Der "Bodybuilding und Fitness" Thread

Spielt gerade: mit´m RKKV Prototyp
Die "trainingsfreie Massephase" hält bei mir auch noch an.. bin jetzt wieder bei geschmeidigen 95kg :ugly:
Die Oberarme sind mittlerweile nicht mal mehr auf Pump über 40 :(
Wird Zeit wieder Gas zu geben :D
 
Trainingspause... Da bin ich dabei. :D
Habe vor 1,5 Monaten die Wochen der Dekadenz eingeleitet und jeglichen Sport eingestellt.
Irgendwie war/ist derweilen wirklich die Luft raus.
Zum Glück hält sich meine Form jedoch recht gut, obgleich meine derzeitige Ernährung zum Haare raufen ist.
Denke gerade darüber nach, ob ich mir für die nächsten 365 Tage mal wieder ein Ziel setze, um womöglich meine Motivation zu reaktivieren... Bloß welches?
P.S. Der Verfall schreitet voran... ich habe vom gestrigen Rasenmähen wirklich nen bisschen Muskelkater. :ugly:
 
PSN-Name: Mettwurstplayer
Spielt gerade: Apex Legends, PUBG
Jo, Freunde des Eisensports. Kleines Update von mir. Ich habe ja vor gut 2,5 Monaten mit Pitt-Force (Zweiersplit) angefangen. Läuft mega gut - Ich glaube ich habe nach Jahren des ausprobierens, endlich mein System gefunden. Habe mit PF jetzt nochmal 1,5-2,0kg draufgepackt. Bin jetzt bei knapp über 67kg bei 170cm (Penislänge :ugly:) Ich fresse aber auch wie doof. Jeden Tag 3500kccal mindestens. Seitdem gehts aufwärts. Noch auf 70kg kommen, da sehe ich weiter....Cut oder noch weiter augbauen. Das schöne an dem System mit schweren Einzelwiederholungen ist, dass das Verletzungsrisiko sinkt. Das hat mich in der Vergangenheit immer zurückgeworfen. Wenn man ohne Probleme den Trainingsplan durchziehen kann, bringt das so viel! Consistency is key!

Kniebeuge sind in dem System besonders gemein. Man macht praktisch Atemkniebeuge, kennt der ein oder andere vielleicht ;) Man hat die Langhantel durchgängig 3-5 Minuten auf den Schultern. Ekelhaft :ugly:



Habe heute auch das erste mal einen amerikanischen Hardcore Booster genommen. Alter der scheiß ballert mies :ugly: nicht mit den EU teilen zu vergleichen. Habe mir noch 3g Citrulin-Malat reingepackt. Hatte so nen krassen Pump. Übel. Auch der Fokus war mega, das ganze ohne Crash danach. Das wirkt noch krasser, wenn man viele Kohlehydrate isst. Konnte mich heute ausnahmslos in allen Übungen steigern, im Vergleich zum letzten Training. Liegt aber nicht allein am Booster. Viel Schlaf und viele kcal in der letzten Zeit, zeigen Wirkung. Essen und Schlaf > Booster.
 

laughing lucifer

Against Automobile Obesity
systems, systems, systems, systems
PSN-Name: Tekkenpowerslave
Laser Sharp Focus :ugly:
Na wenn er davon hart wird8)
Denk da an Kollegen zurück der ständig jeglichen Ampullen-Booster und Maca in sich reingeschaufelt hat.
Bleib beim Schlaf und dem Essen.

Morgen gehts mal an die Kondition. Man will doch mit dem normalen Hanswurst wieder mithalten können. Werd radeln, so'n kleenes Training wie hier vorgesetzt und bisschen mit dem Peitschen-Springseil quälen...das ist hart wenn man lange nix mehr damit gemacht hat und man dann langsam das Tempo steigert. Die Speedropes hinter lassen Striemen, da könnte man Pyramiden bauen.
 
Zuletzt editiert:
Wahrlich... Neujahrsvorsätze - Die wahrscheinlich reinste Form des Selbstbetrugs :ugly:

Werde jetzt aber dennoch auf Folgendes hinarbeiten, jedoch ohne zeitlichen Druck:

100x Push Ups
50x Dips
20x Bankdrücken mit Körpergewicht
20x Squats mit Körpergewicht auf den Schultern
12x Muscle Ups
20x Bizepscurls mit 60% des Körpergewichts
2x Einarmiger Klimmzug
5 Minuten Plank
10 Sekunden Front Lever
10 Sekunden Handstand
+ Sixpack
+ in unter 45 Minuten
+ Reihenfolge egal
+ angefangene Übungen müssen in einem Zug durchgezogen werden, sonst fail.

Jemand Lust mitzumachen? :D
 


Habe heute auch das erste mal einen amerikanischen Hardcore Booster genommen. Alter der scheiß ballert mies :ugly: nicht mit den EU teilen zu vergleichen. Habe mir noch 3g Citrulin-Malat reingepackt. Hatte so nen krassen Pump. Übel. Auch der Fokus war mega, das ganze ohne Crash danach. Das wirkt noch krasser, wenn man viele Kohlehydrate isst. Konnte mich heute ausnahmslos in allen Übungen steigern, im Vergleich zum letzten Training. Liegt aber nicht allein am Booster. Viel Schlaf und viele kcal in der letzten Zeit, zeigen Wirkung. Essen und Schlaf > Booster.
Ich hatte noch nie ein Plateau, wobei ich auch erst seit einem Jahr das Eisen zerberste. Zwischendurch habe ich in bestimmten Abständen die Geräte gewechselt, um die Muskeln von verschiedenen Seiten bzw. auf verschiedene Art und Weise anzugreifen. Jetzt werden die Steigerungen immer mühsamer, vermutlich nähere ich mich nun einem Plateau.

Jedenfalls habe ich vor ein paar Tagen den Booster BREAK.OUT von FSA Nutrition probiert. Mega krasse Erfahrung! Auf der Verpackung stand, dass man 4 Kapseln etwa 30 Minuten vor dem Training nehmen soll. Aus reiner Vorsicht habe ich nur 2 Kapseln genommen. Nach etwa 10 Minuten fing meine Gesichtshaut an zu brennen, dann stand mein ganzer Körper in "Flammen". War nicht unangenehm, sondern überraschend. Fühlte sich an, als wäre meine Haut extrem gut durchblutet. Dann fing mein Herz an zu rasen und zu stolpern. Mir kam es manchmal so vor, als wenn ich gleich umkippe. Habe das Training trotzdem durchgezogen und gehofft, dass ich es irgendwie überstehe. Hatte gute Steigerungsraten, aber nicht ungewöhnlich hoch. War heilfroh, dass ich nicht 4 Kapseln genommen habe, wie vom Hersteller empfohlen. Ich glaube, dann wäre ich mit einem Herzkasper in der Klinik gelandet. Schon nach 2 Kapseln hat meine Apple Watch im EKG eine mehrdeutige Messung oder so ähnlich festgestellt. Jetzt habe ich auf der Website von FSA Nutrition nachgeschaut. Auf den aktuellen Verpackungen steht nun die Empfehlung von nur noch 3 Kapseln. Ich nehme jetzt nur eine Kapsel vor dem Training, dann ist aber der Effekt leider kaum spürbar.
 

AngelvsMadman

Thunderjaw-Hunter
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: AngelVsMadman
Spielt gerade: Ace Combat
Da muss ich philley zustimmen, außer du hast nicht vor sonderlich alt zu werden. Ich liebe mein Training und Workout, aber nichts davon verdammt mich dazu, dass ich in 10-20 Jahren ein saberndes Etwas in einem Pflegeheim bin, weil mein Herz durch solche Mitteln auf ein Bruchteil der Leistung eingebrochen ist, oder durch den Blutdruck ein Ader nahe dem Gehirn geplatzt ist oder oder oder.
 

laughing lucifer

Against Automobile Obesity
systems, systems, systems, systems
PSN-Name: Tekkenpowerslave
Wird wohl Macca enthalten. Geht nur ins Geld.

EDIT: nee da is hochdosiert coffeine drin. Wie reagierst du sonst wenn du nen großen Monster-Energy-Drink reinkippst?
Nix gut...schlöcht fürs Herz.
 
Zuletzt editiert:
PSN-Name: Mettwurstplayer
Spielt gerade: Apex Legends, PUBG
Also wirklich Leute, wegen so nem kleinen Böösterchen so nen Zirkus zu machen. Das ist doch fast wie Limonade :ugly:

@Lexgen Gute Sache dat! Aber ich persönlich nehme keine Booster mehr. Habe mir irgendwann nochmal den "RE1GEN" von bla vergessen xD gekauft. Das ist das crankste, was ich je zu mir genommen habe. Der ballert so unnormal, da wird einem Angst xD.
Ohne scheiß, ich habe bei ner vollen Serving-Size gefroren und geschwitzt gleichzeitig. Gefroren!!!!!!11elf. Plus abartige Gänsehaut. Das im Sommer bei 35°C.......
~jackieeeee~
Tunnelblick war zwar krass am Start:::cool:::, war mir dann doch zu heftig. Zumal die geile Scheiße, wie scheiße schmeckt. Der Geschmack nennt sich "Area 51":ugly: Jeahhhhhh. Bahh...wiederliches Zeug. Und in den ganzen Boostern ist immer noch DMHA drin:rocks:, obwohl das als nicht verkehrsfähig eingestuft wurde. lel :::p <---- wrong

Die Dose steht jetzt noch ungenutzt hier rum...Just saying....:ugly:
 
Zuletzt editiert:
Spielt gerade: mit´m RKKV Prototyp
Was LaLu sagt, in dem Booster ist eigentlich nur Koffein drin. Und pro Kapsel garnicht mal so viel, ähnlich wie in ner Dose Redbull. Kannst auch vorher ein Espresso trinken.
Das kribbeln klingt nach BetaAlanin obwohl garkeins drin ist. Mysteriös.

Hab auch schon einige Booster durch gemacht, der erste Jack 3d oder die erste Version von GN Narcotica waren auch jenseits von Gut und Böse, damals war noch DMAA/DMBA und Unmengen von BetaAla... Gibts so auch nicht mehr zu kaufen...
Der Crash nach den beiden war immer so hart.
@Metti seit wann ist DMHA denn auch nicht mehr vf? Ich dachte das wäre noch nicht betroffen; hab mich aber schon lange nicht mehr informiert
 
PSN-Name: Mettwurstplayer
Spielt gerade: Apex Legends, PUBG
Ähm....habe das was verwechselt...upsi. DMBA und DMAA sind nicht verkehrsfähig. DMHA scheinbar schon. Wirkt auch etwas milder als die Vorgänger.

edit:
Jetzt fällt es mir auch wieder ein. Ich hatte mal auf Gannikus gelesen, dass trotz Verbot in einigen Boostern DMBA/DMAA drin ist, obwohl DMHA drauf steht :::p. Gab da Tests
 
Zuletzt editiert:
Top