Bestes Need for Speed für die Ps1

systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: wesker85
Spielt gerade: Control
#1
Hallo Leute. Bin gerade dabei meine PS1 Library etwas auf Vordermann zu bringen und da ist mir aufgefallen, dass ich noch keinen Need for Speed Teil mein Eigen nenne.

Das möchte ich jetzt ändern und wollte Fragen welcher PS1 Need for Speed Teil eurer Meinung nach unbedingt in eine gut sortierte PS1 Sammlung gehört.

Den Wertungen nach zu Urteilen waren ja Hot Persuit oder Brenneder Asphalt heiße Kandidaten.

Teil 1 wäre vielleicht aus historischer Sicht interessant da er sich ja spielerisch von dem 3do Original spielerisch unterscheidet. Teil 2 soll hingegen nicht so gut sein.

Würde mich über ein paar Meinungen zum Thema freuen.
 
PSN-Name: Crash Bandicoot
Spielt gerade: Crash Bandicoot
#6
Die PS1 Fassung ist mit der PC Version nicht zu vergleichen und war bis auf die Framerate in vieler Hinsicht ein Rückschritt zu den Vorgängern. Allen voran die Soundtrack, Grafik und Streckendesign.
Da würde ich lieber zu Porsche Challenge greifen.
 
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: wesker85
Spielt gerade: Control
#7
Ok vielen Dank für die bisherigen Antworten. Was Need for Speed Porsche angeht kann ich @Track & Field nur rechtgeben. Die PC Fassung NFS Porsche sieht natürlich traumhaft aus, aber die PSX Fassung sieht alles andere als beindruckend aus. Da bietet Hot Persuit oder Brennender Asphalt wesentlich mehr. Die zeitgenössischen Kritiker scheinen das ähnlich gesehen zu haben. NFS 3 und 4 haben durchgehend gute Wertungen bekommen während Porsche schlechter wegekommen gekommen ist. Habe mir auf YT ein paar Videos angesehen und Teil 3 und 4 sprechen mich von allen PSX NFS am meisten an.

Die Idee einen Racer nur mit Porsches auf den Markt zu bringen hat aber schon was interessantes an sich. Aber da gab es doch mal einen Porscher Racer von Sony der weit vor NFS Porsche (was ja 2000 heraus kam glaube) erschienen ist. Das wird wahrscheinlich eh das von Track and Field erwähnte Porsche Challenge sein oder gab es da noch ein Spiel? Weiß ich gar nicht, kann mich nur dunkel erinnern, dass du mal so ein Spiel war...
 

Andy

2
Team-Mitglied
PSN-Name: Andy1985
#8
Ich hab mir gerade die generellen Wertungen der NFS Reihe angeschaut. Irgendwie lustig, dass die fast durchgehend nur "gute" Spiele waren.
Also Wertungstechnisch immer zwischen 70-90%. Da frag ich mich, wie sich die Serie so einen guten Ruf erarbeiten konnte.
 

Der_Hutmacher

down the rabbit hole
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: Der_Hutmacher
#9
Hätte jetzt auch NFS Porsche gesagt aber kenne nur die PC Version und die war damals 🔥🔥🔥. Hatte imo auch den geilsten Soundtrack in einem NFS ever:😍. Hatte damals eine Promo Copy von meiner Tante bekommen, welche bei Porsche arbeitet.
 

.ram

Editor in Chief
Team-Mitglied
PSN-Name: dethforce
#11
Need for Speed: Brennender Asphalt ganz klar. Immer noch sehr gut spielbar, wunderschöne Strecken, tolle Mucke und sehr gute Auto-Auswahl. "Hot Pursuit" kommt danach, "The Need for Speed" ist schlechter gealtert, hat aber nach wie vor alles, was ich mit der Marke verbinde. Teil 2 ist definitiv der schlechteste, wobei die Auto-Videos die am besten produzierten sind. Porsche war auf der PS1 mäßig, aber das hatte auf dem PC bis auf den Spielaufbau eh nicht viel mit der marke zu tun. Und gefiel mir durch die konzentration auf eine marke (porsche sehen eh alle gleich aus :) ) sowieso nicht.
 
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: wesker85
Spielt gerade: Control
#13
Danke für die Antworten. Habe mir mittlerweile brennender Asphalt bestellt. Freue mich schon darauf es auf meiner Ps3 zu zocken sobald es da ist.

Wenn es mir gefallen sollte, werde ich mir Hot Persuit vielleicht auch noch holen. Kostet ja nicht die Welt. Da mir das HD Remaster des Remakes von Hot Persuit auf der PS4 schon gefallen hat, habe ich ein gewisses Interesse an Orginal.


@crysmopompas Dann wird das eine Porsche Game von dem ich mal gehört habe sicher Porsche Challenge sein. Bin bei meinen Nachforschungen auch auf kein weiteres Porsche Only Game gestoßen. Es scheint nur NFS Porsche und eben dieses Porsche Challenge zu geben.

@all Wie ist Porsche Challenge übrigens so.? Ein gutes Spiel das in eine gut sortierte Racing Game Sammlung für die PS1 gehört oder verpasst man nicht viel wenn man es nicht kennt? Was meint ihr?
 
Zuletzt editiert:
PSN-Name: Crash Bandicoot
Spielt gerade: Crash Bandicoot
#15
Das ist Quatsch. Es wurde damals im hohen 80% Bereich bewertet (Ja, sogar von der kritischen Maniac)

  • Test in Maniac 5/97: 89 %
  • Test in VideoGames 4/97: 88 %
  • Test in Mega Fun 4/97: 88 %

https://de.wikipedia.org/wiki/Porsche_Challenge

Es war grafisch für den damaligen Zeitpunkt eines der besten Games. Unterschiedliche animierte Fahrer, abwechslunsgreiche detailierte Strecken und cooler Soundtrack. Als Kritikpunkt würde ich die zu hohe Beschleunigung und die ungünstige platzierte Kamera beim Einlenken erwähnen. Die Autos neigen dadurch zum Überlenken. Ach ja das Menüdesign ist das schönste, was ich bei einem PS1 Rennspiel gesehen habe.
Fazit: Insgesamt eines der besten PS1 Rennspiele, welches gerne übersehen wird. Unbedingt anspielen!

 
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: wesker85
Spielt gerade: Control
#16
Was Porsche Challenge angeht muss ich dir zustimmen @Track & Field Bin beim durchschauen meiner Demo CDS zufällig darauf gekommen das ich eine Demo von Porsche Challenge besitze und habe es gestern gleich mal getestet. Technisch gesehen ist recht beindruckend. Die Fahrer sind sogar animiert was für ein Ps1 Spiel keiner Selbstverständlichkeit ist.

Die Steuerung ist aber etwas gewöhnungsbedürftig und das Geschwindigkeitsgefühl kommt nicht so gut rüber wie bei anderen Titeln.

Das meine ich jetzt aber nicht unbedingt negativ ist halt nur so, dass ich bis auf Ridge Racer Type 4 und Rage Racer die regelmäßig zocke schon lange keinen Racer mehr angerührt hab. Und im Vergleich zu den Ridge Racer Games spielt sich Porsche Challenge doch etwas anders. Die klassische Drifting Techniken aus RR funkionieren in Porsche Challenge z.b überhaupt nicht. Aber wenn sich auf die Mechanik einlässt dann kann damit sicher viel spaß haben.


Need for Speed 4 sollte heute auch bei eintreffen. Hoffe darauf es schon heute Abend anspielen zu können.
 

.ram

Editor in Chief
Team-Mitglied
PSN-Name: dethforce
#17
Das ist Quatsch. Es wurde damals im hohen 80% Bereich bewertet (Ja, sogar von der kritischen Maniac)

  • Test in Maniac 5/97: 89 %
  • Test in VideoGames 4/97: 88 %
  • Test in Mega Fun 4/97: 88 %

https://de.wikipedia.org/wiki/Porsche_Challenge

Es war grafisch für den damaligen Zeitpunkt eines der besten Games. Unterschiedliche animierte Fahrer, abwechslunsgreiche detailierte Strecken und cooler Soundtrack. Als Kritikpunkt würde ich die zu hohe Beschleunigung und die ungünstige platzierte Kamera beim Einlenken erwähnen. Die Autos neigen dadurch zum Überlenken. Ach ja das Menüdesign ist das schönste, was ich bei einem PS1 Rennspiel gesehen habe.
Fazit: Insgesamt eines der besten PS1 Rennspiele, welches gerne übersehen wird. Unbedingt anspielen!
genau, animierte fahrer machen ein erstklassiges rennspiel aus. imho war und ist das in erster linie nix anderes als ne grafikdemo. spielerisch ist die lenkung - weder gut noch schlecht - aber durch die scheiss kameraperspektive ist lenken bzw. sehen, wohin man lenkt, eher glüückssache. dazu noch das mäßige streckendesign (masse = klasse?) und die begrenzung auf ein automodell.

und wenn due mit pressestimmen um die shclägst - gamespot gab dem titel lahme 5,5 von 10 punkten.
 
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: wesker85
Spielt gerade: Control
#20
Konnte NFS 4 jetz ausführlich über das Wochenende testen und es gefällt mir sehr gut. Die Steuerung ist gut, das Geschwindigkeitsgefühl kommt rüber und auch die Musik ist sehr gut. Das Spiel macht mir minus der Grafik genauso viel Spaß wie das HD Remaster von Need for Speed Hot Persuit.
 
Top