onpsx.de NewsArtikelSpieleFilmeCommunity  
Forum Gruppen  Chat           Team  Podcast  Impressum  Datenschutzerklärung 
     
Zurück   onpsx Forum > Andere Systeme > Videospiele Allgemein

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.07.2018, 13:15   #2221
Heroic
Walks on the Darkside
 
Benutzerbild von Heroic
 
Registriert seit: 15.06.2007
PSN Name: The-Heroic
Beiträge: 5.961
Danke vergeben: 26
Danke erhalten: 69
PS3 PS4 PSP VITA PC
Heroic eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Fallout 4

Damals aufm PC angefangen und wegen Performanceproblemen irgendwann zur Seite gelegt, vor einiger Zeit für die PS4 im Sale zugeschlagen und hier auch beendet. Nach wie vor ein super RPG das für mich eine konsequente Weiterentwicklung von Teil 3 ist, ein ähnlich gutes Fraktionssystem wie "New Vegas" besitzt und in Sachen Quests eigentlich auch ein deutlicher Schritt nach vorne ist. Natürlich könnte ich noch dutzende optionale Quests machen aber mir reicht es jetzt erstmal, vielleicht mach aber hin und wieder n Abstecher rein und schau mich weiter um. Technisch hat es mir auf der Pro super gefallen und die Framerate ging nur in wenigen Fällen mal runter (oft waren es auch nur Nachladeruckeleien, die manchmal aber sogar knackig, gerade wenn man sich recht schnell durch die Stadtruinen bewegt und Gegner auf den Fersen hat). ABer auch nach wie vor macht mir die Erkundung bei Fallout Spielen leider nicht so viel Spass da es halt Wasteland ist und alle kaputt und scheisse aussieht, da ist eher Elder Scrolls was für mich. Trotzdem gibt es viel zu finden auf einer sehr gut designten Map die auch teilweise abwechslunsgreiche Gebiete bietet. Sehr schönes Spiel, aber jetzt hätte ich lieber wieder mehr Elder Scrolls anstatt mehr Wastelandgeplänkel mit Fallout 76. Kann das Wasteland erstmal nicht mehr sehen.
Heroic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2018, 17:58   #2222
BlackGhostrider
you silly thing
 
Benutzerbild von BlackGhostrider
 
Registriert seit: 05.06.2008
Ort: Saarland
Spielt gerade: verrückt
Beiträge: 16.899
Danke vergeben: 773
Danke erhalten: 1.931
PS1 PS2 PS3 PS4 PSVR PSP VITA SWITCH
Standard

Nicht gerade beendet, aber habs schonmal beendet :

Onechanbara Z2 Chaos

Damals das Original platiniert und vor kurzem im Sale nochmal die EU Version gekauft, gestern mal wieder gestartet und ich bin erneut erstaunt wie so ein super gutes Kampfsystem in so einem beschissenen Spiel stecken kann
Man hat einfach mal so alles was man brauch und man kann es kombinieren wie man will, hat da komplette freiheit
Hatte da damals auch mal ein Video zu standard Combos gemacht und man muss bedenken, wenn die Hände leuchten (richtiges Timing) kann man einfach eine x-beliebige Aktion dazwischen schieben ohne die Combo zu unterbrechen:

macht einfach mega fun, aber steckt halt in einem Spiel in dem man sowas einfach nicht braucht .....

Sry musste das loswerden
__________________
BlackGhostrider ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Benutzer sagen Danke zu BlackGhostrider für diesen Beitrag:
AngelvsMadman (24.07.2018), Kazuma (24.07.2018)
Alt 06.08.2018, 13:43   #2223
Evins
Grünschnabel
 
Benutzerbild von Evins
 
Registriert seit: 01.08.2018
Ort: Bremen
Beiträge: 2
Danke vergeben: 1
Danke erhalten: 1
PS4 PC iPhone iPad
Standard

Moin,
Ich habe AC Origins beendet. Aber es sind allerdings noch eine Menge Nebenquests und Events offen. Vielleicht kehre ich mit der Zeit zurück.
__________________
Ich spiele oft slot spiele kostenlos ohne anmeldung
Evins ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2018, 15:42   #2224
Heroic
Walks on the Darkside
 
Benutzerbild von Heroic
 
Registriert seit: 15.06.2007
PSN Name: The-Heroic
Beiträge: 5.961
Danke vergeben: 26
Danke erhalten: 69
PS3 PS4 PSP VITA PC
Heroic eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Mass Effect Andromeda

Auch hier hat sich das warten auf die durchgepatchte Sale Version wieder bezahlt gemacht. Ich hab von dem Veröffentlichungstrubel damals nicht soviel mitbekommen, wohl aber das viele entäuscht waren. Als Fan der ME Reihe war das natürlich schmerzlich zu hören, das ich es aber irgendwann spiele war trotzdem klar. Nun hab ich es nachgeholt und es gefällt mir wirklich sehr gut. Als Dragon Age 3 Spieler kommt einem die Formel natürlich bekannt vor und trotzdem finde ich ist alles sehr gut in der Welt und generell in dem Universum verzahnt. Das eigentliche Storygerüst wirkt bis auf wenige Ausnahmen frisch und bedient sich nicht wie noch die alten ME Teile an "Babylon 5" und auch Charaktere und Dialoge haben mich überzeugt. Eine gewisse fehlende Tiefe z.b. bei den Gefährten kann man allerdings nicht absprechen (gerade wenn man es mit manch einem toll geschriebenen Char aus 1-3 vergleicht) und trotzdem hat jeder genügend Fleisch und Seele um als vollwertiges Mitglied gesehen zu werden. Auch generell die neuen Alienrassen sind super unterfüttert und vielschichtig geschrieben. Insgesamt gibt es aber in Dialogen und generell der Stimmung eine gewisse Lockerheit die mir gefallen hat. Es ist nicht mehr der starrsinnige Stereotyp Shepard der zu Cool ist um sich mal ein bisschen gehen zu lassen, es wirkt alles ein bisschen lebendiger und echter. Ob man das mag ist wohl Geschmackssache. Gameplaytechnisch ist vor allem das Kampfsystem eine positive Steigerung um fast 100%. Es spielt sich so dynamisch und facettenreich wie noch nie, einzig das man die Gefährten nicht Ausrüsten kann und beim Kampf an sich keine wirklichen Befehle geben kann trübt die Sache etwas. Die Welten sind alle umwerfend schön und umfangreich Designed. Gerade am Anfang wenn man die Formel noch nicht so durchschaut hat treibt einen der Entdeckerdrang richtig an. Open World passt wie die Faust aufs Auge für Mass Effect, imho. Das sich DA3 like irgendwann gefühlt tausende Mini Quests anhäufen wiegt nur leicht ins Gewicht. Es gibt auch noch so genug zu tun wo mehr Fleisch dran ist und selbst die Mini Quests passen einfach in die Welt und haben mich doch eine Weile motiviert. Der Umfang von allem ist enorm und an den tausenden Text und Audiologs die man findet, die Dialoge die man führt, die kleinen Geschichten die man dadurch mitbekommt, da merkt man das viel Liebe in das alles geflossen ist. Gegen Ende habe ich mich allerdings mehr auf die Hauptmissionen gestürzt und mehr und mehr Sachen links liegen lassen da ich merkte das die Motivation abflaut (wie bei DA3 damals auch). Leider habe ich dadurch manche Sachen verpasst die als Mini Quests getarnt waren sich aber wirklich zu großen wichtigen Dingen und Entscheidungen entwickelt hätten (weiss ich weil ein Kollege das Spiel quasi zeitgleich gespielt und so gut wie alles erledigt hat).

Ich kann für alle Mass Effect Liebhaber eine Empfehlung aussprechen oder generell für Leute die Bock auf Sci-Fi RPGs haben. Die ganze Schelte die BioWare für ihre letzten Erzeugnisse bekam, kann ich für mich absolut nicht nachvollziehen. Ich hatte mit ME3, DA3 und jetzt auch Andromeda sehr viel Spass und finde sie alle super. Der einzige wirkliche Let-down war für mich damals Mass Effect 2 und ich hoffe BioWare verleiht dem Andromeda Universum (und damit dem ME Universum) noch mehr Tiefe mit Fortsetzungen denn das Potential ist riesig.
Heroic ist offline   Mit Zitat antworten
Der folgende Benutzer sagt Danke zu Heroic für diesen Beitrag:
Shagy (11.08.2018)
Alt 12.08.2018, 13:43   #2225
Greek God
Son of Sparda
 
Benutzerbild von Greek God
 
Registriert seit: 05.07.2007
Ort: Hannover
PSN Name: Greek-God88
Spielt gerade: Bayo2/DMC4SE
Beiträge: 18.179
Danke vergeben: 319
Danke erhalten: 1.402
PS1 PS2 PS3 PS4 PSP VITA SWITCH NDS 3DS PC
Greek God eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Dead Cells durchgespielt gerade! Hab aber noch gefühlt 1 Million Items/Waffen freizuschalten
Wirklich genial gemachtes Spiel kann ich echt nur weiter empfehlen
Die Boss Fights sind klasse und es gibt weitaus mehr Levels als z.B Enter The Gungeon aber dafür gibt es nur 4 Bosse glaube ich. Viele unterschiedliche Builds möglich wie Feuer, Ice, Bleed, Traps usw
Speedruns lohnen sich hier auch weil dann so ne bestimmte Items Türen aufgehen wenn man flink ist
Die kurzen Ladezeiten sind hier im Vergleich zu Enter The Gungeon was schönes.
__________________


Wanted:
Spoiler:
PS4
Gravity Rush 2
Resident Evil 7
Tales of Berseria
NiOH
Horizon Zero Dawn
Nier Automata
Mass Effect Andromeda
Persona 5
The Surge
Tekken 7
Nex Machina
Matterfall
Sundered
The Evil Within 2
Dishonored 2
Tokyo Xanadu Ex+
Ys VIII
Death's Gambit
Bloodstained Ritual of the Night
Eitr
God of War
Spider-man
The Legend of Heroes Cold Steel III
Borderlands 3 GotY
The Last of Us 2
Death Stranding
Greek God ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2018, 20:56   #2226
crack-king
Administrator
 
Benutzerbild von crack-king
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Pusemuckel
Beiträge: 41.468
Danke vergeben: 3.747
Danke erhalten: 3.753
PS4 PSVR VITA SWITCH PC AND
Standard

Hab schon gesehen wie du das die ganze Zeit gezockt hast Hab auch schon überlegt es mir zu holen, sieht ja echt gut aus in den Trailern. Aber scheint ja so ein Rogue-Genre Spiel zu sein und damit wurde ich nie so warm.
crack-king ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2018, 12:33   #2227
HiDef
Heimkino-Liebhaber
 
Benutzerbild von HiDef
 
Registriert seit: 04.09.2007
Spielt gerade: Okami HD, Wolfenstein 2
Beiträge: 4.134
Danke vergeben: 379
Danke erhalten: 575
PS3 PS4 PSVR VITA 360 WII WIIU SWITCH PC MAC AND
Standard

Far Cry 3 Blood Dragon auf der One X. Ein Spiel, das ich immer geil fand, mehrfach begonnen habe und aus Gründen nie durchspielte. So ein cooler Shooter mit genialer Präsentation. Und das letzte Level ist der Wahnsinn, ein breites Grinsen zierte mein Gesicht beim Epilog.
__________________


PlayStation 4 - PlayStation 3 - Xbox 360 - Nintendo Switch -
Wii U - Pioneer BDP-LX55 Blu-ray Player - Google Chromecast - Clearaudio Concept MC

JVC DLA-X35 Projector - motorisierte 92" Bodenleinwand - Pioneer Kuro KRP-500A Plasma TV - Pioneer SC-LX73 AV Receiver - Clearaudio Smart Phono

2x Klipsch RF-7 Classic Front Speaker - 2x Klipsch RB-81 II Surround Speaker - Klipsch RC-64 II Center Speaker - 2x Klipsch RW-12D Subwoofer
HiDef ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2018, 09:39   #2228
Heroic
Walks on the Darkside
 
Benutzerbild von Heroic
 
Registriert seit: 15.06.2007
PSN Name: The-Heroic
Beiträge: 5.961
Danke vergeben: 26
Danke erhalten: 69
PS3 PS4 PSP VITA PC
Heroic eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Horizon Zero Dawn

Zu aller erst: Holy Fuck! Die Grafik ist für mich das mit Abstand beste was ich bisher gesehen habe, dazu noch ein unglaublich detailverliebtes und aufwendiges Design. Ich denke über die Technik von Horizon ist so ziemlich alles gesagt worden. Die Welt und das Universum sind sehr gut ausgearbeitet und bieten genug Fleisch und Glaubwürdigkeit. Allerdings muss ich hier sagen das mich die Hintergründe (von der recht interessanten Hauptstory mal abgesehen) nicht sonderlich interessiert haben. Habe mir nur sehr wenig Logs durchgelesen oder Audiodateien angehört. Auch die Charaktere waren insgesamt eher langweilig, das schließt den Hauptchar mit ein, zumal ich die Dialoge auch eher ermüdend fand. Keine schlechten Dialoge, aber irgendwie... plätscherte alles so vor sich hin. Bis auf ein paar wenige interessante Momente (gegen Ende wurde es etwas besser) war gefühlt jeder Char austauschbar (im DLC allerdings war das alles schon eine Spur besser). Vergleiche es hier gern mit ME Andromeda weil ich das als letztes gespielt hatte und der Open World Aufbau doch recht ähnlich ist, allerdings sind hier so gut wie alle Charaktere ziemlich interessant und auch die Dialoge deutlich besser. Dafür hat Horizon ein an sich verdammt geniales Kampfsystem. Gerade auch höheren Schwierigkeitsgraden müssen Schwachstellen der Maschinen beachtet werden, mit entsprechenden Element oder Sprengpfeilen, Schwachstellen freigelegt, die Umgebung mitgenutzt, und Stolperfallen gelegt werden, während die Viecher verdammt schnell und klasse animiert auf einen Jagd machen. Hier wird man schnell vom Jäger zum gejagten, vor allem wenn man sich nicht gut vorbereitet. Auch wenn man es absolut nicht vergleichen kann, aber ich hatte seit Dark Souls kein so Spass mehr mit einem Kampfsystem. Das geniale Gameplay ist auch das was mich bis zum Ende getragen hat, und auch der echt heftige Abschlusskampf, der mich fast verzweifeln lies hat mir am Ende ein sehr gutes Gefühl gegeben. Storytechnisch und vor allem was Charaktere angeht wünsche ich mir für einen zweiten Teil ein deutliches Upgrade dann wird die Fortsetzung für mich zu einem Meisterstück.
Heroic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2018, 18:00   #2229
Shagy
Daytonaaaa!
 
Benutzerbild von Shagy
 
Registriert seit: 22.03.2004
Beiträge: 10.473
Danke vergeben: 722
Danke erhalten: 844
PS3 PS4 VITA PC AND
Standard

Astro Bot: Rescue Mission

Tjo, wäre da nicht ein größerer Kritikpunkt, wäre es für mich das wohl beste beste Jump and Run aller Zeiten. Der Ideenreichtum ist angesichts der Spielzeit überragend und die Level sind gestalterisch auf einem sehr hohen Niveau. Leider ist das Spiel aber viel zu einfach. Ohne bisher ein Level doppelt gespielt zu haben, fehlen mir in der Statistik nur zwei Chamäleons und keine fünf Bots. Sprich, um alle zu sammeln ist fast kein Können nötig, sondern nur ein offenes Auge. Hier hätte ich mir mehr knifflige Passagen gewünscht, die dann bei einem Meistern größere Glücksgefühle auslösen. Klar, ab und an habe ich schon ziemlich geschwitzt und habe einige Male das Zeitliche gesegnet, doch waren solche Passagen die Ausnahme. Die Herausforderungen sind leider kein adäquater Ersatz für mich, da ich solche Auskopplungen aus einem Spiel heraus noch nie toll fand.

Dafür fand ich die Endgegner durch die Bank weg fantastisch und beim letzten kam ich aus dem Lachen nicht mehr raus xD Alles in allem hatte ich bisher mehr als 7h grandiose Unterhaltung und es gehört in meine bisherige Top 5 der besten PSVR Spiele! Einen gewaltigen Pluspunkt erhält das Spiel auch dafür, dass es kein verkacktes Eislevel gibt. Wie ich Eislevel einfach nur hasse :ugly"
__________________
Shagy ist offline   Mit Zitat antworten
Der folgende Benutzer sagt Danke zu Shagy für diesen Beitrag:
Tirofijo (26.10.2018)
Alt 28.10.2018, 18:41   #2230
Spawn
Forengott
 
Benutzerbild von Spawn
 
Registriert seit: 06.09.2005
Beiträge: 2.903
Danke vergeben: 22
Danke erhalten: 170
Standard

Resident Evil Revelations (PS4)
Etwas über 8h habe ich für diesen gelungen Ableger benötigt, der mich sehr stark an Resident Evil 5 (Gameplay, Grafik, Kamera und Steuerung) erinnert hat und der durch Abwechslung (Charaktere, zeitliche Sprünge, Umgebungen und Waffen) ebenso überzeugte wie auch mit der Stimmung.
Story war vorhanden (mehr aber auch nicht), das Upgradesystem der Waffen und die Suche nach und den versch. Teilen war nett, vermutlich auf Normal aber nicht so nötig.
Zumindest hatte ich nie wirkliche Probleme oder starke Munitionsknappheit gehabt. Mal ging die Muni für eine Waffe aus, aber dann hatte ich noch genug für andere Waffen am Start und den Raketenwerfen nie benutzt.

Größter Kritikpunkt ist das Backtracking, welches sehr krass war und ich in solch einer Form lange nicht mehr gesehen habe und vermutlich das letzte Mal in DMC 4 auftrat.
Macht das Spiel nicht schlechter, aber war dennoch etwas "störend", da der Rest durchaus den Charakter eines vollwertigen Spieles hatte und nicht wie eine abgespeckte 3DS Episode daherkam.

Selbst eine deutsche Synchro und aufwendige Zwischensequenzen gab es.


Für die ~8 € (PS+) bis 10 € kann man als Fan der Reihe (ist aber eher wie Resi 4-6) und als Action-Adventure Spieler kaum was falsch machen.

Herausgefordert wird man aber erst wirklich auf dem höchsten Schwierigkeitsgrad.
Spawn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2018, 16:17   #2231
Heroic
Walks on the Darkside
 
Benutzerbild von Heroic
 
Registriert seit: 15.06.2007
PSN Name: The-Heroic
Beiträge: 5.961
Danke vergeben: 26
Danke erhalten: 69
PS3 PS4 PSP VITA PC
Heroic eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Tales of Graces f

Ich dachte ich war schon im letzten Dungeon und hab mich dort schon so halb durchgequält, dann kommt einfach nochmal der größte und komplexeste aller Dungeons. Hätte ich das gewusst, wäre ich wohl vorher ausgestiegen. Storytechnisch muss ich sagen hat es sich aber doch gelohnt da es noch sehr viele interessante Entwicklungen und Erklärungen gab. Das allein rettet aber die insgesamt seelenlose Welt nicht wirklich. Oft eine stärke der Tales Spiele, aber hier gefühlt fehlt an allen Ecken und Enden das Fleisch. Zusätzlich durchweg uninteressante Charaktere, durchsetzt mit nervigen und belanglosen. Das Kampfsystem war ok aber das Titel freischalte und Gegenstände Upgradesystem hat mir weniger gefallen. Zusätzlich ein Endboss der mich selbst auf Easy fast zur Verzweiflung getrieben hat. Kann aber auch daran liegen das ich fast nur noch gerushed bin weil ich es endlich durch haben wollte.

Kurz gesagt: Ein Tales das man nicht gespielt haben muss
Heroic ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:26 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2011, Jelsoft Enterprises Ltd.