ENERGY DRINKS - Der Thread

Lexgen

Morning has broken
#1
Aus unserem Leben sind sie nicht mehr wegzudenken - Energy Drinks.

Gerade jetzt im Sommer geht nichts mehr ohne diese eisgekühlten Muntermacher.

Es begann damals alles mit Red Bull. Seit einiger Zeit herrscht auf dem Markt aber ein buntes, vielfältiges Treiben. Das betrifft die Geschmacksrichtungen und die Designs (der Dosen).

In diesem Thread wollen wir uns über unsere diesbezüglichen Vorlieben und Neuerscheinungen austauschen.

Klar, die Urväter sind Pepsi Cola und Coca Cola, die ich in meiner Kindheit im oftmals brütendheißen Sommer trank.

Mein erster richtiger Energy Drink war später dann Red Bull, der aber damals zu stark für mich war.

Nach einer langen Pause ging es dann mit Mountain Dew weiter und dann vor allem mit Monster. Letzterer Drink ist nach wie vor meine Hausmarke. In letzter Zeit haben mich auch Reign und Rockstar positiv überrascht.

908A5D40-3447-4211-B771-DC34F3D9FC1E_1_105_c.jpeg
 

Arekhon

Well-known member
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
Spielt gerade: NiER: Automata
#2
Interessante Idee. Ich mische mir die i.d.R. zuhause nun selbst. Soda-Stream Energy Drink ohne Zucker und ganz WICHTIG, dazu ein ordentlicher Schuß Limettensaft! Ich nehme den von Jacoby, weil ich den in recht großer Menge verbrauche. Das eiskalt ist im Sommer ein Spitzen-Erfrischungsgetränk. (manchmal/selten zum feiern oder entspannen noch nen Schuß Rum und man hat auch gleich nen brauchbaren Cocktail... ;;;))



PLUS

 

Lexgen

Morning has broken
#3
@Arekhon

Coole Idee, selbst seinen Energy Drink zu kreieren! (y)

Ich kann das leider nicht machen, weil mein Wasser aus der Leitung zu schlecht dafür ist. Ich müsste mir dafür extra Mineralwasser kaufen. Und da hole ich mir liebe gleich die Energy Drinks selbst. Ich stehe irgendwie auch auf die teilweise abgefahrenen Dosendesigns.
 
Spielt gerade: mit´m RKKV Prototyp
#4
Von Monster mag ich nur Ultra Citron und Rossi.
Red Bull eigentlich nur den Zero Cal - die anderen sind mir einfach zu süß.
Was ich aber über alles liebe ist Schwarze Dose / 28Black.
Da find ich alle Varianten geil - vorallem das Orginal (Acai) ist eigentlich mein Overall Favorit. Kurz gefolgt vom SourCherry was wirklich mal den Namen sauer verdient. :D
Nur Hanf (mag Zeug in die Richtung allgemein nicht) und das Baobao sind nicht unbedingt mein Fall.

Vorallem konnte man sich früher bei 28 eigene Dosen erstellen. Also aus ner bestimmten Vorlage wählen und beliebigen Text aufdrucken - sogar in relativ geringen Mengen, glaube da ging es ab 48 stk los.
War schon cool. Ob sie das heute noch machen weiß ich nicht

Nachdem das scheinbar für manche wichtig ist: Vegan und kein Taurin :::D
 
Zuletzt editiert:

Tirofijo

Krise kann auch geil sein
systems, systems, systems, systems
PSN-Name: tiro_opx
#5
Bin ziemlich weg gekommen von Energy Drinks...ab und zu hole ich mir mal ne Red Bull Cola oder ne Dose Effekt Energy.

Eine Zeit lang habe ich ganz gern Daisho getrunken:

Super lecker, kein Taurin und mit Bio-Siegel. Leider vom Veganazi Attilla Hildmann und damit würde das Geld in die falschen Hände fließen :::rolleyes:::
 
systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: Kincade88
Spielt gerade: GT, iRacing...
#6
Hin und wieder am We mal ne Dose. Hab das immer Phasenweise. :D

Aufgrund von Image Red Bull :LOL: Wobei ich die auch echt gern mag, aktuell den mit Kaktus. Auch wieder super.
Geschmacklich geht aber nichts über 28black.
Der ganze Monster und Rentless krams ist mir zu süß.
 
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
#9
28 Black habe ich jetzt schon mehrfach hier gelesen. Ich kenne die Dose, werde sie mir jetzt mal kaufen. :::p
Ist wirklich sehr lecker. Ich bin seit ca. 10 Jahren auf Red Bull hängen geblieben. Im „normalen“ Agenturalltag war es jeden Tag um Punkt 14 Uhr Red Bull. Gerne auch die Shots ~happy~ Seit dem ich im Homeoffice bin, ist Kaffee mein „Energydrink“ der Wahl, davon leider dann auch zu viel am Tag 🤷‍♂️
 
Zuletzt editiert:
Spielt gerade: mit´m RKKV Prototyp
#10
Gibts Relentless überhaupt noch auf dem Deutschen Markt?
Hab das bestimmt seit 8 (?) Jahren nirgends mehr gesehen. Kann mich nur dran erinnern das gekauft zu haben, aber 0 wie es schmeckt
Die hatten doch diesen einzigartigen Verschluss. :unsure:


Bei 28Black unbedingt drauf achten dass du die Acai Variante kaufst, die RedBull Kopie schmeckt nicht wirklich IMO.
 
#14
Energy Drinks rühre ich nicht an, hatte vor zehn Jahren das letzte mal welche, aber ich hatte danach Zahnschmerzen, ich dachte die Zähne wären im Eimer, war aber nur durch den Drink. Weiß die Sorte nicht mehr. Irgendwas mit I...

Kaffee geht dagegen klar und als Genussmittel mir auch lieber, schmeckt mir weit besser.
 
#15
Energy trink ich nur noch vor Klausuren oder bei intensiveren Lern-Sessions. Bei 120 Minuten Klausuren erst nach 45-60 Minuten, damit hintenrum der Blutzucker nicht vorzeitig abfällt. Klappt gut soweit für diese Zwecke.

Monster Punch fand ich lecker, ansonsten zieh ich generell Rockstar Varianten vor oder eben klassisch Red Bull.

Ganz früher auch Booster genommen vorm Training. Aber mittlerweile halte ich Abstand. Geschweige denn im Gym war ich seit März 2020 nicht mehr. :ugly:

Ansonsten greif ich immer alltäglich zu Kaffee oder Schwarztee. Tee bevorzugt leicht gesüßt. Kaffee immer schwarz egal, ob Filter oder Crema. Eher selten mit Milch oder Soja Milch. Manchmal auch türkischer Mokka zur Abwechselung.

Mal am Rande bisschen Offtopic: Passiert das wem sonst noch so oft dass man einen ungläubigen Blick erhält und die Verkäuferin für ne Sekunde inne hält nur weil man auf deren Frage: "Milch oder Zucker?" mit "Nein, Danke" antwortet? Das kann doch nicht so selten vorkommen oder soll ich mich direkt in die Geschlossene einweisen lassen? :kopfkratz::keks::ugly:
 
#17
Die Milch im Kaffee hilft die Aromen besser rüberzubringen, aber bei dem Kaffee, den man regulär überall bekommt, ist das egal, den richtig guten Kaffee bzw. Espresso bekommt man eh nur bei Profis oder zuhause.
 

Andy

2
Team-Mitglied
PSN-Name: Andy1985
#18
Mal am Rande bisschen Offtopic: Passiert das wem sonst noch so oft dass man einen ungläubigen Blick erhält und die Verkäuferin für ne Sekunde inne hält nur weil man auf deren Frage: "Milch oder Zucker?" mit "Nein, Danke" antwortet? Das kann doch nicht so selten vorkommen oder soll ich mich direkt in die Geschlossene einweisen lassen? :kopfkratz::keks::ugly:
Jup. Mir. Wenn ich mir morgens den Kaffee schnell beim Mci hole. Dachte aber, dass ist ein Österreichisches Problem XD
Aber scheint wohl nur in der deutschen Sprache zu finden sein.

Zum Thema!

Red Bull! Vorwiegend Klassisch. Der Rumtopf war geschmacklich doch sehr experimentell XD
 

Kanaro

Well-known member
PSN-Name: JulienFades
#19
Red Bull trink ich eigentlich nur mit Jägermeister. Was aber auch daran liegt das es im vergleich zu Monster oder Rockstar zu teuer ist.
Die sind fast jede Woche irgendwo für 99 cent im Angebot. Bin eigentlich kein Fan von Zero Produkten wegen des Geschmacks aber die neuen Rockstar XD sind ganz gut. Die Rehab von Monster trink ich auch gerne aber ich hab lieber was mit Kohlensäure. Reign und Bang! find ich auch gut dafür das sie Zero sind.
 
Top