Google

crack-king

Administrator
Team-Mitglied
systems, systems, systems, systems, systems, systems
Es ist schon lächerlich, dass sie das Pixel 3 in fast allen Bildern nur von hinten zeigen, um bloß dieses riesige Notch nicht zu zeigen :ugly:

---------- Beitrag um 18:10 Uhr hinzugefügt ---------- Vorheriger Beitrag um 18:08 Uhr ----------

Hast du etwas anderes erwartet? Das ist kein Fire HD Billigheimer. ;)
Das ist immer noch ein blödes Tablet. Für 1799$ erwarte ich dann schon bisschen mehr, zum Beispiel eine Tastatur die im Preis enthalten ist und auch besser ist. Die gezeigte Tastatur kann ja nicht mal das Display selber halten, was das Ding als Laptop relativ unbrauchbar macht.
 

Planet

50% water, 50% air, the glass is always full!
PSN-Name: PlanetJumble
Ähm, 'türlich hält die das Tablet. Und die teuerste Variante holt eh nur der, dem Geld völlig egal ist.
 

crack-king

Administrator
Team-Mitglied
systems, systems, systems, systems, systems, systems
Ähm, 'türlich hält die das Tablet. Und die teuerste Variante holt eh nur der, dem Geld völlig egal ist.
So wie es aussah, muss das Tablet auf einer gerade Oberfläche stehen, damit das halbwegs vernünftig funktioniert. Somit kann man vergessen es auf dem Schoß im Zug oder auf der Couch zu nutzen. Das meinte ich damit.

Das Pixel C hat es viel cleverer gelöst.

---------- Beitrag um 18:17 Uhr hinzugefügt ---------- Vorheriger Beitrag um 18:14 Uhr ----------

Und ich wäre bereit die 1799$/€ zu zahlen, wenn ich damit mein MacBook ersetzen könnte. Aber das ist ja offensichtlich nicht der Fall
 
PSN-Name: roman1993
Das Pixel 3 (XL) würde mich schon reizen...als Nachfolger zu meinem XL (1st Gen).
Allerdings muss ich erst wieder schauen ob ich das Teil wieder so "günstig" herbekomme wie damals das 1. XL....Vorallem wiedermal nicht bei uns in Österreich verfügbar...wird wohl wieder ein Import :-)

Also Falls das Pixel 3 (XL) jemand von euch per Vertragsverlängerung o.ä. bekommt und nicht benötigt
--> bitte melden! (wenn die Preisvorstellung passt)
:-)
 

crysmopompas

I am a bot ¯\_(ツ)_/¯
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
Spielt gerade: GT&FM | 60fps FTW
Jetzt offiziell: 3/2019

Für Nachrichten setzt man voll auf SMS/RCS. Schön für Interoperabilität, schlecht bzgl. Kosten und Sicherheit.

The latest on Messages, Allo, Duo and Hangouts
https://www.blog.google/products/messages/latest-messages-allo-duo-and-hangouts/
Allo will continue to work through March 2019 and until then, you’ll be able to export all of your existing conversation history from the app

Duo bleibt.


Hangouts hängt in der Schwebe, ist für Businesskunden gedacht.
Hangouts Chat and Meet are primarily focused on team collaboration for G Suite customers and at some point will be made available for existing Hangouts users, too. We’re fully committed to supporting Hangouts users in the meantime.
 
Zuletzt editiert:

Shagy

Daytoooonaaa!!!
Team-Mitglied
PSN-Name: Shagy
Bin ja gerade in China und holy shit. Eigentlich könnte ich hier mein westliches Android Smartphone entsorgen. Das letzte mal war ich 2012 in China (Peking) und da ging es noch, aber nun. Da merkt man mal, wie abhängig man von Google und Facebook (Instagram und WhatsApp) ist. An Nachrichtendienst geht nur WeChat (auch kein Viber oder Telegram) und als Suchmaschine Bing. Und überhaupt ist fast alles auf WeChat ausgelegt. Bezahlen, Zugriff auf WLAN in Malls und Restaurants etc. In einigen Imbissen konnte man ohne WeChat nicht mal etwas bestellen xD

Dumm auch mit Maps. Da Google net geht, muss man auf Baidu umsteigen. Nachdem man sich etwas reingefuchst hat, finde ich es sogar besser als Google Maps, aber leider ist alles chinesisch und keiner konnte mir hier sagen ob überhaupt englisch geht. Offline finde ich Baidu aber viel besser als Google Maps. In HK und Taipeh haben mir die Offline Karten von Google nix gebracht. Zum Glück gibt es in HK und Taipeh überall WLAN for Free.

Auf VPN ausweichen ging leider auch nicht. Zumindest nicht auf die schnelle. Haben nix kostenloses gefunden, was funktioniert. Push Nachrichten bekommt man bei WhatsApp und Telegram übrigens und kann daher mitlesen, sofern keine Langen Absätze geschrieben werden. Auch senden klappt ab und an.

Na ja, vier Tage hält man das schon mal aus und ist Ich ganz cool, mal nicht nur am Handy zu hängen. Ach ja, fun fact. Installiert man den Baidu Browser, sind auf Seite 1 Hotlinks zu YouTube, Facebook, Google und anderen Webseiten, welche in China nicht funktionieren xD Glaube von den 10 Hotlinks gingen nur 2.
 

crysmopompas

I am a bot ¯\_(ツ)_/¯
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
Spielt gerade: GT&FM | 60fps FTW
Danke für den Bericht.

Google ist immerhin standhaft und läßt sich nicht auf die chinesische Zensur ein - nur auf die europäische :ugly:
 

Shagy

Daytoooonaaa!!!
Team-Mitglied
PSN-Name: Shagy
Andersrum ist es in China aber mit Tencent wie mit Google hier. Alles ist in der Macht einer Firma. Alipay geht aber auch oft. Und Chinesen haben auch kein Problem, sich nackt zu machen. WeChat ist ja nicht nur ein Chat Programm, viele nutzen es auch als Gehaltskonto. Sieht man von der Überwachung ab, ist WeChat extrem geil, da man nix anderes mehr braucht. Metro, essen, Supermarkt, Bus, normale Geschäfte, Taxi etc. Kein Bargeld mehr, keine Kreditkarte nur noch das Handy benötigt man. Einfacher und schneller und unkomplizierter geht es nicht.

Google ist allerdings nicht tot in China und wird überall benutzt. Offiziell geht zum Beispiel der Google Übersetzer überall und Baidu greift ebenfalls auf Google zurück. Sieht man zumindest oft, wenn man eine Suchanfrage startet und dann in den Modus schaltet, wo man alle Tabs sieht.

Ach ja, Mobilität. Bwaha, in Guangzhou habe ich noch kein einziges Moped mit Verbrennungsmotor gesehen. Alles E. Sehr nice. Auch einige Busse fahren mit Strom aus der Überleitung, inkl. Spurwechsel. Autos sowieso. Fahrräder kann man mittels App auch mega easy leihen und abstellen wo man will! Ok, teils artet es natürlich in Chaos aus, aber die Idee ist einfach cool und funktioniert im Prinzip gut. Solche Stationen wie bei uns sind einfach lame, da man immer erst dort hinkommen und dann wieder wegkommen muss.
 
Top