COVID-19 (Coronavirus)

Seid ihr bereits geimpft?

  • Ja, vollständig geimpft

    Votes: 48 64,9%
  • Ja, aber nur erste Dosis erhalten

    Votes: 12 16,2%
  • Nein

    Votes: 14 18,9%

  • Total voters
    74
Spielt gerade: DOTT
Mal gucken wie schön die Zahlen jetzt nach der EM steigen.
Andere Länder spüren ja schon die Folgen von "Deltarückkehrern".
Ich kann dir mal ein Update geben bin seit 4 Wochen in Kroatien de facto sind alle Maßnahmen aufgehoben sogar Maskenpflicht wird mehr oder weniger nicht mehr befolgt und die Fallzahlen fallen weiter auch die Dunkelziffer hält sich Grenzen da Krankenhäuser in Normalbetrieb laufen seit Monaten.

Split ist errinert mich an 2019 Abends Restaurants, Bars und Cafés voll.

Gott sei Dank das ich erst Ende September zurück komme und die Delta Hysterie nur online verfolgen darf.
 
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: AngelVsMadman
Wenns bei einer Hysterie bleibt wäre das toll, aber wenn nicht haben die "ich habs euch doch gesagt" leider auch nur wieder Einschränkungen davon. Kaufen kann sich keiner was darum und warum man nicht ein wenig auf Nummer Sicher geht, bevor man im Herbst im worst-case wieder alles zusperrt, verstehe ich auch nicht.
 
Spielt gerade: DOTT
Wenns bei einer Hysterie bleibt wäre das toll, aber wenn nicht haben die "ich habs euch doch gesagt" leider auch nur wieder Einschränkungen davon. Kaufen kann sich keiner was darum und warum man nicht ein wenig auf Nummer Sicher geht, bevor man im Herbst im worst-case wieder alles zusperrt, verstehe ich auch nicht.
Hier waren nie solche Einschränkungen in einer Form wie in Deutschland und trotzdem waren nie die Krankenhäuser kurz vorm kollabieren und wir reden hier von einem Gesundheitssystem das min. zwei Klassen unterhalb des Deutschen liegt.

Ich war seit Februar 2020 nicht da und wollt mir jetzt selber ein Bild davon machen schon letzten Sommer habe ich im engeren Kreis gehört das mehr oder weniger alle die Maßnahmen nicht beachtet haben.

Also Stelle ich mir da die Frage was läuft in Deutschland falsch?!
 

Arekhon

Well-known member
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
Spielt gerade: NiER: Automata
Also Stelle ich mir da die Frage was läuft in Deutschland falsch?!
Das mag dir subjektiv so erscheinen, aber in Kroatien ist die Infektionsrate fast doppelt so hoch wie in Deutschland und bei 1/20 der Einwohner haben sie über 8000 Todesfälle im Vergleich zu Deutschlands ca. 90000. Also jeweils doppelt so viele im Vergleich zur Einwohnerzahl.

https://www.corona-in-zahlen.de/weltweit/

Jetzt kann man sich überlegen ob die subjektive Freiheit dies wert ist. Gibt sicherlich Länder in denen es noch deutlich schlechter gelaufen ist.
 
Spielt gerade: DOTT
Das mag dir subjektiv so erscheinen, aber in Kroatien ist die Infektionsrate fast doppelt so hoch wie in Deutschland und bei 1/20 der Einwohner haben sie über 8000 Todesfälle im Vergleich zu Deutschlands ca. 90000. Also jeweils doppelt so viele im Vergleich zur Einwohnerzahl.

https://www.corona-in-zahlen.de/weltweit/

Jetzt kann man sich überlegen ob die subjektive Freiheit dies wert ist. Gibt sicherlich Länder in denen es noch deutlich schlechter gelaufen ist.
Das stimmt nur die Aussage das es Katastrophal wird und das Gesundheitswesen kollabiert ist nie eingetreten.

Das Ziel der Pandemie war immer das Gesundheitswesen nicht zu überlasten.
 

Mobimpe

( ͡° ͜ʖ ͡°)
systems
Spielt gerade: PokemonGo
Das Ziel der Pandemie war immer das Gesundheitswesen nicht zu überlasten.
Die Pandemie wollte dnur spielen?

Das Gesundheitssystem ist zum Glück nicht kollabiert. Aber vereinzelt war es auf Intensivstationen in Deutschland kurz davor. Aber wenn die Katastrophe nicht eintritt ist ja alles ab so wild … Monty Pythons Black Knight lässt grüßen…
 
Spielt gerade: DOTT
Die Pandemie wollte dnur spielen?

Das Gesundheitssystem ist zum Glück nicht kollabiert. Aber vereinzelt war es auf Intensivstationen in Deutschland kurz davor. Aber wenn die Katastrophe nicht eintritt ist ja alles ab so wild … Monty Pythons Black Knight lässt grüßen…
Dann müsste ja das Gesundheitssystem in Südosteuropa deutlich besser sein als in Deutschland?!

Was leider so nicht ist, außer du gibst viel Bakschisch.
 
PSN-Name: Guerrero34
Spielt gerade: Keine Spiele vorhanden.
Hier waren nie solche Einschränkungen in einer Form wie in Deutschland und trotzdem waren nie die Krankenhäuser kurz vorm kollabieren und wir reden hier von einem Gesundheitssystem das min. zwei Klassen unterhalb des Deutschen liegt.

Ich war seit Februar 2020 nicht da und wollt mir jetzt selber ein Bild davon machen schon letzten Sommer habe ich im engeren Kreis gehört das mehr oder weniger alle die Maßnahmen nicht beachtet haben.

Also Stelle ich mir da die Frage was läuft in Deutschland falsch?!
https://www.arte.tv/de/videos/101230-000-A/kroatien-krankenhaeuser-am-limit/
Fake? :unsure:
 
Leute die in Abteilungen von Krankenhäusern arbeiten, die Corona Patienten versorgen mussten, sind von dem was ich so höre alle mega im Arsch. Und irgendwann, schneller, als langsamer, brennen die Leute aus. Das muss man verhindern.
 

Planet

50% water, 50% air, the glass is always full!
PSN-Name: PlanetJumble
Das Gesundheitssystem wurde über Jahrzehnte systematisch an den Rand des Kollaps "optimiert", zur Gewinnmaximierung. Wenn dann die Belastung erhöht wird, man dann zur Kompensation nichts weiter auf die Reihe kriegt als ein wenig Klatschen oder das Versprechen von 300 Euro Sonderzulage (die auch nur an die wenigsten tatsächlich ausgezahlt wird), ist die Situation völlig verspahnt.

 

Mobimpe

( ͡° ͜ʖ ͡°)
systems
Spielt gerade: PokemonGo
Bei einem schlechteren Gesundheitssystem und kaum Maßnahmen sind die Krankenhäuser nicht kollabiert.

Und nochmal irgendwas läuft dann in Deutschland schief ?!
ich kenn das Gesundheitssystem in Kroatien nicht und auch keinen dort tätigen Menschen. In Deutschland genau das Gegenteil, da kenne ich einige vom Pfleger bis zur Stationsleitung Intensiv.

Ob es ohne Maßnahmen auch so verlaufen wär, who knows, Präventionsparadox und so, im Internet die Pandemie kleinreden ist halt nicht mein shtick.
 

Bill Morisson

Vladislav, baby don't hurt me
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: BillMorisson
Spielt gerade: zu wenig
Kann nur von meinen Freunden berichten die in Canada im Krankenhaus arbeiten, eine davon auf der Intensivstation. Die gehen auf dem Zahnfleisch und deren Corona Situation ist ähnlich wie die in Deutschland.
 

Arekhon

Well-known member
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
Spielt gerade: NiER: Automata
Die Sichtbarkeit wie nah man jeweils am Kollaps ist, ist für den Normalbürger der nicht persönlich betroffen ist halt gering, sofern es nicht wie zu Beginn der Pandemie z.B. in Bergamo (Leichentransporte mit Militär-LKWs) oder New York (Kühlwagen mit Leichen vor den Krankenhäusern und Krematorien) abläuft.

Man wird im Nachhinein halt seltenst wissen, wie kurz man wieder vor so einer Situation war. Klar ist nur, wenn das mal wieder sichtbar werden sollte, dann ist es schon wieder zu spät.

Ich kann nur sagen, dass in meinem Umfeld, Bekannte von uns oder der Familie wenigstens eine Person an/mit Corona gestorben ist (war zugegeben schon sehr alt und gesundheitlich angeschlagen) und mindestens zwei Personen auf Intensiv-Station mit Beatmung lagen und noch Spätfolgen auskurieren. Und meine Familie war schon einmal 14 Tage in Quarantäne, obwohl am Ende dann zum Glück aber keiner nachgewiesen Corona hatte. Alles kein Spaß.
 
Top