more!

It is with great sadness, deep regret and utter embarrassment that we announce the closure and bankruptcy of PlanetAxel.com

On Monday afternoon, June 18th, 2012 the board of directors have informed us that no further investment will be made in the company. This comes in light of the recently finished 2011 financials which showed such an insurmountable deficit and loss to company value that a swift decision was made almost overnight. We have been asked to provide a quick summary/FAQ of your options as a previous customer of PlanetAxel.com with respect any outstanding orders/refunds.

If you have SHIPPED orders according to your order history but you have not received them yet
We have shipped out orders as late as the morning of Monday June 18th. If you order history lists your order as SHIPPED, then it has indeed shipped. If you are still to receive shipped orders, we would suggest waiting roughly 10-12 weekdays in which case 99% of all shipped orders will definitely have arrived.

If you have prepaid orders that have not yet shipped according to your order history
We will refund and delete all outstanding orders. Having said that; as this is a case of bankruptcy we fear that our accounts may be frozen at some point in the near future.

IF YOU HAVE NOT RECEIVED YOUR REFUND BY MONDAY JUNE 25TH:

You must put in a claim with your bank, PayPal or Visa/MasterCard. For most customers this would be an issue for their local bank. Print this page and a statement with highlighted transactions. Tell them that you have paid for products using your credit card that you haven't received. Some banks will tell you that you have to file such claims within a 1-2 month period. THIS IS NOT CORRECT! Both Visa and MasterCard offer a THIRTEEN MONTH worldwide grace period for such claims. Be sure to INSIST on that despite what your bank teller may tell you!

If you have a voucher outstanding or have outstanding orders paid in full by a voucher
The voucher is unfortunately lost.


On a personal note I would like apologize to everyone that will be somehow affected or inconvenienced by this matter. I've spend half my life with the company (18 years in total) and it all ended today. This is not 'just business' to me, but sincerely personal. I can honestly say that this has been a sad, sad day for all of us here at the office but the fact that so many suppliers, affiliates, employees and most important of all, customers are affected by this bankruptcy is almost unbearable.

On behalf of everyone at PlanetAxel.com I offer my sincerest and heartfelt apologies and thank you for your support over the years.

With sincerest regards,
Rasmus Christiansen, General Manager
https://www.planetaxel.com/
 
systems, systems, systems, systems
PSN-Name: KING_DJ
Servus!

Bloß zur Info, vlt. gehört das hier hin, der Saturn-Onlineshop ist eine getrennte Einrichtung und darf mit dem normalen Saturnmarkt nicht gleichgesetzt werden. Man könnte ja meinen, dass etwas Service in dieser Hinsicht vorhanden wäre.

Hab Samstag Games bestellt bei der Aktion, aber noch keine Rechnung erhalten, wollte heute trotzdem mal vorbeischauen, da ich sowieso an dem Laden vorbei muss, und erst am Mittwoch wieder in der Nähe sein werde.

Bin hoch zu den Games und konnte einen schönen Vorrat bestaunen, dann zum Verkäufer, dem ich mein Anliegen und die Bestellnummer mitteilte und ob er mal im System nachschauen könnte, ob da evtl. ein Auftrag für ihn vorliegt oder ähnliches..

Da schaut er mich an als ob ich ein Alien wär oder nach Pornos gefragt hätte und erwidert mit allerlei Ernsthaftigkeit eines Leichenbestatters, dass dies nicht sein Bereich sei, sondern ich 2 Etagen tiefer zur Information müsse. :eek:

Bin ich runter und musste enttäuscht festellen, dass die Ware erst zugeschickt werden muss, obwohl die Regale voll sind. Kulanz im Sinne von, dass ich mir die 3 Games einfach von hier nehme, und die Bimbos die fehlende Menge dann nach Wareneingang einfach wieder ins Regal stellen, neben den 100 anderen, war nicht drin.

Das gute an der Sache ist jedoch, dass ich evtl. aus dem ersten Lagerbestand des Online-Shops eine GTA-V-Fassung mit Vorbesteller-Code bekommen könnte. Das wäre nice. :D

2 Punkte die ich festhalten möchte:

1) Selbst wenn man Online - Abholung am jeweiligen Standort - auswählt, wird vom System her keine Info an die jeweilige Filiale gesendet (vlt. verlang ich ja zu viel...)
2) Die verschicken also tatsächlich, ohne Überprüfung der Verfügbarkeit am jeweiligen Standort, die Games mit gewissen Mehrkosten, an die Filiale. Irgendjmd. wird das ja für mich vorbereiten und liefern...

Seit vlt. 5(+) Jahren nichts mehr im Saturn oder MM gekauft, das Letzte war wohl die PS3 zum Releasetag 2007, ansonsten erinnere ich mich an nichts. Der Einzelhandel in diesem Bereich geht sowieso unter... da hilft auch kein Lohndumping.

Edit: Ich hätte das system-intern so geregelt, dass beim Kauf mit Abholung, zu allererst die Verfügbarkeit am jeweiligen Standort geprüft wird (Info/Auftrag an die jeweilige Abteilung), der zuständige Verkäufer prüft und reserviert die Games (wie bei der Telefon- oder Emailbestellung), bei Nichtvorhandensein geht direkt eine Bestellung im Onlineshop ein, mit der zeitgleichen Mitteilung an mich, wann ich die Games abholen kann - gesonderte Mail (Wareneingang) später. Aber das scheitert wohl am buchhalterischen Rechnungswesen oder es ist die doch eher anzuzweifelnde Kompetenz der Kette bei solch Banalitäten. Vlt. ist meine Denke auch nicht systemkonform...

Edit2: Jetzt kommt die Realsatire per Email:
Sehr geehrter Herr XXX,
vielen Dank für Ihre Bestellung vom bei Saturn online. Wir bedauern Ihnen mitteilen zu müssen, dass es bei Ihrer Bestellung XXXX zu einem unerwarteten Bestandsproblem gekommen ist, weshalb wir Ihnen die bestellten Artikel nicht sofort zur Verfügung stellen können. Wir versichern Ihnen, dass wir uns bereits um die umgehende Beschaffung der Produkte kümmern. Sobald diese für Sie zur Abholung bereit liegen, werden Sie mit einer gesonderten E-Mail informiert.
Die Mitarbeiter des Saturn Mannheim freuen sich auf Ihren Besuch und stehen Ihnen für weitere Fragen gerne zur Verfügung. (Genau das war ja mein Anliegen vorhin. :ugly:)
Wir bitten Sie vielmals um Entschuldigung für diese Unannehmlichkeiten und bedanken uns für Ihre Geduld.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre Saturn online Kundenbetreuung
SATURN MANNHEIM
N7 - CITY CENTER 5/6
68161 MANNHEIM
E-Mail: MANNHEIM@SATURN.DE
http://www.saturn.de

(Man beachte die Kontaktdaten/Adresse des "Onlineshops", der meine Games versenden möchte :ugly:)
LG
 
Zuletzt editiert:
Top