PlayStation 5

Wann erscheint die PS5?

  • 2018

    Votes: 4 3,2%
  • 2019

    Votes: 23 18,5%
  • 2020

    Votes: 85 68,5%
  • 2021

    Votes: 12 9,7%

  • Total voters
    124
Mir taugt das Design, bisl gross aber nun gut auch dafür (wie schon für die Vorgänger) wird sich ein schönes Plätzchen finden.

Solang die Digital Version nicht so ne Art „ps4 pro“ Version ist, werd ich mir aber definitiv die Disk Version holen. Dieses digital only Spielchen will ich mir nicht aufdrücken lassen.
 

crack-king

Administrator
Team-Mitglied
systems, systems, systems, systems, systems, systems
Eine Frage an ALLE:
Was sagt ihr eigentlich zu der ART der Präsentation. Im Vorfeld hieß es ja, dass Sony fast obsessiv das nicht als Livestream rüber bringen will.
Etwas das von MS dagegen fast schon aktiv so rüber gebracht wurde. Ich meine ich kann mir nicht vorstellen, dass Greenberg als Xbox Studio Chef so eine 10€ Webcam @home hat, im Umkehrschluss heißt es ja sogar oft, dass Sony die Videos von ihren Leuten nachbearbeitet hat (was ich mir sogar vorstellen kann um @homeoffice Look weg zu bekommen).

Hat euch diese sehr prof. Aufmachung oder das sehr improvisiert wirkende der MS PK besser gefallen?
Mir hat Sonys Präsentation super gefallen. Es wirkte sehr durchdacht und professionell. Ganz im Gegensatz zu der Präsi von Microsoft, das hatte zum Teil was von einer Zoom Konferenz.... Sony hat sich auf das wesentliche konzentriert, die Spiele für sich sprechen lassen und die Konsole am Ende super angekündigt. Ich hätte mir nur noch mehr richtiges Gameplay gewünscht. Das war ja oft ne Mischung aus Gameplay und irgendwelchen Zwischensequenzen oder CGI Trailern.

Und das Design der PS5 ist vollkommen okay. Sony hat sich halt was getraut und kommt mit einem etwas ungewöhnlicheren, futuristischen Look daher. Microsoft hat eine sehr minimalistische Konsole entworfen. Mir gefällt die Xbox vom Design her etwas besser, aber ehrlich gesagt habe ich an das Design ansonsten keinen Gedanken mehr verschwendet. Die wird sich schon gut im Wohnzimmer machen, vor allem dank der super Spiele :D
 
Ja eben, wenn euch das Design nicht gefällt könnte ihr doch alle gerne zu der Xbox Series X wechseln - sie ist schwarz, rechteckig und passt perfekt zu euren Gardienen, Möbel, Wänden, Fußboden, Türrahmen, Jalousien, Frau, Haustier, Fernseher und Steuerberater.

Oder ihr wartet bis sie in schwarz rauskommt. :)

Die Playstation 5 wird die teuerste Konsole aller Zeiten weil man gezwungen ist seine ganzes Mobiliar auszutauschen einschließlich Wände streichen und neue Fliesen verlegen :ROFLMAO:
 

crack-king

Administrator
Team-Mitglied
systems, systems, systems, systems, systems, systems
systems, systems
Spielt gerade: Poker
Ich weiß nicht wieso die nicht das Laufwerk mittig ins Schwarze platziert haben, denn dieser „Extra-Bauch“ zerstört für mich die Symmetrie.
War aber vermutlich hardwaretechnisch nur so möglich, was imo nicht die schönste Lösung ist.

Insgesamt finde ich das Design nicht hässlich, haut mich aber auch nicht vom Hocker. Geschmäcker sind verschieden, ist sowieso unmöglich es jedem recht zu machen. Einigen wäre ein schlichtes Design und in schwarz gehalten lieber gewesen, andere hingegen wäre es sonst zu langweilig geworden. Die Aufmerksamkeit haben sie in jedem Fall erreicht. Bei der Schwarz/Weiß Kombi weiß ich jetzt schon, dass ich mich ziemlich schnell satt sehe. Wenn man aber mal ehrlich ist, außer beim Staubwischen schaue ich mir die Playsie eh nie bewusst an. Während sie läuft, sind die Augen sowieso auf den TV gerichtet.

Für mich kommt auch nur die Variante mit Laufwerk in Frage. BluRays, Leihen/Tauschen/Verkaufen von Spielen und die Einschränkung keine Schnäppchen vom Handel zu schießen.
Mir ist der deutlich erhöhte PSN Preis schon oft negativ aufgestoßen.

Von den Titeln war jetzt nicht so viel dabei was mich catched. Wie schon angesprochen wäre so ein neues MotorStorm oder Resistance was die PlayStation 5 Ära einleitet, wirklich was ganz feines gewesen.
Hätte Sony noch R* für sich gewonnen um ein neues GTA anzukündigen wäre sowieso vorbei gewesen. :ugly:

Aber ich freue mich auch auf Horizon, GT7 und was sonst noch so kommt. 😊
 

Tommyfare

Well-known member
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: Tommyfare
Spielt gerade: Pandemie
Da brauchst du nicht Tippen.
"Sony has clarified how players will be able to expand the PS5 storage space. The console uses a custom-made SSD by default, and has an NVMe slot for owners to manually expand the available storage.
However, not every off-the-shelf NVMe drive will work. First, the off-the-shelf SSD needs to physically fit into the M.2 expansion slot in the PS5. Sony also needs to validate the speeds of the different models to ensure compatibility.
"
 

Mettwurstplayer

Militanter Hardcore Veganer und Apple-Fanboy
systems, systems, systems
PSN-Name: MaqFnord
Spielt gerade: Gears und Xbox Kram
Werde ich auch so machen, dass ich diesen Haufen irgendwie hinter dem TV platziere 🤷🏼‍♂️. Hoffe nur, dass sie als Entschädigung einigermaßen leise ist.

Denke mal zu dem Design ist alles gesagt von mir. Habe nur noch einen gescheiten Beitrag gestern gefunden, den ich mal zitiere im Spoiler für Interessierte:
Schätze da besteht nen Missverständnis über die Definition von "Design". Design kann man als überlegtes und intelligentes Verbinden von Form und Funktion beschreiben. Die Designelemente des Designten Objekts kommunizieren dem Benutzer ihren Sinn und ihre Funktionsweise über die Sprache ihrer Materialität, ihrer Farbgebung/Beschriftung und natürlich über die Sprache ihrer Form.

In der Konsequenz ergeben sich Geräte, die für sich selber sprechen indem sie mit einem sprechen, von denen man auf Anhieb weiß, ohne jemals eine Anleitung in den Händen gehalten zu haben, wie sie einzurichten und/oder zu bedienen sind. Solche Geräte gefallen. Einmal in den Händen, mag man sie am liebsten nicht mehr weg geben. Komplett egal was, von Auto bis zum gut gemachten Akkuschrauber.

Das alles findet nachvollziehbarer Weise nicht statt, wenn man dem Gerät ein von seiner Funktion völlig losgelöstes Äußeres überstülpt, was ich, sry., bei der PS5 befürchte. Das nennt sich dann auch nicht mehr Design, sondern Kitsch. Eine Tichlampe aus dem Souvenirladen im Trachtendesign und mit Rüschen z.B.. Da mag man, wenn man sich meist schon nach ziemlich überschaubarer Zeit daran satt gesehen hat, alles funktionslos abstehend überflüssige abreißen, genauso wie hier schon einige davon sinnieren, der PS5 die Innereien heraus zu reißen um sie in ein PC Gehäuse zu verpflanzen“

So sehe ich das auch. Mir kommt es so vor als ob man damit irgendwie besonders futuristisch und schnell aussehen will um irgendetwas zu kompensieren.

Und jetzt noch paar Vorurteile 😂. Leute die das hübsch finden, denken auch ein Anzug und ein Paar ASICS sehen zusammen super und lässig aus. Oder finden ihren Jogginganzug bei ner Hochzeit super gewagt und stylisch und echt sportlich cool lel. Socken und Sandalen geht klar!? Einen habe ich noch. Die denken auch ein Fiat Multipla sieht mit nem bösen Blick, nem Spoiler, abgedunkelten Scheiben und LEDs unter dem Auto sieht echt gut aus.

Ansonsten fand ich das Gezeigte ja super und bin mit den Games zufrieden. Die Art der Präsentation war in Anbetracht von Corona doch ok. Wäre normal bestimmt mit etwas mehr Bombast abgelaufen. Besser als die Webcam Show von MS fand ich es auf jeden.
 
Zuletzt editiert:

crysmopompas

I am a bot ¯\_(ツ)_/¯
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
Spielt gerade: GT7 | 60fps FTW
Ich weiß nicht wieso die nicht das Laufwerk mittig ins Schwarze platziert haben, denn dieser „Extra-Bauch“ zerstört für mich die Symmetrie.
War aber vermutlich hardwaretechnisch nur so möglich, was imo nicht die schönste Lösung ist.
Also entweder findet Sony das wirklich schön wie es ist, oder das Laufwerk war im Grunddesign nicht eingeplant.
 

crack-king

Administrator
Team-Mitglied
systems, systems, systems, systems, systems, systems
Ich glaube viele vergessen dass auch Microsoft für das Design kritisiert wurde. Zu groß, zu klobig, zu langweilig etc. Gab ja auch da memes wie das mit dem Kühlschrank oder mehr. Man kann eh nicht alle zufrieden stellen
 

Arekhon

Well-known member
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
Spielt gerade: NiER: Automata
Die Größenvergleiche gehen auch noch sehr weit auseinander. Je nachdem ob man den USB-Port oder den Laufwerks-Schlitz zugrunde legt geht ein Poster bei reddit von einem Wert zwischen ca. 315 is 380 mm Höhe aus. Wobei 380 mm schon wirklich die Obergrenze ist. Damit passt sie auf jeden Fall liegend noch locker in jedes normale HiFi-Rack - das sollte die Probleme einiger Skeptiker schonmal z.T. abmildern.

Quelle:

Ich werde sie wahrscheinlich entweder neben meine Weiß-Schwarzen Nubert-Boxen oder halb hinter den TV, neben den Gaming-PC stellen, so daß man sie gut von der Seite sehen und rankommen kann, da der Fernseher zu einer Seite offen im Raum steht. Kommt drauf an ob sie primär ins Wohnzimmer oder in meine Gaming-Ecke kommt.
 
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: AngelVsMadman
Hätte ich vlt klarer schreiben sollen: mir gings in meiner Frage weniger um den Inhalt sondern mehr um der Art der Präsentation.

Hintergrund: als die Sony Schmose verschoben wurde, haben ja viele inkl. mir nicht verstanden als es von Schreier hieß "Sony ist sehr darauf fixiert es nicht zur Webcam-Show zu machen".
Aber ich muss sagen, dieser Präsentation sah nicht nach homeoffice aus, während die MS-"PK" ja fast um diesen Fakt herum aufgezogen wurde (inkl. teils sehr unscharf wirkender MS-Arbeiter).
Viel mir erst danach im direkten Vergleich auf, aber ich hoffe jetzt auch dass MS diesen Stil kopiert. Ist einfach angenehmer, als den Leuten quasi zuhause zuzuschaun.

Darum meine Frage ob nur ich das so empfand, oder euch vlt sogar die Webcam-Show lieber ist.
 
Top