onpsx.de NewsArtikelSpieleFilmeCommunity  
Forum Gruppen  Chat           Team  Podcast  Impressum  Datenschutzerklärung 
     
Zurück   onpsx Forum > Off Topic > Sport

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.01.2011, 20:32   #1
Kenny
LaLiLuLeLo
 
Benutzerbild von Kenny
 
Registriert seit: 10.11.2007
Ort: Dresden
Beiträge: 4.356
Danke vergeben: 85
Danke erhalten: 120
PS1 PS2 PS3 PS4 PSP
Standard US- Racing

Wilkommen zum US- Racing Thread

Da die Formel 1 einen eignen Thread hat und der Motorsport- Thread aus den Nähten Platzen würde, habe ich mir gedacht einen eigenen Thread für US- Racing aufzumachen.

Der Thread dreht sich um die Ligen:

Nascar


IndyCar


Grand Am


Der Thread dient dazu über die Events der Serien zu reden, dikutieren, Streams veröffentlichen usw.
Außerdem soll er Interessenten eine Plattform zur Informationsgewinnung u.ä. dienen.

Leute, die nur nerven und Sätze ala "Die fahren nur im Kreis, wie Langweilig" schreiben, sind hier unerwünscht.

Infos zu den diejährigen Saisons

Nascar Kalender

1. Sprint Unlimited 16. Februar 2013
2. Daytona 500 24. Februar 2013
3. Phoenix 03. März 2013
4. Las Vegas 10. März 2013
5. Bristol 17. März 2013
6. Fontana 24. März 2013
7. Martinsville 07. April 2013
8. Fort Worth 13. April 2013
9. Kansas City 21. April 2013
10. Richmond 27. April 2013
11. Talladega 05. Mai 2013
12. Darlington 11. Mai 2013
13. All-Star-Race 18. Mai 2013
14. Charlotte 26. Mai 2013
15. Dover 02. Juni 2013
16. Pocono 09. Juni 2013
17. Brooklyn 16. Juni 2013
18. Sonoma 23. Juni 2013
19. Sparta 29. Juni 2013
20. Daytona 06. Juli 2013
21. Loudon 14. Juli 2013
22. Indianapolis 28. Juli 2013
23. Pocono 04. August 2013
24. Watkins Glen 11. August 2013
25. Brooklyn 18. August 2013
26. Bristol 24. August 2013
27. Atlanta 01. September 2013
28. Richmond 07. September 2013
29. Joliet 15. September 2013
30. Loudon 22. September 2013
31. Dover 29. September 2013
32. Kansas City 06. Oktober 2013
33. Charlotte 12. Oktober 2013
34. Talladega 20. Oktober 2013
35. Martinsville 27. Oktober 2013
36. Fort Worth 03. November 2013
37. Phoenix 10. November 2013
38. Homestead 17. November 2013

Nascar Teams und Fahrer
BK Racing
Auto: Toyota Camry, Startnummer 83 David Reutimann
Auto: Toyota Camry, Startnummer 93 Travis Kvapil

Earnhardt/Ganassi Racing
Auto: Chevrolet SS, Startnummer 1 Jamie McMurray
Auto: Chevrolet SS, Startnummer 42 Juan Pablo Montoya

FAS Lane Racing
Auto: Ford Fusion, Startnummer 32 Timmy Hill, Ken Schrader, Terry Labonte

Front Row Motorsports
Auto: Ford Fusion, Startnummer 34 David Ragan
Auto: Ford Fusion, Startnummer 35 Josh Wise
Auto: Ford Fusion, Startnummer 38 David Gilliland

Furniture Row Racing
Auto: Chevrolet SS, Startnummer 78 Kurt Busch

Germain Racing
Auto: Ford Fusion, Startnummer 13 Casey Mears

Hendrick Motorsports
Auto: Chevrolet SS, Startnummer 5 Kasey Kahne
Auto: Chevrolet SS, Startnummer 24 Jeff Gordon
Auto: Chevrolet SS, Startnummer 48 Jimmie Johnson
Auto: Chevrolet SS, Startnummer 88 Dale Earnhardt Jun.

Joe Gibbs Racing
Auto: Toyota Camry, Startnummer 11 Denny Hamlin
Auto: Toyota Camry, Startnummer 18 Kyle Busch
Auto: Toyota Camry, Startnummer 20 Matt Kenseth

JTG/Daugherty Racing
Auto: Toyota Camry, Startnummer 47 Bobby Labonte

Michael Waltrip Racing
Auto: Toyota Camry, Startnummer 15 Clint Bowyer
Auto: Toyota Camry, Startnummer 55 Mark Martin, Brian Vickers
Auto: Toyota Camry, Startnummer 56 Martin Truex Jun.

Nemco Motorsports
Auto: Toyota Camry, Startnummer 87 Joe Nemechek

Penske Racing
Auto: Ford Fusion, Startnummer 2 Brad Keselowski
Auto: Ford Fusion, Startnummer 22 Joey Logano

Phil Parsons Racing
Auto: Ford Fusion, Startnummer 98 Michael McDowell

Phoenix Racing
Auto: Chevrolet SS, Startnummer 51 Regan Smith, AJ Allmendinger

Richard Childress Racing
Auto: Chevrolet SS, Startnummer 27 Paul Menard
Auto: Chevrolet SS, Startnummer 29 Kevin Harvick
Auto: Chevrolet SS, Startnummer 31 Jeff Burton
Auto: Chevrolet SS, Startnummer 33 Austin Dillon

Richard Petty Motorsports
Auto: Ford Fusion, Startnummer 9 Marcos Ambrose
Auto: Ford Fusion, Startnummer 43 Aric Almirola

Roush/Fenway Racing
Auto: Ford Fusion, Startnummer 16 Greg Biffle
Auto: Ford Fusion, Startnummer 17 Ricky Stenhouse
Auto: Ford Fusion, Startnummer 99 Carl Edwards

Stewart/Haas Racing
Auto: Chevrolet SS, Startnummer 10 Danica Patrick
Auto: Chevrolet SS, Startnummer 14 Tony Stewart
Auto: Chevrolet SS, Startnummer 39 Ryan Newman

Tommy Baldwin Racing
Auto: Chevrolet SS, Startnummer 7 Dave Blaney
Auto: Chevrolet SS, Startnummer 36 J.J. Yeley

Wood Brothers
Auto: Ford Fusion, Startnummer 21 Trevor Bayne

Indy Car Kalender
1. St. Petersburg 24. März 2013
2. Birmingham 07. April 2013
3. Long Beach 21. April 2013
4. Sao Paulo 05. Mai 2013
5. Indy 500 26. Mai 2013
6. Detroit 02. Juni 2013
7. Fort Worth 08. Juni 2013
8. Milwaukee 15. Juni 2013
9. Newton 23. Juni 2013
10. Pocono 07. Juli 2013
11. Toronto 14. Juli 2013
12. Mid-Ohio 04. August 2013
13. Sonoma 25. August 2013
14. Baltimore 01. September 2013
15. Houston 06. Oktober 2013
16. Fontana 19. Oktober 2013


Indy Car Teams und Fahrer

A.J. Foyt Enterprises
Auto: Dallara-Honda DW12, Startnummer 14 Takuma Sato

Andretti Autosport
Auto: Dallara-Chevrolet DW12, Startnummer 1 Ryan Hunter-Reay Auto: Dallara-Chevrolet DW12, Startnummer 5 Ernesto Viso
Auto: Dallara-Chevrolet DW12, Startnummer 25 Marco Andretti Auto: Dallara-Chevrolet DW12, Startnummer 27 James Hinchcliffe

Barracuda Racing
Auto: Dallara-Honda DW12, Startnummer 98 Alex Tagliani

Dale Coyne Racing
Auto: Dallara-Honda DW12, Startnummer 19 Justin Wilson

Dragon Racing
Auto: Dallara-Chevrolet DW12, Startnummer 6 Sebastian Saavedra Auto: Dallara-Chevrolet DW12, Startnummer 7 Sebastien Bourdais

Dreyer and Reinbold Racing
Auto: Dallara-Chevrolet DW12, Startnummer 22 Oriol Servia

Ed Carpenter Racing
Auto: Dallara-Chevrolet DW12, Startnummer 20 Ed Carpenter

KV Racing Technology
Auto: Dallara-Chevrolet DW12, Startnummer 11 Tony Kanaan
Auto: Dallara-Chevrolet DW12, Startnummer 78 Simona de Silvestro

Panther Racing
Auto: Dallara-Chevrolet DW12, Startnummer 4 J.R. Hildebrand

Rahal Letterman Lanigan Racing
Auto: Dallara-Honda DW12, Startnummer 15 Graham Rahal
Auto: Dallara-Honda DW12, Startnummer 30 James Jakes

Schmidt/Peterson Motorsports
Auto: Dallara-Honda DW12, Startnummer 77 Simon Pagenaud Auto: Dallara-Honda DW12, Startnummer Tristan Vautier

Sarah Fisher Hartman Racing
Auto: Dallara-Honda DW12, Startnummer 67 Josef Newgarden

Target Chip Ganassi Racing
Auto: Dallara-Honda DW12, Startnummer 9 Scott Dixon
Auto: Dallara-Honda DW12, Startnummer 10 Dario Franchitti
Auto: Dallara-Honda DW12, Startnummer 83 Charlie Kimball

Team Penske
Auto: Dallara-Chevrolet DW12, Startnummer 3 Helio Castroneves Auto: Dallara-Chevrolet DW12, Startnummer 12 Will Power



Bei Interesse werden auch noch der Nascar Sprintcup und der Truckpokal sowie die Nachwuchsklasse der Indy Car Serie mit aufgenommen.



Ladies & Gentelmen Start your Engines

__________________
Danica Patrick for the Win

Geändert von Kenny (18.02.2013 um 10:10 Uhr)
Kenny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2011, 10:59   #2
palmann
Homerecording Fan
 
Benutzerbild von palmann
 
Registriert seit: 18.11.2006
PSN Name: radiokidahead
Spielt gerade: GTS, Assetto Corsa
Beiträge: 1.637
Danke vergeben: 108
Danke erhalten: 48
PS2 PS3 PS4 PSP PC
Standard

Mal 'ne Frage dazu, gibt es empfehlenswerte Sites, wo man sich die Rennen online ansehen kann? Ich denke darüber nach mir das neue Nascar Spiel in den USA bestellen und hätte dazu gern etwas mediale Begleitung in Form von Livebildern.

Gruesse, Pablo
__________________
So wie du schaffscht, hätt isch gern emol e Urlaub!
palmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2011, 11:36   #3
crysmopompas
Pixelzähler
 
Benutzerbild von crysmopompas
 
Registriert seit: 03.10.2007
Ort: MN-P911
Spielt gerade: GT&FM | 60fps FTW
Beiträge: 40.177
Danke vergeben: 2.644
Danke erhalten: 2.223
PS1 PS2 PS3 PS4 PSP VITA 360 XB1 PC AND
Standard

Zwar nicht ganz was du suchst, aber Servus TV sendet montags Zusammenfassungen.
__________________

30fps is not "very smooth" it's a fucking slideshow. || Give me 60fps or give me death!
crysmopompas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2011, 17:27   #4
Kenny
LaLiLuLeLo
 
Benutzerbild von Kenny
 
Registriert seit: 10.11.2007
Ort: Dresden
Beiträge: 4.356
Danke vergeben: 85
Danke erhalten: 120
PS1 PS2 PS3 PS4 PSP
Standard

@ Palmann

auf channelsurfing.net findest du immer ein Stream zu den Rennen. Die IndyCar Serie kann man sich auch auf der offizielen Homepage anschauen, man muss sich nur anmelden kosten aber nicht. Interessant dabei ist, dass man meist aus 5 Kameras wählen kann, 4 verschiedene Wagen und entweder Streckenkamera bzw. Fernsehbilder. Auch auf livetv.ru/de findet man meist Streams zu den Rennen.
__________________
Danica Patrick for the Win
Kenny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2011, 17:39   #5
Wooosh
"Nur Fliegen ist schöner"
 
Benutzerbild von Wooosh
 
Registriert seit: 09.06.2008
Ort: In(m) Essen
PSN Name: Wooosh
Spielt gerade: das Kein-Schlaf Spiel
Beiträge: 5.752
Danke vergeben: 0
Danke erhalten: 36
PS1 PS2 PS3 PSP VITA PC
Wooosh eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

gut zu Wissen. Das wusste ich noch nicht
Wooosh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2011, 21:59   #6
palmann
Homerecording Fan
 
Benutzerbild von palmann
 
Registriert seit: 18.11.2006
PSN Name: radiokidahead
Spielt gerade: GTS, Assetto Corsa
Beiträge: 1.637
Danke vergeben: 108
Danke erhalten: 48
PS2 PS3 PS4 PSP PC
Standard

Zusammenfassungen sind auch super. Danke für die Tipps. Mal schauen wie ich Zeit dazu finde.

Gruesse, Pablo
__________________
So wie du schaffscht, hätt isch gern emol e Urlaub!
palmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2011, 18:59   #7
zwobot
Tripel-As
 
Registriert seit: 09.09.2008
Beiträge: 191
Danke vergeben: 0
Danke erhalten: 0
zwobot eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Für Nascar Livestreams sollte man sich einen Account bei live247.tv wenn man nicht nur Pixelbrei sehen will Einige Rennen wurden aber auch schon auf Nascar.com als Livestream gezeigt.
zwobot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2011, 13:25   #8
Kenny
LaLiLuLeLo
 
Benutzerbild von Kenny
 
Registriert seit: 10.11.2007
Ort: Dresden
Beiträge: 4.356
Danke vergeben: 85
Danke erhalten: 120
PS1 PS2 PS3 PS4 PSP
Standard

Über die Faszination Nascar:

http://www.motorsport-total.com/usra..._11020801.html

Kleiner Auszug, warum Nascar-Fahrer echte Rennfahrer sind:

Wenn nun einer wie Kyle Busch gleich drei Rennen an einem Wochenende bestreitet und an den wenigen rennfreien Sprint-Cup-Wochenenden auch noch auf irgendeinem Dirt-Track in der Pampa auftaucht, dann darf man wohl getrost den Ausdruck "Süchtiger" in den Mund nehmen. Oder zum Beispiel Bryan Clauson, der früher in der Nationwide-Serie bei Chip Ganassi fuhr und 2010 zum besten Nachwuchsfahrer in den USA wurde.
Clauson berichtet, dass sein aktueller Terminplan in diesem Jahr 111 (!) Renneinsätze vorsieht. Midget-Cars, Sprint-Cars, Silver-Crown und on top einige Starts in der IndyLights-Serie. So etwas bezeichne ich als Rennfahrer. Ein junger Wahnsinniger, den wir nach seinem sponsorenbedingten Scheitern in der NASCAR wahrscheinlich bald bei den IndyCars sehen werden.
__________________
Danica Patrick for the Win
Kenny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2011, 00:17   #9
FLampard247
Ace Of Angels <333
 
Benutzerbild von FLampard247
 
Registriert seit: 15.12.2008
Ort: NRW
PSN Name: DAiSUkE2413
Spielt gerade: GTA 5 / PES 2018
Beiträge: 2.682
Danke vergeben: 8
Danke erhalten: 22
PS1 PS2 PS3 PS4 PSP VITA SWITCH NDS 3DS PC AND
Standard

Nascar...Wow...wie anstrengend. Ein paar Ründchen im Kreis fahren und dann dick abkassieren




Nein spaß
Hab mich schon immer mehr für Nascar "interessiert" als für Formel 1 etc.
Interessiert hab ich hier in klammern gesetzt weil ich jetzt nicht alles über die verschiedenen Serie usw weiß. Aber dennoch würde es mich mehr reizen ein Nascar Rennen zu gucken als Formel 1.


@B.K: Naja nicht in jeder Sportart sind die US Amerikaner besser als die Europäer.
Siehe Fußball


Danke an die die hier ein paar Seiten gepostet haben wo man sich einige Rennen ansehen kann
Werd ich aufjedenfall machen
__________________
mfg, FLampard247/DAiSUkE-2413

FLampard247 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2011, 00:52   #10
FLampard247
Ace Of Angels <333
 
Benutzerbild von FLampard247
 
Registriert seit: 15.12.2008
Ort: NRW
PSN Name: DAiSUkE2413
Spielt gerade: GTA 5 / PES 2018
Beiträge: 2.682
Danke vergeben: 8
Danke erhalten: 22
PS1 PS2 PS3 PS4 PSP VITA SWITCH NDS 3DS PC AND
Standard

Jo hast schon recht wobei das mit dem "einem anderen Fahrer aufs maul hauen" nun wirklich nicht sein muss

Aber ich weiß was du meinst

Aber man sollte Amerika nun auch nicht zu hoch loben. Dort ist ja auch nich immer alles Gold was glänzt aber in den meisten teilen ist es dort wirklich viel lockerer.
Und was Autos angeht spielen für mich Amerikanische hersteller (Dodge, Chevrolet etc.) eh ganz oben mit.
Ich steh nich so auf diese edelflitzer wie Lambo, Ferrari etc.
Viele großkalibrige Sportwagen aus den USA kosten meist viel weniger als die meisten Italiano Edelflitzer und leisten meistens sogar genau soviel oder manchmal sogar mehr.
Die bieten dann zwar meistens kein Onboard telefon, Automatischen Zigarettenanzünder, Sitze die einen zur Haustür bringen, Anschnallsgurte die den Hund gassi führen usw aber dafür wirken für mich Amerikanische Sportwagen oder Muscle Cars irgendwie "menschlicher" und richtig schön DRECKIG!

Aber ich schweife ab. Bin eben Ami-V8 Freak


Was lockere US Sportler angeht ist auch nur Ken Block zu empfehlen
Der fährt zwar kein NASCAR aber er scheint so echt ein lockerer Kerl zu sein und wen der sich hinters Steuer setzt qualmen die Reifen
__________________
mfg, FLampard247/DAiSUkE-2413

FLampard247 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2011, 13:09   #11
Kenny
LaLiLuLeLo
 
Benutzerbild von Kenny
 
Registriert seit: 10.11.2007
Ort: Dresden
Beiträge: 4.356
Danke vergeben: 85
Danke erhalten: 120
PS1 PS2 PS3 PS4 PSP
Standard Budweiser Shootout

Heute Nacht ist es soweit. Die Nascar startet in die neue Saison.

Gefahren wird auf dem Tri- Oval von Daytona:



Streckeninfo:

Streckenlänge: 4,000km (2,49 mi)
Kurven: 3
Überhöhung:
Kurven: 31°
Start-Ziel: 18°
Geraden: 2°

Gefahren werden 75 Runden.

Startaufstellung:

1 88 D. Earnhardt Jun.Hendrick Chevrolet
2 14 T. Stewart SHR Chevrolet
3 99 C. Edwards Roush Ford
4 11 D. Hamlin Gibbs Toyota
5 4 K. Kahne Red Bull Toyota
6 47B. Labonte JTG Toyota
7 33 C. Bowyer Childress Chevrolet
8 39 R. Newman SHR Chevrolet
9 64 D. Cope Gunselman Toyota
10 15 M. Waltrip MWR Toyota
11 16 G. Biffle Roush Ford
12 24 J. Gordon Hendrick Chevrolet
13 42 J. Montoya EGR Chevrolet
14 1 J. McMurray EGR Chevrolet
15 31 J. Burton Childress Chevrolet
16 97 K. Conway Nemco Toyota
17 22 K. Busch Penske Dodge
18 29 K. Harvick Childress Chevrolet
19 17 M. Kenseth Roush Ford
20 5 M. Martin Hendrick Chevrolet
21 18 K. Busch Gibbs Toyota
22 20 J. Logano Gibbs Toyota
23 48 J. Johnson Hendrick Chevrolet
24 78 R. Smith Furniture Row Chevrolet

Start
:

2.00Uhr in der Nacht von Samstag auf Sonntag
__________________
Danica Patrick for the Win
Kenny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2011, 19:00   #12
Serocool
"Dark OnPSX"
 
Registriert seit: 18.03.2009
Beiträge: 7.228
Danke vergeben: 5
Danke erhalten: 19
Standard

Ich werd wieder Kyle die Daumen drücken
Serocool ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2011, 10:15   #13
Kenny
LaLiLuLeLo
 
Benutzerbild von Kenny
 
Registriert seit: 10.11.2007
Ort: Dresden
Beiträge: 4.356
Danke vergeben: 85
Danke erhalten: 120
PS1 PS2 PS3 PS4 PSP
Standard

Was für ein Rennen in den heutigen Morgenstunden.

Der neue Asphalt von Daytona hat ein neues Rennfahren ermöglicht, die Tangofahrweise. Dabei haben sich zweier Päarchen zusammen gefunden um als ein Wagen im Oval zufahren. Dabei wurden Geschwindigkeiten von ca. 330km/h gefahren.
Dabei ist es in den 75 Runden, welche in 25 und 50 Runden aufgeteilt wurden, nur zweimal passiert das der Hintermann den Vordermann umgedreht hat (Kyle Busch und Mark Martin, Michael Waltrip und Tony Stewart). Die Führung hat in den 75 über 20 mal gewechselt.

Am Ende kamen 14 von 24 Startern ins Ziel. Ausgefallen sind leider M. Waltrip, K. Busch, M. Martin, J. Logano, D. Earnhardt Jun., J. Montoya, C. Edwards, R. Smith, K. Conway und K. Kahne.

Kyle Busch hatte jedoch vor seinem Ausfall eine sehr schöne Scene als er beim Reastart vom letzten Platz auf den ersten Vorgefahren ist und das noch vor ende der ersten Kurve.

Zum Schluss wurde es noch mal interessant, als sich zwei zweier Päarchen zu einem vierer Päarchen zusammengesclossen haben und so allen davon gefahren sind.

Die Zieleinfaht war auch noch einmal spannennd als Danny Hamlin und Kurt Busch nahezu zeitgleich über die Linie fuhren und eigentlich Hamlin der Sieger wäre, aber er hat beim Angriff auf R. Newman die gelbe Doppellinie überfahren und wurde somit auf den letzten Platz in der Führungsrunde zurückgestuft.


Hier das Endergebnis:

1 K. Busch
2 J. McMurray
3 R. Newman
4 J. Johnson
5 G. Biffle
6 J. Gordon
7 K. Harvick
8 J. Burton
9 C. Bowyer
10 B. Labonte
11 T. Stewart
12 D. Hamlin
13 M. Kenseth
14 D. Cope
15 M. Waltrip
16 K. Busch
17 M. Martin
18 J. Logano
19 D. Earnhardt Jun.
20 J. Montoya
21 C. Edwards
22 R. Smith
23 K. Conway
24 K. Kahne

Nächste Woche wird es dann noch interessanter, wenn statt 24 Fahrer um die 50 Fahrer teilnehmen.
__________________
Danica Patrick for the Win
Kenny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2011, 10:09   #14
Kenny
LaLiLuLeLo
 
Benutzerbild von Kenny
 
Registriert seit: 10.11.2007
Ort: Dresden
Beiträge: 4.356
Danke vergeben: 85
Danke erhalten: 120
PS1 PS2 PS3 PS4 PSP
Standard

Naja das er zurück gestuft wurde ist eigentlich verständlich, denn die doppelte gelbe Linie ist wegen der Sicherheit da. Aber da es ja keine Punkte bei dem Rennen gibt wird es es schon eher verkraften können, als wenn es in einem der Chase- Rennen passiert wäre.

Was die Pole von Dale Earmhardt angeht, dass ist natürlich sehr genial. Ich hoffe auch auf einen Sieg von ihm bei dem Rennen.

Zum dem Todestag von seinem Vater wollte ich am Freitag nochmal was schreiben; denn da ist es dann ja genau 10 Jahre her.

Hier noch mal zwei Meldungen vom Pole- Day:

http://www.motorsport-total.com/usra..._11021302.html

http://www.motorsport-total.com/usra..._11021303.html
__________________
Danica Patrick for the Win
Kenny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2011, 10:17   #15
Serocool
"Dark OnPSX"
 
Registriert seit: 18.03.2009
Beiträge: 7.228
Danke vergeben: 5
Danke erhalten: 19
Standard

Kyle hat ma wieder gezeigt das er fahren kann
Nur schade das er ausgefallen ist..
Serocool ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2011, 12:21   #16
Kenny
LaLiLuLeLo
 
Benutzerbild von Kenny
 
Registriert seit: 10.11.2007
Ort: Dresden
Beiträge: 4.356
Danke vergeben: 85
Danke erhalten: 120
PS1 PS2 PS3 PS4 PSP
Standard

Also wenn du das Rennen am Sonntagmorgen meinst, dann ja. Vorallem die Aktion von ganz hinten binnen paar hundert Meter nach ganz vorn.

Einfach die dritte Reihe aufgemacht und an allen vorbei gezogen. War so genial.

Hier eine Rennzusammenfassung, ab der 3 Minute ist die Szene von Kyle:

__________________
Danica Patrick for the Win
Kenny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2011, 12:55   #17
zwobot
Tripel-As
 
Registriert seit: 09.09.2008
Beiträge: 191
Danke vergeben: 0
Danke erhalten: 0
zwobot eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von B.K. Beitrag anzeigen
UNFASSBAR! Mir fehlen echt die worte.
Ist aber richtig so, es ist zu gefährlich wenn auf dem Apron gefahren wird.

btw, in 2 Wochen gehts nach Vegas
zwobot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2011, 18:05   #18
Kenny
LaLiLuLeLo
 
Benutzerbild von Kenny
 
Registriert seit: 10.11.2007
Ort: Dresden
Beiträge: 4.356
Danke vergeben: 85
Danke erhalten: 120
PS1 PS2 PS3 PS4 PSP
Standard

Die Woche ist erstmal Daytona. Eines der Prestigsstärksten Rennen im Kalender.

Nun wurde auch schon der Fahrweise des Budweiser Shootouts ein Riegel vorgeschoben. Die Nascar hat mit sofortiger Wirkung Regeländerungen vorgenommen.

Somit ist das Bumpdrafting nicht mehr möglich. Schon garnicht über 30- 40 Runden.

http://www.motorsport-total.com/usra..._11021401.html
__________________
Danica Patrick for the Win
Kenny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2011, 22:16   #19
Serocool
"Dark OnPSX"
 
Registriert seit: 18.03.2009
Beiträge: 7.228
Danke vergeben: 5
Danke erhalten: 19
Standard

Zitat:
Zitat von Kenny Beitrag anzeigen
Also wenn du das Rennen am Sonntagmorgen meinst, dann ja. Vorallem die Aktion von ganz hinten binnen paar hundert Meter nach ganz vorn.

Einfach die dritte Reihe aufgemacht und an allen vorbei gezogen. War so genial.

Hier eine Rennzusammenfassung, ab der 3 Minute ist die Szene von Kyle:

http://www.youtube.com/watch?v=AHDMj...eature=related
Sowas gibts halt nur bei Nascar. 3te Spur aufmachen und dann außen am ganzen Feld vorbei fahren
Serocool ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2011, 13:10   #20
Kenny
LaLiLuLeLo
 
Benutzerbild von Kenny
 
Registriert seit: 10.11.2007
Ort: Dresden
Beiträge: 4.356
Danke vergeben: 85
Danke erhalten: 120
PS1 PS2 PS3 PS4 PSP
Standard

Und da ist die Pole von Dale Earnhardt Jr. beim Daytona 500 wieder dahin. Weil er am Mittwoch sein Einsatzwagen zerstörte musste er in sein Ersatzwagen steigen und verlor seine Pole Position. nun muss er von ganz hinten Starten einzige der beste Boxenplatz bleibt ihm.

http://www.motorsport-total.com/usra..._11021701.html
__________________
Danica Patrick for the Win
Kenny ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:50 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2011, Jelsoft Enterprises Ltd.