Man bin ich alt! 20 Jahre PlayStation

systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: AngelVsMadman
Ich stehe ehrlich gesagt auch eher auf Sachen die man sich @home schön ausstellen kann, aber wenn Leute VERDAMMT viel Geld für eine angebliche Locke von einem "Star" ausgeben, oder man sich Damenunterwäsche von einem Automaten kaufen kann...wirkt der Rohling gleich viel schöner. :D
 

crysmopompas

I am a bot ¯\_(ツ)_/¯
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
Spielt gerade: GT&FM | 60fps FTW
Der Verkäufer war zu gierig.
$360000 - $60000 Gebühren

Das mag viel Geld sein, aber Verkäufer Terry Diebold hatte Ende 2019 - also vor der Auktion - gesagt, dass ihm ein Interessent 1,2 Millionen US-Dollar für den Prototyp geboten habe. Diebold habe das Angebot damals unter anderem deshalb abgelehnt, weil er viel Geld für Reisen zu Ausstellungen und Conventions, bei denen die Nintendo Playstation gezeigt wurde, ausgegeben habe.
https://www.golem.de/news/retrogami...ar-fuer-nintendo-playstation-2003-147103.html
 
Top