Colin McRae: DIRT 2 **immer auf dem neusten stand***

PRO_TOO

avg. parcel delivery man
systems, systems, systems, systems
PSN-Name: PRO_TOO
Spielt gerade: nur noch ACC
#25
also ich hab mir die 2 letzten videos mal angeschaut. das sieht echt lecker aus. wenn ich die cam jedoch hinter dem auto habe (3rd person) dann wirkt das fahrverhalten auf mich wie im alten teil! und ich fragte mich auch gleich wie der rally modus von gt5 im vergleich abscheiden wird. wird der "reichen" oder brauch man schon nen komplettes rally spiel?! was meint ihr?
 
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
#26
Habe seit dem ersten Colin-Teil auf der PS alle weiteren gekauft, der Umfang, die guten Streckenlayouts machen langfristig Spaß und beiten eine gute Langezitmotivation (Pikes Peak ist einfach klasse!). Mir gefällt der Colin-Racer wenns um Rally geht, besser als die Rally-Rundkurse bei GT, von Sega Rally ganz zu schweigen (ohne Blechschäden und Überschläge geht es nun mal bei Rally nicht, da kann ich gleich Mario Kart spielen). Auch wenn bei GT5 die WRC-Lizenz dabei ist, kann ich mich für den Rally-Modus bei GT noch nicht begeistern!

DiRT 2 wird am 10.9. gekauft :D

Als Racing-Fan, der sich gern Wiederholungen der Rennen anschaut und sehr viel Wert auf Details legt, teile meine Rennserien so auf:
Rundkurse: GT, Race Driver, Forza
Rally: Colin (auf der PS1 fand ich V-Rally 2 noch gut, aber nur den 2. Teil)
Arcade: Motorstorm, PGR, Burnout, Wipeout

Mit Knuddel-, Insekten-Racern sowie Sega Rally kann ich nix anfangen, genauso wenig wie 5 Stunden malen und tunen und 2 Minuten fahren!
 
Zuletzt editiert:
#27
also ich hab mir die 2 letzten videos mal angeschaut. das sieht echt lecker aus. wenn ich die cam jedoch hinter dem auto habe (3rd person) dann wirkt das fahrverhalten auf mich wie im alten teil! und ich fragte mich auch gleich wie der rally modus von gt5 im vergleich abscheiden wird. wird der "reichen" oder brauch man schon nen komplettes rally spiel?! was meint ihr?
- Ja :okay: . Ja :/

- Rally =/ Rally. In Dirt gibt es ja wohl wieder mehrere Disziplinen, im ersten Dirt waren die klassischen A zu B Etappen eher nicht so toll, in den früheren Colin McRaes natürlich gut und auch 100% das Spiel. Bei GT5 muss man denke ich mal abwarten wie viele Strecken es geben wird und wie sich die Physik auch z.B. auf lockerem Untergrund anfühlt. Ist sicher nicht die Stärke von GT4 gewesen, auch auf den Rundkursen fehlt ein bisschen Rallyflair, diese Ungewissheit (auch trotz Karte und Copilot) was hinter der nächsten Kurve lauert, Rundkurse kennt man halt irgendwann. Da ist halt mal die Hauptfrage wie umfangreich GT5 wird, und natürlich auch Dirt 2, welches dafür Rallycross, ORR und andere Ami Rennen bieten wird.
 
PSN-Name: SolidRidley
#28
Baja Landrush Video

Es gibt ein neues Video zu Dirt 2:
klick

Eines muss man den Entwicklern von Dirt (2) lassen, sie wissen wie man spektakuläre Wiederholungen inszeniert!
Es war mir jedes Mal aufs Neue eine Freude mir die Wiederholungen in der Demo von Dirt anzuschauen. :D
Natürlich machen die Entwickler auch diverse andere Sachen gut, wie bsw. das Schadensmodell der Wagen etc. ;)

Ich wollte mir den 1. Teil schon seit Release kaufen aber habe es irgendwie nie geschafft, jetzt warte ich eben auf den Nachfolger. :D
 
#31
DIRT 2 Gets Exclusive X Games License

Codemasters have emailed to let us know that they’ve signed an agreement that will see three all-new ESPN/X Games stages created and integrated exclusively in Colin McRae: DiRT 2, the sequel to the award-winning off-road racing title. The three new stages – X Games America, X Games Europe and X Games Asia – will carry official X Games branding and infuse added realism by bringing the series’ unique action sports atmosphere to the game. Players will be able to compete in the X Games events by reaching landmark achievements within the game’s World Tour. Weiterlesen....
Quelle: thesixthaxis.com
 

PRO_TOO

avg. parcel delivery man
systems, systems, systems, systems
PSN-Name: PRO_TOO
Spielt gerade: nur noch ACC
#32
- Ja :okay: . Ja :/

- Rally =/ Rally. In Dirt gibt es ja wohl wieder mehrere Disziplinen, im ersten Dirt waren die klassischen A zu B Etappen eher nicht so toll, in den früheren Colin McRaes natürlich gut und auch 100% das Spiel. Bei GT5 muss man denke ich mal abwarten wie viele Strecken es geben wird und wie sich die Physik auch z.B. auf lockerem Untergrund anfühlt. Ist sicher nicht die Stärke von GT4 gewesen, auch auf den Rundkursen fehlt ein bisschen Rallyflair, diese Ungewissheit (auch trotz Karte und Copilot) was hinter der nächsten Kurve lauert, Rundkurse kennt man halt irgendwann. Da ist halt mal die Hauptfrage wie umfangreich GT5 wird, und natürlich auch Dirt 2, welches dafür Rallycross, ORR und andere Ami Rennen bieten wird.
oder wie wird es mit den ansagen des copiloten aussehen in gt5? das wäre natürlich dick wenns sowas gäbe. ach was könnte man nicht alles in gt5 reinpacken. ich erinnere da nochmal an meine audio commands per pseye. :D

@tpoic: das letzte video das raus kam sah sonst aber sehr lecker aus. will wieder rally fahren!
 
systems, systems, systems, systems
PSN-Name: Kincade88
Spielt gerade: GT, iRacing...
#35
hi,
so, war ja gestern in der Lausitz und konnt das Spiel antesten.

echt Super :tanzi:

bin aufjedenfall positiv überrascht. kein einziger ruckler etc (auch nicht bei mehreren autos) die grafik, grad die strecken sind um einiges besser geworden, und die wasser effekte sind einfach nur cool 8) und auch in echtzeit, da wo das wasser hinspritzt kommt es auch auf der scheibe auf. Fahrverhalten ist sehr gut, aufjedenfall realistischer als im ersten teil. Das ganze auf der PS3, 4 Konsolen standen da, 2 sind einmal abgestürtzt als ich da war :ugly: soll natürlich nicht in der vollversion sein.....

und das beste?
http://www.flickr.com/photos/kincade88/3757544058/sizes/l/


ja, ihr seht richtig :p, Ken Block ist neben mir gefahren, da hab ich das spiel dann doch lings liegen gelassen und ihm zugeguckt, er ist echt gut gefahren, kann man nicht anders sagen :)

hier noch ein pic vom absturz - 777kmh im R-Gang xD
http://www.flickr.com/photos/kincade88/3756978857/sizes/l/
 
Zuletzt editiert:

.ram

Editor in Chief
Team-Mitglied
PSN-Name: dethforce
#37
habs auch auf dem baja300 angezockt und bin aber enttäuscht.

-> es gibt sehr wohl ruckler und tearing (meistens in der aussenansicht und bei den stadtkursen)

-> steuerung der autos zu sensibel, kleinste lenkbewegungen schleudern die kisten umher (bin mitsubishi evo gefahren)

-> autos haben wie in DIRT 1 kein echtes gewicht, fühlen sich zu leicht an

-> menüführung dauert wie ladezeiten viel zu lange, scheiss auf den interaktiven grafikmist, wenn ich dafür ewig und drei tage auf den rennbeginn warten muss.

-> pluspunkte: man verdient geld und erfahrung selbst bei niederlagen!
 
PSN-Name: SolidRidley
#38
...
-> steuerung der autos zu sensibel, kleinste lenkbewegungen schleudern die kisten umher (bin mitsubishi evo gefahren)
...
Inwieweit hat sich die Steuerung im Gegensatz zum 1. Teil geändert?
Ich hatte vor ein paar Tagen die Dirt Demo mal wieder gespielt (Besitze die Vollversion nicht) und habe das Lenkverhalten anders im Sinn als es im 2. Teil zu sein scheint. oO
Die Autos haben zwar direkt reagiert aber sind nie, wenn ich mich recht erinnere "herumgeschleudert".
 
#39
So wie das Spiel aussieht wäre es natürlich ein Traum wenn es auch noch ein zumindest halbwegs realistisches Fahrverhalten hätte oder dies zumindest einstellbar wäre. Aber ich fürchte in der Hinsicht wird man wohl weiterhin auf ältere Colin Titel oder Richard Burns Rally zurückgreifen müssen :-/
 
Zuletzt editiert:
Top