onpsx.de NewsArtikelSpieleFilmeCommunity  
Forum Gruppen  Chat           Team  Podcast  Impressum  Datenschutzerklärung 
     
Zurück   onpsx Forum > PlayStation Network > PlayStation Network

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.03.2017, 13:31   #1
FlyingUberHuzo
Blyat to the Future!!!
 
Benutzerbild von FlyingUberHuzo
 
Registriert seit: 16.11.2012
PSN Name: nazcape
Beiträge: 5.513
Danke vergeben: 299
Danke erhalten: 631
PS1 PS2 PS3 PS4 VITA
Standard Namebench - schnellerer DNS Server für die PS4

Schon seit längerem hatte ich immer gewisse Probleme mit der DL-Geschwindikeit im PSN-Store. Oftmals ladete ich bei einer 30 MB-Leitung Up/Download nur mit 1 MB runter. Eine Schnellsuche bei Google machte klar, dass nicht nur ich unter diesem Phänomen leide.

Die erste Problembehandlung war hier das einstellen eines DNS Server von Google oder OpenDNS was bei vielen die langsame Sauggeschwindigkeit beseitigte, andere wiederum sahen kein Unterschied.

Gester war ich wieder genervt, wo ich eine 4 GB Demo in 3 Stunden runtergeladen habe. Habe mich mit dem Thema DNS etwas näher beschäftigt und bin auf "Namebench" gestoßen.

Ein kleines Programm, dass als Benchmark für deine Leitung dient und dir nach einem längeren Scan die beste DNS Einstellung anbietet.



nach dem installieren startet wir einfach die Benchmark:



Dauert bis zu 20 Minuten und man bekommt folgendes Ergebnis:



Oben recht hat man ein geigneten DNS Server den man bei der Interneteinstellung der PS4 eingibt. Nachdem ich etwas skeptisch war hier mein Ergebnis:



lol, hatte immer zwischen Google DNS und OpenDNS gewechselt und laufen die Downloads bei mir irgendwie schneller - bis zu 6 MB. Mehr werde ich dank der polnischen Infrastruktur nicht mehr rauskitzeln, na vielleicht wenn Kaczynski mit Weihwasser meine Leitung segnet aber rundum bin ich zufrieden jetzt.

Vll. wenn jemand könnte das hier im Forum jemandem weiter helfen falls er Probleme mit lahmen Downloads hat. Probieren kann man es allemal

hier die Links:

Namebench Google Code Archive

Beschreibung auf Englisch:

How-To-Geek, faster DNS with Namebench

Zitat:
Namebench is an open-source Domain Name System (DNS) benchmark utility by Google, Inc,[1] which is licensed under the Apache License, version 2.0.[2] Namebench runs on Mac OS X, Windows, and UNIX.[1] It is available with a graphical user interface as well as a command-line interface.[1] Its purpose is to find the fastest DNS server one could use.[1] The project began as a 20% project at Google.[1] It can run the benchmark using your web browser history, tcpdump output, or standardized datasets, in order to provide an individualized recommendation.[1] Namebench was written using open-source tools and libraries.[1] It was created by Google engineer Thomas Stromberg.[3]
__________________
FlyingUberHuzo ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Benutzer sagen Danke zu FlyingUberHuzo für diesen Beitrag:
BlackGhostrider (18.03.2017), crack-king (18.03.2017)
Alt 18.03.2017, 14:31   #2
crysmopompas
Pixelzähler
 
Benutzerbild von crysmopompas
 
Registriert seit: 03.10.2007
Ort: MN-P911
Spielt gerade: GT&FM | 60fps FTW
Beiträge: 40.355
Danke vergeben: 2.707
Danke erhalten: 2.271
PS1 PS2 PS3 PS4 PSP VITA 360 XB1 PC AND
Standard

Du nutzt 7 Jahre alte Software? - laß das mal nicht Planet sehen

@Topic
Das Tool mag ja nützlich sein beim Surfen. Für Downloads ist die Geschwindigkeit von DNS Abfragen allerdings ziemlich egal. Entscheidend ist hier oft der Standort des DNS Servers.
__________________

30fps is not "very smooth" it's a fucking slideshow. || Give me 60fps or give me death!
crysmopompas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2017, 14:36   #3
FlyingUberHuzo
Blyat to the Future!!!
 
Benutzerbild von FlyingUberHuzo
 
Registriert seit: 16.11.2012
PSN Name: nazcape
Beiträge: 5.513
Danke vergeben: 299
Danke erhalten: 631
PS1 PS2 PS3 PS4 VITA
Standard

Zitat:
Zitat von crysmopompas Beitrag anzeigen
Du nutzt 7 Jahre alte Software? - laß das mal nicht Planet sehen

@Topic
Das Tool mag ja nützlich sein beim Surfen. Für Downloads ist die Geschwindigkeit von DNS Abfragen allerdings ziemlich egal. Entscheidend ist hier oft der Standort des DNS Servers.
Dank dem Standortwechsel läuft es bei mir nun auch flotter - und ja, ich benutze ein 7 Jahre altes Programm.

Würde mir ja nicht hier die Mühe machen, wenn es nicht helfen würde.
__________________
FlyingUberHuzo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Server war weg chrizel Feedback Allgemein 17 21.04.2011 08:52
Server Sicherheit R-TO-THE-L Technik-Ecke 0 15.08.2010 13:18


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:20 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2011, Jelsoft Enterprises Ltd.