Bloodborne

PSN-Name: reep_
Spielt gerade: verrückt
dachte schon... natürlich sind 60fps für meisten konsolis ein bissl ungewohnt. ich hab auch den Eindruck es wirkt irgendwie alles "billig" wenn ich ein 60fps spiel hab (is mir z.b. in Wolfenstein aufgefallen). Aber ich denke das ist alles gewöhnungssache und wenn die ihren Arch hoch bekämen hätten wir uns auch bald an 60fps gewöhnt...

ich erinner mich noch an das DMC(1) debakel... das war die Pal Version auch langsamer und da hat keiner gesagt: das is cineastischer... lutscha DEVs
 
systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: MORF-iUM
Spielt gerade: PS5
Dann hoffe ich, dass das auch erreicht wird. Bin am Samtag bei Dark Souls 1 in Blighttown angekommen und musste kotzen, weil es total beschissen laeuft.

PC oder PS3?
Der PC Port von DkS stellt so ziemlich den schlechtesten dar, den ich jemals gesehen hab:ugly:
Die PS3 Version läuft zwar auch scheisse, aber imho etwas besser...
Ein Glück gibt es genug Mods auf PC, die machen es nicht besser, aber erträglicher.
 
PSN-Name: Speichellecker
Spielt gerade: mit wachsender Begeisterung an sich selbst rum
PS3 Version. DA wäre ein Remake wirklich angebracht. Dark Souls 1+2 mit allen DLCs auf der PS4 in stabilen 30FPS. DAS wäre wirklich mal was, was sich lohnen würde.
 
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: Greek-God88
Spielt gerade: Cold Steel
Besser so, januar the order, februar witcher, maerz bloodborne :)
Sehe ich auch so! Allein Witcher wird sehr viel Zeit fressen. Bis Bloodborne werde ich bestimmt nicht alles erlebt haben:D

Und From Software hat solange Zeit das Game auf 60 FPS zu pushen~megusta~
Ich wette Bloodborne wird nicht mal stabile 30 haben~troll~
Wäre wirklich Cool wenn ich mich irre, aber wenn man an deren anderen Konsolen Titel denkt.. Wer weiß ..
 
Top