onpsx.de NewsArtikelSpieleFilmeCommunity  
Forum Gruppen  Chat           Team  Podcast 
     
Zurück   onpsx Forum > Off Topic > Off Topic

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.12.2017, 11:51   #361
Sanguinis
Bwaaaaahh!!
 
Benutzerbild von Sanguinis
 
Registriert seit: 07.02.2009
Ort: Hurricane Town
PSN Name: Sanguinis83
Spielt gerade: GR Wildlands, D3, Torment
Beiträge: 8.170
Danke vergeben: 31
Danke erhalten: 179
PS2 PS3 PS4 PC AND
Standard

XRP hat als einzige Coin einen wirklich guten und konkreten Use Case, der auf diejenigen zugeschnitten ist, die die Macht haben, Cryptos aus der Nische in den Mainstream zu heben: Banken.

Aktuell beschränke ich mich auf XRP, Ethereum und BTC, auch weil es keinen Sinn macht, wenig Geld auf zu viele Coins zu verteilen. Ich werfe ja nicht mit Tausendern um mich
__________________
Mein Blog - schaut doch mal vorbei: http://gamesgeschichtengesabber.de/
Sanguinis ist offline   Mit Zitat antworten
Der folgende Benutzer sagt Danke zu Sanguinis für diesen Beitrag:
philley (08.12.2017)
Alt 08.12.2017, 12:02   #362
locar
👑
 
Benutzerbild von locar
 
Registriert seit: 12.07.2007
Ort: ⚓️
Beiträge: 2.552
Danke vergeben: 159
Danke erhalten: 170
Standard

Ich habe mich noch nie mit Bitcoins o.ä. beschäftigt, habe mir eben aber mal XRP angeguckt. Alter...ich check es einfach nicht Gibt es irgendwo nen guten, einfachen Einsteigerguide in das ganze Thema?
locar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2017, 12:03   #363
philley
Der Unglaubliche
 
Benutzerbild von philley
 
Registriert seit: 23.06.2008
Ort: 47803
PSN Name: philley
Spielt gerade: Elite Dangerous
Beiträge: 15.197
Danke vergeben: 1.312
Danke erhalten: 875
Standard

Was hälst du vom Litecoin?

---------- Beitrag um 12:03 Uhr hinzugefügt ---------- Vorheriger Beitrag um 12:03 Uhr ----------

Zitat:
Zitat von locar Beitrag anzeigen
Ich habe mich noch nie mit Bitcoins o.ä. beschäftigt, habe mir eben aber mal XRP angeguckt. Alter...ich check es einfach nicht Gibt es irgendwo nen guten, einfachen Einsteigerguide in das ganze Thema?
Das Internet
philley ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2017, 12:15   #364
Sanguinis
Bwaaaaahh!!
 
Benutzerbild von Sanguinis
 
Registriert seit: 07.02.2009
Ort: Hurricane Town
PSN Name: Sanguinis83
Spielt gerade: GR Wildlands, D3, Torment
Beiträge: 8.170
Danke vergeben: 31
Danke erhalten: 179
PS2 PS3 PS4 PC AND
Standard

Zitat:
Zitat von philley Beitrag anzeigen
Was hälst du vom Litecoin?
Ich habe auch schon ein paar Trades mit Litecoin gemacht, aber das auch nur des Geldes wegen, also stur auf den Kurs geschaut und bei genug Gewinn gleich wieder verkauft.

Wenn es Dir um die Sicherheit geht, dass eine entsprechende Coin nicht komplett verschwindet, dann kannst Du im Prinzip in die Top10 bei https://coinmarketcap.com/ investieren.

Ansonsten immer den genauen Use Case anschauen und vor allem einen Plan haben, was man mit der Coin will, also HODLen (Hold On for Dear Life - längerfristig halten) oder eben short term trading machen. Beim ersten spekulierst Du auf längerfristige Gewinne (wie bei BTC die ganzen Jahre), beim zweiten ist Dir der Use Case egal und Du schaust stumpf auf die Kurse und handelst entsprechend.

@locar
Entweder Wikipedia https://en.wikipedia.org/wiki/Ripple_(payment_protocol) (bitte auf englisch lesen, der enthält sehr viel mehr Infos) oder kurz gesagt: Banken können XRP benutzen, um sich währungslos Geld hin und her zu schieben, wobei sie keine Verluste durch Tauschwerte haben und auch so gut wie keine Gebühren - und vor allem keine Verzögerung, da das XRP-Protokoll so ziemlich das schnellste ist, was es derzeit gibt (1500 Transaktionen pro Sekunde; es dauert ca. 3 Sekunden bis Deine Transaktion abgewickelt ist. Bitcoind hat 32 Transaktionen pro Sekunde und eine Transaktion dauert gerne mal bis zu 15min).
__________________
Mein Blog - schaut doch mal vorbei: http://gamesgeschichtengesabber.de/
Sanguinis ist offline   Mit Zitat antworten
Der folgende Benutzer sagt Danke zu Sanguinis für diesen Beitrag:
locar (08.12.2017)
Alt 08.12.2017, 12:34   #365
Planet
50% air, 50% water, glass is always full
 
Benutzerbild von Planet
 
Registriert seit: 22.04.2004
PSN Name: PlanetJumble
Beiträge: 18.190
Danke vergeben: 1.659
Danke erhalten: 2.294
PS4 PSV AND
Standard

Bitcoin ist halt ein Spekulationsobjekt, was sich so richtig erst im größeren Stil lohnt, da die Transaktionsgebühren und -aufwände sehr hoch sind. Wie bei jedem Pyramidensystem hinter dem 0,0 tatsächlicher Wert steht, kann man sehr schwer vorhersagen, wann es spektakulär in sich zusammenfällt, aber irgendwann wird es passieren. Hoffe nur, es trifft keinen hier hart, also besser nur Geld investieren, was man auch zu verlieren bereit ist.

Die anderen Systeme kenne ich nicht genau, kann mir aber nicht vorstellen, dass das da kategorisch anders ist.
__________________
Planet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2017, 12:42   #366
Sanguinis
Bwaaaaahh!!
 
Benutzerbild von Sanguinis
 
Registriert seit: 07.02.2009
Ort: Hurricane Town
PSN Name: Sanguinis83
Spielt gerade: GR Wildlands, D3, Torment
Beiträge: 8.170
Danke vergeben: 31
Danke erhalten: 179
PS2 PS3 PS4 PC AND
Standard

Zitat:
Zitat von Planet Beitrag anzeigen
Bitcoin ist halt ein Spekulationsobjekt, was sich so richtig erst im größeren Stil lohnt, da die Transaktionsgebühren und -aufwände sehr hoch sind.
Natürlich sind Coins ein Hochrisiko-Spekulationsobjekt, aber davon gibt es an der Wall Street ebenfalls mehr als genug. Hier wie da muss man sich dessen nur bewußt sein. Wegen Gebühren: Das kommt darauf an, was Du als hoch bezeichnest. Ich zahle für BTC bei meiner Börse (Bitstamp) jeweils 0,25% bei Kauf und Verkauf auf die jeweilige gehandelte Summe. Wenn Du schon mal bei einer Bank versucht hast, Aktien zu kaufen, ist das lächerlich gering im Vergleich.

Zitat:
Wie bei jedem Pyramidensystem hinter dem 0,0 tatsächlicher Wert steht, kann man sehr schwer vorhersagen, wann es spektakulär in sich zusammenfällt, aber irgendwann wird es passieren.
Das kann Dir bei Aktien genauso passieren, da auch hier nur bedingt der reale Wert eines Unternehmens abgebildet wird (man denke nur an die dotcom-Blase). Auch hier kann über Pleiten, Insiderhandel und schlichtweg Betrug Dein Geld weg sein. Geht bei Crypto natürlich genauso.

Zitat:
Hoffe nur, es trifft keinen hier hart, also besser nur Geld investieren, was man auch zu verlieren bereit ist.
Das gilt für jede Form der Geldanlage, sofern das Geld nicht einfach nur auf dem Konto schimmelt.
__________________
Mein Blog - schaut doch mal vorbei: http://gamesgeschichtengesabber.de/
Sanguinis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2017, 12:43   #367
Lulac
Forenprofi
 
Benutzerbild von Lulac
 
Registriert seit: 11.04.2006
Ort: Nürnberg
PSN Name: Lulac
Spielt gerade: mal dies, mal das
Beiträge: 6.332
Danke vergeben: 182
Danke erhalten: 181
PS4 PC AND
Standard

Zitat:
Zitat von locar Beitrag anzeigen
Ich habe mich noch nie mit Bitcoins o.ä. beschäftigt, habe mir eben aber mal XRP angeguckt. Alter...ich check es einfach nicht Gibt es irgendwo nen guten, einfachen Einsteigerguide in das ganze Thema?
geht mir genauso.
lese hier nur aufmerksam mit aber investieren würde ich denke nicht.
da bin ich zu weit weg für solche themen.
aber glück auf für alle die investieren.
__________________
Lulac ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2017, 12:45   #368
philley
Der Unglaubliche
 
Benutzerbild von philley
 
Registriert seit: 23.06.2008
Ort: 47803
PSN Name: philley
Spielt gerade: Elite Dangerous
Beiträge: 15.197
Danke vergeben: 1.312
Danke erhalten: 875
Standard

Ripple soll ja eventuell SEPA ablösen,...bin gespannt und werde da mal so 100-200 Einheiten kaufen.

Beim Litecoin werde ich auch einsteigen.

Und: Langfristige Geschichten sind das was mit vorstrebt.
philley ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2017, 12:51   #369
Sanguinis
Bwaaaaahh!!
 
Benutzerbild von Sanguinis
 
Registriert seit: 07.02.2009
Ort: Hurricane Town
PSN Name: Sanguinis83
Spielt gerade: GR Wildlands, D3, Torment
Beiträge: 8.170
Danke vergeben: 31
Danke erhalten: 179
PS2 PS3 PS4 PC AND
Standard

Zitat:
Zitat von philley Beitrag anzeigen
Und: Langfristige Geschichten sind das was mit vorstrebt.
Ist auch besser, was die Versteuerung der Gewinne angeht

Schau Dir auf CoinmarketCap die Kurse von BTC, XRP, ETH usw. von vor einem Jahr an. 2017 ist ein sehr gutes Jahr für Crypto, weil das Bewusstsein dafür langsam wächst. Hättest Du im Januar investiert, wärst Du überall sehr gut im Plus. Wenn Du also nur einmal im Jahr auf den Kurs schauen möchtest, um dann zu entscheiden, ob Du verkaufst oder hältst, ist das eine gute Methode. So werde ich das ab nächstem Jahr auch machen: die eine Hälfte tradet mein Bot vollautomatisch nach meiner Config, die andere teile ich in langfristige 1-Jahres-Stacks bei BTC, XRP und ETH.
__________________
Mein Blog - schaut doch mal vorbei: http://gamesgeschichtengesabber.de/
Sanguinis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2017, 12:54   #370
Planet
50% air, 50% water, glass is always full
 
Benutzerbild von Planet
 
Registriert seit: 22.04.2004
PSN Name: PlanetJumble
Beiträge: 18.190
Danke vergeben: 1.659
Danke erhalten: 2.294
PS4 PSV AND
Standard

Zitat:
Zitat von Sanguinis Beitrag anzeigen
Das kann Dir bei Aktien genauso passieren
Klar, bin ja auch immer kritisch dem Aktienmarkt gegenüber, insbesondere der Krebsgeschwürartigen Form die es heutzutage angenommen hat, die kaum noch Bezug zum echten Geschehen auf diesem Planeten besitzt. Aber genau da sehe ich Bitcoin, bloß am extremem Ende davon.
__________________
Planet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2017, 13:29   #371
Mile
Lebende Forenlegende
 
Registriert seit: 02.07.2008
Beiträge: 1.808
Danke vergeben: 266
Danke erhalten: 284
PS4
Standard

Also ich würde allen empfehlen sich in die Thematik etwas einzulesen, viele Videos zu gucken und möglichst viel aufzunehmen, vor allem WIE man sich absichert. Das ist mMn essentiell, um sich selbst nicht in den Ruin zu stürzen und um zu wissen, was man macht, bevor man XYZ irgendwo reinpumpt, weil der Cousin meines Schwagers mal was gesagt hat.

Wenn das Geld weg ist, ist es in 99% der Fälle für immer weg, hier gibts keinen Bankberater, Gesetze oder sonstwas was einen wirklich absichert, außer das eigene Tun und Handeln.

Deshalb: Online Wallets, Desktop Wallets - lieber meiden.

Paper Wallet auf Offline PC: sehr hohe Sicherheit, aber umständlich.

Hardware Wallet: Ledger Nano S, Trezor = sicher, alltagstauglich und keine allzu teure Investition (75€)

Geld auf den Exchanges lassen (vor allem bei denen im Ausland) = Unsicher.

Bitfinex, Binance, Kraken, Cryptopia usw. usf. klingen alle vertrauenswürdig und noch läuft alles ganz toll, aber da habt ihr weder euren Private Key noch die absolute Kontrolle über euer Geld SOLLTE etwas schieflaufen. Stichwort Mt. Gox. Auf bitcoin.de beispielsweise kann man mit Hilfe der Fidor Bank per Express Kauf schnell und einfach Bitcoins kaufen oder seit neuestem auch Ethereum und Bitcoin Cash.

Handelt ihr auf den Exchanges, so empfehle ich zu eurer eigenen Sicherheit: lasst das Geld nicht zu lange dort. Bei bitcoin.de ist das eine Sache, das läuft ja alles hier in Deutschland, aber die anderen Exchanges sind alle im Ausland. Am Beispiel Mt. Gox kann man sehen, dass es ganz schnell düster werden kann.

Und ich würde jedem empfehlen sein Risiko zu streuen. Die Top 10-15 auf coinmarketcap sind schon mal ganz nett, da kann man sich beliebig viele aussuchen. IOTA zB hat innerhalb von einem Monat zwischen 700-1200% Wachstum gehabt. So wird aus 1000€ ganz schnell 7.000-12.000€. Innerhalb von vier Wochen.

Aber lasst euch nicht vom Wachstum blenden: so schnell wie es hochgeht, geht es auch wieder runter. Sieht man bei allen Kryptowährungen, egal ob Bitcoin, ETH, IOTA oder Einsteinium.

Und von Ripple halte ich persönlich sehr wenig. Das ist komplett gegen den eigentlichen Sinn von Kryptowährungen (Dezentralisierung). Bisschen Geld kann man da reinstecken, aber meist werden euch die "Kenner" der Szene empfehlen: 50% in BTC, ETH dann auch großzügig mit reinnehmen und danach schön streuen: IOTA, NEO, Litecoin, Dash, Ripple, Monero, Stratis, Lisk, Quantstamp, OmiseGo, QTUM, ....

Auf cryptolist.de gibts momentan ne kleine Einleitung zu den verschiedenen Coins mit anfängerfreundlichen Texten, wie sie funktionieren (Bitcoin: Blockchain, ETH: Smart Contracts, IOTA: Tangle).

Wie bereits schon völlig richtig gesagt wurde: verzockt nicht euer ganzes Hab und Gut und rechner damit, dass auch ALLES weg sein kann, egal ob aus Dummheit, Fehlern, oder sonstigen Gründen.
Mile ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 5 Benutzer sagen Danke zu Mile für diesen Beitrag:
locar (08.12.2017), philley (08.12.2017), SnowAnt (10.12.2017), Tirofijo (08.12.2017), Tommyfare (10.12.2017)
Alt 08.12.2017, 13:37   #372
philley
Der Unglaubliche
 
Benutzerbild von philley
 
Registriert seit: 23.06.2008
Ort: 47803
PSN Name: philley
Spielt gerade: Elite Dangerous
Beiträge: 15.197
Danke vergeben: 1.312
Danke erhalten: 875
Standard

IOTA hatte ich auch ins Auge gefasst. Habe mich mal bei Coinbase und kraken angemeldet.

Wo kann man denn mit IOTA traden?
philley ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2017, 13:40   #373
locar
👑
 
Benutzerbild von locar
 
Registriert seit: 12.07.2007
Ort: ⚓️
Beiträge: 2.552
Danke vergeben: 159
Danke erhalten: 170
Standard

Zitat:
Zitat von philley Beitrag anzeigen
Das Internet
Sagt der, der jede noch so kleine Sache hier fragt ;-)

@Mile & Sanguinis
Danke euch :-)
locar ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Benutzer sagen Danke zu locar für diesen Beitrag:
philley (08.12.2017), Tirofijo (08.12.2017)
Alt 08.12.2017, 13:47   #374
philley
Der Unglaubliche
 
Benutzerbild von philley
 
Registriert seit: 23.06.2008
Ort: 47803
PSN Name: philley
Spielt gerade: Elite Dangerous
Beiträge: 15.197
Danke vergeben: 1.312
Danke erhalten: 875
Standard

Ah ok,

IOTA über Ether-Wallet (Coinbase) mit Bitfinex.
philley ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2017, 14:04   #375
Mile
Lebende Forenlegende
 
Registriert seit: 02.07.2008
Beiträge: 1.808
Danke vergeben: 266
Danke erhalten: 284
PS4
Standard

IOTA kann man auf Binance und Bitfinex traden, auf YouTube gibts viele Videos dazu.

Ich persönlich kaufe auf bitcoin.de Ether, schicke es dann zu Binance/Bitfinex und trade dort das Ether gegen IOTA. BTC dauert mMn zu lange.

Wo ihr was kaufen könnt seht ihr ebenfalls auf Coinmarketcap. Dort klickt ihr auf den entsprechenden Coin geht dann zu "Markets" und dort wird aufgelistet auf welcher Exchange ihr das bekommt z.B. Bitfinex --> ETH/IOTA und BTC/IOTA.
Mile ist offline   Mit Zitat antworten
Der folgende Benutzer sagt Danke zu Mile für diesen Beitrag:
philley (08.12.2017)
Alt 10.12.2017, 12:01   #376
crack-king
Administrator
 
Benutzerbild von crack-king
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Pusemuckel
Spielt gerade: Alles mögliche mit VR
Beiträge: 40.210
Danke vergeben: 3.532
Danke erhalten: 3.485
PS4 PSP PSV XB1 WII NDS PC AND
Standard

Boah, die Anmeldung bei Bitfinex ist ja mal umfangreich und umständlich

---------- Beitrag um 11:47 Uhr hinzugefügt ---------- Vorheriger Beitrag um 10:49 Uhr ----------

Hab auch mal bisschen IOTA gekauft. Keine Riesensumme, aber mal schauen.

---------- Beitrag um 12:01 Uhr hinzugefügt ---------- Vorheriger Beitrag um 11:47 Uhr ----------

Überlege nur mein restliches ETH noch gegen irgendwas zu traden. ist eh keine riesige Menge.
crack-king ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:07 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2011, Jelsoft Enterprises Ltd.