Outriders

.ram

Editor in Chief
Team-Mitglied
PSN-Name: dethforce
#6
der ps5 bereich ist doch so leer - von daher ist das schon okay. persönlich spricht mich das spiel wie das andere überhaupt nichts an. da muss schon noch etwas mehr kommen, um mir die neue konsole schmackhaft zu machen.
 
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: Tommyfare
Spielt gerade: Pandemie
#7
Ich habe nun die Demo kurz angespielt... ja. könnte echt was werden.
Ich hoffe es wird nicht zu viel Lootshooter /Bulletsponge.
Aber die Story ansich ist wirklich vielversprechend.

 

Planet

50% water, 50% air, the glass is always full!
PSN-Name: PlanetJumble
#8
Hatte nach der SoP nur noch wenig Zeit und bin nicht sehr weit gekommen, meinen frisch gebackenen Krautrider zu spielen. Durfte noch nicht einmal eine Klasse wählen. ~pft~
 

Sir_Kinta

Well-known member
PSN-Name: Sir_Kinta
Spielt gerade: Final Fantasy XIV: ARR
#9
Oh je was hat das mit Nextgen zu tun? Tonaussetzer, teils asynchrone Sounds, magere Charaktermodelle, keinerlei Nutzung der Features des Dualsense. Und das Gameplay könnte ja generischer nicht sein. Sowohl Destiny als auch The Divison haben mir da deutlich besser gefallen.
 
systems, systems, systems, systems
PSN-Name: Sanguinis83
Spielt gerade: Prodeus
#10
Die Demo auf PC macht einen passablen Eindruck (auch technisch). Ist jetzt nicht Vollpreis wert für mich, aber im Sale mit zwei Kumpels könnte das schon ganz nett sein. Solo wird's glaube ich schnell öde.
 

Heroic

walks on the brightside
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: The-Heroic
#11
Nachdem schon einiges an Fixing, Balancing und Content reingebuttert wurde haben n Kollege und ich uns mal rangewagt und beide sehr positiv überrascht.
Spielt sich sehr schön Gears-like mit ner Prise Destiny und Division. Gunplay bockt, Klassen spielen sich unterschiedlich, Universum ist interessant, Story und Dialoge nerven nicht (reicht mir schon bei nem Coop Shooter) und Technisch auch sehr schön (wenn auch nicht auf der Höhe der Vorhergenannten).
Leveldesign interessanterweise mal keine Open World sondern im Prinzip wie Destiny aber engere und weniger freie Areale in welcher sich aber die jeweilige Hauptmission und Abzweigungen zu Sidequests befinden. Da es kein Live Service Game ist und sein soll wirkt es einfach wie ein nicer Coop Shooter in interessantem Setting.

Macht bisher richtig Laune und ist im Game Pass. Empfehlung.
 
systems, systems
PSN-Name: Mephisto37
Spielt gerade: Spider-Man
#12
Moinsen !!!

Für mich ist Outriders immer noch ein überraschung´s hit,Story war cool und es wurde zeit das was neues kommt,wer gedacht hat mit dem update kommt story content wird entäuscht sein .

Die Hoffnungen auf ersten story dlc sing groß und freu mich drauf .
Zocks am pc und viele viele stunden ca 400 drauf .

Zurzeit zock ich Lost Ark und das macht auch megalaune :D
 
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
#13
Lost Ark habe ich nen Beta Key von Amazon bekommen und damals dachte ich "wow so muss Diablo aussehen"
Aber es ist doch zu asiatisch was die Spielmechaniken angeht und der Shop wurde zwar etwas entschärft aber immer noch zu viel PtW drin.
Schade aber sie hätten für Europa das Game auf Links drehen müssen.

Outriders war leider schon kurz vor Release zum scheitern verurteilt...Obwohl man sich bei Mp spielen mittlerweile eh fragen kann wie lang ein Zyklus hält?
4 Jahre oder doch nur 1/2 bis 1jahr?
 
Top