onpsx.de NewsArtikelSpieleFilmeCommunity  
Forum Gruppen  Chat           Team  Podcast  Impressum  Datenschutzerklärung 
     
Zurück   onpsx Forum > Off Topic > Off Topic

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.09.2018, 01:22   #9781
Allen-Jix
Forengott
 
Registriert seit: 17.05.2008
Ort: Osten
PSN Name: herodes87
Beiträge: 2.245
Danke vergeben: 62
Danke erhalten: 112
PS2 PS3 PC
Standard

Schlimm wer da Rassismus gegen Ostdeutsche riecht. Aber zählt natürlich nicht immer drauf auf die Kartoffeln.


Gut das der Wessi den Ossi hat, da kann er von seiner eigenen braunen Scheiße ablenken.
__________________

Geändert von Allen-Jix (18.09.2018 um 01:25 Uhr)
Allen-Jix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2018, 04:08   #9782
spy
What If You Fall In
 
Benutzerbild von spy
 
Registriert seit: 12.06.2006
Ort: Unterfranken
PSN Name: spynose
Beiträge: 13.043
Danke vergeben: 528
Danke erhalten: 558
PS4 SWITCH MAC iPhone
Standard

Das ist ein Satirebeitrag über die Ereignisse in Chemnitz und nicht in Chiemgau. Und mit Rassismus hat das auch nichts zu tun. Woher kommt denn dieses Gefühl?
spy ist offline   Mit Zitat antworten
Der folgende Benutzer sagt Danke zu spy für diesen Beitrag:
Thor (18.09.2018)
Alt 18.09.2018, 09:46   #9783
Thor
Leutnant des Bauhaus Konzerns
 
Benutzerbild von Thor
 
Registriert seit: 17.05.2008
Ort: Mönchengladbach
PSN Name: Dojii
Beiträge: 9.808
Danke vergeben: 910
Danke erhalten: 761
PS1 PS2 PS3 PS4 PSVR PSP 360 XB1 3DS PC AND
Standard

Zitat:
Zitat von Allen-Jix Beitrag anzeigen
Schlimm wer da Rassismus gegen Ostdeutsche riecht. Aber zählt natürlich nicht immer drauf auf die Kartoffeln.


Gut das der Wessi den Ossi hat, da kann er von seiner eigenen braunen Scheiße ablenken.
Im Zusammenhang mit dem Video empfehle ich auch folgenden Artikel direkt von den Machern des Videos:

Zitat:
Mulmig wurde uns, als Bilder von Team-Mitgliedern im Netz auftauchten und dazu aufgerufen wurde, die Namen und Adressen herauszufinden.
Zitat:
Schließlich stand der AfD-Abgeordnete Frank-Christian Hansel mit einem Kameramann vor der Haustür meines Firmen-Partners und filmte das Klingelschild ab. (...) Das Video mit den Adressdetails wurde über den Facebook- und Youtube-Kanal der AfD-Berlin geteilt, wo viele Kommentatoren sehr erregt über den jüdischen Namen meines Partners waren.
Zitat:
Die Morddrohung aus dem Antisemitismus-Baukasten ging am 16. September ein und ich lehne mich hoffentlich nicht zu weit aus dem Fenster, wenn ich behaupte: Ohne die Initiative von Bundes- und Berlin-AfD, wäre sie uns erspart geblieben.
__________________
Thor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2018, 10:27   #9784
Planet
50% air, 50% water, glass is always full
 
Benutzerbild von Planet
 
Registriert seit: 22.04.2004
PSN Name: PlanetJumble
Beiträge: 18.988
Danke vergeben: 1.806
Danke erhalten: 2.500
PS4 PSVR VITA AND
Standard

Das ist auch genau der Artikel, den crack verlinkt hat.
__________________
Planet ist offline   Mit Zitat antworten
Der folgende Benutzer sagt Danke zu Planet für diesen Beitrag:
Thor (18.09.2018)
Alt 18.09.2018, 10:43   #9785
Hoagie
Routinier
 
Benutzerbild von Hoagie
 
Registriert seit: 07.09.2011
Spielt gerade: DOTT
Beiträge: 287
Danke vergeben: 26
Danke erhalten: 16
PS1 PS2 PS3 PS4 VITA XB1 PC iPad
Standard

Hoffentlich erlebe ich (aus sicherer Entfernung) es noch das ihr die Scheiße frisst wo ihr selber ausgeschissen habt
Hoagie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2018, 10:51   #9786
Allen-Jix
Forengott
 
Registriert seit: 17.05.2008
Ort: Osten
PSN Name: herodes87
Beiträge: 2.245
Danke vergeben: 62
Danke erhalten: 112
PS2 PS3 PC
Standard

Zitat:
Zitat von spy Beitrag anzeigen
Das ist ein Satirebeitrag über die Ereignisse in Chemnitz und nicht in Chiemgau. Und mit Rassismus hat das auch nichts zu tun. Woher kommt denn dieses Gefühl?

Weil immer gern mit dem Finger auf den Osten gezeigt wird, als ob es Nazis nur dort gibt. Weiß ja nicht wie du dich fühlen würdest wenn jemand dir unterstellen würde (und deiner Gegend) das ihr chronische Brandstifter usw. seit. Hätten man ein Video über "Auto klauende Polen" gemacht würde jeder Rassismus schreien.


Rassimus bezieht sich ja nicht nur auf Hautfarbe oder Religion sondern auch auf Herkunft (in dem Fall Ostdeutschland). Sollte man beim nächsten mal vielleicht bedenken. Den sowas ist 1 zu 1 Nazi denken, ich bin besser und die Ossis sind eh alles Rassisten. Ossi und Rassisten kann man einfach mit Zigeuner und Gauner ersetzen. Beispiel: Ich bin besser als die Zigeuner den die sind alles Gauner. Wenn du verstehst worauf ich raus will.



http://www.svz.de/deutschland-welt/p...d21062627.html


http://www.tz.de/welt/schrecklicher-...-10058699.html


Nur mal 1 Beispiele das es auch Hetzjagden im Westen gibt, genauso wie braunes Gesocks.


Wer im Glashaus sitzt soll nicht mit Steinen werfen.


http://www.focus.de/politik/videos/s...d_4266916.html


Bayern ist das rassistischte Bundesland. Soviel zum "braunen" Osten wo doch im Vorzeige Bundesland (und ehemaligen Staat wo der Nationalsozialismus erfunden wurde und seinen Siegeszug feierte) die Luft mehr stinkt.


Dazu die 90% von euch die noch nie im Osten waren.
__________________
Allen-Jix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2018, 10:53   #9787
Planet
50% air, 50% water, glass is always full
 
Benutzerbild von Planet
 
Registriert seit: 22.04.2004
PSN Name: PlanetJumble
Beiträge: 18.988
Danke vergeben: 1.806
Danke erhalten: 2.500
PS4 PSVR VITA AND
Standard

Zitat:
Zitat von Hoagie Beitrag anzeigen
Hoffentlich erlebe ich (aus sicherer Entfernung) es noch das ihr die Scheiße frisst wo ihr selber ausgeschissen habt
Das kann man jetzt auf mehrere unterschiedliche Arten interpretieren. Aber jede einzelne Variante, die mir jetzt einfallen würde, ist für dich unvorteilhaft. Bevor ich da jetzt mehr zu sage, kannst du deinen Gedanken vielleicht ein wenig weiter ausführen?
__________________
Planet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2018, 11:04   #9788
Hoagie
Routinier
 
Benutzerbild von Hoagie
 
Registriert seit: 07.09.2011
Spielt gerade: DOTT
Beiträge: 287
Danke vergeben: 26
Danke erhalten: 16
PS1 PS2 PS3 PS4 VITA XB1 PC iPad
Standard

Zitat:
Zitat von Planet Beitrag anzeigen
Das kann man jetzt auf mehrere unterschiedliche Arten interpretieren. Aber jede einzelne Variante, die mir jetzt einfallen würde, ist für dich unvorteilhaft. Bevor ich da jetzt mehr zu sage, kannst du deinen Gedanken vielleicht ein wenig weiter ausführen?
In welcher Richtung es geht kann ich nicht voraussehen aber eins ist sicher die Scheiße werdet ihr fressen.

Geändert von Hoagie (18.09.2018 um 11:08 Uhr)
Hoagie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2018, 11:09   #9789
Planet
50% air, 50% water, glass is always full
 
Benutzerbild von Planet
 
Registriert seit: 22.04.2004
PSN Name: PlanetJumble
Beiträge: 18.988
Danke vergeben: 1.806
Danke erhalten: 2.500
PS4 PSVR VITA AND
Standard

Zitat:
Zitat von Allen-Jix Beitrag anzeigen
Weil immer gern mit dem Finger auf den Osten gezeigt wird, als ob es Nazis nur dort gibt.
Klar gibt es Leute, die es sich so einfach machen. Aber auch die Empörungsindustrie bekommt in dem Satirebeitrag ihr Fett weg, hast du das Video überhaupt komplett angesehen?
Zitat:
Hätten man ein Video über "Auto klauende Polen" gemacht würde jeder Rassismus schreien.
Ich habe jetzt keine pauschale Beschuldigung gegenüber allen "Ossis" gesehen, vielleicht habe ich die nur überlesen? Aber in dem Video wird auf alle möglichen agierenden Personengruppen eingedroschen, nicht nach Herkunft sondern nach Beteiligung sortiert.

Dass das Phänomen im Osten stärker auftritt als im Westen hat unterschiedliche Gründe. Der wichtigste Grund ist wohl die wirtschaftliche Entwicklung. Die harte neoliberale Politik schafft immer mehr Gruppen, die sich (meist nicht zu Unrecht) als Verlierer sehen. Und die sind dann empfänglich gegenüber den Maschen des blaubraunen Mobs, der ihnen genau die Stories präsentiert, die sie in ihrem Schmerz hören wollen, und das bricht sich in solchen Aufmärschen Bahn.

Und die Politiker, die an diesen Entwicklungen stark beteiligt sind, nutzen dann die Effekte um "Haltet den Dieb!" zu rufen und von ihrer eigenen Beteiligung abzulenken. Und große Teile des linken Spektrums sind in esoterisch-spinnerten Traumgebilden (offene Grenzen und Reichtum für alle in der ganzen Welt!) oder in Diversitätskriegen gefangen, wo sich lieber darum gezankt wird, wie man am besten 200 Jahre alte Bücher von Rassismus und Sexismus befreit und wie man am effektivsten die deutsche Sprache mit irrsinnigen Konstrukten und Restriktionen unbenutzbar macht.

Wer die Schnauze voll davon hat und wirklich aus dieser Spirale ausbrechen möchte, kann ja mal bei aufstehen.de vorbei schauen.
Zitat:
Zitat von Hoagie Beitrag anzeigen
In welcher Richtung es geht kann ich nicht voraussehen aber eins ist sicher die Scheiße werdet ihr fressen.
Also bin ich Schuld an der Merkel und an den Nazis und an der sozialen Ungerechtigkeit. Was noch? An den Flüchtlingen?
__________________
Planet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2018, 11:20   #9790
Hoagie
Routinier
 
Benutzerbild von Hoagie
 
Registriert seit: 07.09.2011
Spielt gerade: DOTT
Beiträge: 287
Danke vergeben: 26
Danke erhalten: 16
PS1 PS2 PS3 PS4 VITA XB1 PC iPad
Standard

Zitat:
Zitat von Planet Beitrag anzeigen
Also bin ich Schuld an der Merkel und an den Nazis und an der sozialen Ungerechtigkeit. Was noch? An den Flüchtlingen?
Vielleicht nicht du aber die breite Maße du ihre unumkehrbare S/W Sicht
Hoagie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2018, 11:26   #9791
Allen-Jix
Forengott
 
Registriert seit: 17.05.2008
Ort: Osten
PSN Name: herodes87
Beiträge: 2.245
Danke vergeben: 62
Danke erhalten: 112
PS2 PS3 PC
Standard

Dann erklär mir mal warum Bayern, nicht Sachsen, sondern Bayern das Land mit den größten Rechtsextremen Gedankengut ist? Bayern ist das wirtschaftlich erfolgreichste Bundesland. Passt nicht so ganz zu deiner Theorie.


Nur zur Info was wirklich dahinter steckt. 45 habt ihr die Freiheit und Demokratie einfach so gekriegt. Im Osten mussten die Leute 45 Jahre länger warten und dafür selber kämpfen und auf die Straße gehen.


Warum ist den in GANZ Osteuropa Nationalismus im Aufwind? Die Länder waren ein halbes Jahrhundert komplett isoliert. Die paar Immigranten (die man an anderer Hautfarbe gut erkennen konnte) hat man auch vor der Bevölkerung abgeschirmt. Als Beispiel ist hier die DDR zu nennen wo man Leute aus Kuba, Chile, Mosambik und Vietnam von der Bevölkerung fern gehalten hat. Die die Führung selber reingeholt hat zum Aufbau des Sozialismus.
__________________
Allen-Jix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2018, 11:44   #9792
Planet
50% air, 50% water, glass is always full
 
Benutzerbild von Planet
 
Registriert seit: 22.04.2004
PSN Name: PlanetJumble
Beiträge: 18.988
Danke vergeben: 1.806
Danke erhalten: 2.500
PS4 PSVR VITA AND
Standard

Zitat:
Zitat von Allen-Jix Beitrag anzeigen
Dann erklär mir mal warum Bayern, nicht Sachsen, sondern Bayern das Land mit den größten Rechtsextremen Gedankengut ist?
Hier würde ich gerne mal deine empirische Messmethode wissen...
Zitat:
Bayern ist das wirtschaftlich erfolgreichste Bundesland. Passt nicht so ganz zu deiner Theorie.
Es gibt unterschiedliche Formen. In Bayern gibt es seltener Mobs von Leuten, die auf der Straße die Vertreibung von allen "Fremden" fordern (selbst wenn sie in Deutschland geboren wurden und nie ein anderes Land gesehen haben). In Bayern gibt es hingegen häufiger so eine elitäre Heimat- / Klüngel-Denkweise. Das Problem ist das Gleiche, Grüppchen bilden und die anderen ausgrenzen, bloß die Auswüchse sind unterschiedlich.
Zitat:
Nur zur Info was wirklich dahinter steckt. 45 habt ihr die Freiheit und Demokratie einfach so gekriegt. Im Osten mussten die Leute 45 Jahre länger warten und dafür selber kämpfen und auf die Straße gehen.
Also ich habe vor 73 Jahren gar nichts bekommen. Und ich bezweifele auch, dass die meisten der in Chemnitz herumpöbelnden 45 Jahre Freiheitskampf auf dem Buckel haben. Hier machst du es dir irgendwie ziemlich leicht. Die Mauer ist seit fast 30 Jahren weg, es wird Zeit, sich mal auf die Gegenwart zu konzentrieren.

Und was ist das für eine Demokratie, die ich hier geschenkt bekommen haben soll? Eine, in der es völlig unmöglich ist, dass links-soziales Gedankengut jemals ein Bein auf den Boden bekommt? Eine, in der es keinerlei Konsequenzen mehr für Korruption auf höchster Ebene gibt? Eine, in der die größten Finanzakteure frei über jegliches Geld verfügen können, egal ob es nun bereits ihnen gehört oder gar überhaupt noch nicht existiert? Alle Macht ging dem Volke aus...
Zitat:
Warum ist den in GANZ Osteuropa Nationalismus im Aufwind?
Keine Ahnung, wie du auf diesen Filter kommst. Ich sehe den Nationalismus in so ziemlich allen Ländern der Welt im starken Wachstum.
__________________
Planet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2018, 11:58   #9793
Thor
Leutnant des Bauhaus Konzerns
 
Benutzerbild von Thor
 
Registriert seit: 17.05.2008
Ort: Mönchengladbach
PSN Name: Dojii
Beiträge: 9.808
Danke vergeben: 910
Danke erhalten: 761
PS1 PS2 PS3 PS4 PSVR PSP 360 XB1 3DS PC AND
Standard

Zitat:
Zitat von Allen-Jix Beitrag anzeigen
Dann erklär mir mal warum Bayern, nicht Sachsen, sondern Bayern das Land mit den größten Rechtsextremen Gedankengut ist? Bayern ist das wirtschaftlich erfolgreichste Bundesland. Passt nicht so ganz zu deiner Theorie.


Nur zur Info was wirklich dahinter steckt. 45 habt ihr die Freiheit und Demokratie einfach so gekriegt. Im Osten mussten die Leute 45 Jahre länger warten und dafür selber kämpfen und auf die Straße gehen.


Warum ist den in GANZ Osteuropa Nationalismus im Aufwind? Die Länder waren ein halbes Jahrhundert komplett isoliert. Die paar Immigranten (die man an anderer Hautfarbe gut erkennen konnte) hat man auch vor der Bevölkerung abgeschirmt. Als Beispiel ist hier die DDR zu nennen wo man Leute aus Kuba, Chile, Mosambik und Vietnam von der Bevölkerung fern gehalten hat. Die die Führung selber reingeholt hat zum Aufbau des Sozialismus.
Ich vertrete die Meinung, dass es zum großen Teil daran liegt, dass die Menschen in den Gebieten mit dem größten Rassismuspotential (und dem größten Erfolg der AfD) quasi selbst keine Berührungspunkte mit Migranten oder Flüchtlingen haben, außer über Nachrichten und Stammtisch.

In den Gegenden, in denen die Menschen jeden Tag, sei es bei der Arbeit oder dem täglichen Leben direkten Kontakt haben, ist es eben anders.
Hier hat man gemerkt, dass die Migranten doch auch nur Menschen wie alle anderen sind und man mit ihnen (Überraschung) ganz normal leben kann.
Der Mensch fürchtet eben, was er nicht kennt.
Und wenn man den größten Anteil seines Wissens aus Nachrichten, Internet oder Stammtischparolen hat, statt selbst eigene Erfahrungen zu machen, dann kommt eben so etwas bei rum wie in Chemnitz und Dresden, wo auch nur ein sehr geringer Anteil an ausländischen Mitbürgern lebt.

Manchmal muss man einfach mal aus seinem Kämmerlein raus und selbst Kontakte knüpfen und Erfahrungen sammeln. Das ist die einzige Möglichkeit, wie man (latenten) Rassismus selbst eindämmen kann.

Bayern ist da tatsächlich ein komischer Fall. Denen gehts gut, die haben mit über 20% einen "normalen" und nicht niedrigen Migrantenanteil, aber die Leute sind trotzdem rassistisch wie sonst was.
Ich glaube tatsächlich, das liegt zum größten Teil an der Politik und dem Umgang mit der Kultur und dem Begriff 'Bayern' in den vergangenen Jahren.
Bayern zeigt sich immer als etwas "Anderes", etwas das kein wirkliches Bundesland von DE ist, sondern etwas eigenes, selbstständiges, das mit DE nur auf dem Papier verbunden ist.
So reden die Politiker mit den Bürgern, die Bürger unter sich und die Bürger mit Außenstehenden.

"Also, bei uns in Bayern..."
"Also, wir Bayern..."

Solche Sätze habe ich bspw. in Bezug auf NRW noch nie gehört.

Ich denke daher, den größten Anteil an dem (latenten) Rassismus in Bayern trägt tatsächlich der tagtägliche Umgang der Politiker und Bürger mit dem Thema Bayern, Deutschland und dieser krasse Isolationismus, der in Bayern betrieben wird.
__________________
Thor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2018, 12:20   #9794
Planet
50% air, 50% water, glass is always full
 
Benutzerbild von Planet
 
Registriert seit: 22.04.2004
PSN Name: PlanetJumble
Beiträge: 18.988
Danke vergeben: 1.806
Danke erhalten: 2.500
PS4 PSVR VITA AND
Standard

Wo wir gerade von Korruption sprachen () hier mal wie so etwas auf der Ebene heutzutage aussieht. Die CDU schustert den Zeitungsverlegern ziemliche miese Vorteile zu, wie die Upload-Filter / Linksteuer, den ausgesetzen Mindestlohn für Zusteller, die Sonderlösung für geringere Rentenbeiträge in der Zeitungsbrache und so weiter. Und diese bedanken sich dann mit solchen Wahlwerbebeiträgen:
Zitat:
Damit wertschätzen die Verleger ihre bisherige politische Gesamtleistung. Vom Beginn der Kanzlerschaft 2005 über die erfolgreiche Bewältigung der Finanzkrise bis zur Führung in einem turbulenten Europa reichen ihre Verdienste. „Die Herausforderungen ihrer Kanzlerzeit waren erheblich und weitreichend. Deutschland steht heute als ein Land da, von dem Grenzen überschreitend wirtschaftliche Stärke und Demokratie strahlen. In einer offenkundig schwierigen und riskanten politischen Gegenwart sowie absehbaren Zukunft sind gerade Bedacht, Führungsstärke, ein moralischer Kompass, wie von Dr. Angela Merkel gelebt, relevanter denn je“, so VDZ-Präsident Dr. Rudolf Thiemann. Zudem habe sich die Bundeskanzlerin als Schirmherrin der vom VDZ gegründeten Deutschlandstiftung Integration für eine offene, reformfähige und stabile Gesellschaft profiliert. Ihre Leistungen sind ein unersetzlicher Betrag für eine pluralistische Gesellschaft, geprägt von Meinungsfreiheit und freier Presse.
Kann gar nicht so viel fressen, wie ich jetzt kotzen möchte.
__________________
Planet ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Benutzer sagen Danke zu Planet für diesen Beitrag:
crack-king (18.09.2018), crysmopompas (18.09.2018)
Alt 18.09.2018, 12:38   #9795
spy
What If You Fall In
 
Benutzerbild von spy
 
Registriert seit: 12.06.2006
Ort: Unterfranken
PSN Name: spynose
Beiträge: 13.043
Danke vergeben: 528
Danke erhalten: 558
PS4 SWITCH MAC iPhone
Standard

Zitat:
Zitat von Allen-Jix Beitrag anzeigen
Weil immer gern mit dem Finger auf den Osten gezeigt wird, als ob es Nazis nur dort gibt. Weiß ja nicht wie du dich fühlen würdest wenn jemand dir unterstellen würde (und deiner Gegend) das ihr chronische Brandstifter usw. seit. Hätten man ein Video über "Auto klauende Polen" gemacht würde jeder Rassismus schreien.
Ich kann dir sagen, wie ich mich fühle - man hält mich für einen rassistischen, kleinkarierten Bayern. Obwohl ich weltoffener Franke bin

Ich kann das verstehen, dass man sich angegriffen fühlt, aber auch nicht verstehen, dass man nicht versucht darüber zu stehen. Weil die Mehrheit der Deutschen würde ich sagen, nicht so dumm sind und alle über einen Kamm scheren. Vor allem bei den U40irgern ist da nicht viel mit Ossi oder Wessi, da gibt es einfach nur Deutsche, ich kenne Deutschland aus der Schule nur in seiner aktuellen Form auf der Landkarte, nicht mit Teilung darin.

Medien zeigen immer nur ein verzerrtes Bild der Wirklichkeit, weil sie ja Nachrichten bringen und Nachrichten sind herausstechende Dinge, nicht das sich 4/5 (3/4?, 2/3?) der Bevölkerung normal verhalten.

Und das wir (also nicht wir, sondern die Leute die das organisiert haben) es geschafft haben Ost und West wieder zusammenzuholen ist eine der größten Errungenschaften im letzten Jahrhundert. Deutschland hat es gerockt.

Es gibt überall solche und solche Leute. Ich kann nichts negatives über irgendjemanden sagen, weil einfach alle nur Menschen sind. Ich kann aber was negatives über rechte Spacken sagen, weil egal wo die vorkommen, sie sich einfach menschenverachtend und dumm verhalten.

Aber das die Leute sollten sich nicht mal gegen den eigentlichen Verursacher der Probleme wehren. Der neoliberalen Einstellung.

Und irgendeiner soll endlich mal die SPD bis auf die Grundmauern einreißen und dann wieder kompetent aufbauen, damit wir wieder ein Gegengewicht haben. Ich frag mich, warum das so schwer fällt. Zu viel Angst vor der Wirtschaftslobby?
spy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2018, 14:33   #9796
laughing lucifer
against automobile obesity
 
Benutzerbild von laughing lucifer
 
Registriert seit: 11.03.2007
Ort: Midkemia...in der Nähe von Regensburg
PSN Name: Tekkenpowerslave
Beiträge: 13.241
Danke vergeben: 626
Danke erhalten: 434
PS2 PS3 PSP WII PC
Standard

Zitat:
Zitat von Allen-Jix Beitrag anzeigen

http://www.focus.de/politik/videos/s...d_4266916.html


Bayern ist das rassistischte Bundesland. Soviel zum "braunen" Osten wo doch im Vorzeige Bundesland (und ehemaligen Staat wo der Nationalsozialismus erfunden wurde und seinen Siegeszug feierte) die Luft mehr stinkt.


Dazu die 90% von euch die noch nie im Osten waren.

Du bist aber auch gut, je nach Wohnort willst du nicht mit breitem Pinsel braun angestrichen werden, aber sobald man es einem anderen Gebiet unterschieben kann ist man gleich dabei. Vielleicht ist Generalisierung grundsätzlich scheisse?



Bayern ist nicht grunsätzlich rassistisch sondern fremdenfeindlich. Man stellt sich gegen große kulturelle Veränderungen und ist grundsätzilch dickköpfig.

"Des war scho allawei aso" und "Des hads no nir ned gem" sind oft die Denkweise. Wenn man mal die harte Schale geknackt hat ist der Durchschnittsbayer ein Freund für's Leben.

Und abgesehen von unseren absolut grauenhaften Politikerexporten sind wir völlig missverstanden. Dazu siehe auch die hohe Anzahl an Protesten gegen die idiotischen Gesetze die die CSU/CDU etc. ausspuckt.

Und uneingeschränkte Toleranz ist auch für'n Arsch. Ich bin froh das ich nicht jeden morgen wie in Frankfurt vom Minarett geweckt werde.

Und mit vollen Hosen ist gut stinken. Bayern ist das größte Bundesland mit der stärksten Industrie und stopft Berlin jedes Jahr den Arsch voll Geld.

Und wenn man sagt "Wir Bayern" oder "Bei uns in Bayern"...dann spricht man von örtlichen Gepflogenheiten. Das ist genauso wie wenn man in Hamburg "Moin Moin" sagt. Das nimmt man im Urlaub auch einfach mit oder gluckst über den berliner oder kölner Dialekt. Hier ist es eben ein "Servus" oder "Grüss Gott".

Es erwartet keiner ein Menschenopfer für Ludwig II.

Wenn du bist in Rom, verhalte dich wie ein Römer.

Weiterhin ist man auch Stolz auf das Kulturerbe das man pflegt und behütet. Das könnte auch einer der Gründe sein, warum man nicht jeden Scheiss toleriert.



@spy: Wie der Feinstaub am Rand der Umweltzone, bleibt an der Grenze alles stehen.
__________________




Beschleunigung ist, wenn die Tränen der Rührung waagerecht nach hinten abfließen.
Oh mein Gott, sie haben Kennedy getötet!“ - Lee Harvey Oswald

Geändert von laughing lucifer (18.09.2018 um 14:35 Uhr)
laughing lucifer ist offline   Mit Zitat antworten
Der folgende Benutzer sagt Danke zu laughing lucifer für diesen Beitrag:
SiLenzio (18.09.2018)
Alt 18.09.2018, 15:06   #9797
crysmopompas
Pixelzähler
 
Benutzerbild von crysmopompas
 
Registriert seit: 03.10.2007
Ort: MN-P911
Spielt gerade: GT&FM | 60fps FTW
Beiträge: 40.342
Danke vergeben: 2.695
Danke erhalten: 2.269
PS1 PS2 PS3 PS4 PSP VITA 360 XB1 PC AND
Standard

Bayern hat jahrzehntelange Erfahrung mit einer Flüchtlingsinvasion aus dem Norden und Bedrohung der eigenen Kultur!


Geh moi a Minga, wia vui ren do no Boarisch?
__________________

30fps is not "very smooth" it's a fucking slideshow. || Give me 60fps or give me death!

Geändert von crysmopompas (18.09.2018 um 15:10 Uhr)
crysmopompas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2018, 15:22   #9798
laughing lucifer
against automobile obesity
 
Benutzerbild von laughing lucifer
 
Registriert seit: 11.03.2007
Ort: Midkemia...in der Nähe von Regensburg
PSN Name: Tekkenpowerslave
Beiträge: 13.241
Danke vergeben: 626
Danke erhalten: 434
PS2 PS3 PSP WII PC
Standard

Zitat:
Zitat von crysmopompas Beitrag anzeigen
Bayern hat jahrzehntejahrhundertelange Erfahrung mit einer Flüchtlingsinvasion aus dem Norden und Bedrohung der eigenen Kultur!


Geh moi a Minga, wia vui ren do no Boarisch?

Kultur beschränkt sich nur auf den Dialekt und ist lokal natürlich vollkommend gleich. Der Verfall des Dialekts liegt hauptsächlich an den Schulen. Hier wird der Dialekt nicht gern gesehen. Bei mir selbst ist der Dialekt auch sehr verkrüppelt, ich bin aber davon überzeugt, dass bis auf die paar Inseln es überall zu einer Abschwächung der Dialekte kommt. Gerade in München wechseln viele aus Höflichkeit zum Hochdeutsch (oder eher Standarddeutsch für die Sprachenfuzzis). Je nachdem wie du fragst, bekommst du auch Antwort.
__________________




Beschleunigung ist, wenn die Tränen der Rührung waagerecht nach hinten abfließen.
Oh mein Gott, sie haben Kennedy getötet!“ - Lee Harvey Oswald
laughing lucifer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2018, 17:22   #9799
crysmopompas
Pixelzähler
 
Benutzerbild von crysmopompas
 
Registriert seit: 03.10.2007
Ort: MN-P911
Spielt gerade: GT&FM | 60fps FTW
Beiträge: 40.342
Danke vergeben: 2.695
Danke erhalten: 2.269
PS1 PS2 PS3 PS4 PSP VITA 360 XB1 PC AND
Standard

Zitat:
Zitat von laughing lucifer Beitrag anzeigen
Kultur beschränkt sich nur auf den Dialekt und ist lokal natürlich vollkommend gleich.
Das war ein anschauliches Beispiel für Veränderung durch Zuwanderung.

Zitat:
Der Verfall des Dialekts liegt hauptsächlich an den Schulen. Hier wird der Dialekt nicht gern gesehen.
Soll sich wohl etwas geändert haben. Aber es sind nicht allein die Schulen. Gibt genügend Eltern, die hier versagen.


Zitat:
Bei mir selbst ist der Dialekt auch sehr verkrüppelt,
__________________

30fps is not "very smooth" it's a fucking slideshow. || Give me 60fps or give me death!

Geändert von crysmopompas (18.09.2018 um 17:31 Uhr)
crysmopompas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2018, 19:39   #9800
laughing lucifer
against automobile obesity
 
Benutzerbild von laughing lucifer
 
Registriert seit: 11.03.2007
Ort: Midkemia...in der Nähe von Regensburg
PSN Name: Tekkenpowerslave
Beiträge: 13.241
Danke vergeben: 626
Danke erhalten: 434
PS2 PS3 PSP WII PC
Standard

Ja, ist nicht so einfach...Fadder aus München, Mudder von der Mosel. Vieles geschieht unterbewusst und man wechselt zwischen leichtem Dialekt zu vollem Dialekt und wieder zu Hochdeutsch. Irgendwann hat man die Schnauze voll wenn man in der Schule oft zurechtgewiesen wurde. Zudem sind schon bei 30-40km Entfernung deutliche Unterschiede im Dialekt. Also hat man auch im Miteinander in größeren Schulen verschiedene Dinge aufgeschnappt.



Wie ist das bei euch mit den Dialekten? Wie viel ist da?
__________________




Beschleunigung ist, wenn die Tränen der Rührung waagerecht nach hinten abfließen.
Oh mein Gott, sie haben Kennedy getötet!“ - Lee Harvey Oswald
laughing lucifer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:41 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2011, Jelsoft Enterprises Ltd.