onpsx.de NewsArtikelSpieleFilmeCommunity  
Forum Gruppen  Chat           Team  Podcast  Impressum  Datenschutzerklärung 
     
Zurück   onpsx Forum > Andere Systeme > Videospiele Allgemein

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.10.2012, 20:38   #21
Hoagie
Routinier
 
Benutzerbild von Hoagie
 
Registriert seit: 07.09.2011
Spielt gerade: DOTT
Beiträge: 287
Danke vergeben: 26
Danke erhalten: 16
PS1 PS2 PS3 PS4 VITA XB1 PC iPad
Standard

Das die Games heute mit mehr Aufwand programmiert werden und dementsprechend teurer werden kann ich net glauben.

In den 90` wurde im halb Jahreszyklus neue Maßstäbe gesetzt was Grafik angeht, die Spiele waren komplexer wie heutzutage. Die damalige Rechenleistung war begrenzt und kostenspielig.

Heute benutzt CoD eine Engine von 2008 und wo soll da das bitte immense Kosten verursachen, da wird ein Spiel nur das Gewand gewechselt die Phyisk und die Engine bleibt im großen und ganzen Gleich sowas nannte man damals Mods heute wird es als AAA Titel verkauft.

Was vielleicht Geld kostet ist Werbung, da wird geworben wie verrückt

Zum Thema mal was.

Den großen Publisher ist der Coregamer egal die breite Masse soll kaufen und für die wird auch entwickelt was der kleine Teil will kommt nicht mehr.

Zsb.
Dead Space wurde kastriert
Resi wurde kastriert
Usw.

Einfach gesagt massentauglich produziert.

Ein Adventure von damaligen Ausmaß heute auf den Markt zu bringen unvorstellbar der Otto Normal User will nicht denken sonder Schlauchen.

Einge Genre sind verschwunden und werden auch nicht mehr zurückkommen.

Man kann nur auf Fans und Modder hoffen.

Beispiel Black Mesa, ein Genuss zu sehen wieviel da Liebe drin steckt, einfach herrlich, sowas macht Spass zu spielen man schaut sich alles doppelt und dreifach an und man kommt nicht aus dem staunen heraus was aus einem Fanprojekt entstanden ist und das zum Nulltarif.
Hoagie ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2012, 20:42   #22
Kyrill
Held vom Erdbeerfeld
 
Benutzerbild von Kyrill
 
Registriert seit: 06.03.2009
Beiträge: 8.180
Danke vergeben: 413
Danke erhalten: 346
PS1 PS2 PS3 PS4 PSP 360 MAC iPhone AND
Standard

Dann informier dich nochmal.
__________________
Kyrill ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2012, 20:52   #23
Hoagie
Routinier
 
Benutzerbild von Hoagie
 
Registriert seit: 07.09.2011
Spielt gerade: DOTT
Beiträge: 287
Danke vergeben: 26
Danke erhalten: 16
PS1 PS2 PS3 PS4 VITA XB1 PC iPad
Standard

Zitat:
Zitat von Kyrill Beitrag anzeigen
Dann informier dich nochmal.
Bitte um was soll ich mich informieren
Das was ich abgeliefert bekomme verbreitet bei mir blankes entsetzen.

Ein Fan Projekt schafft es zum Nulltarif ein besseres Remake zu machen wie "Profis" siehe Doom 3 BFG.

Also das ist unverschämt und dann sowas noch Geld zuverlangen.

In meinen Augen sieht es bei allen so aus (mit wenigen Ausnahmen) mit wenig Aufwand viel Geld aus der Tasche zu ziehen.

Geändert von Hoagie (25.10.2012 um 20:54 Uhr)
Hoagie ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2012, 20:53   #24
crysmopompas
Pixelzähler
 
Benutzerbild von crysmopompas
 
Registriert seit: 03.10.2007
Ort: MN-P911
Spielt gerade: GT&FM | 60fps FTW
Beiträge: 40.291
Danke vergeben: 2.682
Danke erhalten: 2.258
PS1 PS2 PS3 PS4 PSP VITA 360 XB1 PC AND
Standard

Zitat:
Zitat von Hoagie Beitrag anzeigen
Das die Games heute mit mehr Aufwand programmiert werden und dementsprechend teurer werden kann ich net glauben.
http://www.mobygames.com/game/dos/wo...ein-3d/credits
vs
http://www.mobygames.com/game/windows/rage_/credits

__________________

30fps is not "very smooth" it's a fucking slideshow. || Give me 60fps or give me death!
crysmopompas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2012, 20:56   #25
Hoagie
Routinier
 
Benutzerbild von Hoagie
 
Registriert seit: 07.09.2011
Spielt gerade: DOTT
Beiträge: 287
Danke vergeben: 26
Danke erhalten: 16
PS1 PS2 PS3 PS4 VITA XB1 PC iPad
Standard


Ja man muss viele Manager und Directors bezahlen.

Remedy hat 45 Mitarbeiter und lieferte mit Alan Wake ein gutes Spiel ab ohne M$ wäre es noch besser gewesen.

Geändert von Hoagie (25.10.2012 um 21:01 Uhr)
Hoagie ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2012, 21:04   #26
crack-king
Administrator
 
Benutzerbild von crack-king
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Pusemuckel
Beiträge: 41.425
Danke vergeben: 3.732
Danke erhalten: 3.741
PS4 PSVR VITA SWITCH PC AND
Standard

Und trotzdem kostet es mehr, weil früher durch die Technik Grenzen gesetzt wurden. Da konnte man nicht Physik oder ähnliches einbauen. Heute wird man ausgelacht, wenn ein Stuhl nicht umfallen kann. Das kostet Zeit und Geld. Zumal die Spieler immer bessere Grafik wollen...

Alleine die Größe der Teams zeigt das doch schon. Früher gab es 20 Mann Teams für AAA Titel und heute haben Indies teilweise mehr Mitarbeiter!
crack-king ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2012, 21:10   #27
crysmopompas
Pixelzähler
 
Benutzerbild von crysmopompas
 
Registriert seit: 03.10.2007
Ort: MN-P911
Spielt gerade: GT&FM | 60fps FTW
Beiträge: 40.291
Danke vergeben: 2.682
Danke erhalten: 2.258
PS1 PS2 PS3 PS4 PSP VITA 360 XB1 PC AND
Standard

Zitat:
Zitat von Hoagie Beitrag anzeigen
Ja man muss viele Manager und Directors bezahlen.
Lass die weg und schau was unter Programming, Art, Graphics, Animation, Audio... steht.
Du wirst nicht ernsthaft bestreiten, dass es heute aufwendiger ist ein Spiel auf dem Stand der Technik zu produzieren als vor 10 Jahren?
__________________

30fps is not "very smooth" it's a fucking slideshow. || Give me 60fps or give me death!
crysmopompas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2012, 21:14   #28
Hoagie
Routinier
 
Benutzerbild von Hoagie
 
Registriert seit: 07.09.2011
Spielt gerade: DOTT
Beiträge: 287
Danke vergeben: 26
Danke erhalten: 16
PS1 PS2 PS3 PS4 VITA XB1 PC iPad
Standard

Zitat:
Zitat von crysmopompas Beitrag anzeigen
Lass die weg und schau was unter Programming, Art, Graphics, Animation, Audio... steht.
Du wirst nicht ernsthaft bestreiten, dass es heute aufwendiger ist ein Spiel auf dem Stand der Technik zu produzieren als vor 10 Jahren?
Mag sein das es heute mehrere Faktoren dazu beitragen damit ein Spiel fertig gestellt wird aber wieso ist die Qualität dann schlechter wie ein Game von einem Entwickler Team aus den 90´???
Hoagie ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2012, 21:15   #29
AngelvsMadman
Exo-Pilot
 
Benutzerbild von AngelvsMadman
 
Registriert seit: 30.08.2008
Ort: Österreich
Spielt gerade: Horizon Zero Dawn
Beiträge: 30.149
Danke vergeben: 2.221
Danke erhalten: 2.960
PS2 PS3 PS4 PSVR PSP VITA 360 XB1 SWITCH NDS 3DS PC
Standard

Zitat:
Zitat von Hoagie Beitrag anzeigen
Remedy hat 45 Mitarbeiter und lieferte mit Alan Wake ein gutes Spiel ab ohne M$ wäre es noch besser gewesen.


Sie haben mit Alan Wake so um 2004 begonnen und dafür ganze 6 Jahre benötigt.
Und jetzt sag mir mal welcher Entwickler sich sowas OHNE die Kohle von einem fetten Deal mit Take-Two (denen sie die Marke Max Payne verkauft haben) UND das Werbebudget von Microsoft leisten kann?

6 Jahre ohne Einnahmen ist kein Zuckerschlecken, denn die 45 Mann arbeiten auch nicht umsonst.

Zitat:
Zitat von Hoagie Beitrag anzeigen
Mag sein das es heute mehrere Faktoren dazu beitragen damit ein Spiel fertig gestellt wird aber wieso ist die Qualität dann schlechter wie ein Game von einem Entwickler Team aus den 90´???
Weil so ein kleiner Entwickler für ein A³-Game mehr als 2-3 Jahre benötigt. Ein Team das damals noch ein komplettes Spiel fertig stellte, wird heutzutage in der selben Zeit allein für das Leveldesign, die Grafik, usw. benötigt.
Ein kleines Team braucht wie eben Remedy mehr Zeit und hat dann das Problem, dass sich in der Zwischenzeit die Welt weiter gedreht hat. Sprich Genres können out sein, Grafik kann veraltet sein, die Kunden die Plattform gewechselt haben.
Wenn du also nach 5-6 Jahren ein Spiel veröffentlichst, das wieder Geld für das nächste große Projekt einbringen soll und das kein großer Erfolg ist, hast du als Chef ein Problem.
Und dabei sind noch nichtmal die stark gestiegenen Marketing-Kosten berücksichtig, die man mittlerweile braucht um überhaupt aufzufallen (alle 2 Jahre ein Journalistenteam einzuladen und denen das Spiel zu zeigen + zum Release ein paar Werbeanzeigen in entsprechenden Zeitschriften zu schalten, reicht bei Weitem nicht mehr).
__________________


Geändert von AngelvsMadman (25.10.2012 um 21:23 Uhr)
AngelvsMadman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2012, 21:18   #30
Hoagie
Routinier
 
Benutzerbild von Hoagie
 
Registriert seit: 07.09.2011
Spielt gerade: DOTT
Beiträge: 287
Danke vergeben: 26
Danke erhalten: 16
PS1 PS2 PS3 PS4 VITA XB1 PC iPad
Standard

Zitat:
Zitat von AngelvsMadman Beitrag anzeigen


Sie haben mit Alan Wake so um 2004 begonnen und dafür ganze 6 Jahre benötigt.
Und jetzt sag mir mal welcher Entwickler sich sowas OHNE die Kohle von einem fetten Deal mit Take-Two (denen sie die Marke Max Payne verkauft haben) UND das Werbebudget von Microsoft so etwas leisten kann?

6 Jahre ohne Einnahmen ist kein Zuckerschlecken, denn die 45 Mann arbeiten auch nicht umsonst.
6 Jahre hatte es gedauert weil sie drei mal von null angefangen haben.
Hoagie ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2012, 21:45   #31
AngelvsMadman
Exo-Pilot
 
Benutzerbild von AngelvsMadman
 
Registriert seit: 30.08.2008
Ort: Österreich
Spielt gerade: Horizon Zero Dawn
Beiträge: 30.149
Danke vergeben: 2.221
Danke erhalten: 2.960
PS2 PS3 PS4 PSVR PSP VITA 360 XB1 SWITCH NDS 3DS PC
Standard

Ach komm. Sie haben also 2x ihre Festplatten gelöscht und bei Null wieder angefangen?
Das erste Konzept eines Openworld-Games wurde bereits nach 6 Monaten verworfen und die letzte Version war nicht so stark anders, dass man von Null anfangen reden hätte können.
Hier schön zu lesen.
Selbst wenn man alle Probleme, Designwechsel usw. wegrechnet hätten sie trotzdem 3-4 Jahre benötigt und das ohne jeglichen MP (nicht das ich diesen gebraucht hätte), der nunmal alleine schon Einiges an Zeit verschlingt.
__________________

AngelvsMadman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2012, 22:20   #32
Tyrus
La Li Lu Le Lo
 
Benutzerbild von Tyrus
 
Registriert seit: 30.01.2007
Ort: Hannover
PSN Name: Tyrus
Beiträge: 3.141
Danke vergeben: 29
Danke erhalten: 69
PS2 PS3 PS4 PSP PC iPhone
Tyrus eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Wie hier fälschlicher weise irgendwo geschrieben, geht bei weitem weniger als 70% des Budges für die Engine drauf. Sonst könnte man ja eine Engine(UE3/Cry/whatever) kaufen und das Spiel wäre ja schon zu fast 70% fertig... Den größten Teil macht bei weitem die Contenterstellung aus.
Das Problem an der Engine-Programmierung ist einfach, dass es nicht so gut skalierbar ist, wie die Contentcreation. Man kann nur bedingt einfach doppelt so viele Programmierer einstellen und es geht dann auch doppelt so schnell voran.

Und wenn ihr euch fragt warum man früher "gute" Spiele mit 5 Mann machen konnte, liegt es hauptsächlich an der Grafik und den vergleichsweise simplen Spielen. Früher bestand der Main Char aus 64 Pixeln. Heute hat er um die 30-50.000 Polys und mehrere 1024² oder 2048² Texturen inklusive eines High-Poly Models, aus dem dann die Normalmap für den Spielcharakter erstellt wird. Das Gleiche überträgt sich genau so auf die anderen Bereiche der Spielentwicklung.
Tyrus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2012, 22:40   #33
Hoagie
Routinier
 
Benutzerbild von Hoagie
 
Registriert seit: 07.09.2011
Spielt gerade: DOTT
Beiträge: 287
Danke vergeben: 26
Danke erhalten: 16
PS1 PS2 PS3 PS4 VITA XB1 PC iPad
Standard

Mag sein wie es ist mit den Kosten aber es rechtfertigt nicht die Entwicklung wo es mit den Games hinführt.

Beim neuen Forza muss man sich ein Season Pass für 4000 MPS holen damit man Autos kriegt und den Rally Modus (separat 1600 MPS)sich dann später frei schaltet.

Hallo?!?!?! Ich zahl zwischen 50€ ~ 70€ für ein Game und muss mir noch Points holen für ca. 37€ damit ich ein vollwertiges Spiel hab.

Das mit dem Free2Play ist die Spitze des Eisbergs, zb. C&C muss ich mir ein Panzer kaufen für 5€ usw. usw. usw.

Und dann die ganzen Maps beim MP da Mappack 10€ hier Season Pass 30€ sowas war mal Kundensupport oder Community Arbeit.

Also was da die großen machen ist nur reine Gier nach mehr Profit.
Ich hab auch nix gegen Gewinn mir ist völlig bewusst das die Spiele produzieren um ihren Lebensunterhalt zu finazieren aber dann soll mir auch was geboten werden nicht den hundersten CoD oder AC oder weiß net welche Fortsetzung.

Es gibt auch gute Publisher bsp. CD Projekt mit DLC gratis.

Ich finde allgemein die Osteuropäischen Entwickler trauen sich an was ranzugehen und das auch mit Risiko.
Mit Beispiel Stalker, Metro 2033, The Witcher, Serious Sam alles Klasse Spiele bzw. Franchises.
Hoagie ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2012, 23:09   #34
Ashe
Der Unglaubliche
 
Benutzerbild von Ashe
 
Registriert seit: 09.03.2007
Beiträge: 17.353
Danke vergeben: 329
Danke erhalten: 175
PS2 PS3 PS4 VITA WIIU 3DS PC
Standard

Zitat:
Zitat von Tyrus Beitrag anzeigen
Wie hier fälschlicher weise irgendwo geschrieben, geht bei weitem weniger als 70% des Budges für die Engine drauf.
Das hat so aber gar niemand gesagt

crack-king bezog sich auf die "Entwicklungszeit". Das hab ich ja schon versucht zu relativieren schließlich arbeiten bei manchen Projekte dutzende Leute 5 Jahre an irgendwas ohne dass sich viel am Grund Code ändern muss. Es geht also nicht nur um Zeit oder man hours, denn die erhöhen natürlich auch oft erst die Kosten.
Ashe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2012, 23:51   #35
crysmopompas
Pixelzähler
 
Benutzerbild von crysmopompas
 
Registriert seit: 03.10.2007
Ort: MN-P911
Spielt gerade: GT&FM | 60fps FTW
Beiträge: 40.291
Danke vergeben: 2.682
Danke erhalten: 2.258
PS1 PS2 PS3 PS4 PSP VITA 360 XB1 PC AND
Standard

Zitat:
Zitat von Ashe Beitrag anzeigen
Das hat so aber gar niemand gesagt
Aber gemeint , glaube ich zumindest.

Ich verstehe immer noch nicht ganz worauf du hinaus willst. Letztlich brauche ich für ein Projekt eine gewisse Gesamtarbeitsstundenzahl, und die muß bezahlt werden.
__________________

30fps is not "very smooth" it's a fucking slideshow. || Give me 60fps or give me death!
crysmopompas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2012, 01:56   #36
PRO_TOO
average parcel delivery man
 
Benutzerbild von PRO_TOO
 
Registriert seit: 20.09.2006
Ort: Rego Park
PSN Name: PRO_TOO
Spielt gerade: RDRII, PES2019, FM7
Beiträge: 22.063
Danke vergeben: 1.215
Danke erhalten: 1.416
PS4 MAC iPhone
Standard

Schön wie ihr euch hier alle tummelt! nur steh ich euch im wissen um einiges nach. Da hat man eine kleine Unterhaltung mit Crack (dem User) und jetzt kommen die Fachleute.

Für mich is jetzt umso klarer, dass nur noch Masse zählt. Leider geht dabei meist Qualität verloren.

Möchte jedoch am Beispiel PES von Konami mal was veranschaulichen (weils gerade so gut passt):
Da stellt Konami ein Spiel für den Massenmarkt her (aktuell) und konkurriert (oder will zumindest) mit EA! Früher taten sie dies auch. Aber auf ganz anderem Niveau. Da wurde die Philosophie Fußball an Hardcore gamer zu bringen umgesetzt. Die Absätze waren kleiner aber das Produkt besser. Heute, und da haben wir Kunden leider unsere Schuld mit dran, ist das Produkt schlechter aber die Zahlen stimmen (wohl)! PES geht einfach den casual weg und alle gehen mit! So viele Kunden die zu FIFA gewechselt sind, weil elementare Dinge wie Modi nicht drin sind! Wieviel kb bringt das an freiem Platz und wieviele Minuten wurden in der Entwicklung eingespart?!
Nun sollte Konami mit dem kommenden Titel wieder in Richtung Hardcore gehen. Das "Wagniss" würde sich auszahlen, denn die casual gamer sind ja schon gewechselt!

Mut Beweisen, wie es Hoagie den Osteuropäern zuspricht (auch wenn's fast nur Shooter sind), würde sich auszahlen (in diesem speziellen fall)! Und damit schließt sich der Kreis. Konami sollte Hardcore Fans einladen und das Feedback endlich umsetzen (und nicht nur davon reden)! Niemand, nicht 1 PES Kunde versteht oder befürwortet das Fehlen des Ligamodus oder 2vs2 online!! Da verwette ich alles was ich habe!!

Gestandene Spieleserien können nur noch durch den Fan, der sie seit Jahren spielt, verfeinert werden!
__________________


T.M. „Weltmeister samma! Den Pott hamma!"

Geändert von PRO_TOO (26.10.2012 um 01:59 Uhr)
PRO_TOO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2012, 08:43   #37
crack-king
Administrator
 
Benutzerbild von crack-king
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Pusemuckel
Beiträge: 41.425
Danke vergeben: 3.732
Danke erhalten: 3.741
PS4 PSVR VITA SWITCH PC AND
Standard

Zitat:
Zitat von PRO_TOO Beitrag anzeigen
Schön wie ihr euch hier alle tummelt! nur steh ich euch im wissen um einiges nach. Da hat man eine kleine Unterhaltung mit Crack (dem User) und jetzt kommen die Fachleute.
lol

@Tyrus

Ok, dann glaube ich das so Du warst ja glaube ich mal bei EA oder so Trotzdem sind wir uns wohl alle einig, dass Spiele heute deutlich aufwendiger und teurer sind. Ich meine, ich hab selber Pong & Co schon mal aus Spaß programmiert und das alleine. Geht alles wunderbar an nem Wochenende. Aber ein Uncharted würde ich selber nicht mal in 10 Jahren hinbekommen. Wie groß ist eigentlich das Team von Naughty Dog? 200 Mann? Die wollen halt alle bezahlt werden. Da arbeitet wohl keiner mehr nebenbei.

@PES

Ich finde das ist ein denkbar schlechtes Beispiel, denn imho hat Konami völlig den Blick fürs Wesentliche verloren. Das Gameplay ist eine Sache (also Hardcore/Arcade oder was auch immer), aber heutzutage kann man den Leuten nicht einfach nur ne nette Engine hinklatschen und dann hoffen, dass diese sie jahrelang beschäftigt. FIFA bietet einfach an Spielmodi viel mehr und ist als SPIEL deutlich besser. Bei PES fehlt das alles, alleine der Online-Modus in FIFA ist eine Klasse besser. Aber Konami ändert jedes Jahr fast schon willkürlich irgendwelche Sachen und keiner weiß wieso...Leider...

Ähnlich bei GT. Da will PD mit seinen, weiß nicht..100 Mann (?) das Spiel stemmen und ist imho mit GT5 ein klein wenig gescheitert. Man hat erstmal ne halbe Ewigkeit gebraucht und dann viele Sachen gar nicht implementiert, die der Vorgänger hatte. Von Standard und Premium Autos fange ich gar nicht erst an (hmn...ja, Content-Erstellung ist wirklich viel Arbeit, wird mir jetzt richtig bewusst, weil PD einfach so versagt hat dabei ) Wäre GT5 gefloppt, gäbe es PD heute wohl nicht mehr, weil in den 5-6 Jahren wahrscheinlich hunderttausende an Euros alleine an Gehältern angefallen sind.
crack-king ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2012, 12:10   #38
Naminé
Tripel-As
 
Benutzerbild von Naminé
 
Registriert seit: 19.01.2012
Ort: Traverse
PSN Name: CookieSpider
Beiträge: 215
Danke vergeben: 0
Danke erhalten: 0
PS2 PS3 VITA WIIU 3DS PC
Standard

Was zählt sind die Verkäufe. Schema F verkauft sich. Spiele kosten zu viel Geld, als dass man das Risiko eingehen könnte, nicht so und so viele Exemplare zu verkaufen. Deswegen wird auf Schema F gesetzt. Und dadurch sind alle Spiele heutzutage quasi gleich. So empfinde ich es zumindest.

Das einzige, was ich nicht verstehe, ist wie sich "früher" die kleineren Titel halten konnten. Es war ja nicht immer so, dass es nur AAA Titel gab, die Millionen fressen während der Entwicklung. Warum muss heute jedes Spiel ein AAA Titel sein und wieso gibt es diese kleineren, nicht AAA aber dennoch sehr schöne, Spiele nicht mehr?

@crack-king und doch man kann, man kann den Leuten nur eine nette Engine hinklatschen. Siehe Call of Duty und ähnliche Spielereihen. Die Spieler wollen keine Abwechslung, Sonst würden sie so was nicht immer und immer wieder kaufen. Irgendwann sollte zwar die Übersättigung eintreten aber bis lang bleibt sie offensichtlich aus.
__________________
Naminé ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2012, 12:35   #39
Sanguinis
Bwaaaaahh!!
 
Benutzerbild von Sanguinis
 
Registriert seit: 07.02.2009
Ort: Hurricane Town
PSN Name: Sanguinis83
Beiträge: 8.292
Danke vergeben: 39
Danke erhalten: 219
PS2 PS3 PS4 PC AND
Standard

Zitat:
Zitat von Naminé Beitrag anzeigen
Das einzige, was ich nicht verstehe, ist wie sich "früher" die kleineren Titel halten konnten.
Das ist einfach zu beantworten: Mangelnde Auswahl.
Laß Dir bei mobygames einfach mal die Anzahl an Games für eine Plattform über die Jahr anzeigen und Du wirst sehen, daß es immer mehr werden.

In den 90ern war die Produktion von Games was für hoffnungslose Techies (fertige Engines, Mod-Kits, WYSIWYG-Editoren etc. gab's ja noch nicht), dank der einfachen Grafik brauchte es ja nichtmal richtige Künstler, sonder es reichte, wenn man ein bißchen zeichnen konnte. Ein totales Nischenprodukt, produziert von totalen Nischenbegabten bzw. -gebildeten.
__________________
Mein Blog - schaut doch mal vorbei: http://gamesgeschichtengesabber.de/
Sanguinis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2012, 14:18   #40
crysmopompas
Pixelzähler
 
Benutzerbild von crysmopompas
 
Registriert seit: 03.10.2007
Ort: MN-P911
Spielt gerade: GT&FM | 60fps FTW
Beiträge: 40.291
Danke vergeben: 2.682
Danke erhalten: 2.258
PS1 PS2 PS3 PS4 PSP VITA 360 XB1 PC AND
Standard

Zitat:
Zitat von Naminé Beitrag anzeigen
Warum muss heute jedes Spiel ein AAA Titel sein und wieso gibt es diese kleineren, nicht AAA aber dennoch sehr schöne, Spiele nicht mehr?
Weil sie nicht ausreichend gekauft werden.
Dafür gibt's mit PSN/XBLA Spiele, die so früher nicht angeboten wurden.

Zitat:
Zitat von Sanguinis Beitrag anzeigen
Das ist einfach zu beantworten: Mangelnde Auswahl.
Laß Dir bei mobygames einfach mal die Anzahl an Games für eine Plattform über die Jahr anzeigen und Du wirst sehen, daß es immer mehr werden.
Sicher?

PlayStation (1946 games)
PlayStation 2 (2246 games)
PlayStation 3 (1511 games)

Ich weiß die Antwort auch nicht. Sind die Unterschiede zwischen AAA und A größer geworden, so daß der Kunde kaum noch bereit ist dafür das gleiche zu zahlen?
Welche Rolle spielt der Onlinemultiplayer? Kleinere Titel leiden dort gerne an zu wenig Spielern. Verringert der Onlinemultiplayer großer Spiele die Nachfrage nach weiteren Spielen?
__________________

30fps is not "very smooth" it's a fucking slideshow. || Give me 60fps or give me death!
crysmopompas ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:46 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2011, Jelsoft Enterprises Ltd.