Neuer Rechner gesucht

Spielt gerade: RL, Project Cars
#1
Moin, ich bräuchte mal Hilfe von Menschen die 'nen Plan von der aktuelllen Computer Hardware haben, ich hab's nämlich nicht und der Versuch mir 'nen Überblick zu verschaffen hat mich Wahnsinnig gemacht. :D
Alternate mit der Computer-Konfiguration hat mich auch nicht wirklich weiter gebracht.
Sind vielleicht Komplett Rechner 'ne Alternative?

Mein aktueller Rechner ist jetzt auch schon 'n paar Jahre alt und den hab ich von 'nem bekannten für 'n Fuffi gekauft.
Und da ich auch erstmal nicht vorhab mir 'ne PS4 zu kaufen, dachte ich mir steck ich das Geld in nen neuen Rechner.
Dementsprechend liegt mein Budget so zwischen 400 - 500 Euro.

Der Rechner wird hauptsächlich für's zocken verwendet, eventuell später auch für Multimedia-Kram. (Musik, BluRays gucken usw.)

Edith: Shit, kann man den Titel nochma ändern, war etwas abwesend. :D
 

crack-king

Administrator
Team-Mitglied
systems, systems, systems, systems, systems, systems
#2
1. Was für einen Titel möchtest du haben? :D

2. Für 400-500€ einen PC zum Zocken...Wird gehen, aber spaßig wird das dann auch nicht. Dann würde ich für das Geld eher in eine PS4 stecken. Dort ist die Auswahl zwar momentan ziemlich klein, aber das ändert sich ja und einmal gekauft, hast du bis zur PS5 Ruhe^^ Beim PC wirst du mit so einer Kiste relativ schnell an die Grenzen kommen. Imo kann man ne Graka alleine für 300-400€ nehmen, um länger damit Spaß zu haben^^ Also überleg es dir mal und nimm vielleicht etwas mehr Geld in die Hand.
 
Spielt gerade: RL, Project Cars
#3
1. "Neuer Rechner gesucht" vielleicht? :D

2. Hmm, gutes Argument, allerdings heisst für mich zum zocken auch nicht dat ich unbedingt alles auf Ultra einstellungen zocken muss.
Aktuelle Spiele sollten auf mittleren bis hohen Einstellungen flüssig laufen.

Halt ne gute Grundlage für jetzt und später dann auch fit für's aufrüsten.
 

crack-king

Administrator
Team-Mitglied
systems, systems, systems, systems, systems, systems
#4
Das Problem ist, dass du ca. 100€ fürs MB, weitere 100-150€ für die CPU einberechnen muss. Sagen wir, wir haben hier schon 250€. Dann kommen noch 50€ fürs Gehäuse. 30€ für den RAM.

Das sind 330€. Dann noch ein Netzteil und du bist bei 400€ und es bleiben dir ca. 100-150€ für ne Graka. Not good^^

---------- Beitrag um 19:09 Uhr hinzugefügt ---------- Vorheriger Beitrag um 19:08 Uhr ----------

Und eine Festplatte möchtest du vielleicht auch noch^^

---------- Beitrag um 19:13 Uhr hinzugefügt ---------- Vorheriger Beitrag um 19:09 Uhr ----------

CPU: 194€

http://www.alternate.de/Intel(R)/Core(TM)_i5-4670K,_CPU/html/product/1063378/?

MB: 91€

http://www.alternate.de/GIGABYTE/GA-Z87-DS3H,_Mainboard/html/product/1110851/?

8GB DDR3 RAM: 76€ (Wann sind die Preise denn so in die Höhe gegangen? 0o )

http://www.alternate.de/Kingston_ValueRAM/DIMM_8_GB_DDR3-1333,_Arbeitsspeicher/html/product/965663/?

Alleine damit bin ich schon fast bei 400€ 0o Man könnte wohl noch etwas bei der CPU sparen, aber die k Prozessoren sind echt gut.
 

elomaniak

Ajnar Schisshir
PSN-Name: RaddiPS
#5
 
Zuletzt editiert:
Spielt gerade: RL, Project Cars
#6
Ich danke euch beiden schonmal, genau die Hilfe die ich gesucht hab. :)

Elo's Setting gefällt mir, Gehäuse brauch ich 'n neues, das Seitenteil fehlt, 50 Tacken Rechner halt. :D
Festplatte könnte ich eventuell meine alte nehmen?
Ist eine Samsung HD501LJ. 500 GB S-ATA II.

Die Grafikkarte is leider nirgendwo verfügbar aktuell, gibt's da noch Alternativen?

Ansonsten hab ich mal nach komplett Rechnern geguckt.

Klick

Ich hab aber immer das Gefühl das da an irgendeinem Ende gespart wird... und die Tower schrecklich sind. :D
 

elomaniak

Ajnar Schisshir
PSN-Name: RaddiPS
#9
In meinem Job hab ich einige Netzteile brennen sehen. Die billigen haben in der Regel die schlechtesten Teile verbaut. Hauptsache günstig
 
PSN-Name: snickerz
Spielt gerade: Bloodborne, Dark Souls 2
#12
Ja, das ist die Regel wenn ein Netzteil abraucht. Der Gestank und Nebel kommt dabei in der Regel vom kaputten Kondensator. Aber mit einem Brand hat das Ganze dennoch nichts zu tun. Netzteil austauschen und gut is. :)
 

.ram

Editor in Chief
Team-Mitglied
PSN-Name: dethforce
#13
also mein alter acer xpire mini-pc ging von heute auf morgen kaputt aka netzteil. leider lohnte sich der tausch / reperatur nicht, weswegen ich ein neues teil brauchte.

hab mir dann für knapp 400€ mit betriebssystem auf cd folgendes teil geholt.

Prozessor: AMD Quad-Core A8-6600K 4 x 4000 MHz (3900 MHz ohne Last, bis zu 4200 MHz mit Last durch die AMD Boost Technik)

Mainboard: AMD FM2+ mit APU Technology (1 x PCIe x16, 1 x PCI, 1xPCIe x1, 4 x SATA 6Gb/s, 2 x PS/2 keyboard/mouse, 1xDVI, 1xD-Sub, 1 x GBIT-LAN, 2xUSB 3.0, 2xUSB 2.0, 3xAudio jack)

Arbeitsspeicher: 8192 MB DDR3 PC-1333 RAM

Festplatte: 1000 GB SATA II HDD

DVD-Brenner: 22x Dual Layer Multiformat DVD-Brenner (CD-R, CD-RW, DVD±R, DVD±RW, DVD+R9 (DL))

3D-Grafikchip: AMD Radeon HD 8570D, 4096 MB HyperMemory, DirectX® 11, VGA, HDMI (Leistungswerte siehe Bilder)

Gehäuse: Midi Tower (H: 40cm x B: 17cm x T: 43cm), Seitenteile einzeln abnehmbar, Farbe schwarz

USB 3.0: ja, 2x, sowie 4x USB 2.0

Cardreader: CF-, SD- ,SDHC- ,M2-, MicroSD-, SM-, MMC-, MD-, MS-Card, inkl. USB 2.0 Port

Netzwerk: 10/100/1000 MBit/s Ethernet LAN, DSL fähig

Sound: integrierter OnBoard 5.1 Controller, HD Audio

Netzteil: 400W Super Silent Netzteil

Betriebssystem: Original Microsoft Windows 7 Professional 64 Bit, Service Pack 1 (komplett mit Treibern installiert und bereits aktiviert)

Office: Office 2010 Starter (umfasst Word und Excel mit eingeschränktem Funktionsumfang, die Werbung enthalten)

Virenscanner und Internetschutz: GData Internet Security 2014 Vollversion, inkl. 1/2 Jahr Update
 
PSN-Name: Steiner84
Spielt gerade: keine Rolle
#16
will mir auch mal ne neue Kiste holen zum bischen zocken mit alten Kumpels. Nix großes, bischen CoD und CS GO.
Mein Monitor macht nur 1680*1050. Sollte doch eigenlich reichen die Graka dafür..



Einwände`?
 
PSN-Name: Steiner84
Spielt gerade: keine Rolle
#18
jo denk ich auch..
aber vielleicht hat ja jemand trifftige Gründe für oder gegen bestimmte komponenten.
 
Top