Tropico 6

crack-king

Administrator
Team-Mitglied
systems, systems, systems, systems, systems, systems
#1


Hersteller: Kalypso Media
Entwickler: Limbic Entertainment
Genre: Strategie
Release Datum: 27.09.2019


Webseite

Bilder:








Trailer:



Weitere Infos in der Datenbank


Hab vorhin mal ne Runde gespielt. Die erste Mission ist gut um reinzukommen, aber schon in der zweiten Mission habe ich meine Insel in den finanziellen Ruin getrieben :ugly: Gefühlt hat sich nicht so viel zum Vorgänger geändert, aber mir gefällts! Hat es sonst noch jemand?
 
PSN-Name: psychobub
Spielt gerade: FarCry5, Rainbow 6
#2
Hab’s am PC und finde es hat halt sich halt grafisch sehr viel getan. Und von Vorteil ist, dass man jetzt Inseln verbinden kann. Mir macht’s extrem viel Spaß.
 
#3
Ich würde gerne mal wieder so ein Aufbauspiel zocken, vor allem das tropische Setting spricht mich an. Ist denn Tropico 6 geeignet für Spieler, die wenig Erfahrung mit dem Genre haben oder ist es eher stressig? Ich habe zum Beispiel kein Bock, wenn man an 10 Fronten gleichzeitig Action hat und ohne Unterbruch von einen Ereignis zum anderen springen muss (Naturkatastrophen, Aufstände, unzufriedene Einwohner, etc.). Meine Erfahrungen in diesem Genre beschränken sich vor allem auf Cities Skyline, das ich eigentlich ganz entspannt und motivierend fand.
 

crack-king

Administrator
Team-Mitglied
systems, systems, systems, systems, systems, systems
#4
Ich würde gerne mal wieder so ein Aufbauspiel zocken, vor allem das tropische Setting spricht mich an. Ist denn Tropico 6 geeignet für Spieler, die wenig Erfahrung mit dem Genre haben oder ist es eher stressig? Ich habe zum Beispiel kein Bock, wenn man an 10 Fronten gleichzeitig Action hat und ohne Unterbruch von einen Ereignis zum anderen springen muss (Naturkatastrophen, Aufstände, unzufriedene Einwohner, etc.). Meine Erfahrungen in diesem Genre beschränken sich vor allem auf Cities Skyline, das ich eigentlich ganz entspannt und motivierend fand.
Ich bin absolut kein Veteran in dem Genre und komme gut klar. Hab damals vor Ewigkeiten Tropico auf dem PC gespielt und dann bisschen Tropico 5 und jetzt halt 6. Habe bislang nur zwei Missionen beenden können, die waren aber ziemlich ok. Die erste Mission ist noch eher ein erweitertes Tutorial. Bei der zweiten ist schon mehr los. Aber auch da musste man sich zu 99% irgendwie auf die Wirtschaft und Politik konzentrieren. Es gab 1-2 "Unterbrechungen", aber die waren nicht schlimm. IMHO hat man mit der Wirtschaft und der Politik schon genug zu tun, wobei man da das Tempo auch ein bisschen selber bestimmen kann. Man kriegt zwar ständig neue Aufgaben, aber man mit manchen durchaus auch warten.

Wer will kann sich auch in unzähligen Statistiken verlieren, aber ich habe das meiste bislang gekonnt ignoriert, weil mich zu viel Mikromanagement dann doch nervt.
 

crack-king

Administrator
Team-Mitglied
systems, systems, systems, systems, systems, systems
#5
Oh Man, auf Normal finde ich es echt knackig :ugly: Die dritte Mission habe ich jetzt 4 Stunden gespielt und plötzlich haben mich die Westmächte einfach angegriffen und in einer paradiesischen Diktatur hatte ich keinerlei Militär :ugly: Irgendwie brach dann der Handel ein und ich war ratzfatz vom Fenster :D
 
PSN-Name: hotsalsa
Spielt gerade: PES 2019, Spider-Man, RDR 2
#6
Ich würde gerne mal wieder so ein Aufbauspiel zocken, vor allem das tropische Setting spricht mich an. Ist denn Tropico 6 geeignet für Spieler, die wenig Erfahrung mit dem Genre haben oder ist es eher stressig? Ich habe zum Beispiel kein Bock, wenn man an 10 Fronten gleichzeitig Action hat und ohne Unterbruch von einen Ereignis zum anderen springen muss (Naturkatastrophen, Aufstände, unzufriedene Einwohner, etc.). Meine Erfahrungen in diesem Genre beschränken sich vor allem auf Cities Skyline, das ich eigentlich ganz entspannt und motivierend fand.
Nur mal so am Rande... Morgen erscheint Frostpunkt für die PS4 und es soll eine sehr gute Portierung eines sehr guten Strategiespiels sein.
Ist zwar genau das Gegenteil vom tropischen Setting eines Tropico aber vielleicht ne Alternative
 

crack-king

Administrator
Team-Mitglied
systems, systems, systems, systems, systems, systems
#7
Ist das nicht von den Machern von Surviving Mars? Das hab ich mir damals auf der PS4 auch geholt, war für mich aber dank Minischrift unspielbar und ich hab schon eine relativ große Glotze.
 
#9
Nur mal so am Rande... Morgen erscheint Frostpunkt für die PS4 und es soll eine sehr gute Portierung eines sehr guten Strategiespiels sein.
Ist zwar genau das Gegenteil vom tropischen Setting eines Tropico aber vielleicht ne Alternative
Danke für den Tipp. Habs mir mal angeschaut, aber tendiere doch eher zu Tropico. Wie gesagt, das Setting spricht mich weniger an und die Schrift scheint in der Tat übelst klein.
 

crack-king

Administrator
Team-Mitglied
systems, systems, systems, systems, systems, systems
#10
Ich würde gerne mal wieder so ein Aufbauspiel zocken, vor allem das tropische Setting spricht mich an. Ist denn Tropico 6 geeignet für Spieler, die wenig Erfahrung mit dem Genre haben oder ist es eher stressig? Ich habe zum Beispiel kein Bock, wenn man an 10 Fronten gleichzeitig Action hat und ohne Unterbruch von einen Ereignis zum anderen springen muss (Naturkatastrophen, Aufstände, unzufriedene Einwohner, etc.). Meine Erfahrungen in diesem Genre beschränken sich vor allem auf Cities Skyline, das ich eigentlich ganz entspannt und motivierend fand.
Hier sind mal drei lange Videos aus den ersten drei Missionen des Spiels, die geben IMHO nen guten Eindruck über das Spiel



 
#11
Dankeschön! Werde es mir wohl auch holen, hab grad Bock bekommen zum zocken bei den Videos. Ich finde vor allem auch den karibischen Sound, das Setting und den Humor cool. Bleibt nur noch die Frage, ob die Steuerung auch auf der Konsole was taugt.
 
Top