onpsx.de NewsArtikelSpieleFilmeCommunity  
Forum Gruppen  Chat           Team  Podcast  Impressum 
     
Zurück   onpsx Forum > PlayStation 4 > PlayStation 4 Games

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.05.2017, 21:43   #21
crack-king
Administrator
 
Benutzerbild von crack-king
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Pusemuckel
Beiträge: 40.456
Danke vergeben: 3.564
Danke erhalten: 3.585
PS4 PSVR VITA SWITCH PC AND
Standard

Damit die Gegner dann im Schnarchmodus über die Strecke jagen, wie in Gran Turismo oder Forza? Ne, lieber ne gute Gummiband-KI. Wenn sie halbwegs gut umgesetzt ist, wie in den Motorstorm Spielen oder auch Driveclub, habe ich nichts dagegen. Außerdem ermöglicht es eine Gummiband-KI dem Spieler zurückzukommen, wenn er mal einen Fehler macht.

Es gibt nichts langweiligeres in Rennspielen, als wenn man vorne weg fährt.
crack-king ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2017, 21:47   #22
Spawn
Forengott
 
Benutzerbild von Spawn
 
Registriert seit: 06.09.2005
Beiträge: 2.491
Danke vergeben: 20
Danke erhalten: 134
Standard

Aber dann brauchst du keine 10 Runden, wenn es dann auch nur eine tut.
So kommt es dann auch nicht immer auf deine Fähigkeiten an, sondern teils "auf Glück", ob die Gummiband KI gerade nicht das Pedal durchdrückt.
Spawn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2017, 21:50   #23
crack-king
Administrator
 
Benutzerbild von crack-king
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Pusemuckel
Beiträge: 40.456
Danke vergeben: 3.564
Danke erhalten: 3.585
PS4 PSVR VITA SWITCH PC AND
Standard

Nö, wenn man keine Fehler macht, sollte man keine großartigen Probleme haben. Natürlich gibts immer mal wieder schlechte Gummiband-KIs. Irgendein Criterion NfS hatte ein Problem, dass die Strecken oft mit einer langen Gerade endeten und da immer die Gegner Gas gaben. Das war nervig, aber nichts was man nicht "abwehren" konnte. Oder in Motorstorm Apocalypse konnte man in jedem Rennen sehen, dass man sich pro Runde eine gewisse Anzahl an Plätzen vorarbeiten konnte. Das war lahm. Aber in Motorstorm 1 und 2 rockte die KI.
crack-king ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2017, 21:52   #24
Sanguinis
Bwaaaaahh!!
 
Benutzerbild von Sanguinis
 
Registriert seit: 07.02.2009
Ort: Hurricane Town
PSN Name: Sanguinis83
Spielt gerade: GR Wildlands, D3, Torment
Beiträge: 8.178
Danke vergeben: 31
Danke erhalten: 183
PS2 PS3 PS4 PC AND
Standard

Zitat:
Zitat von crack-king Beitrag anzeigen
Damit die Gegner dann im Schnarchmodus über die Strecke jagen, wie in Gran Turismo oder Forza? Ne, lieber ne gute Gummiband-KI.
Genau das meine ich ja. Eine wirklich gute Gummiband-KI habe ich schon lange nicht mehr gesehen. Das ging auch, ohne dass man sieht, dass die KI cheated. Ich komme mir nämlich total verarscht vor, wenn ich mit 300 Klamotten in einem Lambo nicht mehr schneller kann und von hinten überholt mich in einem Affentempo ein offensichtlich schwächer motorisierter Gegner und macht innerhalb der gleichen Gerade auch noch 5 Sec. Vorsprung draus. Bei sowas bekomme ich das Kotzen und brech das Rennen gerne mal ab, weil es dann auch in der vorletzten Kurve vorm Ziel passiert, wo nix mehr aufzuholen ist.
__________________
Mein Blog - schaut doch mal vorbei: http://gamesgeschichtengesabber.de/
Sanguinis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2017, 21:54   #25
crack-king
Administrator
 
Benutzerbild von crack-king
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Pusemuckel
Beiträge: 40.456
Danke vergeben: 3.564
Danke erhalten: 3.585
PS4 PSVR VITA SWITCH PC AND
Standard

Sowas gab es aber bestimmt nicht bei Driveclub. Insbesondere mit einem Update war die Gummiband-KI ziemlich lasch. Teilweise konnte man da riesige Vorsprünge rausfahren. bei Rivals kann ich mich gerade auch nicht dran erinnern.
crack-king ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2017, 21:54   #26
crysmopompas
Pixelzähler
 
Benutzerbild von crysmopompas
 
Registriert seit: 03.10.2007
Ort: MN-P911
Spielt gerade: GT&FM | 60fps FTW
Beiträge: 39.215
Danke vergeben: 2.356
Danke erhalten: 2.119
PS1 PS2 PS3 PS4 PSP VITA 360 XB1 PC AND
Standard

@Sanguinis
Xbox kaufen oder auf W10 spielen


Zitat:
Damit die Gegner dann im Schnarchmodus über die Strecke jagen, wie in Gran Turismo oder Forza?
Stell die KI in Forza mal auf max. - das ist kein Schnarchen. Allerdings gibt's dafür keinen wirklichen Reward, was aber ein anderes Thema ist.

GT gibt die Schwierigkeit vor, entsprechend variabel sind die Events.


Zitat:
Wenn sie halbwegs gut umgesetzt ist, wie in den Motorstorm Spielen

Zitat:
oder auch Driveclub
die ist fair.
__________________

30fps is not "very smooth" it's a fucking slideshow. || Give me 60fps or give me death!
crysmopompas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2017, 21:57   #27
crack-king
Administrator
 
Benutzerbild von crack-king
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Pusemuckel
Beiträge: 40.456
Danke vergeben: 3.564
Danke erhalten: 3.585
PS4 PSVR VITA SWITCH PC AND
Standard

Zitat:
Zitat von crysmopompas Beitrag anzeigen
Ich bleibe dabei. Ohne die KI und den Schwierigkeitsgrad wäre Motorstorm nicht mal halb so geil.

Forza macht das definitiv besser als GT, aber auch da ist mir das zu statisch.
crack-king ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2017, 22:00   #28
crysmopompas
Pixelzähler
 
Benutzerbild von crysmopompas
 
Registriert seit: 03.10.2007
Ort: MN-P911
Spielt gerade: GT&FM | 60fps FTW
Beiträge: 39.215
Danke vergeben: 2.356
Danke erhalten: 2.119
PS1 PS2 PS3 PS4 PSP VITA 360 XB1 PC AND
Standard

Jein. Herausforderung braucht man irgendwo bzw. ist Teil des Spiels, klar.
Wenn man aber das Gefühl hat der Sieg hängt nicht unwesentlich auch vom Zufall ab => Frust
__________________

30fps is not "very smooth" it's a fucking slideshow. || Give me 60fps or give me death!
crysmopompas ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Benutzer sagen Danke zu crysmopompas für diesen Beitrag:
AngelvsMadman (10.05.2017), Track & Field (09.05.2017)
Alt 10.05.2017, 08:30   #29
.ram
The Impaler
 
Benutzerbild von .ram
 
Registriert seit: 17.11.2003
PSN Name: dethforce
Beiträge: 18.276
Danke vergeben: 43
Danke erhalten: 297
PS1 PS2 PS3 PS4 PSP 360 PC iPhone AND
Standard

Zitat:
Zitat von crack-king Beitrag anzeigen
Nö, wenn man keine Fehler macht, sollte man keine großartigen Probleme haben. Natürlich gibts immer mal wieder schlechte Gummiband-KIs. Irgendein Criterion NfS hatte ein Problem, dass die Strecken oft mit einer langen Gerade endeten und da immer die Gegner Gas gaben. Das war nervig, aber nichts was man nicht "abwehren" konnte. Oder in Motorstorm Apocalypse konnte man in jedem Rennen sehen, dass man sich pro Runde eine gewisse Anzahl an Plätzen vorarbeiten konnte. Das war lahm. Aber in Motorstorm 1 und 2 rockte die KI.
ähem nein - die ersten beiden motorstorm spiele waren das komplette gegenteil, von dem, was du behauptest. miese KI, die gewollt mit nem fetten gummiband effekt versehen war, damit die rennen auch in der dritten runde noch chaotisch bleiben. leider wurde das gewinnen dann aber immer wieder zum glücksfall und hatte mit können, wenig zu tun.

ein weiteres negatives beispiel sind die letzten paar rennen in nfs hot pursuit / most wanted (ps3).
__________________
~-.\\ V8 for Life //.-~
.ram ist gerade online   Mit Zitat antworten
Der folgende Benutzer sagt Danke zu .ram für diesen Beitrag:
AngelvsMadman (10.05.2017)
Alt 10.05.2017, 09:01   #30
AngelvsMadman
Exo-Pilot
 
Benutzerbild von AngelvsMadman
 
Registriert seit: 30.08.2008
Ort: Österreich
Spielt gerade: Horizon Zero Dawn
Beiträge: 29.183
Danke vergeben: 1.903
Danke erhalten: 2.762
PS2 PS3 PS4 PSVR PSP VITA 360 XB1 SWITCH NDS 3DS PC
Standard

Haha Spielankündigung, neues Feature: ihr könnt nun auch auf Pause drücken



und dürft bei einem Rennspiel (dessen Server immer wieder Probleme machen) auch ....ALLEINE spielen...voll offline und so



Ja das kann ja nur gut enden. SEHR gut auf die Community gehört.....das hat euren Spielen das Genick gebrochen.

Achja ich muss hierbei .ram und crysmopompas Recht geben. Die KI in MotorStorm hat dich in Teil 1 und 2 sogar absichtlich von der Strecke gerammt und damit selbst eine Deplatzierung riskiert. Das hat nichts mehr mit fair oder gute KI zu tun, sorry.
__________________

AngelvsMadman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2017, 22:37   #31
crysmopompas
Pixelzähler
 
Benutzerbild von crysmopompas
 
Registriert seit: 03.10.2007
Ort: MN-P911
Spielt gerade: GT&FM | 60fps FTW
Beiträge: 39.215
Danke vergeben: 2.356
Danke erhalten: 2.119
PS1 PS2 PS3 PS4 PSP VITA 360 XB1 PC AND
Standard

Zitat:
Saw this in a video, The NFS 2017 'Motel Vacancy' sign is in the NFS 2015 map
Zitat:
Welcome to game development. Why throw away stuff that you already have? Exactly the same for cars, should we throw those away too?
https://www.reddit.com/r/needforspee...ryd/?context=3
Zitat:
We'll be talking more about handling at a later, no specifics yet, other than yes, we have worked on it. EA Play it will be playable.
https://www.reddit.com/r/needforspee...skn/?context=3
__________________

30fps is not "very smooth" it's a fucking slideshow. || Give me 60fps or give me death!
crysmopompas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2017, 15:15   #32
Benny#
Bone Owner
 
Benutzerbild von Benny#
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 12.779
Danke vergeben: 208
Danke erhalten: 297
XB1
Standard

Mich haut der Trailer jetzt nicht wirklich um. Im Endeffekt: NFS: F&F. Meh... Da drehe ich lieber noch ein paar Runden in Forza Horizon 3.
Benny# ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2017, 15:39   #33
-MORF-
Ultrawide Masterrace
 
Benutzerbild von -MORF-
 
Registriert seit: 11.03.2010
Ort: Deutschland
PSN Name: MORF-iUM
Spielt gerade: Destiny 2, The Evil Within 2, Project Cars 2
Beiträge: 7.269
Danke vergeben: 563
Danke erhalten: 1.464
PS3 PS4 VITA SWITCH PC iPhone iPad
Standard

An FH3 wird so schnell nicht heran kommen, dennoch werde ich auch mit dem neuen NFS ein paar spaßige Stunden haben
__________________

-MORF- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2017, 15:48   #34
Mephisto37
Haudegen
 
Benutzerbild von Mephisto37
 
Registriert seit: 15.01.2010
Beiträge: 516
Danke vergeben: 123
Danke erhalten: 94
PS3 PS4
Standard

Need for Speed: Payback ist endlich offiziell enthüllt: Wir zeigen euch den Trailer und haben alle Infos zu Autos, Tuning, möglichen Lootboxen und dem Szenario.

Die Katze ist aus dem Sack, der Flitzer ist aus der Garage - nennen Sie es wie Sie wollen. Jedenfalls haben EA und Ghost Games den neuen Need for Speed-Ableger
nun offiziell enthüllt. Der neue Teil der Racing-Reihe trägt den Namen Need for Speed: Payback und zeigt sich in einem ersten Trailer, den Sie sich hier anschauen könnt:

Need for Speed: Payback erscheint im November 2017 und kann ab sofort vorbestellt werden. Bei der Standard-Vorbestellung erhalten Sie das Platinum Car Pack, das Ihnen exklusive Inhalte beschert, darunter getunte Kultautos und platinblauen Reifenqualm.
Need for Speed: Payback - Inhalte des Platinum Car Packs

  • Nissan 350Z 2008
  • Chevrolet Camaro SS 1967
  • Dodge Charger R/T 1969
  • Ford F-150 Raptor 2016
  • Volkswagen Golf GTI Clubsport 2016
  • Exklusiver platinblauer Reifenqualm
Alles über Szenario und Tuning

Need for Speed: Payback führt uns in die Unterwelt von Fortune Valley. In dieser "Kasino-Stadt" treten wir entweder als Tyler der Racer, Mac der Showman oder Jess der Wheelman gegen "the House" an, ein Ganoven-Kartell, das Glücksspiel, Unterwelt und Cops in seiner Hand hat. In der Stadt warten zahlreiche Herausforderungen und Events, mit denen man sich Respekt und "Street-Credibility" erarbeiten kann, um im großen Finale das Kartell zu überrumpeln.
Im Namen des Örtchens versteckt sich übrigens schon ein wesentliches Feature des neuen Ablegers: Tuning.
kündigte EA an, dass das Aufmotzen unserer Autos im neuen Need for Speed wieder eine große Rolle spielen wird. Nun gibt es erste Details zum Tuning-System von Need for Speed: Payback.
Wird es jetzt mehr Möglichkeiten geben, unsere Autos anzupassen? Wie uns William Ho, Creative Director des Racers, im Interview verrät, hat Ghost Games die Upgrade- und Tuning-Optionen erweitert. Also ja, es wird mehr Möglichkeiten geben, den Need for Speed-Flitzern seinen eigenen Anstrich zu verpassen. Und das haben wir unter anderem den fünf neuen Wagenklassen zu verdanken.
"Es gibt fünf neue Wagenklassen. Sie werden also Fahrzeuge bauen, die perfekt zu den unterschiedlichen Arten von Rennen und Missionen passen. Sie können Bauteile mixen und anpassen, um die besten Kombinationen zu finden. Es geht nicht mehr alleine darum, das teuerste Teil zu verbauen."
In Need for Speed: Payback dürfen wir außerdem auf Live Tuning Slider zurückgreifen, wie Ho uns verrät.
"Sie können dem Handling Ihres Autos jetzt auch außerhalb der Garage Feintuning verpassen. Das ermöglicht leistungsstarkes und zugängliches Tuning für mehr Spieler als je zuvor."
Zubehörteile können wir entweder sammeln, gewinnen oder via Ingame-Währung kaufen. Ein Teil kennen wir sogar bereits: den platinblauen Reifenqualm, den wir mit der Vorbestellung des Spiels erhalten. Es wird also wie in den Vorgängern optisches und technisches Tuning geben.
Zum ausgebauten Tuning-System gesellt sich ein interessantes neues Gameplay-Feature. Während wir mit unserem Wagen durch die Gegend donnern, können wir überall in der Spielwelt Autowracks finden. Diese dürfen wir dann mitnehmen und tunen, wodurch wir die Möglichkeit erhalten, unseren Traumwagen von Grund auf aufzubauen. Es ist also ein bisschen so wie in der MTV-Show Pimp My Ride mit Rapper Xzibit - nur dass wir die ramponierte Karre eben irgendwo in der Welt aufklauben und nicht aus der Garage eines Teenagers ziehen.


Die Wagenklassen in Payback

Wer sich für die Need for Speed-Reihe schon immer etwas mehr Abwechslung gewünscht hat, wird sich darüber freuen, dass in Need for Speed: Payback nun fünf verschiedene Wagenklassen verfügbar sind, aus denen wir wählen können. Zum Fuhrpark gehören dieses Mal Renn-, Drift-, Offroad-, Drag- und Flucht-Fahrzeuge, die jeweils mit eigenen Tuning-Optionen ausgestattet sind.
Die neuen Fahrzeugklassen unterscheiden sich dabei nicht nur in optischer Hinsicht, sondern werden für die unterschiedlichen Renn-Modi in Need for Speed: Payback genutzt. Das fiktive Setting von Fortune Valley, das an das echte Las Vegas angelehnt ist, bietet neben urbanen Strecken auch Rennen in Canyons, Wüsten und Gebirgen. Ohne Offroad-Vehikel ist hier kein Blumentopf zu gewinnen.


Die Fluchtwagen werden vermutlich für die "riskanten Raub-Missionen" gebraucht, die in der offiziellen Pressemitteilung angesprochen werden. Da auch die Polizei wieder mit von der Partie sein wird, müssen Fluchtwagen nicht nur schnell und robust sein, sondern verfügen vielleicht auch über Hilfsmittel um unliebsame Verfolger unschädlich zu machen.
Die Drift- und Drag-Fahrzeuge hingegen werden vermutlich in den wiederkehrenden Renn-Modi genutzt, die in der Vergangenheit schon des Öfteren in der Need for Speed-Reihe vertreten waren. Im Gespräch mit unseren Kollegen von GamePro verriet William Ho zudem, dass das Schadensmodell der Fahrzeuge in Payback überarbeitet wurde.
"Wir haben dieses Mal einige interessante Fahrzeuge dabei. Die vollständige Liste folgt später, aber wir reden hier von Wracks. Es sind alte, verlassene Wagen, die wir vom Schrott zum Supercar aufmotzen können. Was das Schadensmodell angeht, so haben wir gemerkt, dass wir schon die richtigen Modelle haben, aber viel Potenzial haben liegen lassen. Wir haben jetzt mehr Teile, die kaputt gehen und abfallen können."
Payback: Ingame-Währung bestätigt, Lootboxen wahrscheinlich

Lootboxen und Ingame-Währung klingen für viele Fans erst mal bedrohlich. Was steckt dahinter? William Ho hat uns gegenüber auf die Frage nach Lootboxen verraten, dass das Entwickler-Team "neue Wege" gefunden hat, mit denen wir Autoteile verdienen können, die wir strategisch einsetzen können. Mehr dazu soll in der Zukunft offenbart werden.
Das legt nahe, dass wir nicht nur über Erfolge im Spiel Tuning-Möglichkeiten freischalten können. In der offiziellen Pressemitteilung heißt es, dass wir Autoteile "sammeln, gewinnen oder kaufen" können.
Der letzte Punkt öffnet Tür und Tor für eine Ingame-Währung, die ebenfalls in der Pressemitteilung bestätigt wird. Diese Währung erhalten wir durch das erfolgreiche Abschließen von Events, Herausforderungen und Missionen, bei denen wir die Ingame-Währung auch als Wetteinsatz setzen können, um den Gewinn zu vervielfachen.
Need for Speed: Payback erscheint am 10. November 2017 für PC, Playstation 4 und Xbox One.





http://www.gamestar.de/artikel/need-...o,3314979.html
__________________

Mephisto37 ist offline   Mit Zitat antworten
Der folgende Benutzer sagt Danke zu Mephisto37 für diesen Beitrag:
philley (02.06.2017)
Alt 02.06.2017, 16:45   #35
Shagy
Daytonaaaa!
 
Benutzerbild von Shagy
 
Registriert seit: 22.03.2004
Beiträge: 9.986
Danke vergeben: 569
Danke erhalten: 649
PS3 PS4 VITA PC AND
Standard

Kann nicht mal einer einfach einen kack normalen Arcade Racer veröffentlichen? Das schaut doch auch schon wieder nach crap aus.
__________________
Shagy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2017, 18:08   #36
crack-king
Administrator
 
Benutzerbild von crack-king
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Pusemuckel
Beiträge: 40.456
Danke vergeben: 3.564
Danke erhalten: 3.585
PS4 PSVR VITA SWITCH PC AND
Standard

Ich finde es eigentlich erstmal ganz gut. Muss das Gameplay halt noch stimmen.
crack-king ist gerade online   Mit Zitat antworten
Der folgende Benutzer sagt Danke zu crack-king für diesen Beitrag:
philley (02.06.2017)
Alt 10.06.2017, 22:12   #37
crack-king
Administrator
 
Benutzerbild von crack-king
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Pusemuckel
Beiträge: 40.456
Danke vergeben: 3.564
Danke erhalten: 3.585
PS4 PSVR VITA SWITCH PC AND
Standard

Ich finds geil!

crack-king ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2017, 22:26   #38
Shagy
Daytonaaaa!
 
Benutzerbild von Shagy
 
Registriert seit: 22.03.2004
Beiträge: 9.986
Danke vergeben: 569
Danke erhalten: 649
PS3 PS4 VITA PC AND
Standard

Bwaha... Burnout? Schaut echt ganz nice aus.
__________________
Shagy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2017, 22:30   #39
AngelvsMadman
Exo-Pilot
 
Benutzerbild von AngelvsMadman
 
Registriert seit: 30.08.2008
Ort: Österreich
Spielt gerade: Horizon Zero Dawn
Beiträge: 29.183
Danke vergeben: 1.903
Danke erhalten: 2.762
PS2 PS3 PS4 PSVR PSP VITA 360 XB1 SWITCH NDS 3DS PC
Standard

Abwarten. Die letzten Jahre haben sie es überraschend geschafft noch jedes NFS mit irgendwelchem Misst zu verkacken...ich meine sie haben sogar die PCler getrollt indem sie eine 30fps Grenze eingebaut haben...in einem Rennspiel.

Sieht aber nach Spaß aus, vom Grafikstil trotzdem stark an Pro Street erinnert


__________________

AngelvsMadman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2017, 22:36   #40
-MORF-
Ultrawide Masterrace
 
Benutzerbild von -MORF-
 
Registriert seit: 11.03.2010
Ort: Deutschland
PSN Name: MORF-iUM
Spielt gerade: Destiny 2, The Evil Within 2, Project Cars 2
Beiträge: 7.269
Danke vergeben: 563
Danke erhalten: 1.464
PS3 PS4 VITA SWITCH PC iPhone iPad
Standard

Day One Kauf, das sieht großartig aus.
__________________

-MORF- ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Payback DC kommt - 21.08. Twindaddy Film/DVDs/Blu-rays 0 23.05.2009 11:57
Payback Visa Karte Riven PlayStation Network 0 29.05.2008 18:24


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:33 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2011, Jelsoft Enterprises Ltd.