PlayStation 5

Wann erscheint die PS5?

  • 2018

    Votes: 3 2,8%
  • 2019

    Votes: 23 21,5%
  • 2020

    Votes: 72 67,3%
  • 2021

    Votes: 9 8,4%

  • Total voters
    107
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: AngelVsMadman
Spielt gerade: Ace Combat
Ich glaube nicht, dass MS so blöd ist und mit einer teureren Highend-Konsole alleine in den Ring geht. Klar ist es auf dem Papier möglich dass MS wie schon bei der allerersten Xbox die Kiste den Erstkäufern quasi für nen 100er billiger nachschmeißt, aber die sind nicht die Wohlfahrt.

Wenn die Series X wirklich deutlich stärker UND teurer ist, hat man auch eine billigere Einstiegskonsole die bestenfalls auf dem Level der PS5 ist und die ist dann für 3rds gerade zum Anfang die Basis.

Man entwickelt zum Konsolenlaunch doch nicht auf die kleinere Installbase der teuren Highend-Hardware, sondern auf den kleinsten gemeinsamen Nenner. Erst im zweiten Jahr der 360 fand man zB erste Titel die ohne der (damals Highend) HDD nicht liefen (Onlinespiele zB), erst jetzt am Ende der Gen profitieren einige 3rd Titel von der One X deutlicher.
 

FlyingUberHuzo

<enter custom title here>
systems
PSN-Name: nazcape
Spielt gerade: Nioh2 - MHW:Iceborne
Also schlimmer als nen großer rechteckiger Kasten kann es ja wohl nicht sein. (Das Xbox Series X Design gefällt mir trotztdem)

Auch wenn die PS5 schwächer ist als die Box, was nun? Die PS Konsolen waren fast immer schwächer als die Konkurrenz, ist die PS4 ja jetzt mittlerweile auch, ändert nichts.
 
systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: philley
Spielt gerade: MW, RDR2, Snowrunner
Ich erkenne die Absicht bzw (wie von mir beschrieben) das es das gekippte P mit Strich ist. Fände es jedoch cooler, wenn die Lücke da wäre, wie von mir angepasst. So wäre das gekippte P eindeutiger und das Logo (für mich) ordentlicher.
 
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
Spielt gerade: verrückt
Naja, das war keine Gaming-Messe, also mich wundert es, dass wir überhaupt was gesehen haben und da fand ich jetzt Key-Features und Logo mehr als ausreichend (liest man aber überall im Netz was da für Erwartungen an Sony gestellt wurden für die Messe.....).
 

Planet

50% water, 50% air, the glass is always full!
PSN-Name: PlanetJumble
Das Logo ist einfach nur konsequent weiter geführt und völlig frei von Experimenten. Sie wollten offenbar nichts an der Designsprache ändern, und dann konnte es quasi gar nicht anders aussehen. Vielleicht haben sie sogar viele andere Logos ausprobiert, und die Testgruppe hat ganz klar nö gesagt.
 
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: wesker85
Spielt gerade: Shenmue 3
Sony hat es meiner Meinung nicht nicht nötig zu improvisieren. Und warum sollte Sony verzeweifelt sein? Verzweifelt aufgrund von Gerüchten von Random Quellen im Netz ? Wohl kaum.

Das Blabla von Internet Nutzern die einfach nur herum raten überwiegt leider die Fakten enorm.

Die bei Sony haben ihren Plan und den ziehen sie durch. Gerüchte hin Gerüchte her.

Man muss eben Geduld haben, bis was wesentliches kommt.

Ist ja nicht so, dass man nichts mehr auf der Ps4 zu zocken hätte. Auch wenn ich schon heiß auf die Ps5 bin :rocks: so finde ich trotzdem ok, dass sich Sony mit der Präsentation noch Zeit lässt.

Aber irgendwie vermisse ich schon die gute alte Zeit vor den Internet Teasern. Wo es nur ein großes Reveal Event gab und das war es das.
 
Zuletzt editiert:

Byakuya

Well-known member
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: Bya-Kuchiki
Spielt gerade: Rock Band 4
Ich erinnere mich gerne an das ganze Pre PS4 geblubber, was sie hat nur 4 GB Ram. Oh boy Sony is doomed.
Dann kam halt Mark Cerny her und hat mal eben 8 GB GDDR5 auf den Tisch geworfen.

Da waren die ganzen heinis aber ganz schnell, sehr still.
 
PSN-Name: Tommyfare
Spielt gerade: Red Dead Redemption 2
Ich erinnere mich gerne an das ganze Pre PS4 geblubber, was sie hat nur 4 GB Ram. Oh boy Sony is doomed.
Dann kam halt Mark Cerny her und hat mal eben 8 GB GDDR5 auf den Tisch geworfen.

Da waren die ganzen heinis aber ganz schnell, sehr still.
Ich fand es trotzdem zu wenig. 12gb waren perfekt gewesen um das System einfach schneller zu machen. Wenn man aus einem Spiel raus geht ruckelt alles wie blöde, selbst auf der pro mit 1 GB RAM mehr
 
Top