onpsx.de NewsArtikelSpieleFilmeCommunity  
Forum Gruppen  Chat           Team  Podcast  Impressum  Datenschutzerklärung 
     
Zurück   onpsx Forum > Andere Systeme > Videospiele Allgemein

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.03.2017, 12:12   #61
Track & Field
Forenprofi
 
Benutzerbild von Track & Field
 
Registriert seit: 11.09.2007
Ort: Crash Bandicoot
PSN Name: Crash Bandicoot
Spielt gerade: Crash Bandicoot
Beiträge: 9.052
Danke vergeben: 905
Danke erhalten: 709
PS1
Standard

Nach ca. 20 Stunden meine Eindrücke:

Positiv:

- Die Welt fühlt sich frei und glaubwürdig an, aufgrund von:
-- Das Design wirkt nicht wie aus einem Baukasten, wie es oft der Fall ist bei OWS. Es wirkt homogen und natürlich, als wäre jeder Meter mit der Hand designed.
-- Viele kleine Details, wie viele unterschiedliche Tierarten, die ihrem natürlichen Verhalten folgen.
-- wie viele unterschiedliche Pflanzen, Pilzsorten, Insekten usw.
-- Kaum Tutorials - eher Hinweise. Man wird in die Welt gesetzt und muss selber erkunden und experimentieren.
-- Nahezu keine Grenzen. Jeder Punkt auf der Karte kann erklimmt und besucht werden.

- Der Spieler wird kaum an die Hand genommen und viele Dinge sind nicht offentsichtlich, so ist die Neugier nach Erkunden höher ist als bei anderen OWS.
- Die Kombination aus Kochen, Jagen und Sammeln macht Spaß. Um Rezepte rauszufinden gibt es viele Wege: Zutatendetails lesen, selber experementieren, Bewohner fragen oder nach Kochbüchern ausschau halten. Solche Kleinigkeit findet man erst dann raus, wenn man sich mit dem Spiel länger als 2h beschäftigt
Neben Mahlzeiten ist es auch möglich Tränke und Medizin aufzubereiten. Diese ermöglichen einen z.b. eine längere Ausdauer oder Kälteschutz, um bestimmte Gebiete betreten zu können.

- Die Mögichkeiten, die das Spiel bietet sind überschaubar, gehen jedoch in die Tiefe, was bei vielen anderen Spiele nicht der Fall ist. Sie bieten eher viele Möglichkeiten, jedoch werden diese von der Mechanik nur oberflächlich angekratzt. Beispiel: Ausdauerbalken. Bei vielen heutigen OWS Spielen ist z.b. das Klettern nur noch ein Beiwerk der Präsentation. Nichts anspruchsvolles. Bei Zelda wird es aufgrund des Ausdauerbalkens und der Möglichkeit die Ausdauer zu verlängern zu einem taktischen Element. Reicht meine Ausdauer aus um diesen Turm oder Berg hochzuklettern?

- Märchenhafter und schöner Grafikstil mit einer Prise Cell-Shading Look

- Musikalische Untermalung inkl Soundeffekte.

- Waffen nutzen sich ab: Man kann es so oder so sehen. Man ist jedoch gezwungen dadurch jede Waffen zu benutzen und ihre Vor- und Nachteile rauszufinden.

- die Ruinen von denen es 100 geben soll (?), werden mit der zeit anspruchsvoller und sorgen für Abwechslung.

- Die Physik der Gegenstände ist IMO erwähnenswert.

Neutral:

- Pferde: Ich erkenne aktuell noch keinen großen Vorteil diese zu nutzen oder zu dressieren. Die Dressur erfordert Zeit, so dass man ständig mit dem Pferd unterwegs sein muss. Da das Pferd nicht über Berge wandern kann, ist man gezwungen Umwege zu nehmen,die mehr Zeit kosten. Stellt man das Pferd nicht im Stall ab, ist der Dressuraufwand pfutsch.
Aktuell bin ich eher zur Fuß unterwegs. Ab und zu nehme ich das eine oder andere wilde Pferd mit.

Negativ:

- Die Framerate geht bei Kämpfen und vor allem in Dörfern deutlich runter. Bei Kämpfen auf höheren Ebenen finde ich das schon störend.

- Man wird das Spiel ohne das Wii U Pad nicht 100% beenden können, da einige Ruinen das Pad vorraussetzen.

- Zu wenige Dungeons, nicht mit den Ruinen zu verwechseln.
Track & Field ist gerade online   Mit Zitat antworten
Der folgende Benutzer sagt Danke zu Track & Field für diesen Beitrag:
Lexgen (11.03.2017)
Alt 11.03.2017, 12:24   #62
AngelvsMadman
Exo-Pilot
 
Benutzerbild von AngelvsMadman
 
Registriert seit: 30.08.2008
Ort: Österreich
Spielt gerade: Horizon Zero Dawn
Beiträge: 29.842
Danke vergeben: 2.110
Danke erhalten: 2.861
PS2 PS3 PS4 PSVR PSP VITA 360 XB1 SWITCH NDS 3DS PC
Standard

....MOMENT...ich hab jetzt schon in zig Reviews gelesen bzw. gesehn "schade dass das WiiU Pad nicht verwendet wird"

Wird das jetzt doch verwendet, las sich für mich so als würde man darauf nur das Spiel "spiegeln" können.

Ich hatte bis zum vorletzten Tag die Switch CE vorbestellt, dann aber doch storniert, weil der Soundtrack nur ein Auszug ist. Wie läuft denn das bei Zelda, gibts da auch Spotify & co, oder gibts die nur sehr spät dann irgendwann teuer im Nintendo-Shop?
__________________

AngelvsMadman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2017, 12:43   #63
PRO_TOO
average parcel delivery man
 
Benutzerbild von PRO_TOO
 
Registriert seit: 20.09.2006
Ort: Rego Park
PSN Name: PRO_TOO
Spielt gerade: Leben 2.0
Beiträge: 21.519
Danke vergeben: 1.072
Danke erhalten: 1.310
PS4 MAC iPhone
Standard

Zitat:
Zitat von BlackGhostrider Beitrag anzeigen
Die laufen doch Beide rund, weiß garnicht was du hast
Ja... is auch nur ne Kleinigkeit. Die Drehbewegung wird halt prima ergänzt mit Stop Motion Technik aus dem letzten Jahrhundert!
Lassen wir das. Wie gesagt... sind Kleinigkeiten. Aber ich spiele ja auch PES und höre das piepen zu spät!
__________________


„Weltmeister samma! Den Pott hamma!"
Prolicious Gamer

Geändert von PRO_TOO (11.03.2017 um 12:45 Uhr)
PRO_TOO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2017, 12:51   #64
Track & Field
Forenprofi
 
Benutzerbild von Track & Field
 
Registriert seit: 11.09.2007
Ort: Crash Bandicoot
PSN Name: Crash Bandicoot
Spielt gerade: Crash Bandicoot
Beiträge: 9.052
Danke vergeben: 905
Danke erhalten: 709
PS1
Standard

Zitat:
Zitat von AngelvsMadman Beitrag anzeigen
....MOMENT...ich hab jetzt schon in zig Reviews gelesen bzw. gesehn "schade dass das WiiU Pad nicht verwendet wird"

Wird das jetzt doch verwendet, las sich für mich so als würde man darauf nur das Spiel "spiegeln" können.
Musste ich in ein oder zwei Ruinen definitiv verwenden! Ich konnte z.b. eine Aufgabe mit der Kugel nicht mit dem Pro Controller abschließen. Hier zu sehen:

Minispoiler:
Spoiler:


Dem Spieler wird angezeigt, dass er auf das Standard Wii U Pad wechseln muss!
Track & Field ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2017, 13:01   #65
AngelvsMadman
Exo-Pilot
 
Benutzerbild von AngelvsMadman
 
Registriert seit: 30.08.2008
Ort: Österreich
Spielt gerade: Horizon Zero Dawn
Beiträge: 29.842
Danke vergeben: 2.110
Danke erhalten: 2.861
PS2 PS3 PS4 PSVR PSP VITA 360 XB1 SWITCH NDS 3DS PC
Standard

Ha dann haben die das Spiel nicht durch, wobei nicht alle Dungeons waren in der Reihe Pflicht oder?

Hatte heute beim örtlichen Müller schon einen NES mini in der Hand, aber das Kabel reicht da einfach nicht und es wäre wirklich nur für Zelda...Metroid wäre für mich erst ab dem SNES-Teil wirklich interessant (so retro bin ich einfach nicht).
__________________

AngelvsMadman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2017, 13:12   #66
Track & Field
Forenprofi
 
Benutzerbild von Track & Field
 
Registriert seit: 11.09.2007
Ort: Crash Bandicoot
PSN Name: Crash Bandicoot
Spielt gerade: Crash Bandicoot
Beiträge: 9.052
Danke vergeben: 905
Danke erhalten: 709
PS1
Standard

Zitat:
Zitat von AngelvsMadman Beitrag anzeigen
Ha dann haben die das Spiel nicht durch, wobei nicht alle Dungeons waren in der Reihe Pflicht oder?
Bei Zelda Breath of Wild sind die (späteren) Ruinen nicht Pflicht, aber sehr hilfreich um z.b. bessere Ausrüstung zu erhalten. Wenn du es auf 100% durchspielen wilst, brauchst du das Wii U Pad.

ach ja noch ein negativer Punkt: Es gibt keine Statistiken. Nichtmal mal eine Spielzeitangabe.

Geändert von Track & Field (11.03.2017 um 13:25 Uhr)
Track & Field ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2017, 13:26   #67
HiDef
Heimkino-Liebhaber
 
Benutzerbild von HiDef
 
Registriert seit: 04.09.2007
Spielt gerade: Okami HD, Wolfenstein 2
Beiträge: 4.055
Danke vergeben: 360
Danke erhalten: 533
PS3 PS4 PSVR VITA 360 WII WIIU SWITCH PC MAC AND
Standard

Ist es möglich, BOTW auch auf das GamePad zu spiegeln und quasi "mobil" zu spielen? War doch ein Hardware-Feature der WiiU meine ich, was alle Spiele unterstützen. Hab meine das letzte mal vor einem Jahr oder so genutzt, daher die Frage. Denn dann verstehe ich den Hype die Switch erst recht nicht, Wind Waker HD habe ich seinerzeit auch im Bett auf dem GamePad spielen können, während die WiiU im Heimkino lief. Fürs zocken unterwegs wäre mir auch die Switch noch zu klobig, bei mir würde sich das eher auf die Wohnung beschränken.
__________________


PlayStation 4 - PlayStation 3 - Xbox 360 - Nintendo Switch -
Wii U - Pioneer BDP-LX55 Blu-ray Player - Google Chromecast - Clearaudio Concept MC

JVC DLA-X35 Projector - motorisierte 92" Bodenleinwand - Pioneer Kuro KRP-500A Plasma TV - Pioneer SC-LX73 AV Receiver - Clearaudio Smart Phono

2x Klipsch RF-7 Classic Front Speaker - 2x Klipsch RB-81 II Surround Speaker - Klipsch RC-64 II Center Speaker - 2x Klipsch RW-12D Subwoofer
HiDef ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2017, 14:23   #68
bastiHST
Memento
 
Benutzerbild von bastiHST
 
Registriert seit: 18.11.2007
Ort: Stralsund
PSN Name: bastiHST
Spielt gerade: Gran Turismo Sport, Rocket League
Beiträge: 13.746
Danke vergeben: 338
Danke erhalten: 484
PS1 PS2 PS3 PS4 PSVR PSP VITA SWITCH NDS 3DS PC AND
Standard

Hab irgendwo gelesen, das das nicht geht.

---------- Beitrag um 15:23 Uhr hinzugefügt ---------- Vorheriger Beitrag um 14:30 Uhr ----------

Was hat es eigentlich zu bedeuten, wenn bei Waffen oder Rüstingsteilen bspw. 3 -> 6 steht? Bei manchen auch nur eine Zahl. Ich versteh das nicht.
__________________

Geändert von bastiHST (11.03.2017 um 14:29 Uhr)
bastiHST ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2017, 15:17   #69
crysmopompas
Pixelzähler
 
Benutzerbild von crysmopompas
 
Registriert seit: 03.10.2007
Ort: MN-P911
Spielt gerade: GT&FM | 60fps FTW
Beiträge: 39.814
Danke vergeben: 2.542
Danke erhalten: 2.168
PS1 PS2 PS3 PS4 PSP VITA 360 XB1 PC AND
Standard

Ist auch auf dem "Gamepad" spielbar, nutzt ja kein Dual-Screen.


Zitat:
Dem Spieler wird angezeigt, dass er auf das Standard Wii U Pad wechseln muss!
Also keine Sensoren im "Pro" Pad
__________________

30fps is not "very smooth" it's a fucking slideshow. || Give me 60fps or give me death!
crysmopompas ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2017, 18:35   #70
Lexgen
3.333+
 
Registriert seit: 01.12.2007
Beiträge: 3.795
Danke vergeben: 400
Danke erhalten: 269
Standard

Meine Erfahrungen mit BOTW auf der Switch - Handheld-Modus:

Zelda lässt sich einwandfrei auf der Switch spielen. Das Display ist ausreichend groß. Der Sound der Lautsprecher ist in ruhiger Umgebung gut. Im Zug oder Flugzeug muss man dann sowieso Kopfhörer aufsetzen. Die Switch ist auch nicht zu schwer zum Spielen.

Die Grafik ist sehr gut, aber jetzt nicht mega überragend. Beeindruckter war ich von der Qualität des Sounds. Die Umgebungsgeräusche haben es mir angetan wie Vogelgezwitscher, Insekten, andere Tiere, Fußstapfen von Link, die sich an den Untergrund anpassen und Wind. Diese Geräusche sind von sehr hoher Qualität - HD, wenn man das so sagen kann.

Die Spielbarkeit ist 1a. Die Kamera lässt sich sehr gut bedienen, so dass man stets den richtigen Überblick hat. Bei "Ocarina of Time" auf dem 3DS dagegen habe ich da regelmäßig Probleme.

Framerateeinbrüche habe ich bisher keine bemerkt. Alles läuft auf der Switch butterweich.

Mir macht Zelda bislang Spaß, aber ich stehe auch noch am Anfang. Jedoch bereits jetzt habe ich den (Erst-)Eindruck, dass das Spiel sehr durchdacht und von hoher Qualität ist.
Lexgen ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 3 Benutzer sagen Danke zu Lexgen für diesen Beitrag:
crack-king (11.03.2017), HiDef (11.03.2017), PRO_TOO (11.03.2017)
Alt 11.03.2017, 19:30   #71
PRO_TOO
average parcel delivery man
 
Benutzerbild von PRO_TOO
 
Registriert seit: 20.09.2006
Ort: Rego Park
PSN Name: PRO_TOO
Spielt gerade: Leben 2.0
Beiträge: 21.519
Danke vergeben: 1.072
Danke erhalten: 1.310
PS4 MAC iPhone
Standard

Das mit dem Sound hört sich nice an. Kannst du Vergleiche zu PS Spielen ziehen?

Und was meintest du mit "die Einrichtung ist was für Technik Nerds"?! Oder habe ich da falsch verstanden?!
__________________


„Weltmeister samma! Den Pott hamma!"
Prolicious Gamer
PRO_TOO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2017, 21:28   #72
Lexgen
3.333+
 
Registriert seit: 01.12.2007
Beiträge: 3.795
Danke vergeben: 400
Danke erhalten: 269
Standard

Meine Erfahrungen mit BOTW auf der Switch - Handheld-Modus:

Jetzt - wieder etwa zwei Stunden später (habe nun insgesamt vielleicht ungefähr drei bis vier Stunden gespielt) - beginne ich langsam die extrem hohen Wertungen, die es fast ausschließlich für das Game gibt, zu verstehen.

Die Welt im neuen Zelda ist so unglaublich schön und fühlt sich faszinierend echt an! Es macht Freude, sich in dieser Welt aufzuhalten und sie zu entdecken.

Was trägt dazu bei: es ist die Grafik, welche sehr liebevoll designt ist, die so viele unzählige Einzelheiten enthält - die Welt lebt. Allein die mannigfaltige Tierwelt. Im Vorfeld wurde ja darüber Witze gemacht wegen nur ein Schmetterling allein auf dem Display und das sei es schon gewesen. Das kann ich jetzt auf der Switch nicht nachvollziehen. Die Welt wirkt sehr lebendig: da ein Fröschlein, dort ein Insektenschwarm, da Vögel, die aufgescheucht umherflattern (habe jetzt schon fünf verschiedene Vogelarten entdeckt), dort ein Wildschwein usw. In meinen Augen sind genau richtig so viele Lebewesen auf dem Display, damit die Welt lebendig, aber nicht überfrachtet und unübersichtlich wirkt.

Die Physik ist ebenfalls verblüffent real. Wie Link läuft, klettert, fällt, rutscht usw. (nur wie er rennt, wirkt ein bisschen überhastet), wie bspe. ein Felsbrocken oder Baumstamm den Berg herunter rollt. Link bewegt sich besser in der Welt als die Protagonisten in AC oder FF, sage ich jetzt mal.

Dann kommt dieser superbe Sound hinzu, also die Umgebungsgeräusche wie Fußstapfen je nach Untergrund und Wind je nach Wettersituation und Location, welche vielgestaltig und stets passend sind (dazu habe ich ja oben oder im Switch-Thread schon geschrieben).

Als ich noch in einige YouTube-Videos geschaut hatte, dachte ich, das Spiel wäre zu leicht. Aber das ist es nicht. Link muss schauen, dass er immer was zu Essen hat wegen Herzen auffüllen. Er hat eine Ausdauerleiste, also kann er nicht unentwegt rennen, klettern oder schwimmen (bin sogar schon ertrunken, weil ich auf dem kleinen See keine Ausdauer mehr hatte). Er muss sehen, dass er zu Waffen kommt, da sie sich abnutzen. Wobei sich eben ein bloßer Ast schneller abnutzt als ein Schwert. Manche Gegner muss er meiden, weil sie - zumindest am Anfang - zu schwer für ihn sind. Die Rätsel sind bis jetzt nicht mega schwer, aber für mich genau richtig, um Spaß zu haben.

... wird fortgesetzt

---------- Beitrag um 22:28 Uhr hinzugefügt ---------- Vorheriger Beitrag um 22:19 Uhr ----------

Zitat:
Zitat von PRO_TOO Beitrag anzeigen
Das mit dem Sound hört sich nice an. Kannst du Vergleiche zu PS Spielen ziehen?

Und was meintest du mit "die Einrichtung ist was für Technik Nerds"?! Oder habe ich da falsch verstanden?!
Wegen Sound: Ich habe in noch keinem Spiel so vielfältigen, hochwertigen und realen Sound (Geräusche) gehört. Aber ich habe freilich auch nicht alle Games gespielt und vielleicht vergesse ich auch gerade etwas.

Mit den TechNerds: Da hast du was falsch verstanden bzw. ich habe mich missverständlich ausgedrückt. Im Switch-Thread habe ich geschrieben, dass die Hardware allein ein Grund für den Kauf sein kann (unabhängig von den Spielen). Freilich hinkt das etwas, weil ja ein gutes Spiel erst die Switch so richtig zum Leben erweckt.

Geändert von Lexgen (11.03.2017 um 21:22 Uhr)
Lexgen ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 3 Benutzer sagen Danke zu Lexgen für diesen Beitrag:
philley (11.03.2017), PRO_TOO (12.03.2017), Track & Field (12.03.2017)
Alt 12.03.2017, 05:58   #73
Lexgen
3.333+
 
Registriert seit: 01.12.2007
Beiträge: 3.795
Danke vergeben: 400
Danke erhalten: 269
Standard

Zitat:
Zitat von bastiHST Beitrag anzeigen
Hab irgendwo gelesen, das das nicht geht.

---------- Beitrag um 15:23 Uhr hinzugefügt ---------- Vorheriger Beitrag um 14:30 Uhr ----------

Was hat es eigentlich zu bedeuten, wenn bei Waffen oder Rüstingsteilen bspw. 3 -> 6 steht? Bei manchen auch nur eine Zahl. Ich versteh das nicht.
Zu Letzterem:
Das hat zu bedeuten, dass du zurzeit eine Waffe mit Stärke 3 ausgerüstet hast, aber deine gerade gefundene Waffe bzw. die Waffe, die du dir gerade anschaust, eine Stärke von 6 hat. Wenn du sie anlegst, würde du dich also verbessern. Wenn nur eine Zahl dasteht, hast du nur diese eine des Typs, so dass kein Vergleich stattfindet.
Lexgen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2017, 08:01   #74
Lexgen
3.333+
 
Registriert seit: 01.12.2007
Beiträge: 3.795
Danke vergeben: 400
Danke erhalten: 269
Standard

Meine Erfahrungen mit BOTW auf der Switch - Handheld-Modus:

Habe soeben das erste Mal meine amiibos im Spiel eingesetzt.

Man kann alle amiibos nehmen, nicht nur die Zelda-amiibos.

War echt erstaunt, was da vom Himmel kam! Manche Kräuter und Zutaten hatte ich noch gar nicht gesehen.

Das finde ich eben so fair von Nintendo. Sie haben die amiibos herausgebracht, die amiibos sind günstig, dabei noch von vernünftiger Qualität, sehen knuffig aus und werden von Nintendo nachhaltig in den Spielen unterstützt.

Jeden amiibo kann man offenbar nur einmal am Tag verwenden, was ich gut finde. Am nächsten Tag müssten sie wieder einsetzbar sein, werde ich morgen mal probieren.
Lexgen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2017, 08:10   #75
PRO_TOO
average parcel delivery man
 
Benutzerbild von PRO_TOO
 
Registriert seit: 20.09.2006
Ort: Rego Park
PSN Name: PRO_TOO
Spielt gerade: Leben 2.0
Beiträge: 21.519
Danke vergeben: 1.072
Danke erhalten: 1.310
PS4 MAC iPhone
Standard

Dat sind diese kunstofffiguren ja..?! Was macht man damit genau?!

---------- Beitrag um 09:10 Uhr hinzugefügt ---------- Vorheriger Beitrag um 09:06 Uhr ----------

Der Wächter hatte übrigens keine Schnitte gegen den Wächter!


Spoiler:


__________________


„Weltmeister samma! Den Pott hamma!"
Prolicious Gamer
PRO_TOO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2017, 08:15   #76
Lexgen
3.333+
 
Registriert seit: 01.12.2007
Beiträge: 3.795
Danke vergeben: 400
Danke erhalten: 269
Standard

Zitat:
Zitat von PRO_TOO Beitrag anzeigen
Dat sind diese kunstofffiguren ja..?! Was macht man damit genau?!
Die amiibos haben Chips integriert, die mit der Switch kommunizieren. Du kannst eine Stelle markieren, auf welche Kräuter, Lebensmittel und sonstiges vom Himmel fallen (pro amiibo etwa drei bis fünf Stück). Um die amiibos aber zu verwenden, musst du dich erst ein bisschen mit dem Spiel bzw. der Switch auseinandersetzen. Überhaupt muss man sich vieles selbst erarbeiten, aber das mag ich gerade so an BOTW. Außerhalb der Schreine, Dungeons usw. gibt es eben auch kleine Rätsel bzw. muss man sich eben näher mit dem Spiel befassen. Es wird einem nichts in den Schoß gelegt bei BOTW, wobei es nicht frustrierend ist und auch nicht zu leicht, die goldene Mitte also.

---------- Beitrag um 09:15 Uhr hinzugefügt ---------- Vorheriger Beitrag um 09:12 Uhr ----------

Der erste amiibo, den ich übrigens eingesetzt habe, war der kleine Toad.

Er ist halt auch ein Abenteurer, wie er im Wii U-Spiel "Captain Toad: Treasure Tracker" bewiesen hat.
Lexgen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2017, 08:16   #77
PRO_TOO
average parcel delivery man
 
Benutzerbild von PRO_TOO
 
Registriert seit: 20.09.2006
Ort: Rego Park
PSN Name: PRO_TOO
Spielt gerade: Leben 2.0
Beiträge: 21.519
Danke vergeben: 1.072
Danke erhalten: 1.310
PS4 MAC iPhone
Standard

Ja also kaufe ich eine Plastik Figur die ich dann vom Gerät scannen lasse?! Und die steht ansonsten, wenn ich sie nicht 1x am Tag scanne und mir items abwerfen lasse, im Schrank oder so?! Ich suche den Sinn.
Gaaaanz früher haben Kinder mit Figuren in der Hand "kleine Theaterstücke" aufgeführt. Also so kenne ich das Spielen mit Figuren.
__________________


„Weltmeister samma! Den Pott hamma!"
Prolicious Gamer
PRO_TOO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2017, 08:20   #78
bastiHST
Memento
 
Benutzerbild von bastiHST
 
Registriert seit: 18.11.2007
Ort: Stralsund
PSN Name: bastiHST
Spielt gerade: Gran Turismo Sport, Rocket League
Beiträge: 13.746
Danke vergeben: 338
Danke erhalten: 484
PS1 PS2 PS3 PS4 PSVR PSP VITA SWITCH NDS 3DS PC AND
Standard

Zitat:
Zitat von Lexgen Beitrag anzeigen
Zu Letzterem:
Das hat zu bedeuten, dass du zurzeit eine Waffe mit Stärke 3 ausgerüstet hast, aber deine gerade gefundene Waffe bzw. die Waffe, die du dir gerade anschaust, eine Stärke von 6 hat. Wenn du sie anlegst, würde du dich also verbessern. Wenn nur eine Zahl dasteht, hast du nur diese eine des Typs, so dass kein Vergleich stattfindet.
Hab ich mir auch gedacht, aber irgendwie war mir so, das das auch nicht hinhauen konnte, oder ich hab irgendwas durcheinander gebracht. Muss mir das nachher nochmal angucken, danke.
__________________
bastiHST ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2017, 08:38   #79
Lexgen
3.333+
 
Registriert seit: 01.12.2007
Beiträge: 3.795
Danke vergeben: 400
Danke erhalten: 269
Standard

Zitat:
Zitat von PRO_TOO Beitrag anzeigen
Ja also kaufe ich eine Plastik Figur die ich dann vom Gerät scannen lasse?! Und die steht ansonsten, wenn ich sie nicht 1x am Tag scanne und mir items abwerfen lasse, im Schrank oder so?! Ich suche den Sinn.
Gaaaanz früher haben Kinder mit Figuren in der Hand "kleine Theaterstücke" aufgeführt. Also so kenne ich das Spielen mit Figuren.
Du hast halt als Nintendo-Fan eine besondere Beziehung zu bestimmten Protagonisten wie bspw. Mario, Luigi, Toad und Zelda. Wenn du deren amiibos kaufst, freust du dich schon allein an ihrem Anblick. Und zusätzlich sind sie in vielen Spielen einsetzbar.

---------- Beitrag um 09:38 Uhr hinzugefügt ---------- Vorheriger Beitrag um 09:20 Uhr ----------

So, muss jetzt wieder los. Komme erst heute Nachmittag zum Spielen.
Lexgen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2017, 09:31   #80
spy
What If You Fall In
 
Benutzerbild von spy
 
Registriert seit: 12.06.2006
Ort: Unterfranken
PSN Name: spynose
Spielt gerade: Lost Legacy, BFII, Hitman
Beiträge: 12.682
Danke vergeben: 467
Danke erhalten: 490
PS4 SWITCH MAC iPhone
Standard

Das ist halt der letzte Trend. Nintendo hat Amiibos, von Lego gibt es dieses Zeug auch, sowie Skylanders und Disney.
spy ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zelda Marathon - jeden Monat ein Zelda-Titel chrizel Videospiele Allgemein 24 25.02.2013 08:14
The Legend of Zelda Shagy Film/DVDs/Blu-rays 2 21.07.2008 18:01
-=The Legend of Zelda - Twilight Princess=- America`s Most Wanted Videospiele Allgemein 52 13.03.2007 15:40
20 Jahre The Legend of Zelda. Blick auf eine Legende. America`s Most Wanted Videospiele Allgemein 11 04.04.2006 15:09


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:30 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2011, Jelsoft Enterprises Ltd.