Klemmbausteine - Lego/Bluebrixx/etc.

laughing lucifer

Against Automobile Obesity
systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: Tekkenpowerslave
Spielt gerade: mit Mulmeln
Das schaffen die ganz alleine. Das Video ist durchaus berechtigt.
Genau weil es hier zutrifft hab ich es geteilt. Allein das man die gleichen Felgen umdreht, dann die Reifen rausstehen und hinten zwei Reifen von anderen Modellen zusammen steckt ist zum kotzen. Man will Breitreifen, wählt aber selbst aus dem eigenen Sortiment keine aus.
Klick mal bei 6:37 rein.
 

Allen-Jix

Well-known member
PSN-Name: herodes87
Wie sagt der Held immer? "Wenn man es aus Lego nicht bauen kann dann lass es!"

Bestes Beispiel sind diese Figuren (Batman & Wolverine).


Sorry aber für das Geld kriege ne geile Actionfigur mit Zubehör. Da geht es nur um Lizenz. Sinnvoll als Lego ist das gar nicht.
 
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: AngelVsMadman
Ich kann das auch schon verstehen. Dem Video kann ich voll zustimmen. Ist einfach ein Beschiss, weil die Farbe mir schon komisch vor kam.
Aber gefühlt produziert er nur noch diese Videos, sucht sich die größten Schnitzer raus und lässt sich darüber in aller Ausführlichkeit aus.
Und ganz ehrlich, ich spüre selbst in dem Kritik-Video echt eine große Spur Bitterkeit.
Gerade wie er über die Fans herzieht....alle die das trotzdem okay finden schert er mit Fanboys die ihm vermutlich das Leben in den Kommentarzeilen schwer machen über einen Haufen.
Alle die sowas noch kaufen sind VOLLDEPPEN, alles Trotteln die sich abzocken lassen usw. da geht er dann über die Kritik hinaus und teil quasi in Leute die auf ihn hören und Deppen die sich das kaufen ein. Klar an ein paar Stellen erwähnt er noch fast abmildernd, dass er auch gekauft hat, aber selbst in den Interviews die ich abseits seiner Videos gesehen habe, haut er auch über die Fans aus,

Man könnte fast meinen, er sieht alle Kunden die bei ihm ins Geschäft kommen als Trotteln an. Glaube nicht, dass er so wirklich denkt, oder zumind. so reagiert wenn die Leute in sein Geschäft kommen, aber in den Videos könnte man meinen, er redet allen die beim ihm in den Laden kommen, von einem Kauf ab.

Und klar baut LEGO viel Scheiße und spart wo es nur geht...und das sogar in Segmenten die sich deutlich an eine zahlbereite ältere Käuferschicht richtet. Damit können die mal wirklich in der Scheiße landen.

Aber ich hab auch Sets wie der Horizon Langhals. Das hat Spaß gemacht, das sieht gut aus und war auch im Vergleich zu anderen Sets die mich interessieren (Star Wars) günstig.
 
Eine Kritik, die ich nicht nachvollziehen kann ist die Bauweise. BlueBrixx ist mir viel zu anstrengend zu setzen. 10 Kleinteile in jedem Schritt ist zu filigran. Das kann Lego besser.

Aber die Preise sind auf jeden Fall unverschämt hoch. Vor allem da Lego nicht in Europa produziert und es Herateller gibt, die viel besser sind und günstiger. An den Löhnen in Dänemark kann es auch nicht liegen. Man versucht so viel rauszupressen wie möglich.

Dann müssten die Teile aber auch alle farbecht sein und bedruckt.
 

XXL

Well-known member
systems, systems, systems, systems, systems
Diese Hackfresse geht mir auch übelst auf den Zeiger. Sein affektiertes, manipulatives und selbstgefälliges Getue ist einfach nur noch peinlich. Der Typ kann ja dankbar sein, dass es Lego gibt, sonst hätte er und seine Lemminge kein Lebensinhalt mehr.
 

Andy

Moderator
Team-Mitglied
PSN-Name: Andy1985
Wie sagt der Held immer? "Wenn man es aus Lego nicht bauen kann dann lass es!"

Bestes Beispiel sind diese Figuren (Batman & Wolverine).


Sorry aber für das Geld kriege ne geile Actionfigur mit Zubehör. Da geht es nur um Lizenz. Sinnvoll als Lego ist das gar nicht.
Außer General Grievous! Liebe die Figur!!!

717BQBJ464L._AC_UF894,1000_QL80_.jpg

@HDS
Wenn man ein bisschen den anderen Lego YT Kanälen folgt haben die sehr wohl ähnliche Kritik Punkte.
So weit weg ist er mit seiner Meinung nicht.

Schau auch gerne JANGBRiCKS.
 

crack-king

Administrator
Team-Mitglied
systems, systems, systems, systems, systems, systems
@HDS
Wenn man ein bisschen den anderen Lego YT Kanälen folgt haben die sehr wohl ähnliche Kritik Punkte.
So weit weg ist er mit seiner Meinung nicht.

Schau auch gerne JANGBRiCKS.
Es geht gar nicht um die Kritik an sich. Da hat er ja Recht. LEGO ist zum Teil unverschämt teuer und bietet dann Probleme, wie zum Beispiel farbtreue bei Steinen, schlechte Designs und vieles mehr. Aber er bauscht das nicht nur super auf, sondern meint auch noch das jeder der das kauft irgendwie dumm wäre. Das kann man ja auch sagen, aber irgendwann ist es bisschen too much. Das Lambo Video fand ich da auch schon schwer zu schauen.

Aber am Ende bringt sowas halt leider wohl mehr Klicks. Ist ja das generelle Problem im Internet. Die, die am meisten schreien, sind oft am erfolgreichsten.

Hat der eigentlich noch seinen eigenen Kanal wo der sich zu allem möglichen Zeug äußert? Den fand ich schon sehr hart und da wirkt er sehr arrogant und eingebildet.
 

laughing lucifer

Against Automobile Obesity
systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: Tekkenpowerslave
Spielt gerade: mit Mulmeln
Eine Kritik, die ich nicht nachvollziehen kann ist die Bauweise. BlueBrixx ist mir viel zu anstrengend zu setzen. 10 Kleinteile in jedem Schritt ist zu filigran. Das kann Lego besser.

Aber die Preise sind auf jeden Fall unverschämt hoch. Vor allem da Lego nicht in Europa produziert und es Herateller gibt, die viel besser sind und günstiger. An den Löhnen in Dänemark kann es auch nicht liegen. Man versucht so viel rauszupressen wie möglich.

Dann müssten die Teile aber auch alle farbecht sein und bedruckt.

Das ist es ja. Sie können besser, tun es aber nicht. Man vergleicht das Zwergenunternehmen das via Container nach und nach seinen Kram bekommt mit einem Milliardenunternehmen, dem Marktführer. Der sollte für ein 180€ Lizenzmodell Felgen und Reifen entwickeln oder zumindest ein existierendes Breitreifenmodell auswählen anstatt 2 zusammen zu stecken. Frage mich wirklich weshalb sich die Lizenzgeber selbst dort nicht beschweren.

Ich denke der 'Held' kritisiert die Käufer in diesen Fällen weil er frustriert darüber ist, dass Lego mit der fallenden Qualität, 2-3 fach in Folge angehobenen Preisen und diesen stark 'kostenoptimierten' Modellen durchkommt. Ähnlich den Vorbestellern die jedes Jahr den gleichen Schmu kaufen.

Ich hole mir gelegentlich die Infos zu einem Modell dort, den Rest kann ich ignorieren.
 

Sir_Blackdeath

Lowerd at Lake 2017
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: Sir_Blackdeath
Spielt gerade: Real Life, Days Gone
Ich bin gespant wie er den McLaren P1 und die G-Class nieder redet.
Mir ist des relativ egal da der McLaren ohne zu zögern bei mir an Weihnachten aufschlagen wird.
G-Class weiß ich noch nicht, aber Chance besteht das die bei landet.
 

Allen-Jix

Well-known member
PSN-Name: herodes87
Ich meine auch gar nicht das die Kritik nicht berechtigt ist. Und ich weiß nicht was er alles für (private?) Nachrichten von Lego Fans bekommt das er so hart Filme schiebt. Aber die Art und Weise wie er es in jedem Video rüberbringt, alle als dumm betitelt die grundsätzlich Lego kaufen, finde ich halt schwierig.
Naja es ist halt ein YouTube Kanal der Klicks generieren muss. Seine Art kommt halt bei vielen an. Er erklärt auch in vielen Videos warum die Leute die sowas kaufen dumm sind. Hier im Video mit dem Lamborghini. 180€ dafür während vom anderen Hersteller das 40€ kostet und besser aussieht. Oder man baut es sich selber was vielen nicht in den Sinn kommt.

Sein Ziel ist ja das Lego wieder bessere Sets macht. Aber solange die Leute das für das Geld kaufen wird sich nichts ändern.

Auch die Farbseuche ganz ehrlich warum muss sowas ab 12 Jahren Sets noch sein? Ich hatte ein Promo Pack bekommen mit 3 Figuren und einer Säule. Die Säule war aus 4 Teilen zusammen gebaut und in der Mitte war es "Pink"! Hat man nicht gesehen aber ganz ehrlich muss sowas sein?

Auch diese 800€ Sets von Star Wars. Das kaufen die Leute zum hinstellen und das sind dann auch Pros die das zusammen bauen. Warum muss da Farbseuche sein und man für den AT-AT blaue Pins nehmen? Das sieht halt kacke aus und das für ein Schweine Geld.
 
Top