POLITIK

Welche Partei werdet ihr bei der Bundestagswahl wählen?

  • SPD

    Votes: 5 10,9%
  • CDU/CSU

    Votes: 2 4,3%
  • FDP

    Votes: 6 13,0%
  • Die Grünen

    Votes: 17 37,0%
  • Die Linke

    Votes: 4 8,7%
  • AfD

    Votes: 3 6,5%
  • Die PARTEI

    Votes: 2 4,3%
  • Sonstige

    Votes: 7 15,2%

  • Total voters
    46
  • Umfrage geschlossen .
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: Sharag
Das stimmt natürlich aber wenn dein Haus auf 4°C runtergekühlt ist, hast du auch kein bock darin zu übernachten. Klar das mit dem Kamin hört sich dusselig an aber wenn man das bei Google sucht kommen da ziemlich viele Berichte drüber. Wer ein Eigenheim hat kann mal gucken wie er die Vorlauftemperatur seiner Heizung runterdreht. Die meisten Heizungen fahren mit Temperaturen von 70°C das ist dann eher wie Start Stop in der Innenstadt. Man kann die auf 50°C runterdrehen dann werden die Heizkörper zwar nicht mehr so heiß und Räume brauchen länger um auf Temperatur zu kommen aber das ist dann eher wie gemütlich mit 100km/h über die Landstraße zu bügeln vom Verbrauch her. Muss man sich ein wenig reinfuchsen was ausreicht und was nicht.


Edit. Warmwasser macht soweit ich weiß gar nicht soviel aus beim Verbrauch. Klar ne große Badewanne voll verbraucht dann schon was aber so 3 Minuten Duschen kurz Haare oder Hände waschen ist da nicht schlimm. Man kann natürlich die WW Temperatur auch drosseln allerdings dann wegen Legionellen gucken.
 
So langsam zahlt es sich für die "Kaltduscher"-Puristen aus. Vielleicht sollte ich auch mal damit anfangen😬, ist auch gesünder für den Kreislauf.
Ja mal schauen ob mein “Training” zu was nutze ist. Gehöre auch zu diesen Kaltduscher Puristen und in meinen Single Zeiten habe ich selten bis gar nicht im Winter geheizt 😅. Allerdings befürchte ich das meine Madame da nicht mitspielen wird 😂.
 
Ja der WAF = Woman acceptanc factor
hat bei mir auch recht wenig Spielraum.
Haha ja ohne Witz... den höchsten Heizkostenanstieg (da kommt keine Krise dran) hatte ich bisher als meine bessere Hälfte bei mir eingezogen war. Vorher immer so schön jedes Jahr eine Nebenkostengutschrift nach der anderen kassiert und dann ein Jahr später... bäm Heizkostenexplosion und fette Nachzahlungen.
 
PSN-Name: Crash Bandicoot
Spielt gerade: Crash Bandicoot
So langsam zahlt es sich für die "Kaltduscher"-Puristen aus. Vielleicht sollte ich auch mal damit anfangen😬, ist auch gesünder für den Kreislauf.
Ich und meine Freundin machen es seit zwei Jahren. Die Heizung im letzten Winter haben wir komplett ausgestellt.
Ich würde jedoch mit Atemübungen anfangen. Einfach mal nach wimhof googlen. Hilft gegen Immunerkankungen, Depressionen, Erkältungen, usw.
Hier ein Video über die Vorteile von Kaltduschen und Atemübungen (basierend auf einer Studie)
 
Das Haus würde zu stark auskühlen, außer er lebt wo, wo es zumindest 10°+ war.
Wenn du in einer Mietwohnung lebst und mit Wohnungen über, unter und neben dir, sieht es anders aus.
Da laufen ja auch die warmen Rohre durch deine Wohnung mit.

Werde dieses Jahr wieder Holz spalten und die vorhandene Kohle verfeuern.
Reicht für das Wohnzimmer, Küche und Schlafzimmer (da geht der Kamin durch) aus.
Aber für das Bad muss trotzdem geheizt werden.
Schon krass..
Wenn die Heizkosten nur um das 4fache steigen..
 
PSN-Name: Crash Bandicoot
Spielt gerade: Crash Bandicoot
Das Heizen der Nachbarn hat nahezu keinen Effekt auf die Temperatur meiner Wohnung. Ich merke davon nichts.
Mit dem Kaltduschen wird man resistenter gegen Kälte. Das heißt nicht, dass ich mit einem T-Shirt während des Winters in der Wohnung rumlaufe. Zwei Pullover und Hosen reichen aus um warm zu bleiben. Wenn man lange zockt oder vorm PC sitzt, werden die Hände kalt. Da hilft eine Tasse heißen Tee.
Ich mache mir um die Gasrechnung weniger Sorgen, jedoch wird der Strom auch aus Gas gewonnen. Dem entsprechend könnte es bei der Stromrechnung etwas brenzlicher werden.
PS. Ich wohne in West/Norddeutschland.
 

Hoagie

Well-known member
systems, systems, systems, systems, systems
Spielt gerade: GT7 / Cyberpunk 2077
https://www.zdf.de/nachrichten/video/politik-energieversorgung-unternehmen-habeck-100.html

Frieren und kalt duschen wird wohl das wenigste Problem sein sollte Putin Dicht machen dann Gute Nacht Baby.

Muss ehrlich zugeben alle "Achtung" der Vorgänger (Schröder/Merkel) das sie uns so einem Tier ausgeliefert haben und der über fundamentale Gewalt verfügt ein ganzes Land ins Chaos zu stürzen.


Naja wenigstens kann ich Popcorn und gerösteten Mais verkaufen...:banana:
 
Zuletzt editiert:

crack-king

Administrator
Team-Mitglied
systems, systems, systems, systems, systems, systems
Deutsche Polizei, zum Teil mega die Assis, natürlich die Kollegen aus dem Osten, man ey, da platzt einem der Kragen, die sollen ihren scheiß Laden endlich mal aufräumen.

https://www.zeit.de/gesellschaft/2022-07/g20-gipfel-hamburg-polizeigewalt-gericht/komplettansicht
Der G20 Gipfel war damals ein einziges Versagen der Polizei und Politik. Übrigens war unser Scholz damals federführend. Dank des G20 Gipfels und seiner CumEx Skandale hätte er eigentlich nie Kanzler werden dürfen
 
Jetzt greifen viele Sanktionen nicht richtig.
Wenn man jetzt schon anfängt und die noch lockert und Ausnahmen macht, was soll da noch kommen?
Warum sollte es nicht auch Ausnahmen für andere Länder geben?

In Deutschland sitzen aber auch immer Experten.
So schnell es geht aus der Atomenergie raus, ohne Plan und nun aus dem Gas raus und auch das ohne Plan.

Und nur weil es dieses Mal gegen Putin geht.
Ansonsten wäre man mehr investiert in anderen Konflikten.

Ob man einknicken wird, wenn Putin Gas über Nord Stream 2 anbietet?
 
Top