PSP + Onpsx = Gähn?

PSN-Name: ValeValentine
#1
Ja, so richtig viel wird hier nicht über PSP Spiele sowie Themen gesprochen (die es aber eigentlich gibt). Ich frage mich woran das liegt. Es ist immerhin eine Aktuelle Konsole (jaja, HH ich weiß :ugly: ) und man ist hier weit davon entfernt diesen teil des Forums als lebendig zu bezeichnen.

Deswegen mal meine Frage hier, kommt es nur mir so vor? liegt das an der PSP selber? Hat hier vll wer eine Idee?
 
PSN-Name: metaller1987
Spielt gerade: Child of Light, Mario Kart 8 (WiiU)
#2
Das Problem ist das die PSP dank Raunkopierern in Europa langsam aber sicher ausstirbt. Kaum eine Entwicklerteam hat noch Lust große Projekte zu veröffentlichen.
Es gibt ein paar Hammer Spiele aber die kann man leider an einer Hand abzählen. Die Japaner bringen genug Futter für die PSP raus, es rentiert sich nur leider nicht diese auch in good old Europe zu veröffentlichen.

Ich mag meine PSP sehr und würde gerne viel mehr Geld in sie investieren, aber ohne Futter für den UMD Schacht macht das keinen Sinn.

Ohne gute Games gibt es dann auch keine Erwähnenswärten News oder Themen zum Diskutieren.
 
#3
Naja, keine Ahnung woran es liegt. Meine PSP nutze ich sogut wie garnicht zum spielen. Habe gerademal 4 (psp)Spiele dafür, die ich aber mittlerweile eh nicht bzw. sehr selten spiele.

Es sind eigentlich immer nur ein paar Kracher, die hier im Forum richtig mit Kommentaren boomen, wie z. B. Final Fantasy 7 CC.

Man sieht ja auch an den News-Komments. Die PSP-Spiele interessieren nur sehr wenige Leute. Mich interessieren z. B. eigentlich nur die kommenden Squareenix Spiele, den Rest brauche ich garnicht.
God of War muss ich mir zwar demnächst ausleihen, ist mir aber bei der Spiellänge keinen Kauf wert.

Wieso die anderen Threads auch leer bleiben? KA.
 
PSN-Name: FLORENCEROOMER
#4
Thema PSP Spiele !

Hi !

Ohja mich interessieren die PSP Spiele voll, nur habe ich gerade keine Lust etwas darüber zu schreiben.
Ich spiele lieber PSP und das recht häufig bei den 66 PSP Spielen und 10 UMD Filmen.

Also, ehrlich gesagt habe ich keine Lust darüber zu schreiben, viel lieber spiele ich mit meinem PSP. :D :ugly:
Generell lese ich nur, wenn mir etwas einfällt schreibe ich es.

Ansonsten kann ich da nicht irgendeinen Unsinn ausdenken und hier in dem Unterforum voll zu spamen. :dagegen:
Also ziehe ich mich lieber zurück und spiele mit meinem PSP.

Mein Vorschlag wäre es, eröffne zum PSP Unterforum neue Spiele, die demnächst angekündigt werden.
Bald stehen Tokyo Game Show an und irgendwo und irgendwie wird es paßend zum Thema PSP Spiele angekündigt. ;)

Ich hoffe, es rentiert sich zum besseren. :okay:

LG, Florentine. :D
 
PSN-Name: snickerz
Spielt gerade: Bloodborne, Dark Souls 2
#5
Original von metaller1987
Das Problem ist das die PSP dank Raunkopierern in Europa langsam aber sicher ausstirbt. Kaum eine Entwicklerteam hat noch Lust große Projekte zu veröffentlichen.
Es gibt ein paar Hammer Spiele aber die kann man leider an einer Hand abzählen. Die Japaner bringen genug Futter für die PSP raus, es rentiert sich nur leider nicht diese auch in good old Europe zu veröffentlichen.
Das es nicht lohnenswert wäre die ganzen japan-only Releases auch nach Europa zu bringen liegt nicht an den Raubkopierern sondern an den Käufern. Games die in Japan der absolute hit sind (z.B. Suzumiya Haruhi einfach weil die Serie der absolute Hit war) würden hier einfach floppen. Wer von euch hat denn z.B. schonmal was von "Suzumiya Haruhi no Yuuutsu" gehört?
Zudem wird das Geschäftsjahr 2009 laut Sony wesentlich interessanter. Vor allem wenn man sich mal anschaut wie viele PSP Spiele in nächster Zeit angekündigt werden sollen.

Also von wegen aussterben...
 

Andy

2
Team-Mitglied
PSN-Name: Andy1985
#6
Also der PSP geht es sicher nicht schlecht!
Die Raubkopierer sind zwar immer noch ein Problem, aber was soll man machen als selber Spiele zu kaufen stat zu laden.

Warum die Threads so einsm bleiben ist mir auch ein Rätsel. Ich hab es im MGS: PO und im Persuit Force Thread versucht, ohne Erfolg.
Weder hat hier niemand diese Spiele, oder die Leute wollen nicht diskutieren :(

Sofern ich MGS: PO endlich durch habe wird der AC!D Thread wieder belebt. :D
 
Spielt gerade: F1 2010, Monkey Island 2 SE
#7
Also Sony hat ja gesagt, dass durch die CFW die Verkaufszahlen der Konsole immerhin gestiegen sind. Das kann ich auch nachvollziehen. Ich lade zwar keine Spiele, aber ich habe auch eine CFW drauf. Vorher ist meine Konsole fast eingestaubt. Jetzt kann ich wenigstens auch mal ScummVM einschmeißen und eine Runde Monkey Island zocken.
Denn viele Spiele sind irgendwie schlecht unterwegs zu spielen. Es ist eben ein Handheld, das bedeutet ich muss die Konsole auch für 5 Minuten anschmeißen können und sofort wieder ausschalten können, ohne, dass mein Spielstand flöten geht.
Warum bringen die nicht mehr Klassiker solcher Art raus? Auf dem offiziellen Weg. Diese P&C Adventures sind so klein, da passen locker mehrere auf eine UMD.

Aber im Urlaub ist die Konsole der Kracher. Das muss man so sagen. Sollte es vor meinem nächsten Urlaub (falls ich noch mal einen haben werde) eine Spieleflut geben, dann schlage ich zu. Aber momentan sieht's wirklich mau aus.
 

Andy

2
Team-Mitglied
PSN-Name: Andy1985
#8
Schon mal wer an die Theorie gedacht, dass man zualt für diese Dinger wird? :ugly:

Ich hab den GB zu Hause herumliegen und ich war damals damit der Held. Hat auch irgendwie mehr Spass gemacht, damit zu spielen. Jetzt fehlt mir irgendwie die Zeit dafür und ich glaub ich bin nicht der einzige hier.
Geht mir eigentlich auch so mit der PS3. Früher war alles lustiger :(
 
Spielt gerade: F1 2010, Monkey Island 2 SE
#11
In dem Punkt hast Du Recht, aber ich beziehe das mehr auf die Software. Vieles ist mir mittlerweile einfach zu primitiv und auch Shooter (so paradox wie es klingt) sind eigentlich Kinderspiele. Ich weiß was möglich ist, aber die meisten Entwickler wollen lieber das schnelle Geld.
Bezogen auf die PS3 warte ich auf Titel wie Heavy Rain. Erwachsene Spiele eben. Bei der PSP wird's schwierig. Sie soll ja gerade den Zeitmangel "ausnutzen" und genau dort ihre Stärken zeigen. Aber wenn ich mal im Studio ne Pause habe, kann gerade da die PSP nicht so wirklich punkten. Ich würde in so einer Situation nie ein GoW rausholen und ordentlich ein Level daddeln.

Viel lieber würde ich mit George Stobbart Paris unsicher machen, oder eine Anime Episode schauen, was auch immer. Oder so eine Art Conan Detective Spiel. Das kann ruhig mit kindlicher Grafik gemacht sein, aber es muss irgendwie zur Konsole passen. Was bringen mir die Blockbuster, die ich auf meiner PS3 viel besser zocken kann, auf meiner PSP, die mit den Anforderungen gerade so zurecht kommt?

"Ähm...Entschuldigen Sie! Die Pause ist vorbei!"

"Jahaa...ich muss doch nur noch zum Checkpoint. Einen Moment Geduld bitte!"
 

Andy

2
Team-Mitglied
PSN-Name: Andy1985
#12
Original von Kyanu
"Ähm...Entschuldigen Sie! Die Pause ist vorbei!"

"Jahaa...ich muss doch nur noch zum Checkpoint. Einen Moment Geduld bitte!"
Dafür hast ja die Sleep Funktion :D

Was der PSP fehlt, sind eindeutig neue Konzepte. Alle diese Blockbuster kennt man von der PS2. Sie liefern altbewehrtes und man erwartet nichts neues.
LOCO ROCO hab ich innerhalb einer Woche durch gezockt, weil es so anders war. Auch Persuit Force, da es sowas noch nicht auf einer Konsole gab.
Aber bei MGS: PO ist die Luft raus. (Kann aber auch an einer Überdosis MGS liegen. MGS4 zweinmal in einer Woche durchgespielt war zuviel).

Wenn der PSN Store für die PSP kommt, könnte sich aber einiges ändern. Wenn Entwickler auf neue Konzepte setzen, wie z.B. die WiiWare für den DS.
 
PSN-Name: ValeValentine
#14
Ich Zocke mit meiner doch recht viel,auch ohne CFW. Schreibe auch ab und an hier in das Forum, aber so viel ist das wirklich nicht. Ich weiß nicht wie es rechtlich jetzt ist, aber über Spiele die auf CFW laufen (keine roms etc! Fan games) würde ich zB ganz gerne reden, da ich da doch ganz gerne mehr drüber Wissen würde.

Aber allgemein ist das Thema PSP auf Onpsx ja leider etwas..naja, im PS2 bereich ist zwar weniger los, aber das ist auch eine ältere Konsole.

Und so viele neue sachen bzw. Spiele fallen mir auch gar nicht mal ein....
 
PSN-Name: fantasyfan88
#20
Ich glaube es liegt auch daran das die meisten User hier natürlich PS3 Gamer sind und in sachen Grafik, Technik und Co. eventuell mehr von einem Spiel erwarten als die PSP logischerweise geben kann. Da es auf der PSP zumeist nur Umsetzungen gibt kann man sich auch gleich die PS3 Version holen. Zudem sind viele der Exclusiven PSP- Games RPGs ( finde ich persönlich super ) aber die PSP ist ja eigentlich für das zocken unterwegs gedacht und da sind RPGs nicht wirklich geeignet. Außerdem werden viele Games auf der PSP nicht übersetzt was auch wieder viele Käufer abschreckt ( besoners bei RPGs ). Deswegen sind die Verkaufszahlen der Spiele auf der PSP recht niedrig und es können ja nur die Leute richtg über ein diskutieren die es auch besitzen.

Ich besitze selbst 15 PSP Games, spiele aber auch relativ wenig mit der PSP. Meist nur im Sommer oder wenn ein besonderes Spiel Released wird wie z.B Crisis Core.
 
Top