onpsx.de NewsArtikelSpieleFilmeCommunity  
Forum Gruppen  Chat           Team  Podcast  Impressum  Datenschutzerklärung 
     
Zurück   onpsx Forum > Off Topic > Technik-Ecke

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.12.2016, 14:34   #81
ARTiLLERy
Default()
 
Benutzerbild von ARTiLLERy
 
Registriert seit: 31.03.2007
Ort: Bonn
PSN Name: snickerz
Spielt gerade: Bloodborne, Dark Souls 2
Beiträge: 5.208
Danke vergeben: 128
Danke erhalten: 327
PS3 PS4 VITA PC MAC iPhone
Standard

Deswegen hat ein US-Gericht auch beschlossen, dass Amazon die Echo-Aufzeichnungen freigegeben muss weil eben durch das ständige mithören ein Mordfall aufgeklärt werden könnte.

Man hofft dadurch an einen Mitschnitt des Mordes zu kommen.

Das ist dann laut Lexgen natürlich nur der Fall wenn der Mord mit "Alexa, ich bringe jetzt deinen Besitzer um" angekündigt wurde.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
__________________
ARTiLLERy ist offline   Mit Zitat antworten
Der folgende Benutzer sagt Danke zu ARTiLLERy für diesen Beitrag:
ehrich77 (30.12.2016)
Alt 30.12.2016, 15:28   #82
JokerofDarkness
hat die Schnauze voll!
 
Benutzerbild von JokerofDarkness
 
Registriert seit: 12.03.2010
Beiträge: 2.211
Danke vergeben: 432
Danke erhalten: 429
Standard

Zitat:
Zitat von Lexgen Beitrag anzeigen
Ich steuere die Beleuchtung per Sprache, was sehr angenehm ist.
Dafür habe ich Schalter und alternativ die Harmony bei einigen Kreisen.

Zitat:
Zitat von Lexgen Beitrag anzeigen
Ich höre Musik und Radio über Amazon ECHO.
Dafür habe ich seit Jahren eine Multiroominstalation im ganzen Haus.

Zitat:
Zitat von Lexgen Beitrag anzeigen
Außerdem frage ich hin und wieder einiges und bekomme dann Antwort.
Geht mir leider auch so mit Frau und Kinder.

Zitat:
Zitat von Lexgen Beitrag anzeigen
Den DOT kann man übrigens per Kabel mit seiner Heimkinoanlage verbinden.
Dadurch kann das Teil auch nicht mehr.
JokerofDarkness ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2016, 16:23   #83
Lexgen
3.333+
 
Registriert seit: 01.12.2007
Beiträge: 3.808
Danke vergeben: 408
Danke erhalten: 270
Standard

Zitat:
Zitat von ARTiLLERy Beitrag anzeigen
Deswegen hat ein US-Gericht auch beschlossen, dass Amazon die Echo-Aufzeichnungen freigegeben muss weil eben durch das ständige mithören ein Mordfall aufgeklärt werden könnte.

Man hofft dadurch an einen Mitschnitt des Mordes zu kommen.

Das ist dann laut Lexgen natürlich nur der Fall wenn der Mord mit "Alexa, ich bringe jetzt deinen Besitzer um" angekündigt wurde.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Ermittlungen funktionieren eben so. Für die Akte forderst du alles an, was überhaupt irgendwie in Betracht kommt. Dann wertest du das Vorgelegte aus. Bist du echt der Meinung, irgendein US-Gericht oder eine US-Behörde weiß, wie ECHO funktioniert?

Im o.g. FAZ-Artikel steht übrigens Folgendes:
"Die Polizei hat laut einem Amazon-Sprecher aber eine falsche Vorstellung davon, wie das Gerät funktioniert. Die Behauptung, dass Echo alles aufzeichne, ist demnach nicht korrekt. Das Gerät höre zwar ständig zu, zeichne aber nichts auf, solange der „Wake“-Befehl nicht gefallen sei. Wenn also keiner der Beteiligten während oder vor eines möglichen Kampfes den Befehl gerufen hat, hat das System auch nichts aufgezeichnet."

PS: Ob ECHO permanent "nachhause" streamt wie einige Leute hier glauben, ließe sich relativ einfach feststellen. Aber die ganze Hacker Community, die TechNerds, die Presse usw. sind ja alle von Amazon gekauft und halten deshalb still... Selbst ein normaler PC-Benutzer kann das feststellen, indem er alles vom Internet nimmt, was Traffic verursacht (außer den PC) und dann unter Beobachtung des Traffic den ECHO an die Steckdose gibt.

---------- Beitrag um 17:23 Uhr hinzugefügt ---------- Vorheriger Beitrag um 17:18 Uhr ----------

Ich sage mal voraus, dass es in ein paar Jahren keine Schalter mehr in der Wohnung geben wird. Alles wird per Sensoren gesteuert werden (Sprache, Bewegung usw.).

Geändert von Lexgen (30.12.2016 um 16:28 Uhr)
Lexgen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2016, 16:25   #84
.ram
The Impaler
 
Benutzerbild von .ram
 
Registriert seit: 17.11.2003
PSN Name: dethforce
Beiträge: 18.738
Danke vergeben: 47
Danke erhalten: 346
PS1 PS2 PS3 PS4 PSP 360 PC iPhone AND
Standard

Zitat:
Zitat von Lexgen Beitrag anzeigen
ECHO hört ständig mit, ob die Aufforderung "Alexa" erfolgt. Erst nach (!) dieser Aufforderung wird das dann folgende weitere gesprochene Wort, die Frage usw. an die Server übertragen und dort gespeichert.

Es ist also nicht (!) so, dass deine ganzen Gespräche, Geräusche usw. permanent auf die Server gestreamt werden.

---------- Beitrag um 12:19 Uhr hinzugefügt ---------- Vorheriger Beitrag um 12:09 Uhr ----------

Von mir ist also auf den Amazon-Servern dutzende Male folgendes gespeichert:

"Alexa, mache das Wohnzimmerlicht an!"

"Alexa, spiele Klassikradio!"

"Alexa, brauche ich morgen einen Regenschirm?"

Ich kann damit leben, dass das bei Amazon gespeichert ist.
ist mit schon klar, die frage ist aber, was sonst noch alles gespeichert wird. zum beispiel sage ich: "Alexa, wie wird morgen das Wetter?" Und dann rede ich mit einer Person über ein anderes Thema. Könnte theoretisch doch auch gespeichert werden. Bzw. Warum lässt Amazon die Polizei dann nicht an die Daten ran?

PS: Ich finde das Gerät auch toll, bis eben auf jenen Punkt.
Spoiler:
ich hab grad watch dogs 2 durchgespielt und deshalb: traue nie einem großkonzern
__________________
~-.\\ V8 for Life //.-~
.ram ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2016, 16:35   #85
Lexgen
3.333+
 
Registriert seit: 01.12.2007
Beiträge: 3.808
Danke vergeben: 408
Danke erhalten: 270
Standard

@ .ram

Ja, "Watch_Dogs 2" will ich schon aus diesem Grund mal spielen. Um mich halt ein bisschen zu sensibilisieren.

Davon abgesehen, bin ich in meinem Fall gelassen. In meiner Wohnung wird nichts gesagt, was nicht jeder auf der ganzen Welt hören könnte.

---------- Beitrag um 17:35 Uhr hinzugefügt ---------- Vorheriger Beitrag um 17:31 Uhr ----------

Zitat:
Zitat von Wolfen Beitrag anzeigen
Natürlich kann man - zurecht - argumentieren, dass sich mit einem Smartphone bereits ein derartiges Gerät hier befindet, aber hier kann ich es zumindest ausstellen und habe das Gefühl es beeinflussen zu können.
Bei Smartphones mit fest verbautem Akku wird das mitunter von "besorgten" Leuten in Zweifel gezogen...
Lexgen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2016, 18:11   #86
JokerofDarkness
hat die Schnauze voll!
 
Benutzerbild von JokerofDarkness
 
Registriert seit: 12.03.2010
Beiträge: 2.211
Danke vergeben: 432
Danke erhalten: 429
Standard

Zitat:
Zitat von Lexgen Beitrag anzeigen
Ich sage mal voraus, dass es in ein paar Jahren keine Schalter mehr in der Wohnung geben wird. Alles wird per Sensoren gesteuert werden (Sprache, Bewegung usw.).
Geile Sache, vor allem wenn man bei Stromausfall nicht mehr in die eigene Bude kommt (Fingerabdrucksensor statt Schloss an der Haustür) oder am sensorgesteuerten Wasserhahn kein Wasser mehr kommt. Selbst Teller bekommt man nicht mehr aus dem Schrank genommen, da der Motor für die Hochglanzfronten nicht mehr funzt. Wenn das eintritt, lache ich mir den Ast.

Sinnvoll eingesetzt macht Technik durchaus absolut Sinn, aber man sollte sich auf keinen Fall davon abhängig machen.
JokerofDarkness ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2016, 19:46   #87
i-B4se
Tripel-As
 
Registriert seit: 17.06.2008
Beiträge: 177
Danke vergeben: 19
Danke erhalten: 20
Standard

Zitat:
Zitat von JokerofDarkness Beitrag anzeigen
Geile Sache, vor allem wenn man bei Stromausfall nicht mehr in die eigene Bude kommt (Fingerabdrucksensor statt Schloss an der Haustür) oder am sensorgesteuerten Wasserhahn kein Wasser mehr kommt. Selbst Teller bekommt man nicht mehr aus dem Schrank genommen, da der Motor für die Hochglanzfronten nicht mehr funzt. Wenn das eintritt, lache ich mir den Ast.

Sinnvoll eingesetzt macht Technik durchaus absolut Sinn, aber man sollte sich auf keinen Fall davon abhängig machen.
Haustür ist bei uns per Fingerabdruck/Code verriegelt. Man kommt trotzdem rein, da es mit Batterien läuft bzw. zur Not per Schlüssel.
In den Wasserhähnen sind ebenfalls Batterien
i-B4se ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2016, 21:44   #88
JokerofDarkness
hat die Schnauze voll!
 
Benutzerbild von JokerofDarkness
 
Registriert seit: 12.03.2010
Beiträge: 2.211
Danke vergeben: 432
Danke erhalten: 429
Standard

Na ist doch super, solange wie die Batterien funzen.
JokerofDarkness ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2016, 22:11   #89
i-B4se
Tripel-As
 
Registriert seit: 17.06.2008
Beiträge: 177
Danke vergeben: 19
Danke erhalten: 20
Standard

Ist doch beim Auto nicht anders.
Wenn da die Batterien leer sind muss man auch den Schlüssel nutzen. Dennoch ist es heute Standard
i-B4se ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2016, 22:30   #90
ARTiLLERy
Default()
 
Benutzerbild von ARTiLLERy
 
Registriert seit: 31.03.2007
Ort: Bonn
PSN Name: snickerz
Spielt gerade: Bloodborne, Dark Souls 2
Beiträge: 5.208
Danke vergeben: 128
Danke erhalten: 327
PS3 PS4 VITA PC MAC iPhone
Standard

Batterien in Wasserhähnen? Ich stehe ja auf Technik aber irgendwo hat alles seine Grenzen.

Noch bin ich zumindest mit Anfang 30 nicht zu faul um Schalter und Hähne per Hand zu betätigen und gerade im Bereich Küche finde ich den ganzen Smart-Schwachsinn recht seltsam.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
__________________
ARTiLLERy ist offline   Mit Zitat antworten
Der folgende Benutzer sagt Danke zu ARTiLLERy für diesen Beitrag:
JokerofDarkness (30.12.2016)
Alt 30.12.2016, 22:31   #91
JokerofDarkness
hat die Schnauze voll!
 
Benutzerbild von JokerofDarkness
 
Registriert seit: 12.03.2010
Beiträge: 2.211
Danke vergeben: 432
Danke erhalten: 429
Standard

Na so oft, wie in diversen Autos die Elektronik spinnt, will ich das auf keinen Fall auch noch im Haus haben. Bin sicherlich der letzte Mensch, der etwas gegen Technik hat, eher im Gegenteil, aber alles hat seine Grenze.
JokerofDarkness ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2016, 22:42   #92
i-B4se
Tripel-As
 
Registriert seit: 17.06.2008
Beiträge: 177
Danke vergeben: 19
Danke erhalten: 20
Standard

Zitat:
Zitat von ARTiLLERy Beitrag anzeigen
Batterien in Wasserhähnen? Ich stehe ja auf Technik aber irgendwo hat alles seine Grenzen.

Noch bin ich zumindest mit Anfang 30 nicht zu faul um Schalter und Hähne per Hand zu betätigen und gerade im Bereich Küche finde ich den ganzen Smart-Schwachsinn recht seltsam.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Jap die haben Batterien. So ein Teil habe ich nicht zu Hause und brauche ich auch nicht. Aber bei 230V würde ich mir eher gedanken machen
Kennt man aus vielen Restaurants etc.
i-B4se ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2016, 10:10   #93
Lexgen
3.333+
 
Registriert seit: 01.12.2007
Beiträge: 3.808
Danke vergeben: 408
Danke erhalten: 270
Standard

Zitat:
Zitat von JokerofDarkness Beitrag anzeigen
Keine Harmony Integration in Deutschland bisher und auch kurzfristig nicht in Sicht. Schade, dass wäre der einzige Grund für mich, über so ein Teil nachzudenken.
ECHO funktioniert über einen kleinen Umweg mit Harmony, wie in diesem Video zu sehen ist:

https://youtu.be/3x6DQX10Lho

Kleiner Service von mir zum Jahresende.
Lexgen ist offline   Mit Zitat antworten
Der folgende Benutzer sagt Danke zu Lexgen für diesen Beitrag:
JokerofDarkness (31.12.2016)
Alt 01.01.2017, 19:21   #94
PRO_TOO
average parcel delivery man
 
Benutzerbild von PRO_TOO
 
Registriert seit: 20.09.2006
Ort: Rego Park
PSN Name: PRO_TOO
Spielt gerade: nix
Beiträge: 21.615
Danke vergeben: 1.105
Danke erhalten: 1.326
PS4 MAC iPhone
Standard

__________________


„Weltmeister samma! Den Pott hamma!"
Prolicious Gamer
PRO_TOO ist offline   Mit Zitat antworten
Der folgende Benutzer sagt Danke zu PRO_TOO für diesen Beitrag:
JokerofDarkness (01.01.2017)
Alt 07.01.2017, 13:16   #95
Mobimpe
Forengott
 
Registriert seit: 05.05.2011
Beiträge: 2.697
Danke vergeben: 500
Danke erhalten: 481
Standard

http://m.theregister.co.uk/2017/01/0..._and_she_does/


Mobimpe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2017, 15:57   #96
Thor
Leutnant des Bauhaus Konzerns
 
Benutzerbild von Thor
 
Registriert seit: 17.05.2008
Ort: Mönchengladbach
PSN Name: Dojii
Beiträge: 9.746
Danke vergeben: 878
Danke erhalten: 743
PS1 PS2 PS3 PS4 PSP 360 3DS PC AND
Standard

Das war das Erste, was ich abgeschaltet habe.
Selbst Schuld.
Thor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2017, 16:14   #97
Lexgen
3.333+
 
Registriert seit: 01.12.2007
Beiträge: 3.808
Danke vergeben: 408
Danke erhalten: 270
Standard

Zitat:
Zitat von Thor Beitrag anzeigen
Das war das Erste, was ich abgeschaltet habe.
Selbst Schuld.
Was denn abgeschaltet?
Lexgen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2017, 17:13   #98
Thor
Leutnant des Bauhaus Konzerns
 
Benutzerbild von Thor
 
Registriert seit: 17.05.2008
Ort: Mönchengladbach
PSN Name: Dojii
Beiträge: 9.746
Danke vergeben: 878
Danke erhalten: 743
PS1 PS2 PS3 PS4 PSP 360 3DS PC AND
Standard

Dass Alexa auf Wort Dinge bei Amazon bestellt weil die glaubt eine Aufforderung zu gehört zu haben.
Thor ist offline   Mit Zitat antworten
Der folgende Benutzer sagt Danke zu Thor für diesen Beitrag:
Lexgen (07.01.2017)
Alt 08.01.2017, 07:21   #99
Lexgen
3.333+
 
Registriert seit: 01.12.2007
Beiträge: 3.808
Danke vergeben: 408
Danke erhalten: 270
Standard

Das habe ich auch deaktiviert, weil ich in diesem Feature keinen Sinn für mich gesehen habe.

Man kann übrigens in der Alexa-App einen vierstelligen Zahlencode hinterlegen, den man dann bei jeder mündlichen Bestellung mit angeben muss. Dadurch sind Missverständnisse ausgeschlossen.

---------- Beitrag um 08:21 Uhr hinzugefügt ---------- Vorheriger Beitrag um 08:07 Uhr ----------

Für mich haben sich übrigens meine beiden Amazon ECHO im Wohnzimmer und im Schlafzimmer bislang bestens bewährt. Ich steuere die Beleuchtung über ECHO, höre Musik und Radio, frage den Wetterbericht ab, stelle den Timer usw.

Ich frage - und bekomme Antwort. Ich befehle - und es wird prompt ausgeführt. Für mich als Mann - als Hombre - ganz natürlich, gleichsam organisch!

Wer aber gern geführt wird, also lieber Fragen beantwortet und Anordnungen ausführt, für den ist Amazon ECHO mithin nichts - für den fühlt sich das alles falsch und unnötig an - der braucht diesen "Technikquatsch" nicht.
Lexgen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2017, 15:18   #100
i-B4se
Tripel-As
 
Registriert seit: 17.06.2008
Beiträge: 177
Danke vergeben: 19
Danke erhalten: 20
Standard

Ist es eigentlich möglich, wenn ich Musik auf meinem Echo im Wohnzimmer höre diese gleichzeitig auch in der Küche auf meinem Dot zu hören bzw. dahin zu wechseln?
i-B4se ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:47 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2011, Jelsoft Enterprises Ltd.