A Plague Tale: Innocence

systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
Spielt gerade: verrückt
#3
Leider noch nicht. Ist irgendwie komplett an mir vorbeigegangen. Weiß noch nicht ob für Konsole oder PC aber hab Bock drauf.
 

Der_Hutmacher

down the rabbit hole
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: Der_Hutmacher
Spielt gerade: ReLIFE
#4
Bei Steam wurde erst um Mitternacht freigeschalten, daher werde ich es erst heute Abend mir mal anschauen. Sieht vielversprechend aus und ich mag diese ICO Mechanik.
 

Thor

G-A-M-E-T-W-O
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: Dojii
#8
Ich werd es mir morgen in der Mittagspause holen.

Freue mich schon auf ein storygetriebenes, lineares Singleplayerspiel, ohne Open World und MP.

Bei Steam wird die PC-Version übrigens auch total abgefeiert gerade. Vor allem die Musik und die Atmosphäre.
 

Revolver Ocelot

Well-known member
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: wesker85
Spielt gerade: Sekiro, MK11
#10
Ich habe es schon vor langer Zeit vorbestellt und ist auch schon auf meiner PS4 installiert. Werde es heute noch antesten auch wenn ich es noch nicht viel spielen werde, da ich noch mit Days Gone und Sekiro beschäftigt bin. Testen werde ich es heute abend aber doch, möchte wissen ob sich mein gutes Gefühl für das Spiel bewahrheiten wird. Scheint den Trailern noch zu urteilen ein sehr dichtes Single Player stealth adventure mit einem interssanten Setting zu sein.
 

Der_Hutmacher

down the rabbit hole
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: Der_Hutmacher
Spielt gerade: ReLIFE
#11
Bis auf den Trailer habe ich bisher kein weiteres Material zu dem Spiel gesehen. Also ich habe es jetzt ca. 90 min. gespielt und bin auf jeden Fall begeistert. Die Atmosphäre, Grafik und die musikalische Untermalung ist alles sehr stimmig. Man muss aber schon wissen auf was man sich da einlässt. Es ist sehr schleichlastiges Gameplay und kämpfen eher nur situativ möglich und sinnvoll. Wer schon mit Games wie ICO oder Brothers: A Tale of Two Sons seinen Spaß hatte wird hier voll auf seine Kosten kommen. Abseits vom üblichen Einheitsbrei ist es auf jedenfall was erfrischend neues.

Mein Tipp wäre nur noch: spielt es mindestens mit der englischen Sprachausgabe. Die deutsche Synchro, wenn auch handwerklich i.O., vermisst völlig den französischen Akzent, was imo ein extremer Atmo abtörner ist.
 
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
Spielt gerade: verrückt
#12
FR ist aber mit drinne oder?
Hab auch nicht viel gesehen zum Spiel (deswegen ist es an mir vorbeigegangen^^), aber FR ist doch die gewollte Sprache oder?
Weil dann wird natürlich in der gespielt :D
 
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
Spielt gerade: verrückt
#14
Ich hatte früher lange in der Schule Französisch, aber kann heute kein Wort mehr :ugly:
Fürs Tonbild (u.A. Emotionen) sollte es reichen und das finde ich bei sowas immer wichtig^^
 

.ram

Editor in Chief
Team-Mitglied
PSN-Name: dethforce
#15
Mein Tipp wäre nur noch: spielt es mindestens mit der englischen Sprachausgabe. Die deutsche Synchro, wenn auch handwerklich i.O., vermisst völlig den französischen Akzent, was imo ein extremer Atmo abtörner ist.
finde ich nicht - die dt. sprachausgabe hat kinoniveau und gefällt mir jedenfalls deutlich besser. nichts ist schlimmer als eine fremdsprache mit einem anderen fremdsprachigen akzent.

ansonsten ist das gameplay solide, aber nicht mehr. wer mit stealth keinen spaß hat, wird auch hier schwer schlucken. die rätsel sind nicht der rede wert und letztendlich ist es ein schönes - aber auch sehr geradliniges spiel.
 
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
Spielt gerade: verrückt
#17
Hab ne Stunde spielen können und ja, gefällt mir bisher echt gut.
Wie mehrmals erwähnt, die Atmo, Audio, Optik sind echt gut, lediglich die Augen sehen stellenweise etwas seltsam aus, stört aber nicht allzu sehr.
Wird definitiv weitergespielt :okay:
Jetzt aber erstmal schlafen gehen...
 
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: wesker85
Spielt gerade: Sekiro, MK11
#20
Habe gestern den ersten Abschnitt angespielt und bisher gefällt es mir echt gut. Endlich mal wieder ein geradliniges Spiel ohne open World Allüren und einem komplett überladenen Gameplay System. Schön das es so etwas noch nicht. Bin was das betrifft etwas altmodisch und diese Art von Spielen werden für mich immer das beste sein. Und nicht dieser neumodische Schnickschnack wo alles Open World sein muss.

Das einzige was ich bei dem Spiel lustig ist, dass ich jedes mal an Kylo Ren aus Star Wars denken muss, wenn ich den Oberbösewicht Sir Nicolos sehe. ~creepy~ Schon komisch eigentlich, da der Typ ja normale Mittelalter Kleidung trägt, aber der Star Wars Fan in mir kann wohl nicht anders.~troll~

Naja egal scheint ein nettes Spiel zu sein dem ich mich sicher wiedmen werde, nach Days Gone und Sekiro.
 
Top