Immortals Fenyx Rising

PSN-Name: Andy1985
#1


Hersteller: Ubisoft
Entwickler: Ubisoft Quebec
Genre: Action Adventure
Anzahl der Spieler: 1
Technische Daten(Auflösung/Framerate):
Distributions Format: Disc/Digial
Kompatible Peripherie: PS4/PS5

Webseite: https://www.ubisoft.com/en-gb/game/immortals-fenyx-rising

Gameplay:

____________

Also ich bin mit dem Spiel sehr zufrieden. Erinnert mich an die PS2 Zeit, als klassische Action Adventure groß waren. Nur ist es diesesmal in einer großen Welt.
Die ganze Sucherei nach Schatztruhen und herausforderungen nervt mich eigentlich nicht. Dadurch kann man immer mal schnell gut 1 Stunde "wegspielen". Die Präsentation ist auch sehr sauber und das Spiel läuft Bugfrei. Bin ich nicht gewohnt von Ubisoft.
Das Kampfsystem hat ein bisschen gedauert, aber nun klappt alles wunderbar. Macht wirklich Spass.

Neues Review: Immortals Fenyx Rising

Watch Dogs, Rainbow Six, Assassins Creed - alles bekannte Marken und dennoch versucht Ubisoft auch ab und an mal etwas Neues. Immortals Fenyx Rising wurde noch als Gods & Monsters angekündigt und bekam den finalen Titel erst nach einer Verschiebung verpasst. Ob der nun besser oder schlechter ist, sei mal dahin gestellt - vor eigenwilligen Charme sprühten weder Namen noch Optik des Titels. Warum der "Zelda" Klon trotzdem ganz formidabel ist, klärt Andy in seinem Review.

Übrigens, an dieser Stelle beschäftigen wir uns mit der PS4 Version.
 
Zuletzt editiert von einem Moderator:
PSN-Name: KingXsIC
Spielt gerade: Spiderman
#3
Nach knapp 5 Stunden auf der Uhr

wirklich tolles Spiel, nimmt sich nicht so ernst bringt aber die Story toll rüber

bin noch relativ früh am Anfang und erst beim 1sten richtigen Inselteil aber es läuft sehr gut auf der XSeriesX im PerformenceMode hält die Frames ohne Probleme, ab und an habe ich aber ein leichtes Tearing auf hohen Punkten und schnellen Kameraschwenks

für mich persönlich besser als AC:Ody
 
PSN-Name: Andy1985
#4
Bekomme nächste Woche die PS5. Bin gespannt wie es darauf läuft.
Die PS4 Version ist eigentlich schon verdammt gut.

Hab jetzt auch einen Geschicklichkeits Dungeon geschafft, aber mit verdammt viel Glück XD
Ein paar mehr optische Hilfsmittel, was genau zu machen ist würden nicht schaden.
Die Aufgaben sind leider nicht so deutlich lesbar :/
 
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
#5
Bekomme nächste Woche die PS5. Bin gespannt wie es darauf läuft.
Die PS4 Version ist eigentlich schon verdammt gut.

Hab jetzt auch einen Geschicklichkeits Dungeon geschafft, aber mit verdammt viel Glück XD
Ein paar mehr optische Hilfsmittel, was genau zu machen ist würden nicht schaden.
Die Aufgaben sind leider nicht so deutlich lesbar :/

Freu dich schonmal die Ps5 Version ist umwerfend.
 
systems, systems, systems
PSN-Name: Lulac
Spielt gerade: mal dies, mal das
#16
Hast du Zelda gespielt? Das, halt 1 zu 1 :ugly:
Nee, muss gestehen, habe keinen einzeigen Zelda Teil gespielt :ugly:
Aber ich bin da eher bei @PRO_TOO
Ich behalte es mal im Auge, aber wird wohl auch erst geholt wenn es noch etwas günstiger zu haben ist. Aber das Angebot ist ja noch bis 9.1 drin. Mal schauen was bis dahin noch so passiert 🤷🏻‍♂️
 

Planet

50% water, 50% air, the glass is always full!
PSN-Name: PlanetJumble
#20
So, ich habe mir das Spiel jetzt auch mal schenken lassen, war zufällig zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Sogar die Gold Edition. ~pft~

Man muss echt festhalten, nicht nur die Gesichter sehen scheiße aus, auch sämtliche Animationen sind recht stümperhaft. Landschaft sieht in Ordnung aus, nicht überragend. Aber es spielt sich fluffig und macht Lust auf mehr. Läuft auch sehr angenehm auf der PS5, natürlich im Performance Mode. Bisschen witzig gemacht ist es auch von der Story her.

Für den Preis ist es schon klasse... ~perfect~
 
Top