Video on Demand: Netflix, Watchever, Maxdome, Amazon Prime, ...

Netflix hat sich jetzt für 200mio dollar benioff/weiss ins boot geholt für diverse drehbücher. Na wenn sie sich da mal nicht nen sterbenden Ackergaul haben aufschwatzen lassen. Dabei haben sie doch mit den Duffer Brothers zb. viel bessere Pferde im Stall 🤔
 

.ram

Editor in Chief
Team-Mitglied
PSN-Name: dethforce
vor allem ohne ordentliches produktions-budget, brauch man auch keine teuren schreiberlinge. und bislang waren die budgets von netflix serien eher mäßig...
 

Tyrus

La Li Lu Le Lo
systems, systems, systems, systems
PSN-Name: Tyrus
Spielt gerade: Bloodborne
Netflix hat sich jetzt für 200mio dollar benioff/weiss ins boot geholt für diverse drehbücher. Na wenn sie sich da mal nicht nen sterbenden Ackergaul haben aufschwatzen lassen. Dabei haben sie doch mit den Duffer Brothers zb. viel bessere Pferde im Stall 🤔
Entlockt bei mir auch nicht unbedingt Jubelschreie, vor allem bei der Summe... mal gucken was die so abliefern...
 

Shagy

Daytoooonaaa!!!
Team-Mitglied
PSN-Name: Shagy
Irgendwie fand ich die Actionszenen im Trailer ziemlich dünn. Die Mischung aus dem Look von früher und den nicht so tollen CGI fand ich auch nicht so schön.
 
Habe die ersten vier Episoden geschaut und bin schon wieder hin und weg. Die ersten drei Folgen wurden sogar von David Fincher selbst inszeniert. Habe zudem gerade gesehen, dass die fünfte Episode mit 1:15 h Spielzeit aufschlägt. Praktisch Spielfilmlänge. Sehr geil.
 
Top