onpsx.de NewsArtikelSpieleFilmeCommunity  
Forum Gruppen  Chat           Team  Podcast  Impressum  Datenschutzerklärung 
     
Zurück   onpsx Forum > Off Topic > Film/DVDs/Blu-rays

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.12.2017, 14:02   #14041
Benny#
Bone Owner
 
Benutzerbild von Benny#
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 12.994
Danke vergeben: 222
Danke erhalten: 338
XB1
Standard

Logan Lucky

Ein durchaus unterhaltsamer Heist Movie von Soderbergh (Oceans-Reihe). Mit von der Rolle sind unter anderem Daniel Craig, Channing Tatum und Adam Driver. Die Besetzung fand ich wirklich klasse und es ist meiner Meinung nach auch gut gespielt. Die Story ist ungefähr bis zur Hälfte richtig gut, wird aber gegen Ende schwächer. Die Einbindung des FBI am Ende wirkte für mich irgendwie zu unrund. Ansonsten kann man sich den Streifen mal anschauen und Spaß haben.

7/10
Benny# ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2017, 14:59   #14042
laughing lucifer
against automobile obesity
 
Benutzerbild von laughing lucifer
 
Registriert seit: 11.03.2007
Ort: Midkemia...in der Nähe von Regensburg
PSN Name: Tekkenpowerslave
Beiträge: 13.179
Danke vergeben: 601
Danke erhalten: 414
PS2 PS3 PSP WII PC
Standard

Zitat:
Zitat von crack-king Beitrag anzeigen
Fantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

Weiß noch nicht, was ich von dem Film halten soll. Die erste Hälfte zog sich IMHO recht stark und danach wurde es besser. Aber irgendwie fand ich die Geschichte etwas schwach und vorhersehbar. Hätte mir wohl besser gefallen, wenn man sich stärker auf die Tierwesen konzentriert hätte. Da hätte man sicher interessantere Geschichten erzählen können, wie er die ganzen Dinger gefunden/gefangen hat als das hier.
Naja man brauchte einen Einführungsfilm. Mit dem zweiten kann man sich auf eine bestimmte Jagd nach einem Tierwesen fokussieren.

@benny: werd ich mir ansehen

EDIT: Fand Logan Lucky auch gelungen. Kann Benny's post so unterschreiben.
__________________




Beschleunigung ist, wenn die Tränen der Rührung waagerecht nach hinten abfließen.
Oh mein Gott, sie haben Kennedy getötet!“ - Lee Harvey Oswald

Geändert von laughing lucifer (31.12.2017 um 17:53 Uhr)
laughing lucifer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2018, 09:05   #14043
crack-king
Administrator
 
Benutzerbild von crack-king
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Pusemuckel
Beiträge: 41.284
Danke vergeben: 3.696
Danke erhalten: 3.703
PS4 PSVR VITA SWITCH PC AND
Standard

Zitat:
Zitat von laughing lucifer Beitrag anzeigen
Naja man brauchte einen Einführungsfilm. Mit dem zweiten kann man sich auf eine bestimmte Jagd nach einem Tierwesen fokussieren.
Ich wette mit dir dass es dann um Grindewald gehen wird.

Spoiler:

Wahrscheinlich flieht er aus dem Gefängnis und versetzt die Welt in Angst und Schrecken, bla bla bla.


The Toys That Made Us

Tolle Doku über die Entstehungsgeschichte von weltbekannten Spielzeugen, wie Barbie, Star Wars oder He-Man. Es werden so einige lustige Anekdoten erzählt und man lernt insbesondere auch die Leute kennen, die für den Erfolg der Spielzeuge verantwortlich waren. Freue mich schon auf die nächsten vier Folgen.

Eigentlich könnte man in dem Stil auch was zu Videospielen machen. Fände ich auch interessant.
crack-king ist gerade online   Mit Zitat antworten
Der folgende Benutzer sagt Danke zu crack-king für diesen Beitrag:
AngelvsMadman (01.01.2018)
Alt 01.01.2018, 13:36   #14044
laughing lucifer
against automobile obesity
 
Benutzerbild von laughing lucifer
 
Registriert seit: 11.03.2007
Ort: Midkemia...in der Nähe von Regensburg
PSN Name: Tekkenpowerslave
Beiträge: 13.179
Danke vergeben: 601
Danke erhalten: 414
PS2 PS3 PSP WII PC
Standard

Auch gut möglich...könnten durchaus so faul s
Werde mir "The Toys that made us" mal geben.
__________________




Beschleunigung ist, wenn die Tränen der Rührung waagerecht nach hinten abfließen.
Oh mein Gott, sie haben Kennedy getötet!“ - Lee Harvey Oswald
laughing lucifer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2018, 15:24   #14045
.ram
The Impaler
 
Benutzerbild von .ram
 
Registriert seit: 17.11.2003
PSN Name: dethforce
Beiträge: 18.832
Danke vergeben: 47
Danke erhalten: 366
PS1 PS2 PS3 PS4 PSP 360 PC iPhone AND
Standard

Colossal


ja, die prämisse mit gigantischen monstern, losern aus der gesellschaft und alkohol klingt vielversprechend, der trailer macht auch appetit und anne hathaway ist auch ne hübsche,aber: der film ist lediglich die erste hälfte anschaubar. da ist er noch witzig und leichtfüßig, aber was dann passiert - meine fresse, absurde wendungen und drehungen - plötzlich will der regisseur tiefgründig vorgehen (thema alkohol) und die charaktere werden total unglaubhaft (ich meine schon davor konnte man nicht sagen, wenn die besoffen waren und wenn nicht - schauspielerisch hat man keinen unterschied gemerkt). und das ende, ach du schreck - wer denkt sich denn so einen käse aus. schade, hab mir deutlich mehr versprochen vom film und das war eine der großen film-enttäuschung im noch nicht ausgelungenen jahr 2017.

3/10
__________________
~-.\\ V8 for Life //.-~
.ram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2018, 21:50   #14046
crack-king
Administrator
 
Benutzerbild von crack-king
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Pusemuckel
Beiträge: 41.284
Danke vergeben: 3.696
Danke erhalten: 3.703
PS4 PSVR VITA SWITCH PC AND
Standard

La La Land

Als ich gelesen hatte, dass es eine Liebesgeschichte sein soll, dachte ich schon:"Ohje, das wird wieder schnulzig". Aber falsch gedacht. Das war eine erfrischende Erzählung, die etwas von den üblichen Liebesgeschichten abweicht und mir hats Spaß gemacht. Kann man sich definitiv ansehen, die Musik passt, die Schauspieler machen einen tollen Job und der Film nimmt sich nicht bierernst, bleibt aber auf dem Boden.
crack-king ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2018, 09:27   #14047
Benny#
Bone Owner
 
Benutzerbild von Benny#
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 12.994
Danke vergeben: 222
Danke erhalten: 338
XB1
Standard

Get Out

Habe gestern zu Neujahr, schön beim Auskatern, Get Out angesehen. Mir war über den Film nur die grundlegende Prämisse der Geschichte bekannt: Schwarzer Freund wird zu weißer Familie von Freundin eingeladen.
Ich war über die etwas mehr als anderthalb Stunden, die der Streifen läuft, sehr gut unterhalten. Der Film ist auf seine ganz eigene Art an bestimmten Stellen creepy und liefert geile Momente bzw. Bilder (*hust* Teetasse). Der Film hat überraschenderweise auch (tendenziell) lustige Momente zu bieten, wenngleich auch nicht viele.

Nachdem der Abspann gelaufen ist, war ich wirklich positiv überrascht von Get Out. Ich habe mit einem typsichen Horrorfilm bzw. Thriller gerechnet, den man einmal anschaut und dann am nächsten Tag schon vergessen hat. Dem ist jedoch nicht so. Ich habe mich danach durch reddit Threads gewühlt und war begeistert. Der Film ist einfach so unglaublich rund und in sich abgeschlossen. Jedes scheinbar noch so kleine Detail macht am Ende auf eine andere Art Sinn. Jordan Peele hat einen brutal guten Film abgeliefert. Und das, obwohl er keine Erfahrung in diesem Genre hat. Chapeu!

Anschauen!

9/10
Benny# ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2018, 02:22   #14048
laughing lucifer
against automobile obesity
 
Benutzerbild von laughing lucifer
 
Registriert seit: 11.03.2007
Ort: Midkemia...in der Nähe von Regensburg
PSN Name: Tekkenpowerslave
Beiträge: 13.179
Danke vergeben: 601
Danke erhalten: 414
PS2 PS3 PSP WII PC
Standard

Schon lange auf der Liste: Dallas Buyers Club
Wirklich wirklich gut. Matthew McConaughey und Jared Leto ganz stark.
Das Leto nach der Rolle sich für Suicide Squad anheuern hat lassen...
Besonders begeistert hat mich das Flair. Der Film wirkt wirklich alt.
Man hat mal ein recht wenig beachtetes Thema aufgegriffen und mit Starbesetzung eingetütet.
Würde ich mir auch wieder ansehen.
Falls ihn wer wie ich auch 5 Jahren nach Release noch nicht gesehen hat, angucken.
__________________




Beschleunigung ist, wenn die Tränen der Rührung waagerecht nach hinten abfließen.
Oh mein Gott, sie haben Kennedy getötet!“ - Lee Harvey Oswald

Geändert von laughing lucifer (03.01.2018 um 02:24 Uhr)
laughing lucifer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2018, 15:01   #14049
Sir_Kinta
Forenprofi
 
Benutzerbild von Sir_Kinta
 
Registriert seit: 07.04.2008
Ort: Bei Hannover
PSN Name: Sir_Kinta
Spielt gerade: Final Fantasy XIV: ARR
Beiträge: 5.384
Danke vergeben: 183
Danke erhalten: 250
PS1 PS2 PS3 PS4 PSP VITA PC AND
Standard

The Commuter

Non-Stop im Zug. Liam Neeson wechselt nur das Transportmittel und sonst bleibt alles gleich. Schlechte Geschichte, solide inszeniert.

6/10 Punkten

https://letterboxd.com/kinta/film/the-commuter/
__________________
Sir_Kinta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2018, 19:11   #14050
Tirofijo
rip r0b :(
 
Benutzerbild von Tirofijo
 
Registriert seit: 24.08.2008
Ort: Königreich Hannover
PSN Name: hannoveria
Beiträge: 5.487
Danke vergeben: 991
Danke erhalten: 668
PS4 PSVR VITA MAC iPhone iPad
Standard

Der unsichtbare Gast (Netflix)
Wirklich sehr sehr gut. Mir fällt es schwer dazu etwas zu schreiben ohne etwas zu spoilern. Wer den Film sieht, weiß was ich meine...
Unbedingt anschauen!
8,5/10
__________________
Tirofijo ist gerade online   Mit Zitat antworten
Der folgende Benutzer sagt Danke zu Tirofijo für diesen Beitrag:
Shagy (06.01.2018)
Alt 07.01.2018, 21:54   #14051
crack-king
Administrator
 
Benutzerbild von crack-king
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Pusemuckel
Beiträge: 41.284
Danke vergeben: 3.696
Danke erhalten: 3.703
PS4 PSVR VITA SWITCH PC AND
Standard

The Beginning of Life

Eine Doku auf Netflix zum Thema Babys bzw. Kleinkinder und welchen Einfluss die Umgebung auf sie hat und umgekehrt. Ziemlich interessant mit vielen Kommentaren von Wissenschaftlern und Einspielern von Eltern. Ich glaube unterm Strich dürfte es jedem klar sein, aber so manches Experiment und so mancher Kommentar war doch überraschend und interessant. Nur irgendwann hatte ich das Gefühl, dass denen die Themen ausgingen und sie immer und immer wieder auf den gleichen Dingen rumritten. Das hat mich persönlich etwas genervt. Also eine tolle Dokuserie, hätte aber etwas weniger Folgen vertragen können.

Minimalism

Die nächste Doku auf Netflix, dieses mal zum Thema Minimalismus. Ich fand die Doku sehr merkwürdig. Zum Teil kam es so rüber als ob Minimalismus die Lösung für alle Probleme sei. Dabei hatten glaube ich manche der Leute einfach psychische Probleme, wie eine Depression oder hatten den falschen Beruf ergriffen. Der noch übertriebenere Kapitalismus in den USA ist da sicher nicht ganz unschuldig. Irgendwie konnte ich die dargelegten Argumente nicht so wirklich nachvollziehen.
crack-king ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2018, 09:56   #14052
Sir_Kinta
Forenprofi
 
Benutzerbild von Sir_Kinta
 
Registriert seit: 07.04.2008
Ort: Bei Hannover
PSN Name: Sir_Kinta
Spielt gerade: Final Fantasy XIV: ARR
Beiträge: 5.384
Danke vergeben: 183
Danke erhalten: 250
PS1 PS2 PS3 PS4 PSP VITA PC AND
Standard

The Greatest Showman

Dicke Enttäuschung! Hier wird eine Popnummer an die nächste gereiht und man versucht damit gar nicht erst eine spannende Geschichte zu erzählen. Ein gutes Musical sieht für mich anders aus, der sehr künstliche Greenscreenlook hat mir auch eher weniger gefallen. Klar Jackmann singt wieder überragend, aber der Rest des Films ist eher mau.

5/10 Punkten
__________________
Sir_Kinta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2018, 22:46   #14053
crack-king
Administrator
 
Benutzerbild von crack-king
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Pusemuckel
Beiträge: 41.284
Danke vergeben: 3.696
Danke erhalten: 3.703
PS4 PSVR VITA SWITCH PC AND
Standard

Jumanji

Ich bin wahrlich positiv überrascht. Die Neuinterpretation des Films für die Neuzeit ist erstaunlich gut geworden. Es ist keine simple Kopie, sondern macht dank des Videospielaspekts vieles anders, behält aber die Kernelemente bei. Wie man mit den unterschiedlichen Charakteren/Avataren spielt, gefiel mir auch und wir haben viel gelacht. Es war wahrlich kein intelligenter Humor, aber er passte einfach. Ich würde ihn weiterempfehlen.
crack-king ist gerade online   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Benutzer sagen Danke zu crack-king für diesen Beitrag:
Andy (17.01.2018), Shagy (09.01.2018)
Alt 09.01.2018, 23:55   #14054
Shagy
Daytonaaaa!
 
Benutzerbild von Shagy
 
Registriert seit: 22.03.2004
Beiträge: 10.347
Danke vergeben: 677
Danke erhalten: 790
PS3 PS4 VITA PC AND
Standard

Dito! Ein echter Wohlfühlfilm der gute Laune verbreitet. Der Humor war auch nicht zu dumm oder zu Fäkal anfällig.

Mit The Rock an man aber in letzter Zeit sowieso wenig falsch machen. Fand ja auch Baywatch sehr unterhaltsam... Sieht man von den Peniswitzen ab.
__________________
Shagy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2018, 09:02   #14055
Benny#
Bone Owner
 
Benutzerbild von Benny#
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 12.994
Danke vergeben: 222
Danke erhalten: 338
XB1
Standard

Hell or High Water

Habe ich mir letzte Woche angesehen und war begeistert. Toller Neo-Western von David Mackenzie. Kurzweilige Story und geile Momente. Chris Pine und Jeff Bridges spielen auch richtig gut ihre Rolle. Kann ich nur empfehlen.

8/10
Benny# ist offline   Mit Zitat antworten
Der folgende Benutzer sagt Danke zu Benny# für diesen Beitrag:
Shagy (10.01.2018)
Alt 10.01.2018, 09:28   #14056
philley
Der Unglaubliche
 
Benutzerbild von philley
 
Registriert seit: 23.06.2008
Ort: 47803
PSN Name: philley
Spielt gerade: Elite Dangerous
Beiträge: 16.366
Danke vergeben: 1.574
Danke erhalten: 991
Standard

Ich packe das mal hier rein:

Disneys Musical: Tarzan (Stage in Oberhausen) - 9/10 Dauer: ca. 3h mit Pause

Fantastisch, mit nur wenigen Minuspunkten (u. a. kleine Längen im Mittelteil).
Im Saal und auf der Bühne ist soviel los und es sind so tolle Ideen im Start! Tolle Leistung der Darsteller: Gesang, Tanz und Akrobatik - und das perfekt abgestimmt mit einem tollen Live-Orchester!
Besonders die ersten 3 Szenen sind so toll! Gänsehaut und kleine Glückstränchen inklusive!
Wir wurden bestens unterhalten. Auch unsere 6-jährige ist nach wie vor begeistert und hört das Album zu Hause rauf und runter.
Minuspunkte: Der Darsteller des Tarzans (Josh Strickland = amerikaner) war teilweise schwer zu verstehen. Dafür war seine Darbietung Sahne! War er doch der erste Tarzan am Broadway welcher die Rolle erschaffen hat.
Und bei einem Lied war der Ton gen Höhepunkt etwas übersteuert.
Dennoch: Ich bin geneigt das Musical noch einmal zu sehen. Klare Empfehlung.

Wir haben in Reihe 17 recht Mittig gesessen: Perfekt, da um einen herum doch viel passiert.

Geändert von philley (24.01.2018 um 09:44 Uhr)
philley ist offline   Mit Zitat antworten
Der folgende Benutzer sagt Danke zu philley für diesen Beitrag:
Izu (12.01.2018)
Alt 12.01.2018, 12:13   #14057
Tirofijo
rip r0b :(
 
Benutzerbild von Tirofijo
 
Registriert seit: 24.08.2008
Ort: Königreich Hannover
PSN Name: hannoveria
Beiträge: 5.487
Danke vergeben: 991
Danke erhalten: 668
PS4 PSVR VITA MAC iPhone iPad
Standard

Three Billboards Outside Ebbing, Missouri (Kino)
Gute schauspielerische Leistung und herrlicher schwarzer Humor.
8/10
__________________
Tirofijo ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2018, 10:02   #14058
Heroic
Walks on the Darkside
 
Benutzerbild von Heroic
 
Registriert seit: 15.06.2007
PSN Name: The-Heroic
Beiträge: 5.941
Danke vergeben: 26
Danke erhalten: 69
PS3 PS4 PSP VITA PC
Heroic eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Blade Runner 2049 (2017)
★★★★½ / 5

An incredible feeling, magical photography and interesting story aspects make this movie an extremely well done and deep addition to the universe. Only the somehow usual finale disappointed me a bit.
Heroic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2018, 02:21   #14059
laughing lucifer
against automobile obesity
 
Benutzerbild von laughing lucifer
 
Registriert seit: 11.03.2007
Ort: Midkemia...in der Nähe von Regensburg
PSN Name: Tekkenpowerslave
Beiträge: 13.179
Danke vergeben: 601
Danke erhalten: 414
PS2 PS3 PSP WII PC
Standard

Durch Zuffall habe ich heute "The Man from U.N.C.L.E" nachgeholt nachdem mich der damalige Trailer vergrault hat.
Tolle Agenten-Action zu Zeiten des Kalten Kriegs. Der Look ist gut gemacht und der wesentlich weniger steife Superman macht seine Sache gut. Die musikalische Untermalung hat mir sehr gefallen. Es beschleicht einen schon ein wenig das Gefühl man wäre in einer entschärften Archer Episode. Man kann sich den Film auch mehr als einmal ansehen.
Auf Englisch macht der Film deutlich mehr Spaß wenn man die teils untertitelten Passagen auf Deutsch mit saftig Akzent hört.

Im April letzten Jahres wurde über das Drehbuch des Nachfolgers gesprochen. Vll. wird es ja noch was vor 2020?
__________________




Beschleunigung ist, wenn die Tränen der Rührung waagerecht nach hinten abfließen.
Oh mein Gott, sie haben Kennedy getötet!“ - Lee Harvey Oswald
laughing lucifer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2018, 06:07   #14060
AngelvsMadman
Exo-Pilot
 
Benutzerbild von AngelvsMadman
 
Registriert seit: 30.08.2008
Ort: Österreich
Spielt gerade: Horizon Zero Dawn
Beiträge: 30.014
Danke vergeben: 2.182
Danke erhalten: 2.915
PS2 PS3 PS4 PSVR PSP VITA 360 XB1 SWITCH NDS 3DS PC
Standard

Da der Film im Kino bombte glaube ich es leider nicht, auch wenn er mir sehr gefallen hat.
Aber einen zweiten Versuch wie bei Pacific Rim würde ich mir auch hier wünschen.
__________________

AngelvsMadman ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:25 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2011, Jelsoft Enterprises Ltd.