Star Wars Jedi: Survivor

Spawn

Well-known member
#1


Publisher: EA
Entwickler: Respawn Entertainment
Genre: Action Adventure
Anzahl Spieler: 1
Preis (UVP): -
Release: 2023

Electronic Arts, Respawn Entertainment und Lucasfilm Games haben heute im Rahmen der Star Wars Celebration mit Star Wars Jedi: Survivor das nächste Kapitel der beliebten Star Wars Action-Adventure-Reihe enthüllt, in der die Reise des Jedi Cal Kestis erzählt wird. Star Wars Jedi: Survivor wird von dem erfahrenen Team von Respawn unter der Leitung von Game Director Stig Asmussen entwickelt und baut auf den legendären Geschichten, Charakteren und Kämpfen aus dem ersten Teil der Reihe, Star Wars Jedi: Fallen Order, auf. Star Wars Jedi: Survivor wird für die aktuelle Generation von Gaming-Hardware entwickelt, um Spielenden aus aller Welt ein noch immersiveres und umfassenderes Star Wars-Erlebnis zu präsentieren. Das Spiel erscheint 2023 für PlayStation 5.

„Schon vor der Fertigstellung von Jedi: Fallen Order hatte unser Team eine Vision davon, wie wir das Abenteuer von Cal, BD und der Crew in einem Sequel fortsetzen würden", erklärte Stig Asmussen, Game Director bei Respawn. „Für Jedi: Survivor arbeiten wir eng mit Lucasfilm Games zusammen, um die Story von Jedi: Fallen Order weiterzuerzählen. Wir nutzen moderne Technologien, um Cals Geschichte mit dynamischeren Jedi-Kämpfen und filmreifem Storytelling fortzusetzen, während Cal in den dunklen Zeiten überlebt und reifer wird. Wir können es kaum erwarten, der Welt im Laufe dieses Jahres mehr über das Spiel zu verraten.“

Star Wars Jedi: Survivor spielt fünf Jahre nach den Ereignissen von Jedi: Fallen Order. Im Angesicht konstanter Verfolgung muss Cal Kestis den Schergen des Imperiums stets einen Schritt voraus sein. Währenddessen wird ihm immer mehr bewusst, was es heißt, einer der letzten Jedi der Galaxis zu sein. An der Seite seines treuen Gefährten BD-1 wird sich Cal im Laufe seiner Reise mit einer Vielzahl von einzigartigen und interessanten Charakteren verbünden. Jedi: Survivor wird die dynamischen Kämpfe der Reihe auf neue und innovative Art und Weise erweitern. Um zu überleben, muss Cal neue Fähigkeiten erlernen und seine Verbindung mit der Macht stärken.

„Die Geschichte von Cal Kestis hat Millionen von Star Wars-Fans in ihren Bann gezogen, und wir freuen uns, diese epische Erzählung gemeinsam mit den Weltklasse-Entwicklern von Respawn fortzusetzen“, sagte Douglas Reilly, Vizepräsident von Lucasfilm Games. „Wir sind begeistert, mit Star Wars Jedi: Survivor den Spielenden aus aller Welt das nächste Kapitel von Cal Kestis' Reise präsentieren zu können.“
 

Kanaro

Well-known member
PSN-Name: JulienFades
#3
Gameplay hat mir leider garnicht gefallen . Zu viel klettern und die Kämpfe haben sich irgendwie falsch angefühlt dafür das es von Soulslike spielen inspiriert ist. Keine Ahnung warum der erste Teil als einer der besten Star Wars spiele aller Zeiten gerankt wird. Story war jetzt auch alles andere als der Überflieger.
Titanfall 2 war mega aber „Fallen Order“
hat mich echt enttäuscht.
 

Sir_Kinta

Well-known member
PSN-Name: Sir_Kinta
Spielt gerade: Final Fantasy XIV: ARR
#5
Gameplay hat mir leider garnicht gefallen . Zu viel klettern und die Kämpfe haben sich irgendwie falsch angefühlt dafür das es von Soulslike spielen inspiriert ist. Keine Ahnung warum der erste Teil als einer der besten Star Wars spiele aller Zeiten gerankt wird. Story war jetzt auch alles andere als der Überflieger.
Titanfall 2 war mega aber „Fallen Order“
hat mich echt enttäuscht.
Bei mir genau das Gegenteil. Erst abgeneigt gewesen, weil ich nie was mit Soulslikes anfangen konnte, aber das Spiel hat mich echt gepackt. Definitiv mein Lieblings SW Spiel seit der EA Exklusivität damals.
 

Spawn

Well-known member
#9
Der Doppelpunkt im Titel steht bei dir an der falschen Stelle. ;-)
Danke dir~happy~

Stig Asmussen: So I think the biggest thing is ray tracing, or lighting. That’s allowing us to do real-time lighting,[..]and we can get better results that feel more filmic.

Spiegelungen dann wohl "normale", da wahrscheinlich nicht genug Leistung für beides vorhanden ist.
Ergibt Sinn, mit dem Lichtschwert und den Blasterschüssen.
 
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: wesker85
Spielt gerade: Tourmentend Souls
#10
Also ich freue mich jedenfalls schon darauf. Mir hat der erste Teil bereits sehr gut gefallen. War für mich das beste Star Wars Spiel seit Jedi Knight. The Force Unleashed Games waren natürlich auch sehr gut aber für mich waren immmer die Jedi Knight Spiele der Höhepunkt der Single Player Star Wars Spiele.

Hoffe nur das man das Kampfystem etwas ausbaut und es vielleicht neue Machtfähigkeiten gibt.
 
#11
Freu ich mich schon drauf. Hab gerade erst am Wochenende Jedi Fallen Order mal wieder durchgespielt wegen des ähnlichen Zeitrahmens wie die Obiwan Serie. Es ist vielleicht nicht mein liebstes Starwars Spiel aller Zeiten aber definitiv mit oben auf der Liste. Die Kämpfe waren fordernd und haben echt Spaß gemacht.

Für den neuen Teil würde ich mir ebenfalls etwas weniger geklettere wünschen (bisl weniger „Tomb Raider“) und vor allem weniger BUGS !!! Der erste Teil hatte da doch erhebliche Probleme zum Release. Deswegen werde ich mir den neuen wohl auch nicht gleich zum Release holen, wird aber früher oder später geholt sofern alles andere stimmt.
 
Top