Grand Theft Auto: The Trilogy – The Definitive Edition

systems
Spielt gerade: PokemonGo
#1
Cover:

54D489B9-C4A9-473E-9433-590FF85FA5D3.jpeg


Hersteller: Rockstar Games
Entwickler: Grove Street Games
Genre: Action, Open World
Enthaltene Spiele: GTA III, GTA: Vice City, GTA: San Andreas
Anzahl der Spieler: 1
Technische Daten(Auflösung/Framerate):4k60fps (PS5)
Distributions Format: digital/disc
Kompatible Peripherie: -/-
Preis (UVP): 59,99 €
Release Datum: 11.11.2021 (digital), 06.12.2021 (Disc, nur PS4)



Webseite: https://www.rockstargames.com/GTATrilogy

Bilder:


Trailer:


Weitere Infos aus der Datenbank:
https://www.onpsx.de/game/?t=Grand_Theft_Auto__The_Trilogy___The_Definitive_Edition_ps5

Infos zu den Spielen aus dem PS-Store:

A7BABE0C-783B-44AF-9A35-2BB73F561B07.jpeg
 
Zuletzt editiert:
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: maxmontezuma
Spielt gerade: AC: Syndicate
#4
Ja gut, die meisten Spiele sind Multiplattform, dann bräuchte man dafür ja ein ganz eigenes Forum :D

Eine wichtige Info wäre noch, dass das Spiel für die PS5 NICHT als Disc-Version erscheint (Stand heute, wer weiß)

Keine Ahnung ob es überhaupt eine native PS5 Version geben wird.. es scheint zwar so, aber irgendwie ist das komisch. Im Store wird das zumindest als Bundle für PS4 und PS5 gelistet. Aber auf der Produktseite steht nur was von PS4 Pro optimiert :unsure: Vielleicht ist das aber bei anderen Spielen die in so einem Multiplattform-Bundle erschienen sind genau so.
 

.ram

Editor in Chief
Team-Mitglied
PSN-Name: dethforce
#6
ja es gibt zwei versionen, aber nur die PS4 bekommt eine disc spendiert. ansonsten abwarten - optisch haut es halt nicht um und es geht vor allem bei san andreas charme verloren - aber mit modernisierter steuerung, könnte zumindest SA und VC interessant werden. Teil 3 ist mir definitiv zu alt und überholt.
 
systems
Spielt gerade: PokemonGo
#7
Danke, hab das ergänzt mit der Discversion, wobei ich dazu keine Quelle finde. Die Storeseite von R* is grad down für mich.

ich freu mich tierisch drauf, hab mir dafür damals die PS2 gekauft. Vice City nehm ich auch noch gerne, San Andreas wird wohl mangels Zeit hinten an stehen. Ich glaub ich nehm auch einen Tag frei :ugly:
 

spy

Well-known member
#8
Schaut man sich vorher/nachher Screenshots an, dann ja, es hat sich was getan, aber zugleich auch irgendwie zu wenig. Flora und Fauna könnten üppiger ausfallen.

Teil 4 würde ich gerne mal mit ein paar Verbesserungen in Sachen Gameplay wieder anspielen. Da kenne ich das Layout der Stadt noch nicht von vorne bis hinten, weil ich wegen mangelnder Checkpunkte irgendwann keinen Bock mehr drauf hatte.
 
#10
Im Endeffekt sinds 20 tacken pro Spiel.
Vorher 15 € pro Spiel via PS2 zu PS4.

Muss jeder für sich selber entscheiden.
Persönlich finde ich die Umgebungen recht ordentlich und auch die Fahrzeuge relativ schön umgesetzt.
Aber die Charakter Modelle sind wirklich schrecklich.

Erstmals 60fps die Trilogy ohne das die Spiele unspielbar werden ist auch mal was.
 
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
Spielt gerade: R&C RA
#13
Schaut man sich vorher/nachher Screenshots an, dann ja, es hat sich was getan, aber zugleich auch irgendwie zu wenig. Flora und Fauna könnten üppiger ausfallen.

Teil 4 würde ich gerne mal mit ein paar Verbesserungen in Sachen Gameplay wieder anspielen. Da kenne ich das Layout der Stadt noch nicht von vorne bis hinten, weil ich wegen mangelnder Checkpunkte irgendwann keinen Bock mehr drauf hatte.
So viel haben sie da aber nicht gemacht.
Ich denke die meiste Arbeit ging in das anpassen der Sequenzen und Animationen damit diese nicht komisch aussehen bei 60fps.
Die "hochauflösenden" Texturen gab es damals auch schon, wurde ebnen nur runtergerendert.
Wird ja heute auch noch so gemacht, das man eine Textur hat und diese dann "schlechter" macht um Performance zu sparen
Die mussten also nur ihre Ursprünglichen Quellen rauskramen^^

Aber was will man erwarten...Die Arbeiten an dem gefühlt, hundertsten Release von GTA5
Dann noch an GTA6
VIELLEICHT an einen 60fps enhanced Patch für RDR2
und der Prakti darf schnell die "The Definitive Edition" zusammenknüppeln
 
systems
Spielt gerade: PokemonGo
#14
So viel haben sie da aber nicht gemacht.
Ich denke die meiste Arbeit ging in das anpassen der Sequenzen und Animationen damit diese nicht komisch aussehen bei 60fps.
Die "hochauflösenden" Texturen gab es damals auch schon, wurde ebnen nur runtergerendert.
Wird ja heute auch noch so gemacht, das man eine Textur hat und diese dann "schlechter" macht um Performance zu sparen
Die mussten also nur ihre Ursprünglichen Quellen rauskramen^^

Aber was will man erwarten...Die Arbeiten an dem gefühlt, hundertsten Release von GTA5
Dann noch an GTA6
VIELLEICHT an einen 60fps enhanced Patch für RDR2
und der Prakti darf schnell die "The Definitive Edition" zusammenknüppeln
1635066070297.png

Ich weiß auch nicht, was manche sich von einem ~20 Jahre alten PS2 Spiel noch mehr erwarten würden. Klar kamen die in den letzten Jahren selbst auf Handys, aber eben auch auf dem Stand von vor 20 Jahren für 4,99€ … jetzt gibt’s eine recht ordentliche (auf dem Papier) Überarbeitung (Startpost aktualisiere ich noch demnächst) und ich persönlich finds einfach nur geil. Weapon wheel, kamerasteuerung, 4K. Das alleine hätt mir schon gereicht^^ Wie witzig das erst wird, wenn es dann nach Release auch nich inhaltlich runter gemacht wird, weil es nicht Gta5 (oder 6 lol) ist.
 
Zuletzt editiert:
systems
Spielt gerade: PokemonGo
#16
Ich könnte auch veganes Hackfleisch essen. Aber warum sollte ich das tun?

Im Ernst, natürlich sind die Mods für V hübsch usw., sber was hat das mit den Spielen der Trilogy zu tun? Nix. Die einen tun es als Praktikantenjob ab, die anderen kommen mit GtaV Mods… why?
 
Zuletzt editiert:
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: maxmontezuma
Spielt gerade: AC: Syndicate
#17
Komischer Vergleich :p

Ich habe doch gar nix dagegen gesagt :D lediglich eine hübsche Alternative aufgezeigt. Teilweise werden in den Mods ja auch die Story usw. rekreiert, daher nicht sehr weit entfernt von "Remaster/Remake". Tut doch niemandem weh mal zu sehen, was möglich wäre mit etwas mehr Aufwand. Ich finde es zumindest interessant.
 
#18
Naja da die Trilogie aber bestimmt mit der Zeit auf allen möglichen Konsolen landen soll wundert es eher nicht das das nicht so gut aussieht wie bspw die Mods zu V. Soll ja auch überall laufen und nicht nur auf den neuen Konsolen und Top PCs.
 
Top