Assassin's Creed Odyssey

AngelvsMadman

Thunderjaw-Hunter
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
PSN-Name: AngelVsMadman
Spielt gerade: Ace Combat
#1


Publisher: Ubisoft
Entwickler: Ubisoft Quebec
Genre: Action Adventure
Anzahl der Spieler: 1
Technische Daten(Auflösung/Framerate): 1080p30
Distributions Format: BluRay / Download
Kompatible Peripherie: DS4
Preis (UVP): 69,99 EUR
Release Datum: 5.10.2018
Metacritic: 83 (PS4)

Ankündigungs-Trailer:

DLC:


Season Pass (kostenpflichtig):

  • 2 neue Handlungsstränge mit jeweils 3 herunterladbaren Episoden
  • Das Vermächtnis der ersten Klinge - Kämpfe Seite an Seite mit der Legende, die als erstes die versteckte Klinge dazu nutzte, den Lauf der Geschichte zu ändern, um dabei herauszufinden, wieso die Assassinen sich dazu entschieden, aus den Schatten zu kämpfen. Verfügbar ab Dezember 2018, mit einer neuen Episode alle 6 Wochen.*
  • Das Schicksal von Atlantis - Wirf einen genaueren Blick auf die Griechische Mythologie und die Erste Zivilisation. Stelle dich göttlichen Kreaturen und decke die Geheimnisse der legendären versunkenen Stadt auf. Geplanter Release im Frühling 2019 mit neuen Episoden im 6-Wochen-Takt.*
  • Assassin's Creed III REMASTERED inklusive Assassin's Creed Liberation REMASTERED. Verfügbar ab März 2019*

Kostenlose Inhalte nach dem Release:

  • Story-basierte Quests:
  • Die vergessenen Geschichten - Triff neue Gesichter und sieh alte Freunde wieder, kreuze deine Schwerter mit monströsen Gegnern in für sich stehenden Quest-Reihen. Die vergessenen Geschichten werden regelmäßig zwischen den DLC-Episoden veröffentlicht und sorgen somit für einen konstanten Fluss von neuen Geschichten, die die Spieler entdecken können.
  • Wiederkehrende Events im Spiel:
  • Epische Schiffe & Söldner - Jede Woche wird es neue epische Schiffe oder Söldner geben, die dir eine Vielzahl von herausfordernden Schlachten bieten, während du Jagd auf diese mächtigen Feinde machst.
  • Tägliche & wöchentliche Aufträge - Vervollständige diese Quests quer durch Griechenland und erhalte eine spezielle Währung, die du beim Händler in Oikos der Olympioniken gegen seltene und exotische Ausrüstungen eintauschen kannst.

OnPSX-Review:



OnPSX-Gameplay:

[ame="[MEDIA=youtube]PPVC2ArywmU[/MEDIA]"]
 

Anhänge

Zuletzt editiert:
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
Spielt gerade: verrückt
#2
So dann nochmal hier
[ame]https://twitter.com/AccessTheAnimus/status/1039225334686777344[/ame]

Bin mir immernoch unsicher ob ich zugreifen. Wirkt mir irgendwie dann doch zu sehr wie Origins (auch wenn es geil war)
 
Spielt gerade: FFVIIIR
#3
ich hab ja tatsächlich noch nie ein AC Spiel gespielt, obwohl ich schon mehrere settings interessant fand. dieses spricht mich aber wohl mit am meisten an. sollte ich mal testen? was erwartet mich? was macht man eig. so die meiste zeit über in AC?
 

Andy

2
Team-Mitglied
PSN-Name: Andy1985
#4
Dir geht es wir mir XD
Bis auf den PSV Ableger nie eines gespielt. Aber da man die UbiFormel überarbeitet hat, sollte es interessant sein.

Mal sehen, wenn es als Budget Titel rauskommt, steht eh schon wieder das neue im Regal.
 
PSN-Name: hotsalsa
Spielt gerade: PES 2019, Spider-Man, RDR 2
#5
So dann nochmal hier
https://twitter.com/AccessTheAnimus/status/1039225334686777344

Bin mir immernoch unsicher ob ich zugreifen. Wirkt mir irgendwie dann doch zu sehr wie Origins (auch wenn es geil war)
Diese Option finde ich unglaublich gut. In AC Origins haben die es so schön geschafft durch Landschaft und Wahrzeichen neugierig zu machen und dann haben sie es mit der Tatsache "ach da is nix, da is ja kein ?-Symbol" wieder zerstört. Würde es definitiv so spielen.

Leider ist es mir doch zu sehr Origins was ich einfach zuuu lange gespielt habe. Wird dann wohl eher nicht zu Release, sondern vll zu Weihnachten geholt.
 
systems, systems, systems, systems
PSN-Name: philley
Spielt gerade: ED, NMS, Wreckfest
#8
Warum ist hier nix los im Vergleich zum vorherigen Titel? Mich interessiert das Spiel an sich nicht sonderlich, zumal RDR2 in den Startlöchern steht. Dennoch: Nur eine Seite in dem Thread? Woran liegts? Kommt doch schon Freitag raus.
 

-MORF-

Tenutzerbitel
systems, systems, systems, systems
PSN-Name: MORF-iUM
Spielt gerade: Weniger als gedacht
#9
Es wirkt am Ende nur wie eine große Standalone Erweiterung zu Origins. Die Neuerungen halten sich in Grenzen und es ist nur ein weiteres sehr gutes Spiel in diesem Jahr, wo es sehr viele grandiose spiele gegeben hat und noch geben wird.

Wer Origins mochte, wird hier nichts falsch machen, aber ich persönlich zB hab Origins noch nicht mal durchgespielt und will Odyssee noch gar nicht.
Ein ähnliches Schicksal teilt Shadow of the Tomb Raider zB auch in diesem Jahr. Da habe in allerdings den Vorgänger durchgespielt und es lag für mich genug Zeit dazwischen.

Wenn ich dann irgendwann mal durch bin mit Origins und nicht schon das nächste AC am Horizont ist, werde ich zuschlagen.

Die Reviews fallen übrigens sehr gut aus:

https://opencritic.com/game/6222/assassins-creed-odyssey
 
Zuletzt editiert:
#10
ACG hat auch eine Buy Decision ausgesprochen. Werde es mir holen, allerdings wohl erst Ende Dezember für die Hälfte des Vollpreises. Dann kann ich schön an den freien Tagen zwischen Weihnachten und Silvester das Teil durchzocken.
 
systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems, systems
Spielt gerade: verrückt
#12
Bin mir auch immernoch mega unschlüssig.
Einerseits hab schon heftig Bock drauf, aber Andererseits hab ich auch noch ziemlich viel zu zocken und bei AC lohnt es sich schon meist bis bissl nach Release zu warten....also wird wohl eine ganze spontante Angelegenheit bei mir^^
 

Spawn

Well-known member
#13
Warum ist hier nix los im Vergleich zum vorherigen Titel? Mich interessiert das Spiel an sich nicht sonderlich, zumal RDR2 in den Startlöchern steht. Dennoch: Nur eine Seite in dem Thread? Woran liegts? Kommt doch schon Freitag raus.
Ich habe noch Syndicate vor mir und auf ein Angebot des Season Pass gehofft, beim Ubi Sale. Kam aber nicht, jedoch für jedes andere Spiele und der selbst auf dem PC und der One..


So habe ich auch kein großes Interesse, mich jetzt schon intensiver mit zu beschäftigen.
Vorher kommt wohl eh Origins dran.



Und auch wenn es sich wohl geändert haben soll, ist es eben immer noch AC.
Bis jetzt habe ich (fast?) jeden Teil durchgespielt und auch mit den OW Umgebungen wird es immer schwieriger, da fast jedes größere Spiel (Übertreibung) eine bietet.
 
#14
12 Beiträge und heute ist Release. Ich denke das sagt alles... echt krass. Zu weihnachten gibt es das eh wieder bei Amazon für um die 40€. Wird bestimmt mein Weihnachtstagespiel.
 
Spielt gerade: Poker
#15
Jop so sehe ich das auch. Origins gefiel mir richtig gut und hat mich sehr in den Bann gezogen, wie schon lange kein spiel zuvor. Aber das was ich von Odyssey gesehen habe, kitzelt jetzt nicht unbedingt den Drang es direkt kaufen zu müssen.

Gerade mit FIFA und kommend Black Ops 4 so wie Red Dead Redemption 2 (Rocket League nicht vergessen für zwischendurch), weiß ich eh nicht wo ich anfangen soll.

Mein God of War liegt seit April nach einer Spielstunde auch unangetastet hier rum, obwohl es nicht mal schlecht ist. Odyssey wird der Neujahrs-Lückenfüller, zum Angebotspreis und dann liebe Freunde... wird der Todessprung vom Schnebberle gemacht!
 
#16
Wie gesagt: Origins habe ich letztes Jahr am 3. Dezember für 30 Euro gekauft. Und das kam damals sogar erst Ende(!) Oktober auf den Markt. Wieso sollte ich jetzt, gerade wenn FH4, BFV und RDR2 erscheinen und ich eh keine Zeit für ACO habe, den Vollpreis dafür zahlen?

So werden viele denken. Das Spiel wird nichtsdestotrotz sicher ein Brett sein - wie schon Origins.
 
Spielt gerade: Okami HD, Wolfenstein 2
#17
Hab's gekauft, gespielt wird es aber erst später. Bin derzeit mit Tomb Raider und Horizon 4 beschäftigt. Anschließend kommen RRD2 und Darksiders 3. Hellblade will auf der Xbox auch noch Mal durchgespielt werden, Soma ebenfalls. Der perfekte Zeitpunkt für einen Kauf also...

Hab viel Gutes von Origins gehört, nur hat es mich persönlich vom Setting nicht ganz so angesprochen und die Story war lahm. Odyssee hat genau das richtige Setting für mich, laut Tests eine gute Hauptstory und ein paar interessante Neuerungen beim Gameplay. Wird für meinen Geschmack das bessere Spiel, denke ich. Mitte 2020 werde ich dann berichten, ob's mir wirklich gefallen hat.
 

Andy

2
Team-Mitglied
PSN-Name: Andy1985
#18
Gestern die ersten Reviews gesehen. Angeblich eines der besten AC!
Technisch wie auch vom Gameplay.

Wenn ich Zeit hätte...
 
Top