onpsx.de NewsArtikelSpieleFilmeCommunity  
Forum Gruppen  Chat           Team  Podcast  Impressum  Datenschutzerklärung 
     
Zurück   onpsx Forum > Off Topic > Off Topic

Umfrageergebnis anzeigen: Gibt es zu viele Informationen für Gamer?
Ja, definitv. 10 33,33%
Is mir Latte. Ich beziehe meine Infos vom Verkäufer 1 3,33%
Es kann nie genug geben. 19 63,33%
Teilnehmer: 30. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.02.2009, 14:39   #41
Sparnix
Hier wird nicht gespart.
 
Benutzerbild von Sparnix
 
Registriert seit: 18.09.2008
PSN Name: Sparnix
Beiträge: 2.206
Danke vergeben: 0
Danke erhalten: 20
PS3 VITA
Standard

Ich habe die ultimative Lösung für das Problem: Internetkabel ziehen.

Nachteil: Kein Onpsx mehr.
Sparnix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2009, 14:51   #42
AngelvsMadman
Exo-Pilot
 
Benutzerbild von AngelvsMadman
 
Registriert seit: 30.08.2008
Ort: Österreich
Spielt gerade: Horizon Zero Dawn
Beiträge: 30.007
Danke vergeben: 2.178
Danke erhalten: 2.913
PS2 PS3 PS4 PSVR PSP VITA 360 XB1 SWITCH NDS 3DS PC
Standard

@Kyanu
Du hast ja nicht ganz unrecht. Ich fand z.b. die Killzone 2 Demo auch nicht so spannend, aber eher weil ich von diversen Berichten den Level schon inn- & auswendig kannte.
Aber was sollen denn die "Schuldigen" machen?
Sony: Nachdem bekannt wurde, dass der berüchtigte E3-Trailer quasi nur heiße Luft war musste Sony viel überzeugendes Material herzeigen, sonst wäre das Spiel schon vor Auslieferung an die Händler ein Flopp geworden.
Spielemagazine: den Printmedien geht es dreckig & die zahlreichen Online-Mags geben einander keinen Spielraum für Fehler. Wenn da einer zu oft sagen würde. "Wir haben schon genug über Hype-Spiel XYZ berichtet, das reicht." ist der weg vom Fenster, weil keine Verkäufe bzw. keine Werbung wg. zu wenig "Clicks".

Ohne dieses Mediengetummel würden uns sicherlich auch einige Perlen entgehen. Hätte ich nicht die positiven Berichte gelesen & an der Beta teilgenommen, wäre mir das geniale LBP vollkommen entgangen, da die ersten Bilder für mich nicht anders als 0815 Jump&Run gewirkt haben.

Es gibt sehr wohl ein Überangebot an Infos& Medien zu vielen Spielen.
Im Endeffekt muss das heutzutage aber so sein & es muss jeder für sich entscheiden, wann er sich ausklinkt, um sich nicht das Endprodukt zu verderben.

Edit: Den Medienverzicht können sich nur wirklich berühmte Serienerlauben. Bei Halo 3 genügten ein paar Trailer & eine geschlossene Beta, bei GTA 4 war auch nicht viel nötig um die Zocker heiß auf das Spiel zu machen.
Solche "Neulinge" wie Killzone 2, R2, LBP, Mirror's Edge, oder Dead Space können sichdas aber nicht erlauben.l
__________________


Geändert von AngelvsMadman (06.02.2009 um 15:00 Uhr)
AngelvsMadman ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2009, 15:16   #43
Florentine
König
 
Benutzerbild von Florentine
 
Registriert seit: 29.07.2006
Ort: Wien
PSN Name: FLORENCEROOMER
Beiträge: 862
Danke vergeben: 62
Danke erhalten: 8
PS1 PS2 PS3 PSP 360 WII NDS PC AND
Unhappy O__O

@Killadackel
@Sparnix
@Laughing Lucifer

Hi !

Ohje, dann muß ich halt meine ganzen Posting wieder ausseinander nehmen, um sie einfach und verständlich an jemandem weiterreichen zu können.
Also ist es wirklich an meine ganzen Posting sehr schwer zu verstehen ?

Dann werde ich mir mehr Mühe geben, mich besser auszudrücken.

LG, Florentine.

Edit :

Übrigens, ich schreibe bei größeren Posting sogar immer extra im Word auf, bevor ich hier poste um Grammatikfehler und Rechtschreibefehler zu vermeiden.

Edit II :

Hi !

Okay, dann schreibe ich eine stark veränderte Version von meinen Postings.
Hier schreibe ich die erste Posting von diesem Thread :

Zitat:
Danke Kyanu, ich wollte schon lange allen mitteilen, aber ich habe mich nicht getraut den einen Thread zu eröffnen !
Andererseits überlasse ich jedem, da jeder selber wissen sollte, wie sie sich mit dem Medien umgehen können.

Im Laufe der Diskussionen hier in Deinem Thread hat mir gezeigt, daß es doch vernünftige Gamer/-innen geben, die sich zurückhaltend über das Spiel informieren.
Ich lese höchstens nur News und knapp vor dem Release bzw. vor dem Kauf eines Spieles schaue ich mir ein paar Screenshots und Trailer an und das ist für mich genug.

Dann ist für mich immer der Überraschungseffekt da ! ^^
Die Mediale Erziehung ist immer schwierig, die Überflutung an News überfordern sehr viele Mitmenschen.

Gemeint war es, daß sich viele User im Internet die Übersicht und Orientierung verloren gegangen sind.
Ich möchte etwas anderes loswerden, was mich bedrückt, das paßt zwar nicht zum Thread zusammen.

Trotzdem möchte ich gerne etwas aufzeigen bezüglich zu den Medien.
Die Mediale Nachrichten, egal ob es nun vom ZIB oder CNN News oder in den Zeitungen wie zum Beispiel Krone Zeitung oder Bildzeitung ( ), usw…, manipulieren uns allen Zuseher / Leser und läßt uns das alles daran glauben, so entwickelt sich die Geschichte des Landes in eine gefälschte Richtung.

Damit verweise ich zum Beispiel auf USA, typisch für die Verhaltensweise um uns vorzugaukeln, also ob in den USA die besten Geschichten während des Krieges zu lesen wäre.
Leider ist das meine Behauptung, aber ich denke, daß die Medien Hauptsächlich mit der Regierung zusammenarbeiten.

Zwar gibt es keine Beweise, aber ich denke, daß das Volk im Laufe des Lebens mit der Zeit bemerkt hat, was da läuft.
Das Volk wird mit Sicherheit bemerkt haben, da sie sich von den Medien manipuliert fühlen.

Dann kann sich das Land von mir aus die Geschichte manipuliert weiter entwickeln, was soll ich sonst noch machen ?
Welcher Politiker bricht die Lawine des Schweigens vom Berg, welcher Politiker ist ein wahrer Rebell und wann kommt einer ?

Tja jetzt zurück zum Topic, also ich finde, jeder kann selbst entscheiden, wie sie sich mit dem Medien umgehen.
Ich informiere mich höchstens nur News und schaue mir ein paar Screenshots und Trailer an, um einen Eindruck zu vermitteln, ob das Spiel mich anspricht oder nicht.
Jetzt kommt der Nexus, bei dem ihr wahrscheinlich verstanden habt und meine Antwort mit Sicherheit nicht verstehen könntet.
Hier war meine Antwort an Nexus :

Zitat:
Ja genau darum geht es, es sind faule Journalisten unterwegs, keiner recherchiert die Arbeit.
Ich würde als Journalistin eher recherchieren, selber die Artikeln, Gegenstände, Mängel austesten und bis an die Grenze der Möglichkeiten durchzudringen (Bis zur Regierung) und am Ende würde ich das Fazit zusammen schreiben.

Wieso fällt es dem Journalisten so schwer solche Arbeiten voranzutreiben ?
Haben die Journalisten so etwas nie gelernt oder was ?

Hier ist mein Zitat :

Zitat:
[Verschwörungstheorie on]Auch wenn ich ein bisschen aus dem Fenster hinausspringen werde, aber ich habe eher das Gefühl die Journalisten bekommen von den Politikern vorgefertigte Nachrichten, also fühle ich mich schon manipuliert.

Dazu sagt man, keiner der Politiker geht ein Licht auf, daß sie die Geschichte mit der gefälschten Tradition eines Landes quasi manipuliert abschließen. [/Verschwörungstheorie off]
Dann kommt mein Edit, das ist die Antwort an Kyanu :

Zitat:
Naja, ich dachte, jeder würden selber bemerkt haben und wie ich schon erwähnt habe, sollte jeder selber machen wie jeder will.
Andererseits gibt es schon ein bisschen politische Verschwörungstheorie Offtopic, so daß ich dachte, daß ich eine Lachnummer wäre....


Ich hoffe, so klingen meine Antworten viel besser, oder ?
Wenn es noch immer zu kompliziert ist, dann gebe ich auf, mein Kopf raucht schon.

Außerdem habe ich schon lange Dienstschluß, ich muß jetzt weggehen !

LG, Florentine.
__________________


Geändert von Florentine (06.02.2009 um 16:27 Uhr) Grund: Vermeidung vom Doppelposting
Florentine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2009, 16:37   #44
Ashe
Der Unglaubliche
 
Benutzerbild von Ashe
 
Registriert seit: 09.03.2007
Beiträge: 17.353
Danke vergeben: 329
Danke erhalten: 175
PS2 PS3 PS4 VITA WIIU 3DS PC
Standard

Zitat:
Zitat von Killadackel Beitrag anzeigen
Wenn wir mal keine Infos bekommen, dann werden sie eben selbst gemacht, siehe z.B. die PS4.
Wieso "gemacht"? Ein Cell mit 16... Zellen, 2 GB RAM und eine GTX280-ähnliche GPU wären doch z.B. fundierte Behauptungen für eine Konsole anno 2010. Wichtig ist nur immer - und darum gin es in einigen Beiträgen ja auch - dass man Behauptungen von "richtigen" Infos trennen muss.

So richtig fix ist das ganze dann eh erst wenn Sony etwas offiziell rausgibt. Und solange will wie du schon sagst niemand warten

Zitat:
Zitat von Flek
Es ist sicher nicht im sinne von sega das es jetzt schon "geleaked" ist das dieses game kommt
Davon wissen aber nur Fans und diejenigen die sich informieren und auf das Spiel freuen.

Viel wichtiger dass es bis Mai alle Tennis- und Sportspiel-interessierten wissen

Ich finde es im Gegenteil eher nervig dass viel Entwickler und Publisher mir Infos sozusagen hinter dem Berg halten. Früher gab es dann immer massig Infos zur E3, TGS oder anderen Messen. Aber das hat sich ja heute alles ein bisschen entknotet was a) gut ist (keine 30 Spiele werden mehr gleichzeitig angekündigt) aber b) eben auch zu dem füjrt was angesprochen wurde.

Zitat:
Zitat von Florentine
Beweise gibt es leider keine, eher das Volk merken deutlich, daß sie sich manipuliert vorgegaukelt fühlen.
Ja.... vor allem muss man Nachrichten heute nicht mehr hinterfragen da man einfach nach 2, 3 Quellen suchen kann. Vor 100 Jahren war das fast unmöglich bzw. kamen Infos aus dem Aus- und Umland auch nur sehr sehr langsam an. Noch weiter zurück waren solche Infos noch in 'Stiller Post' Manier übertragen worden und demnach schon von Grund auf nie zu 100% richtig. Dumm nur wenn wie du schon sagst heute schlampig recherchiert wird oder allen Infos auf eine Quelle zurückzuführen sind die man halt schlecht prüfen kann.

Womit (auch "gute") Journalisten vor allem zu kämpfen haben ist aber vor allem auch der Zeitdruck. Die News von gestern ist heute nichts mehr wert, wie man so schön sagt . Und somit hat man als Redakteur einer Zeitung oder Newsseite etc. auch immer viel zu wenig Zeit Quellen zu prüfen oder selbst zu recherchieren. Das macht es natürlich für etwaige Manipulationen auch irgendwo anfälliger, das stimmt schon.
Ashe ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:59 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2011, Jelsoft Enterprises Ltd.