Welche Spiele sollten auf der PlayStation 5 erscheinen?

crack-king

Administrator
Team-Mitglied
systems, systems, systems, systems, systems, systems
#1
Um den Gerüchteküchen Thread zu entlasten, dachte ich mir wir könnten ja einen eigenen Thread für Wünsche aufmachen. Insbesondere wenn Sony ja noch nicht die Katze aus dem Sack lässt, muss man sich selber bei Laune halten.

Also:
Welche Spielemarken brauchen ein Revival?
Welche Genres sind unterbesetzt?
Was wäre ein brauchbares Launch Lineup für euch?
 
systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: philley
Spielt gerade: nix - Abstinenz
#3
Wenn man schon so stark wie derzeit auf Remastered-Titel setzt, dann wäre ein Ridge Racer, Tomb Raider 1, Syphon Filter, Silent Hill, MGS1 knorke.

Gerne auch Dead Space, Splinter Cell, Motorstrom, Resistance, Killzone. Gegen ein weiteres Uncharted hätte ich ebenfalls nix...
 
Zuletzt editiert:
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: ThomasM1986
Spielt gerade: Dies und Das
#7
Welche Spielemarken brauchen ein Revival?
- Lagacy of kain
- Parasite eve
- Syphon Filter
- Tony Hawk
- Black (bester shooter ever)
- Onimusha
- Splitter Cell (da es MGS nicht mehr geben wird)
- Dead space
- Infamous
- Castlevania (im Stile der 3D Teile auf PS3)
- DriveClub (für mich immer noch einer der besten Racer auf PS4, mehr Features als GT:S, wie Regen, Nacht,...)
- Motorstorm (wie Crack-King schon sagte, Teil 1 und 2 waren super, Teil 3 war noch ganz gut)
- Fear Effect
- Dino Crisis
- Alone in the Dark
- Brothers in Arms
- The Order:1866
- Resistance

Welche Genres sind unterbesetzt?
- Skateboard und Snowboard wie Tony Hawk, SSX oder Cool Boarders
- Arcaderacer wie DriveClub, Motorstorm, Pure, Ridge Racer
- Taktikshooter wie Band of Brothers

Wovon kann es gern mehr geben?
- Spiele wie Uncharted, Last of Us, Batman, Spider-Man, Horizon, Killzone, Tomb Raider, God of War, GTA (aber bitte mit richtigem Soloplayer), GT

Welche neuen Spielemarken wären gern gesehen?
- Superman, Wolverine, Hulk, Captain America usw. im Stile und Qualität von Batmen / Spider-Man
- Storyträchtige Spiele wie Uncharted, Last of Us
- Spiele im Mafiaumfeld
- Spiele wie The Order bzw. mit gleichem Hintergrund
- ähnliches wie Gears of War
- sowas wie Resistance oder The Order mit fiktiven Zeitlinien

Weiter wünschenswerte Neuerungen?
- Trophäenlisten löschen, egal wie der Fortschritt ist
- getrennte Off- und Online Trophäenlisten mit getrennten Platintrophäen, sodass auch später noch zumindest die Offline Platin eines Spieles machbar ist, auch wenn die Server schon abgeschalten sind

Was wäre ein brauchbares Launch Lineup für euch?
- direkten Wunsch von Marke xy oder so gibt´s bei mir nicht, aber es sollte eine Breite Masse angesprochen werden, also Spiele aus vielen Genres
- bitte keine Ports von gerade erschienen PS4 Titeln, die nach Abzocke riechen (Port mit irgendwelchen tollen neuen Features, die man nur der PS5 vorenthält um ggf. doppelten Gewinn zu machen)
 
Zuletzt editiert:
systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: Tyrus
Spielt gerade: Cyberpunk 2077
#13
Es gibt ja das Gerücht dass Bluepoint Games(SotC Remake) an Demon Souls arbeiten. Ich fände es ja viel geiler, wenn sie Legend of Dragoon remaken würden!
 

Kyrill

Held vom Erdbeerfeld
#14
Meine Wunschliste für das 1. Geschäftsjahr der PS5:

- DEAD SPACE Remake von BluePoint oder orig. Staff
- Demon's Souls
- Gran Turismo 7 Demo oder Prologue Version
- Ankündigung eines Battlefields in der verdammten Gegenwart (kein Nah-Ost oder sonstiger altbackener Mist)
- Ankündigung Fortsetzung der Ace Combat Serie

Was sollte/muss als Serie/Genre auf die PS zurückkehren:

- Breath of Fire (in dem Fall Teil 3)
- Harvest Moon (Back To Nature Style)
- Genre: Open World Racer ala FH / es ist mir absolut unbegreiflich wie unfähig Sony in diesem Sektor ist...
- Castlevania
- Armored Core von FromSoftware
- Ridge Raaaaacer


Abschlussgedanken:
Ein Resistence 1 Remake wäre fantastisch. Hier sollte man das Ganze nochmals deutlich düsterer und gore-iger gestalten wie die neueren DOOM Teile. Die Geschichte des Protagonistens müsste man leicht abändern. Teil 2 und 3 (exakt wie Dead Space) waren ein heftiger Griff ins Klo.

Ansonsten wünsche ich mir, dass NFS in diesem Jahr einen immensen Rückschlag verzeichnet. Nicht nur in den Sales...
Es wird Zeit das EA Ihren gierigen Arsch zurückfährt und wieder den DEVs mehr Freiraum lassen. Wichtigster Aspekt hier ist die verdammte Engine. FROSTBITE hat hier einfach nichts zu suchen. Ist und bleibt eine Budget-Lösung von EA und ist keine reine Racing-Engine.
 

Shagy

Daytoooonaaa!!!
Team-Mitglied
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: Shagy
#15
Ich will einen dicken Arcade Racer im Stile von Ridge Racer oder auch etwas Sim lastig wie DriveClub. So etwas wie Outrun oder Daytona ist aber noch unwahrscheinlicher :(

Ich hätte auch sehr gern wieder ein AA straightes Action Adventure ohne RPG scheiße oder aufleveln oder dummen Quests und ohne Open World.

Es gibt auch viele Indie Spiele mit Klasse Design, aber rotzigen Rogue Like. Ich kann dem spielerisch überhaupt nichts abgewinnen und nervt mich einfach. Auch hier hatte ich gern mehr straighte Spiele ohne dieses Element. Für mich ist das einfach nur schlechtes Game Design.
 
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: ThomasM1986
Spielt gerade: Dies und Das
#18
Top