onpsx.de NewsArtikelSpieleFilmeCommunity  
Forum Gruppen  Chat           Team  Podcast  Impressum  Datenschutzerklärung 
     
Zurück   onpsx Forum > PlayStation 4 > PlayStation 4 Hardware

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.12.2017, 09:29   #2821
Planet
50% air, 50% water, glass is always full
 
Benutzerbild von Planet
 
Registriert seit: 22.04.2004
PSN Name: PlanetJumble
Beiträge: 18.793
Danke vergeben: 1.766
Danke erhalten: 2.443
PS4 PSVR VITA AND
Standard

Ja eben, nicht nur die Switch hat ein krasses erstes Jahr, auch PSVR hat einen erstaunlich lebendigen Katalog. Auch wenn einige viele tolle Einträge nicht als solche wahrnehmen, da weder von Sony noch AAA.
__________________
Planet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2017, 10:58   #2822
AngelvsMadman
Exo-Pilot
 
Benutzerbild von AngelvsMadman
 
Registriert seit: 30.08.2008
Ort: Österreich
Spielt gerade: Horizon Zero Dawn
Beiträge: 30.004
Danke vergeben: 2.174
Danke erhalten: 2.912
PS2 PS3 PS4 PSVR PSP VITA 360 XB1 SWITCH NDS 3DS PC
Standard

Ist PS VR eine eigene Plattform? Ich würde sagen aufgrund der Erfahrung ja, aber technisch ist es ein Zubehör. Ohne PS4, Kamera (gibts erst seit dem Jahr im Bundle) und PS Move oder Aim-Controller (Ersteres auch nur im Bundle, Aim sogar nur in Verbund mit Farpoint) ist das Erlebnis nicht vollständig.
Also streng genommen bis dieses Jahr ein Zubehör für das man Zubehör benötigte.

Das müsst ihr einfach mal aus Sicht eines potentiell Interessierten sehen und nicht immer aus eurer Sicht. Wer kein Horror-Fan ist, Jump & Run oder Action-Adventure mag, hat dieses Jahr quasi für den selben Preis eine 300€ VR auf der einen und eine 320€ Switch auf der anderen Seite.
Die VR hat einige wenige Spiele die seine Genres abdecken, die durchwachsene Wertungen bekommen haben und die selbst 1 Jahr nach Release noch 20-30€ kosten, während er für die Switch 2 GotY-Anwärter für 40-50€ (dank zahlreicher Aktionen die teils leider bei VR fehlen) und zahlreiche Indies deutlich billiger bekommt.

Dazu steht Nintendo völlig hinter der Switch, während Sony sich sowas nicht leisten kann und darum oft auf kleine unabhängige Studios setzt, denen dann aber manchmal in der Zielgeraden das Geld ausgeht und so viele gute, aber nicht überragende Titel dabei raus kommen.
__________________

AngelvsMadman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2017, 11:35   #2823
Shagy
Daytonaaaa!
 
Benutzerbild von Shagy
 
Registriert seit: 22.03.2004
Beiträge: 10.338
Danke vergeben: 674
Danke erhalten: 788
PS3 PS4 VITA PC AND
Standard

Zitat:
Zitat von AngelvsMadman Beitrag anzeigen
Ist PS VR eine eigene Plattform? Ich würde sagen aufgrund der Erfahrung ja, aber technisch ist es ein Zubehör. Ohne PS4, Kamera (gibts erst seit dem Jahr im Bundle) und PS Move oder Aim-Controller (Ersteres auch nur im Bundle, Aim sogar nur in Verbund mit Farpoint) ist das Erlebnis nicht vollständig.
Also streng genommen bis dieses Jahr ein Zubehör für das man Zubehör benötigte.
Kamera ok, aber Aim und Move benötigt man nicht immer. Bei der Switch sind ohne Pro Controller auch 90% nicht spielbar. Der kostet auch 50€. Ich brach mir fast die Hände bei den kleinen und fummeligen Buttons. Dagegen schmeichelt der NDS und die Vita die Hände (mit beiden kann ich max 2h am Stück spielen).

Zitat:
Zitat von AngelvsMadman Beitrag anzeigen
Das müsst ihr einfach mal aus Sicht eines potentiell Interessierten sehen und nicht immer aus eurer Sicht. Wer kein Horror-Fan ist, Jump & Run oder Action-Adventure mag, hat dieses Jahr quasi für den selben Preis eine 300€ VR auf der einen und eine 320€ Switch auf der anderen Seite.
Die VR hat einige wenige Spiele die seine Genres abdecken, die durchwachsene Wertungen bekommen haben und die selbst 1 Jahr nach Release noch 20-30€ kosten, während er für die Switch 2 GotY-Anwärter für 40-50€ (dank zahlreicher Aktionen die teils leider bei VR fehlen) und zahlreiche Indies deutlich billiger bekommt.
Ähm, wie aus unserer Sicht? Ich war ein potentiell interessierte Kunde. Ich habe mich informiert und ich habe dann für mich entschieden, dass mir das Geld als potentieller Kunde wert ist. Den Preis der Spiele kann man schlecht vergleichen, da 80% der VR Spiele online vertrieben werden. Die restlichen 20% als Retail gab es zeitnah zum Release günstiger. Wenn du fair bist, schau in den Nintendo Store und sieh dort mal nach Rabatten. Du wirst keine finden und selbst bei uralten Schinken Vollpreis zahlen.

Zitat:
Zitat von AngelvsMadman Beitrag anzeigen
Dazu steht Nintendo völlig hinter der Switch, während Sony sich sowas nicht leisten kann und darum oft auf kleine unabhängige Studios setzt, denen dann aber manchmal in der Zielgeraden das Geld ausgeht und so viele gute, aber nicht überragende Titel dabei raus kommen.
Und die NDS Kunden? Für die interessiert sich Nintendo auch nicht mehr, obwohl der NDS noch nebenher läuft. Eine Plattform muss immer leiden und bei Nintendo schauen die NDS User in die Röhre. Kam da in letzter Zeit überhaupt noch etwas von denen?

Bei mir haben ein etliche VR ausprobiert und viele waren nicht Gamer. Keiner von denen wird jetzt in den Laden rennen und mit Spielen und Zubehör 1000€ für sowas bezahlen, doch die fanden es alle sehr geil und wollten bei erneuten Besuchen nochmals spielen. Bei einer normalen Konsole wird es solch ein Feedback nicht geben. Zumindest wollte keiner zum Release meinen 3DS damals näher begutachten. Scheiße, selbst meine Mutter hat VR mit weit über 60 ausprobiert. Und auch eine Switch holt niemanden von denen hinter den Ofen vor.
__________________
Shagy ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 3 Benutzer sagen Danke zu Shagy für diesen Beitrag:
AngelvsMadman (03.12.2017), Tirofijo (03.12.2017), Xxlmoon (10.12.2017)
Alt 03.12.2017, 12:20   #2824
AngelvsMadman
Exo-Pilot
 
Benutzerbild von AngelvsMadman
 
Registriert seit: 30.08.2008
Ort: Österreich
Spielt gerade: Horizon Zero Dawn
Beiträge: 30.004
Danke vergeben: 2.174
Danke erhalten: 2.912
PS2 PS3 PS4 PSVR PSP VITA 360 XB1 SWITCH NDS 3DS PC
Standard

Zitat:
Zitat von Shagy Beitrag anzeigen
Kamera ok, aber Aim und Move benötigt man nicht immer. Bei der Switch sind ohne Pro Controller auch 90% nicht spielbar. Der kostet auch 50€. Ich brach mir fast die Hände bei den kleinen und fummeligen Buttons. Dagegen schmeichelt der NDS und die Vita die Hände (mit beiden kann ich max 2h am Stück spielen).
Valider Punkt, keine Widerrede


Zitat:
Zitat von Shagy Beitrag anzeigen
Ähm, wie aus unserer Sicht? Ich war ein potentiell interessierte Kunde. Ich habe mich informiert und ich habe dann für mich entschieden, dass mir das Geld als potentieller Kunde wert ist. Den Preis der Spiele kann man schlecht vergleichen, da 80% der VR Spiele online vertrieben werden. Die restlichen 20% als Retail gab es zeitnah zum Release günstiger. Wenn du fair bist, schau in den Nintendo Store und sieh dort mal nach Rabatten. Du wirst keine finden und selbst bei uralten Schinken Vollpreis zahlen
Ja war traditionell so, lustigerweise bekommt man das nagelneue Mario für nen 50er (und darunter) jetzt bei Black Friday hinterher geschmissen. Zelda gab es kurz nach Launch auch in div. Aktionen. Ich glaube nicht dass dies nur von den Händlern ausgeht, gerade weil Zelda sogar bei Launch vergriffen war.
Was online betrifft hast du natürlich recht, aber obwohl Sony da sehr entgegen kommt, sind die Aktionen bei VR-Spielen (gerade was die Eigenen betrifft) eher zurück haltend.
VR Worlds geht zB nicht unter 20€ weg und das wo ich nur 50% des Spiels wirklich gerne mal testen würde.



Zitat:
Zitat von Shagy Beitrag anzeigen
Und die NDS Kunden? Für die interessiert sich Nintendo auch nicht mehr, obwohl der NDS noch nebenher läuft. Eine Plattform muss immer leiden und bei Nintendo schauen die NDS User in die Röhre. Kam da in letzter Zeit überhaupt noch etwas von denen?
Lustigerweise habe ich mir den 3DS XL erst dieses Jahr mit Samus Returns gekauft.
Ja der Support hat nachgelassen, aber ich wäre froh gewesen wenn bei Sony's Vita so der letzte Atemzug ausgesehen hätte.

Zitat:
Zitat von Shagy Beitrag anzeigen
Und auch eine Switch holt niemanden von denen hinter den Ofen vor.
War auch meine Erfahrung (im vergleich Swich vs VR), trotzdem geht die Switch weg wie die warmen Semmeln. VR nicht (und das obwohl auch OR und Vive noch den Markt pushen).
__________________

AngelvsMadman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2017, 12:43   #2825
Planet
50% air, 50% water, glass is always full
 
Benutzerbild von Planet
 
Registriert seit: 22.04.2004
PSN Name: PlanetJumble
Beiträge: 18.793
Danke vergeben: 1.766
Danke erhalten: 2.443
PS4 PSVR VITA AND
Standard

VR verkauft sich gemessen an den Erwartungen ordentlich, weil es einfach keinen Grund zur Annahme gab, dass das aufgrund von genannten Dingen einschlägt wie z.B. die Switch es jetzt tut.

VR Worlds gab es kürzlich für 15, da habe ich auch zugeschlagen.
__________________
Planet ist offline   Mit Zitat antworten
Der folgende Benutzer sagt Danke zu Planet für diesen Beitrag:
AngelvsMadman (03.12.2017)
Alt 03.12.2017, 14:24   #2826
HiDef
Heimkino-Liebhaber
 
Benutzerbild von HiDef
 
Registriert seit: 04.09.2007
Spielt gerade: Okami HD, Wolfenstein 2
Beiträge: 4.076
Danke vergeben: 366
Danke erhalten: 547
PS3 PS4 PSVR VITA 360 WII WIIU SWITCH PC MAC AND
Standard

Ein Punkt, der gerne außer Acht gelassen wird und für die Kaufentscheidung ganz erheblich ist: Motion Sickness. PS VR lässt sich heute in vielen Läden testen, auch das Internet behandelt dieses Thema ganz offen. Wer bezahlt Geld für Übelkeit, abgesehen von Trinkern, Essgestörten und Achterbahnliebhabern? Dieser Umstand allein schränkt den Käuferkreis ein. Ja, es gibt angepasste Titel. Aber Kompromisse wie Teleportation nagen eben auch an der Immersion und letztlich geht es bei VR genau darum.
HiDef ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 4 Benutzer sagen Danke zu HiDef für diesen Beitrag:
AngelvsMadman (03.12.2017), Track & Field (04.12.2017), XXL (08.12.2017), Xxlmoon (10.12.2017)
Alt 03.12.2017, 14:26   #2827
hotsalsa
Generationenwechsler
 
Benutzerbild von hotsalsa
 
Registriert seit: 11.11.2007
PSN Name: hotsalsa
Spielt gerade: PES 2017, Rise of the Tomb Raider, PS VR
Beiträge: 2.892
Danke vergeben: 414
Danke erhalten: 185
PS3 PS4 PSP 3DS PC AND
hotsalsa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Einfach mal die neuen Spiele auf der Demo Disco 2 spielen und sich Rec Room und das derzeit kostenlose Until Dawn und Doom VFR anschauen und man muss einfach sagen, VR rockt derzeit und wird noch einige Zeit lang rocken. Ob wir in zwei Jahren immer noch Nachschub erwarten können, steht da schon wieder auf einem anderen Blatt
__________________
"Did Somebody say Yoga?"


hotsalsa ist offline   Mit Zitat antworten
Der folgende Benutzer sagt Danke zu hotsalsa für diesen Beitrag:
AngelvsMadman (03.12.2017)
Alt 03.12.2017, 16:04   #2828
AngelvsMadman
Exo-Pilot
 
Benutzerbild von AngelvsMadman
 
Registriert seit: 30.08.2008
Ort: Österreich
Spielt gerade: Horizon Zero Dawn
Beiträge: 30.004
Danke vergeben: 2.174
Danke erhalten: 2.912
PS2 PS3 PS4 PSVR PSP VITA 360 XB1 SWITCH NDS 3DS PC
Standard

Zitat:
Zitat von Planet Beitrag anzeigen
VR Worlds gab es kürzlich für 15, da habe ich auch zugeschlagen.
Schändlich wie hier mit meinem fraglichen Gedächtnis gespielt wird, verwerflich sowas

Zitat:
Zitat von HiDef Beitrag anzeigen
Ein Punkt, der gerne außer Acht gelassen wird und für die Kaufentscheidung ganz erheblich ist: Motion Sickness.
Stimmt wird auch wieder. Dazu noch die Abschottung wenn man den Helm aufsetzt.
__________________

AngelvsMadman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2017, 09:16   #2829
philley
Der Unglaubliche
 
Benutzerbild von philley
 
Registriert seit: 23.06.2008
Ort: 47803
PSN Name: philley
Spielt gerade: Elite Dangerous
Beiträge: 16.348
Danke vergeben: 1.572
Danke erhalten: 990
Standard

Zitat:
Zitat von Spawn Beitrag anzeigen
PSVR gab es bei Amazon.it für ~200 € (PSVR und Cam).
Ist halt schon ein angenehmer Preis, bei dem ich bei der V2 zuschlagen würde.
PSM hab ich ja schon und durch PS+ auch ein, zwei Spiele für.
Immer noch:

https://www.amazon.it/Sony-CUH-ZVR2-...&keywords=PSVR
philley ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2017, 09:25   #2830
Lulac
Bassd scho!!
 
Benutzerbild von Lulac
 
Registriert seit: 11.04.2006
Ort: Nürnberg
PSN Name: Lulac
Spielt gerade: mal dies, mal das
Beiträge: 6.879
Danke vergeben: 247
Danke erhalten: 232
PS4 PC AND
Standard

Zitat:
Zitat von philley Beitrag anzeigen
wäre echt ein guter preis.
fehlt eig. nur noch das es das neue modell ist.
__________________
Lulac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2017, 21:01   #2831
Track & Field
Forenprofi
 
Benutzerbild von Track & Field
 
Registriert seit: 11.09.2007
Ort: Crash Bandicoot
PSN Name: Crash Bandicoot
Spielt gerade: Crash Bandicoot
Beiträge: 9.141
Danke vergeben: 938
Danke erhalten: 730
PS1
Standard

Zitat:
Zitat von HiDef Beitrag anzeigen
Ein Punkt, der gerne außer Acht gelassen wird und für die Kaufentscheidung ganz erheblich ist: Motion Sickness. PS VR lässt sich heute in vielen Läden testen, auch das Internet behandelt dieses Thema ganz offen. Wer bezahlt Geld für Übelkeit, abgesehen von Trinkern, Essgestörten und Achterbahnliebhabern? Dieser Umstand allein schränkt den Käuferkreis ein. Ja, es gibt angepasste Titel. Aber Kompromisse wie Teleportation nagen eben auch an der Immersion und letztlich geht es bei VR genau darum.
Tja, evtl hätte ich vorher testen sollen. Hab nun das erstmal VR heute angeschlossen, Resi 7 angelegt paar Meter gelaufen und nach 5 min war mir kotzübel
Welche Optionen bleiben mir? VR Spiele ohne Bewegung, evtl Rennspiele und Standard-Spiele in niedrigerer Auflösung. Teleporting raubt mir leider die Immersion. Ich werde die Brille zwar ohne Verlust verkaufne können, aber schon bitter, denn das Spielerlebnis war großartig.
Hat sich bei jemanden hier die Motion Sickness nach mehreren Versuchen gelegt? Wie ist das bei Autorennspielen, da man hier hinter dem Steuer sitzt?

PS: Mir ist immer noch schlecht
Track & Field ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2017, 21:22   #2832
BlackGhostrider
you silly thing
 
Benutzerbild von BlackGhostrider
 
Registriert seit: 05.06.2008
Ort: Saarland
Spielt gerade: verrückt
Beiträge: 16.705
Danke vergeben: 760
Danke erhalten: 1.896
PS1 PS2 PS3 PS4 PSVR PSP VITA SWITCH
Standard

Welche Optionen dir bleiben? Vllt nicht direkt das Handtuch werfen
"VR-legs" trainieren^^
Ich konnte zu Beginn Sachen wie Tomb Raider und REVII nicht zocken, mittlerweile geht es egt gut.
__________________
BlackGhostrider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2017, 21:31   #2833
AngelvsMadman
Exo-Pilot
 
Benutzerbild von AngelvsMadman
 
Registriert seit: 30.08.2008
Ort: Österreich
Spielt gerade: Horizon Zero Dawn
Beiträge: 30.004
Danke vergeben: 2.174
Danke erhalten: 2.912
PS2 PS3 PS4 PSVR PSP VITA 360 XB1 SWITCH NDS 3DS PC
Standard

Hab schon von ein paar Leuten gelesen, die trotz Skepsis mit diversen Mitteln die Motionsickness reduzieren konnten. Hab zb mal gelesen, dass Armbänder da helfen, oder man sich das mit Training fast komplett abtrainieren kann.

Hier auch ein paar schnelle Tipps:

Was hilft gegen Motion Sickness in VR?
__________________

AngelvsMadman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2017, 21:41   #2834
Track & Field
Forenprofi
 
Benutzerbild von Track & Field
 
Registriert seit: 11.09.2007
Ort: Crash Bandicoot
PSN Name: Crash Bandicoot
Spielt gerade: Crash Bandicoot
Beiträge: 9.141
Danke vergeben: 938
Danke erhalten: 730
PS1
Standard

Ich bin da glaube ich ein Extremfall. Wenn ich hinten im Auto sitze und nicht aus dem Fenster schaue, wird mir schlecht. Mitm Flugzeug fliegen? Wird mir schlecht (Ohne Reisetabletten einzunehmen) - jede 1min Kotzattacke Wo mir jedoch nicht schlecht wird, sind Zug und -Seefahrten (!), solange ich die Bewegung des Zuges oder Bootes spüre.

Ich bräuchte dann wohl so ein "Laufband" zum Spielen
Welches Spiel sollte ich als EInstieg ausprobieren um sich an MS zu gewöhnen?

Track & Field ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2017, 04:26   #2835
Shagy
Daytonaaaa!
 
Benutzerbild von Shagy
 
Registriert seit: 22.03.2004
Beiträge: 10.338
Danke vergeben: 674
Danke erhalten: 788
PS3 PS4 VITA PC AND
Standard

Bei mir hängt extrem viel von der Grafikqualität und Schärfe an. Driveclub geht fast gar nicht, Dirt Rally fast keine Probleme. Bei Arizona Sunshine wird mir kotzübel, während ich bei Farpoint ebenfalls fast keine Probleme habe und hier schon 3h am Stück spielte.

Zudem spiele ich fast nur Spiele, wo es in eine Richtung geht. So kann ich Thumper, Rez und Polybius stundenlang spielen. Auch Spiele die wie ein Diorama aufgebaut sind, wie Wayward Sky und Moss, kann ich stundenlang spielen.

Ganz schlimm war Megaton Rainfall in der komplett freien Bewegung. Mit wurde schlecht und ich hatte Schüttelfrost und auch der Tag danach war gelaufen. Nach der Sichtfeldverengung und stufigen drehen waren auch 3h kein Problem.

Die Demos (gibt ja mittlerweile genug) sollte helfen.
__________________
Shagy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2017, 05:40   #2836
Planet
50% air, 50% water, glass is always full
 
Benutzerbild von Planet
 
Registriert seit: 22.04.2004
PSN Name: PlanetJumble
Beiträge: 18.793
Danke vergeben: 1.766
Danke erhalten: 2.443
PS4 PSVR VITA AND
Standard

Bei mir ist es die Drehung, die den Magen gleich mit umdreht. Flüssige Drehungen lassen mich nach wenigen Minuten das Thema VR für den Abend beenden, aber schlimmer als so ein, zwei Stündchen Nachwirkungen hatte ich zum Glück noch nicht. Mit stufenweiser Drehung konnte ich auch drei Stunden RE7 am Stück spielen ohne Probleme.

Aber es sind manchmal extrem kleine Dinge, die es mit auslösen können, schwer zu beschreiben oder auch nur zu benennen. Arizona Sunshine hat es auch mit Stufen geschafft, mir den Helm von Kopf zu ziehen, nachdem ich beim Durchsuchen einer Siedlung recht viel rotieren musste. Ich kann nicht mal konkret sagen, was an dem Spiel nicht stimmt, aber es ist ein oft genannter Kandidat.

Andere sehr typische Kandidaten wie Driveclub oder Luge von PlayStation VR Worlds hingegen machen mir nichts aus. Das ist höchst individuell, da musst du dich einfach vorsichtig rantasten.
__________________
Planet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2017, 07:31   #2837
Shagy
Daytonaaaa!
 
Benutzerbild von Shagy
 
Registriert seit: 22.03.2004
Beiträge: 10.338
Danke vergeben: 674
Danke erhalten: 788
PS3 PS4 VITA PC AND
Standard

Ist bei mir auch abhängig der Tagesform und auf nüchtern Magen geht auch nix. Zum Glück gibt es aber wenig Spiele, die so extrem einen drehenden Magen verursachen. Von grafisch schlechten Spielen nehm ich aber mittlerweile Abstand, da ich hier wirklich aufgrund der Blurryness die meisten Probleme habe. Da muss ich mich zu sehr anstrengen. Ich bin auch mal auf Doom gespannt, da es ein ziemlich schnelles Spiel ist. Ich hoffe, da bekomm ich keine Probleme. Ansonsten hätte ich es für 20€ abzugeben
__________________
Shagy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2017, 15:23   #2838
totalbloody
Quadruple Bayern ♥
 
Benutzerbild von totalbloody
 
Registriert seit: 06.05.2009
PSN Name: totalbloody
Spielt gerade: Watch Dogs 2 / AC Unity
Beiträge: 2.316
Danke vergeben: 336
Danke erhalten: 77
PS4 PC
Standard


Justice League VR: The Complete Experience (10€, 3,29GB, Audio & UT: Dt) PS VR erforderlich
Spart euch das Geld! Es ist wieder ein "Lizenzgame" für die Tonne
totalbloody ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2017, 15:44   #2839
Track & Field
Forenprofi
 
Benutzerbild von Track & Field
 
Registriert seit: 11.09.2007
Ort: Crash Bandicoot
PSN Name: Crash Bandicoot
Spielt gerade: Crash Bandicoot
Beiträge: 9.141
Danke vergeben: 938
Danke erhalten: 730
PS1
Standard

Ich habe nun auf nüchternem Magen GT Sports gezockt und nach 15min keine Übelkeit empfunden, außer einem flaumigen Gefühl im Magen. Danach 1min im Showroom frei bewegt und mir wurde wieder übel. Egal ob ich mich stufenweise drehe oder nur nach vorne bewege, mir wird übel und bekomme Schweißausbrüche.

Wie lange zockt ihr z.b. Titel wie Resi 7 wo man sich frei bewegen kann? ..oder generell mit VR?

Ich muss zugeben ich habe das Thema MS beim VR unterschätzt. Nicht unbedingt auf mich bezogen, denn ich wusste, dass ich anfällig bin, jedoch auf die breite Masse. Denn das Problem ist weitläufiger als gedacht, was die Verkaufszahlen einschränkt. Mal schauen ob Sony an VR mit der PS5 festhalten wird. (gehe stark davon aus....)
Track & Field ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2017, 16:01   #2840
BlackGhostrider
you silly thing
 
Benutzerbild von BlackGhostrider
 
Registriert seit: 05.06.2008
Ort: Saarland
Spielt gerade: verrückt
Beiträge: 16.705
Danke vergeben: 760
Danke erhalten: 1.896
PS1 PS2 PS3 PS4 PSVR PSP VITA SWITCH
Standard

Bin ein dreckiger Raucher, also lege ich das Ding häufiger mal ab und geh dann weg, aber glaube das Längste was ich so an einem Stück gezockt habe waren so knapp 2h, da war aber wirklich Feierabend. Normal max 30m und dann wird kurz was anderes Gemacht.
Als ich das erste mal freie Bewegeung probiert hatte (Tomb Raider) war 5min max

Hab aber bei Games wie Driveclub komischerweise von Anfang an keine Probleme gehabt ausser dieses Achterbahn-Gefühl(was aber recht cool ist^^)
__________________
BlackGhostrider ist offline   Mit Zitat antworten
Der folgende Benutzer sagt Danke zu BlackGhostrider für diesen Beitrag:
Track & Field (05.12.2017)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Übersicht über PlayStationVR Spiele crack-king PlayStation 4 Games 572 14.09.2018 22:44
Back to the Future ehrich77 PlayStation 3 Games 150 30.09.2015 13:31
See the Future - PlayStation 4 .ram Feedback Allgemein 0 24.02.2013 12:23
The Future is Ödland Audi RS4 Fun Forum 2 12.07.2009 09:36


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:37 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2011, Jelsoft Enterprises Ltd.