onpsx.de NewsArtikelSpieleFilmeCommunity  
Forum Gruppen  Chat           Team  Podcast  Impressum  Datenschutzerklärung 
     
Zurück   onpsx Forum > PlayStation 4 > PlayStation 4 Games

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.05.2018, 06:43   #21
AngelvsMadman
Exo-Pilot
 
Benutzerbild von AngelvsMadman
 
Registriert seit: 30.08.2008
Ort: Österreich
Spielt gerade: Horizon Zero Dawn
Beiträge: 30.004
Danke vergeben: 2.174
Danke erhalten: 2.912
PS2 PS3 PS4 PSVR PSP VITA 360 XB1 SWITCH NDS 3DS PC
Standard

Persönlich hätte ich nach deren ersten Flop mit Remember Me auch keine Chancen bei Life is Strange zugetraut. Da hat auch mehr die gute Mundpropaganda und nicht das ausgeklügelte Marketing von SE geholfen. Das ist meiner Meinung nach erst nach den guten Reviews in die Höhe geschossen.

Habe eher Bedenken da die Previews noch recht skeptisch waren und sich das sehr nach Problemen ala Remember Me anhörte. Kaum Marketing und kein Hype kann schon zum Flop führen.
__________________

AngelvsMadman ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2018, 13:07   #22
Leggi
Lebende Forenlegende
 
Benutzerbild von Leggi
 
Registriert seit: 13.04.2007
Ort: Berlin
PSN Name: Leggifant
Beiträge: 1.874
Danke vergeben: 121
Danke erhalten: 94
PS3 PS4 PC AND
Standard

Zitat:
Zitat von Track & Field Beitrag anzeigen
Twilight trägt seinen negativen Teil auch dazu bei. Zumindestens war es wohl bei Männern nicht all zu angesagt Vampir Filme gibt es schon seit über 100 Jahre. Es gab zig Videospiele mit Vampiren. Kain, Soul Reaver. Blood Rain, Dark Angel, Vampire Night, Buffy, Dakrwatch, Countdown Vampires und wie sie alle heißen.

Viel entscheidender ist aber das schwache Marketing UND das es kein reines Actionspiel ist. IMO keine gute Kombi für gute Verkaufszahlen. Mal abwarten.
Aber ganz ehrlich, von diesen Spielen habe ich kein einziges gespielt, und von einigen auch noch nie was gehört. Nur, weil es vor 20 Jahren mal 'ne Welle an Vampirgames gab, heißt das nicht, dass das Thema ausgelutscht ist. Frag den durchschnittlichen Gamer nach nem Vampirgame, von den meisten wirst du vielleicht noch Vampire The Masquerade als Antwort kriegen, und da hört's auch schon auf.
Finde es gut, dass sich hier mal an sowas gewagt wird und das ganze auch mal aus nem anderen Winkel betrachtet wird, indem man die Ethik / Moral eine große Rolle spielen lässt. Bin sehr gespannt, wie die Reviews ausfallen, und werde dann ggf. zuschlagen.
Leggi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2018, 14:51   #23
Kotstulle
Haudegen
 
Benutzerbild von Kotstulle
 
Registriert seit: 18.09.2016
Beiträge: 650
Danke vergeben: 81
Danke erhalten: 225
PS2 PS3 PS4 PSVR VITA 360 XB1 WIIU 3DS AND
Standard

Twilight zu nennen ist auch mutig, der scheiß ist ja auch schon xJahre her.
Und vorallem sind das keine "Vampire"
__________________
Kotstulle ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2018, 20:47   #24
Gorbat78
Forengott
 
Benutzerbild von Gorbat78
 
Registriert seit: 20.12.2010
Spielt gerade: Geralt zum dritten!
Beiträge: 2.058
Danke vergeben: 57
Danke erhalten: 206
PS1 PS3 PS4 360
Standard

So nach einer ausführlichen Spiel Session hier meine Eindrücke:

Grafik/Technik:

Es sieht gut aus! Der Stil lässt sich am ehesten mit dem aus Dishonored und Life is Strange beschreiben, hat teilweise etwas von einem Ölgemälde.

Nun zum schlechten...Es ruckelt fast an allen Ecken und Enden (kommt mir wie Framepacing vor, bin aber nicht sicher) und meine Standard PS4 kommt sehr ins schwitzen und macht sich durch lautes föhnen fast immer bemerkbar....
Warum weis ich nicht? Keine 60FPS, keine Cry Engine, evtl. schlecht optimiert...Es bleibt zwar spielbar aber hier hätte deutlich mehr Zeit in die Optimierung gesteckt werden müssen. Evtl. läufts auf der Pro besser (laut Backcover Pro Enhanced)!

Sound:

Ich hab schon länger keine so stimmige und passende Sounduntermalung inkl. Musik in einem Spiel gehört, einfach erstklassig was hier für eine Stimmung aufgebaut wird!
Die englischen Sprecher allen voran Jonathan, der Hauptcharakter, machen einen sehr guten Job und die jeweiligen Stimmen passen auch sehr gut zu den vielen NPCs auf die man im Verlauf des Spiels tifft.

Gameplay:

Die Kämpfe sind zahlreich aber nicht so, dass sie einen mit ihrer Anzahl erschlagen würden! Das Kampfsystem ist eher wie in The Witcher 3 mit einer Ausdaueranzeige erweitert und fühlt sich auch so an. Es gibt Vampir Fähigkeiten die man erlernen kann aber nur durch die Tötung eines NPCs bekommt man am meisten XP.

Und jetzt kommt wohl das wichtigste Gameplay Merkmal des Spiels! Man redet sehr sehr viel mit NPCs, lernt sie genauer kennen, wenn man das will, und lernt so auch deren Charakter, Beweggründe und Emotionen näher kennen. Hier fühlt sich Vampyr eher wie ein Adventure als ein Action RPG an!

Ich habe mich immer wieder dabei ertappt wie ich abgewägt habe wenn ich den jetzt aussaugen soll. Den Artz der ungewollt einen Operationsfehler und den Tot des Pazienten zu verantworten hat, aber in Zeiten der spanischen Grippe unverzichtbar für das örtliche Krankenhaus ist? Oder den Klein Ganoven der sich mit Köperverletzungen und Erpressung über Wasser hält um seinen Sohn ernähren zu können? Es sind die gut geschriebenen Dialoge die einen nachfühlen lassen was die Charaktere für Personen sind und oft gerät man so in moralische Zwickmühlen. Töte ich, damit ich mächtiger als Vampir werde oder lasse ich einige leben weil ich sie gut leiden kann und ihre Bewegründe nachvollziehe?

Laut den Nachrichten im Spiel und der Entwickler wirkt sich jeder Tote NPC auf den Verlauf der Geschcihte bzw. den Zustand des Bezirks aus. Viel habe ich allerdings davon noch nicht mitbekommen, evtl. ändert sich das mit zunehmender Spielzeit, hoffe ich zumindest!

Story:

Die ist bisher sehr interessant und wird durch Ingame Sequenzen und Dialoge gut erzählt und man möchte wissen wer denn den guten Doktor zum Vampir gemacht hat und wieso! Zudem ist Jonathan ein sehr interessanter Charakter, der einerseits seine neue Natur annehmen muss, auf der anderen Seite aber seine Menschlickeit durch seinen Beruf als Doktor erhalten will und den Menschen helfen möchte. Zudem ist er Kriegsveteran und weis um das Elend das sich durch Tod und Zerstörung zeigen kann!

Wenn die Technik bzw. die Framerate besser wäre (ich hatte gehofft, das der Patch von 7.2 GB etwas bewirkt hätte, aber nö) wäre es eines, auf meinen bisherigen Eindrücken basierend, der besseren bzw. sehr guten Vampyr Games auf dem Spielemarkt!

Ich bin gespannt wie sich die Tode der NPCs auswirken und wie die Story weitergeht, denn die ist bisher wirklich gut! Und bisher hat mich Vampyr sehr gefesselt weil die Atmosphäre des düsteren, dunklen und dreckigen London um 1918 einfach super ist und sehr detailiert dargestellt wird!

Geändert von Gorbat78 (02.06.2018 um 20:52 Uhr)
Gorbat78 ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 5 Benutzer sagen Danke zu Gorbat78 für diesen Beitrag:
crack-king (02.06.2018), elomaniak (02.06.2018), Leggi (02.06.2018), Track & Field (02.06.2018), Wolfen (03.06.2018)
Alt 02.06.2018, 22:09   #25
crack-king
Administrator
 
Benutzerbild von crack-king
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Pusemuckel
Beiträge: 41.266
Danke vergeben: 3.694
Danke erhalten: 3.696
PS4 PSVR VITA SWITCH PC AND
Standard

Bis auf die Framerate liest sich das doch ziemlich gut und macht Lust auf mehr. Auf ein gutes Vampirspiel hätte ich definitiv Bock, leider geht Vampyr gefühlt etwas unter.
crack-king ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2018, 18:51   #26
Leggi
Lebende Forenlegende
 
Benutzerbild von Leggi
 
Registriert seit: 13.04.2007
Ort: Berlin
PSN Name: Leggifant
Beiträge: 1.874
Danke vergeben: 121
Danke erhalten: 94
PS3 PS4 PC AND
Standard

Spielt hier jemand noch aktiv?

Ich bin so um die 5-6h weit, und bin gerade sowas von am Ende mit den Nerven. Beim Design dieses Spiels, vor allem des Kampfsystems, muss irgendjemand echt mächtig gepennt haben. Das Kampfsystem versucht, so ein bisschen wie ein soulslike zu wirken, ist dafür aber viel zu sloppy. Der targetlock reagiert, wenn überhaupt, extrem unzuverlässig. Ähnlich wie bei GoW kriegt man von Gegnern, die man gerade in einer Kombo vermöbelt, plötzlich Schläge zurück, ohne dass man was dagegen tun kann. Wenn man dann irgendwelche Spezialfähigkeiten nutzt, und in einer Animation festhängt, wird man teilweise von anderen Gegnern getroffen, obwohl das auch total willkürlich scheint. Bossgegner haben keine richtigen Muster, sondern zeigen einfach spontan Attacken, die einem 60% des Lebens kosten.
Dann das ständige Blutsaugen, ohne das man eigentlich außer Dodgen und Autoattacken nichts machen kann, weil es quasi als Mana fungiert. Aber um Blut saugen zu können, muss man den Gegner vorher stunnen. Problem dabei ist, dass viele Gegner ungefähr 5 Stunattacken einstecken müssen, bis man dann mal Blutsaugen kann. Heilung ist leider auch ans Blut gebunden. Das heißt, dass eigentlich das ganze Kampfsystem über's Blut funktioniert, allerdings der Prozess, an Blut zu gelangen, total nervtötend ist, weil man immer wieder die selbe Taste drücken muss, bis man den Gegner dann mal soweit hat. Bin gerade bei einem Boss, der ziemlich schwer ist. Ich könnte natürlich aufleveln, aber da man das, ähnlich wie bei Souls Spielen, nur in Hideouts kann (zu denen es kein Fast Tavel gibt), bin ich in dem Dungeon hier etwas am Arsch. Und ich habe gerade echt keine Lust mehr, von diesem Endboss mit 2-3 Hits getötet zu werden, weil er einfach komplett random zuhaut, und selbst wenn ich ihn stunne hauen mich seine dämlichen Kopien kaputt. Mache ich irgendwas falsch? Das Kampfsystem frustriert mich schon von Anfang an, aber ich habe immer gelesen, dass es besser wird wenn man ein wenig weiter ist im Game. Aber davon habe ich bisher nichts gemerkt.

Und wenn man verreckt, sind die Ladezeiten echt die Krönung, abgesehen von der Framerate auf der Pro. Da hängt man gern mal 30-40 Sekunden im Ladebildschirm fest.
Leggi ist offline   Mit Zitat antworten
Der folgende Benutzer sagt Danke zu Leggi für diesen Beitrag:
Lutzke_xD (08.06.2018)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:33 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2011, Jelsoft Enterprises Ltd.