onpsx.de NewsArtikelSpieleFilmeCommunity  
Forum Gruppen  Chat           Team  Podcast  Impressum 
     
Zurück   onpsx Forum > Off Topic > Off Topic

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.01.2018, 09:52   #9441
Thor
Leutnant des Bauhaus Konzerns
 
Benutzerbild von Thor
 
Registriert seit: 17.05.2008
Ort: Mönchengladbach
PSN Name: Dojii
Beiträge: 9.648
Danke vergeben: 807
Danke erhalten: 705
PS1 PS2 PS3 PS4 PSP 360 3DS PC AND
Standard

Natürlich.

Die Menschen mit ihren Herkunftsländern gleichzusetzen halte ich für falsch.

Es gibt genügend Menschen in diesen Ländern, die etwas ändern wollen oder eben von dort weggehen, weil sie es aufgegeben haben.
Klar sind darunter auch schwarze Schafe, aber die gibt es überall. Darauf auf alle zu schließen ist eben das, was AfD/CSU machen.
Und alle Menschen aus diesen Ländern durch Nichteinreise zu bestrafen (wie bspw. Trumps Einreisestopp), weil ein paar davon Arschlöcher sind kann keine Lösung sein.

Das Problem ist einfach auch, dass die paar Prozent, die sie scheiße sind, viel mehr auffallen, als der weitaus größere Teil der Menschen, die einfach nur ganz normal ihr Leben leben.

Aber das ist in allen Bereichen des Lebens so, Dinge die einem missfallen sind viel präsenter als die, die "normal" sind und quasi nur im Stillen nebenher laufen.
__________________
Thor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2018, 10:15   #9442
Track & Field
Forenprofi
 
Benutzerbild von Track & Field
 
Registriert seit: 11.09.2007
Ort: Crash Bandicoot
PSN Name: Crash Bandicoot
Spielt gerade: Crash Bandicoot
Beiträge: 8.893
Danke vergeben: 842
Danke erhalten: 682
PS1
Standard

Hoffnunglos.

"Schwarze Schaffe gibt es überall."
"Es sind nicht Alle"

Diese (selbstverständlichen) Floskeln sind so vorhersehbar und verbraucht, dass es einen schon langweilt.
In einem Land in welchem Bürger (nicht alle!) eine Regierung "wählen" und es befürworten, dass Schwule ins Gefängis geschmießen werden oder Frauen das Autofahren verboten wird (Gesetz wurde vor kurzem aufgehoben, aber ist noch nicht in Kraft), ist die Wahrscheinlichtkeit von menschenverachtenden Ansichten unter den Bürgern größer...aber diesse Differenzierung ist dir völlig egal, dann lieber diese Standardfloskeln raushauen, um das Wasser trüb zu halten.

@Mile

Waren zwei Beispiele für streng muslimische Länder. Noch eines?..was auch Deutschland deutlich stärker betrifft:

Zitat:
In Syrien droht Homosexuellen der Ausschluss aus ihrer Familie, eine Gefängnisstrafe und sogar der Tod, wenn sie offen zu ihrer Homosexualität stehen.
http://www.faz.net/aktuell/gesellsch...-13420840.html

Geändert von Track & Field (11.01.2018 um 10:23 Uhr)
Track & Field ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Benutzer sagen Danke zu Track & Field für diesen Beitrag:
Bill Morisson (11.01.2018), LarZ_VegaZ (11.01.2018)
Alt 11.01.2018, 10:40   #9443
LarZ_VegaZ
True Art is eternal Beauty
 
Benutzerbild von LarZ_VegaZ
 
Registriert seit: 25.07.2008
PSN Name: LarZ_VegaZ
Beiträge: 3.859
Danke vergeben: 130
Danke erhalten: 264
LarZ_VegaZ eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Thor Beitrag anzeigen
Klar sind darunter auch schwarze Schafe, aber die gibt es überall. Darauf auf alle zu schließen ist eben das, was AfD/CSU machen.
Zitat:
Pauschalisiert nicht!
Außer bei AfD und CSU, die denken alle so!
Ich bin nicht sicher, ob du deine Positionen wirklich immer bis zum Ende denkst.
Deutschland hat das Recht, sich die Einwanderer auszusuchen und sollte Gebrauch davon machen. Hintergrund- und Altersüberprüfungen müssen Nutzung erfahren. Niemand darf sich Leistungen erschleichen, die einem nicht zustehen. Mehrfach Vorbestrafte und Gewalttäter sind in Vielzahl durch das Raster gefallen und werden hier erneut straffällig. Über einen langen Zeitrum über hatte man den Einfluss geleugnet, die Kriminalstatistik aber spricht eine eindeutige Sprache. Es sollte in die andere Richtung verlaufen, bevor wir Schwedens Verhältnisse erreichen.
Deutschland wird hier das kulturelle Vorbild abgesprochen, dabei wird aber völlig die Bedeutung der Kultur ignoriert. Kultur steht im Gegensatz zum Natürlichen, es beschreibt alles durch den Mensch Geschaffene. Unsere Demokratie ist Kultur, unsere Autos auf den Straßen sind Kultur, unsere Gesetze sind Kultur, unsere Sprache ist Kultur - die Liste ist lang. Negativen Einflüssen entgegenzuwirken, die Deutschland heute zu einem schlechteren Ort machen, ist nicht unser Recht, sondern unsere Pflicht. Vor allem dann, wenn dafür hart gekämpft werden musste. Ein härteres Vorgehen gegen alle essentiellen Bedrohungen ist von großer Notwendigkeit, dabei muss es sich nicht einmal um Zugezogene handeln. Die eigene Bevölkerung aber zu lehren - in welcher Form auch immer - ist das eine, wer dieses Land aber zu seiner neuen Heimat machen möchte, der muss es sich selbst zur Aufgabe machen ein Teil dieses Landes zu werden. Das wird man nicht über Raub, Mord, Drogenhandel und Vergewaltigung.
__________________
LarZ_VegaZ ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 3 Benutzer sagen Danke zu LarZ_VegaZ für diesen Beitrag:
Bill Morisson (11.01.2018), philley (11.01.2018), Track & Field (11.01.2018)
Alt 11.01.2018, 10:47   #9444
Bill Morisson
Ist Peter pan oder bin ich das?
 
Benutzerbild von Bill Morisson
 
Registriert seit: 14.06.2007
Ort: Hannoi, der Hauptstadt von Vietschland
PSN Name: BillMorisson
Beiträge: 10.248
Danke vergeben: 1.167
Danke erhalten: 1.156
PS1 PS2 PS3 PS4 PSP 360 XB1 3DS PC AND
Standard

Bester Beitrag seit langem.
__________________
Bill Morisson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2018, 10:53   #9445
Thor
Leutnant des Bauhaus Konzerns
 
Benutzerbild von Thor
 
Registriert seit: 17.05.2008
Ort: Mönchengladbach
PSN Name: Dojii
Beiträge: 9.648
Danke vergeben: 807
Danke erhalten: 705
PS1 PS2 PS3 PS4 PSP 360 3DS PC AND
Standard

Zitat:
Zitat von Track & Field Beitrag anzeigen
Hoffnunglos.

"Schwarze Schaffe gibt es überall."
"Es sind nicht Alle"

Diese (selbstverständlichen) Floskeln sind so vorhersehbar und verbraucht, dass es einen schon langweilt.
In einem Land in welchem Bürger (nicht alle!) eine Regierung "wählen" und es befürworten, dass Schwule ins Gefängis geschmießen werden oder Frauen das Autofahren verboten wird (Gesetz wurde vor kurzem aufgehoben, aber ist noch nicht in Kraft), ist die Wahrscheinlichtkeit von menschenverachtenden Ansichten unter den Bürgern größer...aber diesse Differenzierung ist dir völlig egal, dann lieber diese Standardfloskeln raushauen, um das Wasser trüb zu halten.

Stimmt, (selbstverständliche) Floskeln wie "Einwanderer sind kriminell und wollen unseren Rechtsstaat zerstören" oder "Muslime sind alle homophob und frauenfeindlich" oder "Der Islam ist böse" sind natürlich nicht vorhersehbar, verbraucht und langweilig.
Das hab ich übersehen.

Ist genauso hoffnungslos gegen verallgemeinernde Stammtischpropaganda anzutreten.

In Saudi Arabien wird übrigens die Regierung nicht gewählt, es ist eine absolute Monarchie und seit Gründung 1932 in der Hand von ein und der selben Familie.

Zitat:
Nach dem saudischen Grundgesetz von 1992 muss der König von Saudi-Arabien ein Sohn oder Enkel Ibn Sauds sein.
Zitat:
Zitat von Track & Field Beitrag anzeigen
@Mile

Waren zwei Beispiele für streng muslimische Länder. Noch eines?..was auch Deutschland deutlich stärker betrifft:

http://www.faz.net/aktuell/gesellsch...-13420840.html
Und?
Deswegen sind alle Syrer Verbrecher und sollen in ihrem Land verrecken?

Nach der Argumentation hätte man alle überlebenden Deutschen nach dem zweiten Weltkrieg am besten sofort exekutiert. Denn die haben ja die NS-Regierung an die Macht gewählt (mehrmals sogar) und sich nicht offen gegen die Verbrechen des Staates gestellt.
So was aber auch, diese miesen Deutschen sind alles judenhassende, vergewaltigende Massenmörder.

Und Deutschland sollte mal den Ball ganz flachhalten, was Strafbarkeit von Homosexualität angeht. Das ganze wurde erst 1990 (!) straffrei UND erst 2017 konnte man sich darauf halbwegs einigen, dass die, die bereits bestraft wurden, dafür entschädigt werden sollen.
__________________
Thor ist offline   Mit Zitat antworten
Der folgende Benutzer sagt Danke zu Thor für diesen Beitrag:
SnowAnt (16.01.2018)
Alt 11.01.2018, 10:54   #9446
laughing lucifer
against automobile obesity
 
Benutzerbild von laughing lucifer
 
Registriert seit: 11.03.2007
Ort: Midkemia...in der Nähe von Regensburg
PSN Name: Tekkenpowerslave
Beiträge: 12.883
Danke vergeben: 492
Danke erhalten: 355
PS2 PS3 PSP WII PC
Standard

Zitat:
Zitat von Mile Beitrag anzeigen
Wie viele Flüchtlinge aus Saudi-Arabien und Pakistan kommen hierher?
Bevor hier gemutmaßt wird, dachte ich guck mal nach.

Aus Pakistan:
https://www.laenderdaten.info/Asien/...uechtlinge.php

Grob so 260 angenommen Anträge aus Pakistan von 15000 gestellten 7

Aus Saudi-Arabien:
https://www.laenderdaten.info/Asien/...uechtlinge.php

Von 58 Anträgen wurden 29 bewilligt. Mit 70% etwa die gleiche Quote wie Kanada und England
__________________




Beschleunigung ist, wenn die Tränen der Rührung waagerecht nach hinten abfließen.
Oh mein Gott, sie haben Kennedy getötet!“ - Lee Harvey Oswald

WIPEOUT HD online Trophies noch offen? PN Baldige Serverabschaltung Ende März

Geändert von laughing lucifer (11.01.2018 um 12:01 Uhr)
laughing lucifer ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Benutzer sagen Danke zu laughing lucifer für diesen Beitrag:
Mile (11.01.2018), Thor (11.01.2018)
Alt 11.01.2018, 11:06   #9447
Track & Field
Forenprofi
 
Benutzerbild von Track & Field
 
Registriert seit: 11.09.2007
Ort: Crash Bandicoot
PSN Name: Crash Bandicoot
Spielt gerade: Crash Bandicoot
Beiträge: 8.893
Danke vergeben: 842
Danke erhalten: 682
PS1
Standard

Zitat:
Zitat von Thor Beitrag anzeigen
Stimmt, (selbstverständliche) Floskeln wie "Einwanderer sind kriminell und wollen unseren Rechtsstaat zerstören" oder "Muslime sind alle homophob und frauenfeindlich" oder "Der Islam ist böse" sind natürlich nicht vorhersehbar, verbraucht und langweilig.
Das hab ich übersehen.
Diese undifferenzierten Aussagen kommen nicht von mir, sondern meistens von Rechten. Die Linken verallgemeinern auch, wie du es in deinem letzten Beitrag gemacht hast. Beides Falsch!

Zitat:
Ist genauso hoffnungslos gegen verallgemeinernde Stammtischpropaganda anzutreten.
So ist es, aber warum machst du es dann und differenzierst nicht?

Zitat:
In Saudi Arabien wird übrigens die Regierung nicht gewählt, es ist eine absolute Monarchie und seit Gründung 1932 in der Hand von ein und der selben Familie.
Deswegen hatte ich "gewählt" in Anfürungsstriche gesetzt.

Zitat:
Und?
Deswegen sind alle Syrer Verbrecher und sollen in ihrem Land verrecken?
.
Du machst es schon wieder Hör endlich auf Floskeln in den Mund zu legen und erkenne die Grautöne. Lies nochmal was ich über Saudi Arabien geschrieben habe:

Zitat:
Diese (selbstverständlichen) Floskeln sind so vorhersehbar und verbraucht, dass es einen schon langweilt.
In einem Land in welchem Bürger (nicht alle!) eine Regierung "wählen" und es befürworten, dass Schwule ins Gefängis geschmießen werden oder Frauen das Autofahren verboten wird (Gesetz wurde vor kurzem aufgehoben, aber ist noch nicht in Kraft), ist die Wahrscheinlichtkeit von menschenverachtenden Ansichten unter den Bürgern größer

Geändert von Track & Field (11.01.2018 um 11:09 Uhr)
Track & Field ist offline   Mit Zitat antworten
Der folgende Benutzer sagt Danke zu Track & Field für diesen Beitrag:
Bill Morisson (11.01.2018)
Alt 11.01.2018, 11:12   #9448
Bill Morisson
Ist Peter pan oder bin ich das?
 
Benutzerbild von Bill Morisson
 
Registriert seit: 14.06.2007
Ort: Hannoi, der Hauptstadt von Vietschland
PSN Name: BillMorisson
Beiträge: 10.248
Danke vergeben: 1.167
Danke erhalten: 1.156
PS1 PS2 PS3 PS4 PSP 360 XB1 3DS PC AND
Standard

Ich glaube damit hat er mich gemeint, nur dass ich diese Behauptungen zu keiner Zeit aufgestellt habe. Aber so kennt man es ja nicht anders, man benennt Probleme und schwupps werden einem die Worte im Mund verdreht und es kommt die Nazi Keule, es ist besser als jede Satire
__________________
Bill Morisson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2018, 11:16   #9449
Thor
Leutnant des Bauhaus Konzerns
 
Benutzerbild von Thor
 
Registriert seit: 17.05.2008
Ort: Mönchengladbach
PSN Name: Dojii
Beiträge: 9.648
Danke vergeben: 807
Danke erhalten: 705
PS1 PS2 PS3 PS4 PSP 360 3DS PC AND
Standard

Wo wir wieder bei dem Punkt sind, dass du anhand einer größeren Wahrscheinlichkeit aber eine ganze Volksgruppe dafür "bestrafen" willst.

Was spielt es für eine Rolle, wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, dass die Leute Wichser sind?
Darunter sind trotzdem gute Menschen, denen man mit so einer pauschalen Verurteilung schaden wird.
Das ist doch das Prinzip unseres Rechtsstaates, lieber einen Schuldigen gehen lassen, als einen Unschuldigen zu verurteilen.

Zitat:
Zitat von Bill Morisson Beitrag anzeigen
Ich glaube damit hat er mich gemeint, nur dass ich diese Behauptungen zu keiner Zeit aufgestellt habe. Aber so kennt man es ja nicht anders, man benennt Probleme und schwupps werden einem die Worte im Mund verdreht und es kommt die Nazi Keule, es ist besser als jede Satire

Außer ein- bis zweizeiligen zynischen Kommentaren hast du doch in den letzten 5 Seiten nichts zu diesem Thema beigetragen.
Oder hab ich tatsächlich übersehen, dass du irgendwas konstruktives gesagt hast? Dann tut es mir natürlich leid.
__________________

Geändert von Thor (11.01.2018 um 11:18 Uhr)
Thor ist offline   Mit Zitat antworten
Der folgende Benutzer sagt Danke zu Thor für diesen Beitrag:
Mile (11.01.2018)
Alt 11.01.2018, 11:23   #9450
Track & Field
Forenprofi
 
Benutzerbild von Track & Field
 
Registriert seit: 11.09.2007
Ort: Crash Bandicoot
PSN Name: Crash Bandicoot
Spielt gerade: Crash Bandicoot
Beiträge: 8.893
Danke vergeben: 842
Danke erhalten: 682
PS1
Standard

Zitat:
Zitat von Thor Beitrag anzeigen
Wo wir wieder bei dem Punkt sind, dass du anhand einer größeren Wahrscheinlichkeit aber eine ganze Volksgruppe dafür "bestrafen" willst.
Die höhere Wahrscheinlichkeit ist keine Aussage wie das Verhältnis der Bürger im Land , die tatsächlich menschenverachtende Gedanken haben und Menschen die es nicht befürworten.

Zitat:
Was spielt es für eine Rolle, wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, dass die Leute Wichser sind?
Es macht also für dich keinen Unterschied ob die AFD viele Bürger zur Wichsern umsteuert und somit die Wahrscheintlichkeit steigt, dass in Deutschland mehr Bürger rechtsradikale Gedanken entwickeln als z.b. in anderen Ländern? Das denke ich nicht.

Geändert von Track & Field (11.01.2018 um 11:25 Uhr)
Track & Field ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2018, 11:26   #9451
Bill Morisson
Ist Peter pan oder bin ich das?
 
Benutzerbild von Bill Morisson
 
Registriert seit: 14.06.2007
Ort: Hannoi, der Hauptstadt von Vietschland
PSN Name: BillMorisson
Beiträge: 10.248
Danke vergeben: 1.167
Danke erhalten: 1.156
PS1 PS2 PS3 PS4 PSP 360 XB1 3DS PC AND
Standard

Dass du hier ständig Relativierungen bringst wie am Beispiel des deutschen Strafparagraphen gegen Homosexuelle kann ich nur als Griff nach dem "wir sind doch nicht besser Strohhalm" deuten. Es ist ein riesen Unterschied, ob man sich auf dem Papier laut einem Jahrzehnte alten Gesetz strafbar macht oder wie im Großteil der islamischen Welt um seine Freiheit oder gar sein Leben fürchten muss wenn man sich als Homosexueller outet. Die Gesellschaft ist hier der entscheidende Faktor.

In Deutschland war der Großteil der Bevölkerung schon lange vor der Einführung der Ehe für alle laut repräsentativen Umfragen dafür. Führe mal so eine Umfrage in islamisch geprägten Ländern durch...
__________________

Geändert von Bill Morisson (11.01.2018 um 11:55 Uhr)
Bill Morisson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2018, 11:44   #9452
Thor
Leutnant des Bauhaus Konzerns
 
Benutzerbild von Thor
 
Registriert seit: 17.05.2008
Ort: Mönchengladbach
PSN Name: Dojii
Beiträge: 9.648
Danke vergeben: 807
Danke erhalten: 705
PS1 PS2 PS3 PS4 PSP 360 3DS PC AND
Standard

Zitat:
Zitat von Track & Field Beitrag anzeigen
Es macht also für dich keinen Unterschied ob die AFD viele Bürger zur Wichsern umsteuert und somit die Wahrscheintlichkeit steigt, dass in Deutschland mehr Bürger rechtsradikale Gedanken entwickeln als z.b. in anderen Ländern? Das denke ich nicht.
Es ist für mich eben kein Grund zu sagen "Die Deutschen sind Rassisten und man sollte ihnen die Einreise in andere Länder verwehren, weil die Wahrscheinlichkeit besteht, dass sie diesen Rassismus auch im neuen Land ausleben.".
__________________
Thor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2018, 12:10   #9453
Track & Field
Forenprofi
 
Benutzerbild von Track & Field
 
Registriert seit: 11.09.2007
Ort: Crash Bandicoot
PSN Name: Crash Bandicoot
Spielt gerade: Crash Bandicoot
Beiträge: 8.893
Danke vergeben: 842
Danke erhalten: 682
PS1
Standard

Zitat:
Zitat von Thor Beitrag anzeigen
Es ist für mich eben kein Grund zu sagen "Die Deutschen sind Rassisten und man sollte ihnen die Einreise in andere Länder verwehren, weil die Wahrscheinlichkeit besteht, dass sie diesen Rassismus auch im neuen Land ausleben.".
Ich glaube du machst das mit Absicht um mich zu ärgern. Man sollte überhaupt erst die Feststellung machen, dass im Land X die Wahrscheinichkeit für menschenverachtende Ansichten gegen bestimmte Menschengruppen seitens der Bürger (niiiicht allle ) einfach größer ist als bei Land Y. In dem Punkt scheitert es schon bei dir ("schwarze Schaffe gibt es überall", "nicht alle") im Falle von Saudi Arabien oder Pakistan. Danach kann man die Konsequenzen ziehen: zum Beispiel bessere und auf das jeweilige Land angepasste spezifische Kontrollen.
Track & Field ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2018, 12:20   #9454
laughing lucifer
against automobile obesity
 
Benutzerbild von laughing lucifer
 
Registriert seit: 11.03.2007
Ort: Midkemia...in der Nähe von Regensburg
PSN Name: Tekkenpowerslave
Beiträge: 12.883
Danke vergeben: 492
Danke erhalten: 355
PS2 PS3 PSP WII PC
Standard

Man muss es eben an grundsätzlichen Vorraussetzungen festmachen.
Das Problem sehe ich nicht in der Einwanderung sondern an der Integrierung.
NICHT in einer Leitkultur sondern an der Gesellschaft selbst.
Gewisse Gruppen leben in abgeschotteten Stadtteilen, kaufen diese teilweise auf und Leben völlig an allem Restlichen vorbei. Man lernt nie die Sprache, man lebt nur unter sich.
Darunter sind auch Fälle krimineller Großfamilien die teils 2014-2016 aufgefallen sind.
Es sollte in ganz Deutschland keine Gebiete geben in die sich die Polizei nicht hineintraut.
Diese Abkapselung sehe ich problematisch.
Man bleibt im Kopf weiter in der Heimat ohne großen Kontakt zum Rest der Bevölkerung.
Das sind teilweise Ausnahmen, aber wenn dann meist schon organisiertes Verbrechen.
Wer sich nicht bemüht die Sprache zu lernen und es selbst nach 3-5 Jahren nicht mal gebrochen kann hat hier nichts verloren. Und ich sehe es genauso wenn ich in ein anderes Land gehe. Das zweite ist ein festgelegter Bildungsstandard. Es gibt viele Analphabeten und Leute die nie eine Schule besucht haben. Da auch eine gewissen Standard setzen, eine Frist setzen und wenn auch diese im zweiten Anlauf nicht geschafft wird war es das.
Mit diesem dokumentierten Wissen und der erlernten Ausdrucksfähigkeit bekommt man leichter einen Job und spricht mit Leuten die nicht aus dem gleichen Land kommen. Man kann einem nicht etwas einfach aus einem Buch vorbeten, wenn man es selbst lesen kann.
Ich möchte nicht wissen wie viele Gewalttaten durch diese Defizite entstehen.
Dann packt man da noch ein Verständnis unserer Gesetze und deren Unterschiede zum Herkunftsland mit rein und wieder ist ein Schritt getan.
Es ist alles so schlecht organisiert.
Man wusste ja nur schon Jahrelang das diese Welle kommt.
Merkel tat nichts.
__________________




Beschleunigung ist, wenn die Tränen der Rührung waagerecht nach hinten abfließen.
Oh mein Gott, sie haben Kennedy getötet!“ - Lee Harvey Oswald

WIPEOUT HD online Trophies noch offen? PN Baldige Serverabschaltung Ende März

Geändert von laughing lucifer (11.01.2018 um 12:23 Uhr)
laughing lucifer ist offline   Mit Zitat antworten
Der folgende Benutzer sagt Danke zu laughing lucifer für diesen Beitrag:
Bill Morisson (11.01.2018)
Alt 11.01.2018, 12:21   #9455
Planet
50% air, 50% water, glass is always full
 
Benutzerbild von Planet
 
Registriert seit: 22.04.2004
PSN Name: PlanetJumble
Beiträge: 18.310
Danke vergeben: 1.694
Danke erhalten: 2.347
PS4 PSVR VITA AND
Standard

Vielleicht mal wieder Zeit für etwas anderes. Habe heute Morgen einen Artikel von den Nachdenkseiten gehört, der mich mal wieder beeindruckt hat. Früher dachte ich immer, dass das Bedingungslose Grundeinkommen etwas erstrebenswertes sei, solange man nicht die FDP oder Götz Werner (Gründer der Drogeriekette DM) als Architekten hernimmt, die es in eine neoliberale Dystopie verwandeln würden. Nach diesen Ausführungen bin ich jedoch eher überzeugt: das Projekt ist völlig unmöglich in vernünftige Bahnen zu bringen.

Das Grundeinkommen ist kein „No-Brainer“

Hier auch zum Hören als MP3 verfügbar.
Zitat:
Deutschland hat etwas über 82 Millionen Einwohner, davon rund 69 Millionen Erwachsene. Wollte man jedem Erwachsenen ein niedrig bemessenes Grundeinkommen von 1.000 Euro pro Monat auszahlen, müssten jährlich 828 Milliarden Euro umverteilt werden. Das entspricht mehr als der Hälfte des Arbeitnehmerentgelts, also der Summe der gesamten Bruttolohneinkünfte plus Sozialabgaben. Nun sagen Befürworter des Grundeinkommens, dass ein normaler Arbeitnehmer ja auch heute schon inklusive der Sozialabgaben die Hälfte seines Bruttoeinkommens in ein Umverteilungssystem einzahlt und man die Bezüge aus dem Grundeinkommen dem gegenüberstellen müsse. Das ist jedoch bereits im Kern falsch, da nur Vollzeitbeschäftigte mit einem akzeptablen Lohn derartige Abzüge haben. Beim einem Durchschnittshaushalt beträgt die Differenz zwischen Brutto und Netto vielmehr weniger als ein Viertel.
Zitat:
Die Minderung der Steuereinnahmen ist dabei jedoch auch nur ein Faktor von vielen. Wie entwickeln sich beispielsweise die Löhne? Wie die Preise? Angebot und Nachfrage geraten ja sowohl auf dem Arbeitsmarkt als auch auf den Märkten für Güter und Dienstleistungen kräftig durcheinander. Wenn die Menschen plötzlich mehr Geld in der Tasche haben, steigen selbstverständlich auch die Preise. Auf der anderen Seite hat die Finanzierungslücke einen weiteren Einfluss auf diese Mechanismen. Schließt man sie durch Steuern auf Einkommen, sinkt die Kaufkraft, besteuert man (Stichwort „Maschinensteuer“) die Produktion, steigen die Kosten und damit die Preise, was zu sinkender Kaufkraft führt und erhöht man last but not least die indirekten, also die Konsumsteuern, sinkt natürlich ebenfalls die Kaufkraft. 1.000 Euro BGE sind also nicht vergleichbar mit 1.000 Euro Kaufkraft vor Einführung des BGE.
Zitat:
Denn schlussendlich erfüllt das BGE doch die Anforderungen, die man von progressiver Seite aus formulieren könnte, doch nicht einmal im Ansatz. Entweder es ist zu niedrig, um trotz Wegfalls der Sozialsysteme und der staatlichen Subventionen ein menschenwürdiges Leben zu gewährleisten, oder man setzt die Höhe des BGE-Satzes derart absurd hoch an, dass die Sache komplett unfinanzierbar ist. Das hat auch nichts mit Produktivität oder Digitalisierungs- bzw. Rationalisierungsdividende zu tun, sondern der Knackpunkt ist ein ganz anderer: Ein Grundeinkommen, das sowohl allgemein als auch bedingungslos, also wirklich für jedermann ist, ist kontraproduktiv, da die allermeisten Menschen bei einem Ersatz des heutigen Sozialsystems durch einen Pauschbetrag nicht besser, sondern viel schlechter gestellt werden. Und dies um so stärker, je ökonomisch schwächer sie sind.
Da fragt man sich nun noch, wer von der Linkspartei ist dann bei solchen Überlegungen noch für das BGE?
Zitat:
Der wohl bekannteste deutsche Aktivist in Sachen Grundeinkommen ist Ronald Blaschke, der seit 2005 als wissenschaftlicher Mitarbeiter von der Linken-Parteichefin Katja Kipping beschäftigt wird, die ebenfalls als Anhängerin eines Grundeinkommens bekannt ist.
Ich beginne, in ihren Aktivitäten ein Muster zu entdecken. Der Versuch, die mit Abstand beliebteste und eloquenteste Linke-Politikerin Wagenknecht mundtot zu machen, war schon mal ein Signal. Ich werde sie weiter beobachten, aber im Moment sieht sie in meinen Augen eher so aus:

__________________
Planet ist offline   Mit Zitat antworten
Der folgende Benutzer sagt Danke zu Planet für diesen Beitrag:
laughing lucifer (11.01.2018)
Alt 11.01.2018, 13:18   #9456
Allen-Jix
Forengott
 
Registriert seit: 17.05.2008
Ort: Osten
PSN Name: herodes87
Beiträge: 2.080
Danke vergeben: 45
Danke erhalten: 96
PS2 PS3 PC
Standard

Mal ehrlich Thor die NSDAP wurde nie mehrmals an die Macht gewählt. 1932 haben die 33,1% bekommen. Nach der Machtergreifung gab es nur noch einmal richtige Wahlen. Wo sie 43% bekommen haben. Aber da wurde schon Druck auf Wähler ausgeübt damit sie mehr Stimmen bekommen. Die anderen Wahlen danach zählen nicht. Man konnte ja nur die wählen. Da kann man auch gleich behaupten die SED wäre von 99% der DDR Bürger gewählt worden.

Und zum Thema Immigranten bringen viel Kultur mit und deutsche können nur saufen. Dann gucke dir mal die Russen an wo Wodka ein Grundnahrungsmittel ist.
__________________
Allen-Jix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2018, 13:21   #9457
Mobimpe
ˉ\_(ツ)_/ˉ
 
Benutzerbild von Mobimpe
 
Registriert seit: 05.05.2011
Spielt gerade: Cities Skylines
Beiträge: 2.507
Danke vergeben: 458
Danke erhalten: 431
PS4 MAC iPhone iPad
Standard

Welche Hautfarbe hatte die erste Person, die sich über die H&M Geschichte echauffiert hat? 🤔
Mobimpe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2018, 14:15   #9458
laughing lucifer
against automobile obesity
 
Benutzerbild von laughing lucifer
 
Registriert seit: 11.03.2007
Ort: Midkemia...in der Nähe von Regensburg
PSN Name: Tekkenpowerslave
Beiträge: 12.883
Danke vergeben: 492
Danke erhalten: 355
PS2 PS3 PSP WII PC
Standard

War 100% irgendeine weiße Bloggerin.

Haben wir noch ein paar Schweizer unter uns? Vielleicht könnt ihr mir mal eure Meinung zu dem Aufschrei wegen der Rundfunkgebühren sagen. Einerseits geht es um Abschaffung der extrem hohen Beiträge (insgesamt zig Milliarden jährlich) was die Sender verkrüppeln würde, andererseits hat die mit dem einsammeln betraute Organisation mächtig mit dem Geld rumgespielt, selbst Firmen für die "Datenverwertung" der Zahler ins Leben gerufen. Und...die Sender schalten noch parallel Werbung.
Naja, ich würde auch nicht gern 400€ dafür zahlen aber die Sender tun viel gutes für die Kultur...Musiker, Orchester, Theater.
Dann hat man es wieder zwanghaft je Haushalt gemacht wobei man da mit leicht 100 Franken weniger geködert hat.

Gebt euch mal den Artikel: http://www.faz.net/aktuell/feuilleto...-15362493.html
__________________




Beschleunigung ist, wenn die Tränen der Rührung waagerecht nach hinten abfließen.
Oh mein Gott, sie haben Kennedy getötet!“ - Lee Harvey Oswald

WIPEOUT HD online Trophies noch offen? PN Baldige Serverabschaltung Ende März
laughing lucifer ist offline   Mit Zitat antworten
Der folgende Benutzer sagt Danke zu laughing lucifer für diesen Beitrag:
Mobimpe (11.01.2018)
Alt 11.01.2018, 14:24   #9459
Mettwurstplayer
Apple Defence Force
 
Benutzerbild von Mettwurstplayer
 
Registriert seit: 24.08.2008
Ort: Chemnitz
PSN Name: Mettwurstplayer
Spielt gerade: Hitman, Titanfall 2, Horizon: ZD
Beiträge: 2.000
Danke vergeben: 84
Danke erhalten: 147
PS3 PS4 MAC iPhone iPad
Standard

@Thor wenn man mal überlegt, wie viele Ausdrücke es allein für das Wort „Betrunken“ gibt. Besoffen, beschwipst, dicht, hackedicht..... vielleicht ist ja an deiner Aussage etwas dran xD
Mettwurstplayer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2018, 15:00   #9460
laughing lucifer
against automobile obesity
 
Benutzerbild von laughing lucifer
 
Registriert seit: 11.03.2007
Ort: Midkemia...in der Nähe von Regensburg
PSN Name: Tekkenpowerslave
Beiträge: 12.883
Danke vergeben: 492
Danke erhalten: 355
PS2 PS3 PSP WII PC
Standard

Zitat:
Zitat von Mettwurstplayer Beitrag anzeigen
@Thor wenn man mal überlegt, wie viele Ausdrücke es allein für das Wort „Betrunken“ gibt. Besoffen, beschwipst, dicht, hackedicht..... vielleicht ist ja an deiner Aussage etwas dran xD
Schau wie viele Worte es dafür auf russisch und vor allem im Finnischen gibt. Gesoffen wird weltweit. Die Leute die einzig und allein zum Saufen zum Oktoberfest kommen sind meist Touristen. Der andere Löwenanteil sind die die PR wollen. Sehen und gesehen werden. Da sind gewisse Zeltplätze schon ein Statussymbol. Dann hat man noch die die sich rein aus Gewohnheit mit neuem Dirndl und Lederhose dort einfinden weil man genau die Freunde vom Vorjahr aus aller Welt dort wieder trifft.

Die Kultur des Landes auf die Feste zu reduzieren...da nutzt einer aber kaum das gewaltige Kulturangebot das wir haben. Sei es von der Musik, Theater, Kabarett, Kunstausstellungen, Museen mit wechselnden Stücken, Feste für Oldtimer, Tierschauen, Veranstaltungen auf Gestüten, Vereine und Vereinsleben, Geschichtsbezogene Märkte und Schauspiel, Architektur, Aktionskunst, der Poetry-Slam Kram, Nächte der Wissenschaft, Diskussionsabende, Tänze/Bälle, Lesungen.
Ich gehe auf wenige dieser Feste, und ob man da säuft oder sich im Freundeskreis trifft UND dort neue Leute kennenlernt kommt ja auf einen selbst an.Wie viele neue Freundschaften gibt es pro Alkoholleiche? Trinkspiele, Trinksprüche, fremden Leuten Mundart beibringen. Da wird integriert.

Rein Konsumtechnisch sind wir nichtmal mehr in den...Top 5?
Die die wirklich viel trinken, die müssen sich das Land und Situation schon schönsaufen.

Ich bin außerdem davon überzeugt das ein hochwertiges, gut eingeschenktes Weißbier mehr Leute aus den Fängen rückschrittlicher Religionen befreit als viele andere Dinge. Geh ich zum Prediger oder mit den Arbeitskollegen in den Biergarten?
__________________




Beschleunigung ist, wenn die Tränen der Rührung waagerecht nach hinten abfließen.
Oh mein Gott, sie haben Kennedy getötet!“ - Lee Harvey Oswald

WIPEOUT HD online Trophies noch offen? PN Baldige Serverabschaltung Ende März
laughing lucifer ist offline   Mit Zitat antworten
Der folgende Benutzer sagt Danke zu laughing lucifer für diesen Beitrag:
Bill Morisson (11.01.2018)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:41 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2011, Jelsoft Enterprises Ltd.