The Walking Dead - ***Use Spoilertags***

Allen-Jix

Active member
PSN-Name: herodes87
Lustige Info zu 2 Charakteren.

Und zwar ist "Simon" gespielt von Steven Ogg auch Trevor aus GTA 5.

"Henry" der kleine junge aus dem Königreich ist im echten Leben der jüngere Bruder von Madison Lintz (Sophia aus Staffel 1 und 2, Carols tote Tochter).

Dazu hat das kleine Zombie Mädchen aus der ersten WD Folge einen Cameo in der 8 Staffel.

 
Zuletzt editiert:
PSN-Name: philley
Spielt gerade: Elite Dangerous
Ogg ist doch seit Jahren bekannt ;)
Spielt ja auch in anderen Serien mit.

Das mit dem Jungen ist auch bekannt; achte mal darauf, wo er sich versteckt hat.
 

Allen-Jix

Active member
PSN-Name: herodes87
Und was sagt ihr zum Finale?

Ich fand es etwas enttäuschend.

Kein Hauptcharakter stirbt und die Saviors hören auf zu kämpfen und werden Freunde mit den anderen nach all dem.

Interessant für Season 9 finde ich

Maggie, Daryl und Jesus gegen Rick. Wobei mich das bei Jesus schon sehr wundert das er so auf Maggies Seite ist. Bei Daryl kann ich es verstehen. Aber Negan hat Jesus nie etwas direkt getan oder jemanden den er mochte getötet. Dazu Jesus gelaber über Vergebung zu Morgan und das man nicht jeden töten muss. Kommt schon seltsam rüber.

Ich hoffe auf die Whisperers in der nächsten Season. Die könnten mal wieder neuen Schwung reinbringen.
 

Sir_Kinta

Active member
PSN-Name: Sir_Kinta
Spielt gerade: Final Fantasy XIV: ARR
Habe erst nen Interview mit Kirkman gesehen, der meint er hat das Ende der TV Serie schon im Kopf, aber es sei noch sehr weit weg. Die US Quoten fallen allerdings immer weiter ab.
 
PSN-Name: philley
Spielt gerade: Elite Dangerous
Die Produzenten sind zufrieden, die Zahlen weit über dem Durchschnitt mit über 6 Mio Zuschauern. Breaking Bad hatte in den ersten Staffeln 2 Mio, in der letzten dann über 4. Mal nur als Beispiel.

Die letzte Folge war sehr gut imho. Bin sehr viel gespannter als nach dem letzten Finale.

---------- Beitrag um 22:03 Uhr hinzugefügt ---------- Vorheriger Beitrag um 21:55 Uhr ----------

Viel interessanter finde ich das es nun mal wieder realistischer zugehen könnte. Ohne so einen komischen Königreich-Kram oder so. Zivilisation und Co. Mal „normales“ überleben. Vielleicht mal wieder Stadt/Action, weg von den Wäldern. Das wäre mal was. Das mit Maggie und Daryll wirkt ganz spannend, aber leicht aufgesetzt. Es soll nur nicht wieder so ein Gruppe A vs. Gruppe B-Spiel werden. Davon haben nun glaube ich alle genug.
 
PSN-Name: philley
Spielt gerade: Elite Dangerous
Nach dem Finale der 8. Staffel von The Walking Dead auf dem US-Sender AMC verabschiedet sich die Zombie-Serie in die Pause, um im Herbst mit der 9. Staffel fortgesetzt zu werden.

Schon jetzt sprechen die Macher für die kommende Staffel von einem Neuanfang der zuletzt strauchelnden Serie: Neben einem neuen Showrunner soll es auch einen neuen Gegenspieler geben. Mehr wird hierzu aber noch nicht verraten.

Inzwischen haben die Serien-Macher bestätigt, dass Morgan Jones nicht der einzige Charakter aus der TWD-Serie sein wird, der einen Auftritt im Spin-off erhält.

Achtung Spoiler: Wiedersehen mit weiteren TWD-Charaktere

https://twitter.com/TheWalkingDead/status/985634077368770560/photo/1

Gleich zum Auftakt der neuen Staffel von durften sich die Fans im Rahmen der Crossover-Folge auf ein Wiedersehen mit Andrew Lincoln als Rick, Melissa McBride als Carol und Tom Payne als Jesus freuen.

Laut den Machern der Serie, Scott M. Gimple, soll der wohl einmalige Auftritt der bekannten Figuren dem Zweck dienen, die Geschichte rund um Morgan für die weiteren Folgen in der neuen Staffel Fear The Walking Dead voranzutreiben. Damit werden die beiden Serien nun doch schneller als erwartet miteinander verzahnt und bauen in Bezug auf die Handlung aufeinander auf.
Die Zombie-Serie Fear the Walking Dead wird ab dem 16. April auf Amazon Prime gezeigt, nur wenige Stunden nach der US-Premiere.
 
systems, systems
PSN-Name: Mephisto37
Spielt gerade: Spider-Man
Top