Ballspielverein Borussia 09 e. V. Dortmund

systems, systems, systems, systems
PSN-Name: philley
Spielt gerade: ED, NMS, Wreckfest
Schade. Mich würde ein persönliches ehrliches Statement von Hummels interessieren.

Scheint so, als habe er es lieber ein einfaches Leben ohne große Konkurrenz führen zu wollen...
 
PSN-Name: Highseeker
Ich gehe absolut nicht davon aus das es ihm um den Stammplatz ging.Eher raus aus dem Hühnerhaufen.Die Perspektive die der BVB, auch mit der Verlängerung Favres, aufbaut ist enorm mMn.Der BVB geht damit einen absolut richtigen Weg ihn zurückzuholen und die Bayern damit auch um ihrem verjüngten Team und vor allem die Defensive zu verjüngen.Zumal die neuen Innenverteidiger erstens jung und zweitens keine No Names sind.
 

crack-king

Administrator
Team-Mitglied
systems, systems, systems, systems, systems, systems
Verstehe nicht was der BVB mit dem Transfer will...So viel Geld für einen so alten Spieler und dann ist das auch noch Hummels der einen noch unrühmlicheren Abschied hatte als Götze. Den brauche ich echt nicht im Team. Dann lieber Zagadou & Co. die Chance geben und notfalls mal nen Bock hinnehmen.
 

Mile

Ich bin keine Längeneinheit.
systems, systems, systems
Spielt gerade: Death Stranding
Finde Dortmund hat richtig gute Einkäufe getätigt.

Die Aufstellung ist mir persönlich aber ein Ticken zu offensiv und außerdem finde ich Götze als 9 oder als „falsche 9“ net so. Dann lieber Alcacer.

Oder Dortmund luchst uns Lewa noch ab :ugly:
 

crack-king

Administrator
Team-Mitglied
systems, systems, systems, systems, systems, systems
Vielleicht hätte man vor der Saison einfach mal die Klappe halten sollen, wenn man jetzt so eine Abwehrleistung abliefert. Das kann doch nicht wahr sein. Ist jetzt schon das dritte Spiel wo die Abwehr zu sehr wackelt.
 

crack-king

Administrator
Team-Mitglied
systems, systems, systems, systems, systems, systems
Also keine Ahnung in welcher Liga man Meister werden wollte, aber die Bundesliga konnte man nicht gemeint haben...

Ich verstehe es einfach nicht, wie die Mannschaft immer wieder so einbrechen kann. In der zweiten Halbzeit hat nix mehr geklappt, einfachste Pässe haben nicht funktioniert und wenn Bremen hier gewinnt, kann sich niemand beschweren. Als angeblicher Meisterkandidat würde ich erwarten das man über 90 Minuten dem Gegner sein eigenes Spiel aufdrückt, aber das dritte mal verfällt man dann in panisches Verteidigen.
 

Lulac

¯\_(ツ)_/¯
systems, systems, systems
PSN-Name: Lulac
Spielt gerade: mal dies, mal das
wenigstens noch einen Punkt gerettet. Aber wer oben angreifen will, muss so ein Spiel gewinnen. denke im Winter könnte das Kapitel Favre vlt. beendet sein.
 
Top