Until Dawn

systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: AngelVsMadman
#1


Publisher: Sony
Entwickler: Supermassive Games
Genre: B-Horror-Adventure (3rd Person Adventure vergleichbar Heavy Rain)
Anzahl der Spieler: 1
Technische Daten (Auflösung/Framerate): 1080p (Killzone SF-Engine)
Kompatible Peripherie: DS4, PS4 Kamera
Distributions Format: Blu-Ray, PSN
Preis (UVP): 70€ Std & Extended Edition / 80€ Special Steelbook Edition, 60€ PSN-Vorbestellung
Release Datum: 26. August 2015

ursprünglicher PS3 + move Trailer:
[ame]http://www.youtube.com/watch?v=euaxufOd4MY[/ame]

PS4 E3 2015-Trailer
[ame="https://www.youtube.com/watch?v=4bgIZONHPXA"]https://www.youtube.com/watch?v=4bgIZONHPXA[/ame]

dt. Trailer zum Stimmen-Vergleich:
[ame="https://www.youtube.com/watch?v=7Y5kK9O1CaM"]https://www.youtube.com/watch?v=7Y5kK9O1CaM[/ame]
 
Zuletzt editiert:
PSN-Name: Drouxor
Spielt gerade: mit den Zeigern seiner DigitalUhr
#4
ne hoffe ich nicht, hab kein bock auf wieder sone halbherzige umsetzung. schön wie sorcery! nur mit move aber dafür gutes gameplay!

edit, iwie muss ich da gestern gepennt haben, welches studio macht das ? was haben die sonst bisher gemacht ?
 
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: AngelVsMadman
#5
Supermassive Games von denen stammt Tumble (bestes Move-Spiel), Start the Party: Save the World (okay immerhin ein Move-Spiel), Dr. Who (autsch, das war ein gameplay & technischer Fehltritt) und den Muppets-DLC für LBP 2.
Neben Until Dawn kommt von denen auch noch das "Walking with Dinosaurs" -Wonderbook Zeugs.
 
PSN-Name: Drouxor
Spielt gerade: mit den Zeigern seiner DigitalUhr
#6
top! dann hab ich ja richtig hoffnung das wir nen geiles abwechslungs reiches move spiel bekommen.
denke die mini games bei start the party dürften nen gutes "training" für die verschiedenen anwendungen und werkzeuge gewesen sein die man im spiel nutzen kann (laut versprechungen ;) wenns dann bei taschenlampe, knarre und messer bleibt wäre das ärgerlich ) ausserdem sah es echt mal nach horror aus :)


nur blöd das bei move ja der raum nicht zu dunkel sein darf :(
 
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: AngelVsMadman
#7
nur blöd das bei move ja der raum nicht zu dunkel sein darf :(
Ich hab Sorcery auch schon mitten in der Nacht gezockt. Davon abgesehen, dass es bei völlig verdunkeltem Wohnzimmer gefährlich ist, mit dem Teil herumzufuchteln, hat die Eingabe eientlich super geklappt. DS Extraction ebenfalls wenn ich mich nicht irre (ist aber auch schon lange her).
Einzig störend ist dabei, dass man halt die Spiegelung des LED-"Balls" im TV sieht.

Kommt auf die Umsetzung in der Software an. Ist ja auch so, dass bei einigen Spielen, die Erkennung besser klappt als bei Anderen. Bei Time Crisis hab ich zB einen Tobsuchtsanfall bekommen. Der Sony Railshooter war zumind. in der Demo auch recht buggy was das betraf.
 
PSN-Name: Drouxor
Spielt gerade: mit den Zeigern seiner DigitalUhr
#8
the fight zickt rum wenns zu dunkel ist, dann klappt die kopferkennung nicht und man muss mit dem controller ducken/ausweichen ... aber bei dem spiel sollte das ja dann wirklich keine probleme geben da man ja dann nur den leuchtball braucht.
ich bin gehyped :)
 

Arekhon

Well-known member
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
Spielt gerade: Ghost of Tsushima
#9
Ich hatte auch bei komplett abgedunkeltem Raum bisher keine Probleme mit Move, jedenfalls nicht bei DS Extraction, Heavy Rain und Tumble. Mit Spiegelungen habe ich auch kein Problem, da ich dann meist auf dem Beamer spiele.
Probleme wird es denke ich nur bei Titeln geben, die mehr als nur den Leuchtball erkennen müssen - wie das von Droux als Beispiel angeführte "The Fight". Bei anderen ist Dunkelheit sogar eher ein Vorteil, denn es gibt ja dann keine "Störlichter" mehr und der Ball ist noch viel besser zu erfassen.
Edit: Für Leute die gerne am Beamer spielen, ist das auch ein klarer Vorteil den Move gegenüber Kinect hat.
 
Zuletzt editiert:
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: AngelVsMadman
#10
Ein Hands-on von eurogamer

In dem gezeigten Kapitel spielte man komplett aus der 1st Person verschiedene Charaktere. Die Steuerung ist dabei bei jedem Charakter gleich, die Entwickler wollen die Interaktionen auf ein Minimum reduzierten.
Am Move-Controller werden so nur der Hauptbutton und der Trigger benötigt. Mit dem Button kann man zum Beispiel Objekte festhalten, welche man dann mit Move ähnlich wie in Tumble präzise im Raum bewegen/rotieren.

Das Spiel ist zwar recht linear, aber nicht auf Schienen. Puzzle-Abschnitte wechselten sich mit einer längeren Spaziergang draußen ab.

Die Charaktere und vor allem Dialoge gefielen bis jetzt nicht so, wirkte eher wie in einem schlechten Teenie-Horrorfilm und der kurze Abschnitt war laut dem Reporter auch recht vorhersehbar.

Edit:
Bericht von 4players zum Spiel
Deckt sich ziemlich mit dem eurogamer-Bericht. Die Interaktionen sind beschränkt, Hauptaugenmerk liegt auf die Story. Wie man handelt hat jedoch Auswirkungen wer überlebt und damit sind auch verschiedene Enden möglich.
 
Zuletzt editiert:
PSN-Name: Drouxor
Spielt gerade: mit den Zeigern seiner DigitalUhr
#11
also das es nen teenie horror "trash" wird, bin ich von ausgegangen :)
old school tanz der teufel würd ich besser finden, aber backwood slasher sind ja auch nix verkehrtes :)
 

Planet

50% water, 50% air, the glass is always full!
PSN-Name: PlanetJumble
#17
Optional ist doch OK, aber ich würde mich freuen, wenn eine gute Move-Unterstützung vorliegt und ich nicht auf DualShock ausweichen muss. Move als Taschenlampe ist doch geil. ~megusta~
 
PSN-Name: Speichellecker
Spielt gerade: mit wachsender Begeisterung an sich selbst rum
#20
Meine Kristallkugel ist in der Reperatur, weswegen ich dazu noch nichts sagen kann. Bis sie wieder da ist freu ich mich auf das Spiel und behalte die News im Auge
 
Top