Krieg in Europa - Russland marschiert in der Ukraine ein

systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: AngelVsMadman
Wie es scheint gibt es nun endlich erste öffentliche und laute Gegenstimmen. Auch im russischen Fernsehen. Die sollen sich selber auffressen und Putin gleich zum Abendessen.
Glaubt hier wirklich Jemand ein Ex-KGBler hat sich nicht zig mal selbst abgesichert, dass ihn ja keiner absäbeln kann?
Ich glaube nichtmal wenn halb Moskau auf die Straße geht, wird das etwas ändern. Gibt genug Teile Russlands wo das Niemanden juckt, auch wenn aus diesen Regionen mehr eingezogen wurden.
 
PSN-Name: Crash Bandicoot
Spielt gerade: Crash Bandicoot
Ähm. Nein.
Das ist Propaganda und komplett durchgeplant. Trotzdem sehr Unterhaltsam
Es ist gesetzlich verboten in Russland zu behaupten es wäre "Krieg". Mit solchen Aussagen besteht das Risiko Millionen von Menschen zu beeinflußen oder zum Hinterfragen zu bewegen. Worin besteht also der Sinn dieser "Propaganda"?
 
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: Tommyfare
Spielt gerade: Pandemie
Es ist gesetzlich verboten in Russland zu behaupten es wäre "Krieg". Mit solchen Aussagen besteht das Risiko Millionen von Menschen zu beeinflußen oder zum Hinterfragen zu bewegen. Worin besteht also der Sinn dieser "Propaganda"?
Es wird sowohl die pro Krieg Meinung als auch (inzwischen) eine friedfertigere Meinung vorgegaukelt. Da sie aber in deutlicher Minderheit auftreten und meist recht schnell von den anderen Moderatoren zerlegt werden, wird gezeigt dass dies nicht die Mehrheit der Bevölkerung ist und auch eine nicht korrekte Meinung. Eine Anti-russische.
Propaganda in Russland ist ne andere Liga, ist auf die meist recht ungebildete Bevölkerung angepasst. Daher zieht solch simpler Mist dort auch sehr gut.
Hauptsache nicht selbst denken müssen, Meinungen werden vorgegeben.
 
PSN-Name: Crash Bandicoot
Spielt gerade: Crash Bandicoot
Ich weiß worauf du hinaus willst, weil es eine alte Taktik ist und solche Beispiele mit einer "Gegenmeinung" gibt, aber aus diesem Video geht das nicht hervor, weil sowohl die Gegenmeinung als auch die Meinung des Moderators gegenhalten und ich erkenne nicht, dass die Gegenmeinung (völlig) untergraben wird. Man müsste hier das komplette Video anschauen. Zu dem die Gegenmeinung für russische verhältnisse radikal ist, im Vergleich zu letzten Monaten. Ich bin mir nicht sicher ob das wirklich dem russischen Fernsehen bzw Propaganda zu Gute kommt, aber dafür müsste man sich das komplette Video anschauen
 
Zuletzt editiert:
PSN-Name: herodes87
Das war damals aber eine ganz andere Situation. Der ganze Ostblock ist auseinander gefallen.

Putin hat sich schon genug abgesichert. Wenn es ganz dicke kommt geht er ins Exil. Genug Kohle hat er schon überall versteckt. Der stirbt als freier Mann dazu hat er genug aus der russischen Geschichte gelernt. Umsonst gibt es nicht die Omon Einheiten.
 
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: Tommyfare
Spielt gerade: Pandemie
Ich kann mir durchaus vorstellen, dass Kaydrow eigene Ambitionen hat Putin zu ersetzen.
Ich bin mir sogar sehr sicher, dass er das sofort machen würden, wenn er könnte. Das wäre allerdings für Europa ziemlich übel. Und allgemein für so ziemlich alle Menschen.
 
PSN-Name: herodes87
Ob der dann wirklich eine Rakete losschickt vage ich zu bezweifeln. Leute die an der Macht sind wollen die auch behalten. Ein Atomkrieg macht nur Sinn wenn man komplett in die Ecke gedrängt ist. Selbst Nordkorea hat nie die Dinger benutzt gegen andere Länder.
 

Bill Morisson

HYPED | BOCK | ANGRIFF
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: BillMorisson
Spielt gerade: diverse Klassiker
Die perfekte Reaktion steht ja ebenfalls im Text:

„Wir wissen, dass der sehr unterhaltsame frühere Premier immer ein eigenes Verhältnis zur Wahrheit hat - das ist auch in diesem Fall nicht anders.“
 
Top