onpsx.de NewsArtikelSpieleFilmeCommunity  
Forum Gruppen  Chat           Team  Podcast  Impressum 
     
Zurück   onpsx Forum > Spieleforen > Battlefield / Call of Duty > Call of Duty

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.04.2016, 19:57   #61
FlyingUberHuzo
対馬の幽霊
 
Benutzerbild von FlyingUberHuzo
 
Registriert seit: 16.11.2012
PSN Name: nazcape
Beiträge: 5.245
Danke vergeben: 275
Danke erhalten: 597
PS1 PS2 PS3 PS4 VITA
Standard

Also noch ein dritter futuristischer Ableger? Nein danke. Warte dann mal auf den Battlefield Reveal
__________________

you think anyone will believe you? you dumb elf looking piece of shit, also delete my account !
FlyingUberHuzo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2016, 20:22   #62
Benny#
Bone Owner
 
Benutzerbild von Benny#
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 12.779
Danke vergeben: 208
Danke erhalten: 297
XB1
Standard

Klingt nach Time Travel Zeug...

---------- Beitrag um 20:22 Uhr hinzugefügt ---------- Vorheriger Beitrag um 20:08 Uhr ----------

Wobei, je öfter ich mir das anschaue, glaube es es doch eher nicht.
Benny# ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2016, 22:22   #63
Spawn
Forengott
 
Benutzerbild von Spawn
 
Registriert seit: 06.09.2005
Beiträge: 2.491
Danke vergeben: 20
Danke erhalten: 134
Standard

Zitat:
Zitat von FlyingUberHuzo Beitrag anzeigen
Also noch ein dritter futuristischer Ableger? Nein danke. Warte dann mal auf den Battlefield Reveal
Wäre gar der vierte, nach Black Ops II, BOIII und Advanced Warfare.
Warum aber auch nicht?
Die Gegenwart und WWII hat man ausgiebig dargestellt.

Der erste Weltkrieg hätte natürlich auch mal was, aber wäre wohl zu langsam, für die CoD Spielerschaft.
Sehe hier eher andere Entwickler in der "Pflicht".
Spawn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2016, 00:19   #64
Mettwurstplayer
Apple Defence Force
 
Benutzerbild von Mettwurstplayer
 
Registriert seit: 24.08.2008
Ort: Chemnitz
PSN Name: Mettwurstplayer
Spielt gerade: Hitman, Titanfall 2, Horizon: ZD
Beiträge: 2.000
Danke vergeben: 84
Danke erhalten: 147
PS3 PS4 MAC iPhone iPad
Standard

world war oder so ist lame. ist doch schon alles erzählt. die können sich auch nicht immer wieder fan fiction aus den kreuz leiern um ne world war story zu erzählen. wenn man ein future setting hat, ist man wesentlich freier in sachen story und spielmechanik
__________________
Mettwurstplayer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2016, 10:52   #65
Benny#
Bone Owner
 
Benutzerbild von Benny#
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 12.779
Danke vergeben: 208
Danke erhalten: 297
XB1
Standard

Eine immer größer werdende Mehrheit der CoD-Community hat aber langsam keinen Bock mehr auf dieses nervige Sci-Fi-Gedöns. Ich habe das schon mal vor 'nem Jahr geschrieben als BO3 angekündigt wurde. Damals fand ich es nervig, dass 2/3 der CoD-Serien, die im Zyklus angeboten werden, dass Sci-Fi-Segment bedienen. Jetzt sind es aller Wahrscheinlichkeit voraus sogar alle drei Serien.

Schau dir einfach an, wie alle der MW-Remastered entgegenfiebern. Das hat nicht nur damit zu tun, dass CoD4 ein sehr geniales Spiel war. Nein. Sondern auch, dass man mal wieder einen ordentlichen Shooter auf den Markt kommt, der auch ohne Raketenrucksäcke, Wallrunning-Shit und Laserknarren auskommt.
Benny# ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2016, 11:06   #66
Spawn
Forengott
 
Benutzerbild von Spawn
 
Registriert seit: 06.09.2005
Beiträge: 2.491
Danke vergeben: 20
Danke erhalten: 134
Standard

Nerviges Sci-Fi Gedöhns


Bin da vielleicht auch zu großer Sci-Fi Fan und habe nichts gegen ein CoD mit Raumschiffen und großen Schlachten im All.
Da ich auch recht viele Shooter spiele, kamen mir ja schon einige "Gegenwarts Shooter" in die Griffel, weswegen ich hier womöglich eher eine gewisse Überversorgung habe, als andere.
Ähnlich wie viele früher dem Zweiten Weltkrieg überdrüssig waren.
Spawn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2016, 11:14   #67
Benny#
Bone Owner
 
Benutzerbild von Benny#
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 12.779
Danke vergeben: 208
Danke erhalten: 297
XB1
Standard

Zitat:
Zitat von Spawn Beitrag anzeigen
Nerviges Sci-Fi Gedöhns
Das ist für mich persönlich die Definition eines Advanced Warfares.
Benny# ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2016, 12:44   #68
Twindaddy
SÜNDER
 
Benutzerbild von Twindaddy
 
Registriert seit: 02.04.2008
Ort: Köln
Spielt gerade: Battlefield 4
Beiträge: 6.248
Danke vergeben: 68
Danke erhalten: 101
PS3 3DS PC AND
Standard

Ich glaube ich werfe die PS3 nochmal an und haue MW1 ins Laufwerk

Boah, ich hoffe so sehr, dass es genau so kommt, mit MP!!! Ich feiere das so hart!!!!
Twindaddy ist offline   Mit Zitat antworten
Der folgende Benutzer sagt Danke zu Twindaddy für diesen Beitrag:
Benny# (01.05.2016)
Alt 01.05.2016, 17:51   #69
AngelvsMadman
Exo-Pilot
 
Benutzerbild von AngelvsMadman
 
Registriert seit: 30.08.2008
Ort: Österreich
Spielt gerade: Horizon Zero Dawn
Beiträge: 29.183
Danke vergeben: 1.903
Danke erhalten: 2.762
PS2 PS3 PS4 PSVR PSP VITA 360 XB1 SWITCH NDS 3DS PC
Standard

Zitat:
Zitat von Benny# Beitrag anzeigen
Eine immer größer werdende Mehrheit der CoD-Community hat aber langsam keinen Bock mehr auf dieses nervige Sci-Fi-Gedöns. Ich habe das schon mal vor 'nem Jahr geschrieben als BO3 angekündigt wurde. Damals fand ich es nervig, dass 2/3 der CoD-Serien, die im Zyklus angeboten werden, dass Sci-Fi-Segment bedienen. Jetzt sind es aller Wahrscheinlichkeit voraus sogar alle drei Serien.

Schau dir einfach an, wie alle der MW-Remastered entgegenfiebern. Das hat nicht nur damit zu tun, dass CoD4 ein sehr geniales Spiel war. Nein. Sondern auch, dass man mal wieder einen ordentlichen Shooter auf den Markt kommt, der auch ohne Raketenrucksäcke, Wallrunning-Shit und Laserknarren auskommt.
Gleich vorweg: ich will hier nicht deinen persönlichen Geschmack angreifen oder anzweifeln Benny. Dafür bist du viiiiiiiel zu nett Also nicht gleich losballern wenn ich das folgende ausführe:

Sci-Fi Gedöns nachdem 2 ... Z-W-E-I Call of Duty auf "near Future" setzten? Black Ops 2 war nicht wirklich vom heutigen Geschehen entfernt, Drohnen spielten einfach nur eine wichtige Rolle und ein paar Prototypen heuter Luftschlösser (jaja Unsichtbar oder supercoole Anzüge...als wenn das USMC 10.000$ pro Soldaten ausgeben würde) waren in der Kampagne zu spielen (online war von all dem wenig zu sehen).

Dafür hatten wir 4 WWII CoDs und 6 MW CoDs (ja ich zähle hier Black Ops 1&2 + Ghosts dazu).

Und nach diesen 2 wo in einem davon hoch gesprungen werden konnte und jetzt im zweiten Wallruns bzw. generell schnellere Bewegung ein Thema sind,werden wir hier jahrelange mit Sci-Fi zugemüllt?

Wir hatten von 2007 bis 2013 (mit Ghosts) "Modern Combat/Warfare"-Setting. Die haben es zuletzt in andere Verpackungen gesteckt (mit Black Ops 2 und Ghosts), aber das waren jetzt 7 Jahre fast daselbe Setting OHNE Änderung im MP. ... Jetzt gibts erstmals radikal andere Settings und deutlichere Änderungen im MP und dann schiebt ihr das wirklich auf eine Übersättigung von Sci-Fi?


Seid doch ehrlich: ihr wollt jedes Jahr ein Modern Warfare bis euch die Pampe aus den Ohren kommt oder? Spricht nichts dagegen immerhin kaufen und spielen genug Leute seit 10 Jahren quasi immer das selbe FIFA. Mal gibts hier eine Kleinigekeit und da was. Aber abseits von Generationsbedingten Engine-Wechsel ist FIFA immer noch das schnellere und arcadigere Spiel un der Onlinemodus noch immer Müll.

So das nächste was wir klären müssen: wer will das ebenfalls? Ich habe keine Marktanalysen für Acti erstellt, aber wenn die GROSSE Masse wiedern zu AK-47 & co zurück will, warum macht es Acti nicht einfach? Ich meine wenn niemand diese Pseude Sci-Fi der letzten 2 Jahre wollte, warum ist dann das nächste CoD richtig Sci-Fi so mit Laser und Raumschiffen?

Oder kanns nicht vlt doch sein, dass es zwar eine laute Gruppe gibt, die mit Leidenschaft wieder MW & co zocken würde, die aber nicht so groß sind dass sich das für Acti auszahlen würde und man jetzt stattdessen die alten Teile lieber billiger remakt?

Wirkt zumind. so auf mich, aber vlt liegen die auch völlig falsch und BF5 wird wieder MW-Setting und dort werden alle hinlaufen, kann ja durchaus drinn sein.


Ich glaube bis auf einen User hier können wir uns alle auf eine Rückkehr zum gefühlt 5.000.000 Einsatz in den Ardennenwäldern oder Stränden der Normandie verzichten weil wir da vermutlich alle das Kotzen bekommen.
__________________

AngelvsMadman ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 4 Benutzer sagen Danke zu AngelvsMadman für diesen Beitrag:
crack-king (01.05.2016), Mettwurstplayer (01.05.2016), theDaxx (01.05.2016), volbeat667 (02.05.2016)
Alt 01.05.2016, 19:01   #70
Benny#
Bone Owner
 
Benutzerbild von Benny#
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 12.779
Danke vergeben: 208
Danke erhalten: 297
XB1
Standard

Zitat:
Zitat von AngelvsMadman Beitrag anzeigen
Sci-Fi Gedöns nachdem 2 ... Z-W-E-I Call of Duty auf "near Future" setzten?

Und nach diesen 2 wo in einem davon hoch gesprungen werden konnte und jetzt im zweiten Wallruns bzw. generell schnellere Bewegung ein Thema sind,werden wir hier jahrelange mit Sci-Fi zugemüllt?
Ich habe angesprochen, dass mittlerweile alle drei Entwicklerteams an CoD-Serien arbeiten, die in der Zukunft angesiedelt sind. Das ist Fakt. Sowohl AW, BO als auch sehr wahrscheinlich IW gehen (teilweise weit) über das moderne Setting hinaus.
Glaubst du ernsthaft, die nächsten CoDs eines dieser Studios werden NICHT AW2, BO4 oder IW2 heißen? Ich glaube kaum. Außer Activision nimmt die vermeintliche Übersättigung wahr und reagiert darauf. Kann sein, muss aber nicht, denn das 13 jährige Kiddie von heute mag schließlich bunte Laser und wilde Sprünge.


Zitat:
Zitat von AngelvsMadman Beitrag anzeigen
Wir hatten von 2007 bis 2013 (mit Ghosts) "Modern Combat/Warfare"-Setting. Die haben es zuletzt in andere Verpackungen gesteckt (mit Black Ops 2 und Ghosts), aber das waren jetzt 7 Jahre fast daselbe Setting OHNE Änderung im MP. ... Jetzt gibts erstmals radikal andere Settings und deutlichere Änderungen im MP und dann schiebt ihr das wirklich auf eine Übersättigung von Sci-Fi?
Sorry, aber das stimmt so nicht. Wir hatten zu diesem Zeitpunkt noch zwei Entwicklerstudios (Sledgehammer hat ja im Endeffekt mit IW zusammengearbeitet), die CoD-Serien veröffentlicht haben. Hier eine Auflistung, um das Ganze auf einen gemeinsamen Nenner zu bringen:
  • 2007: modernes Setting
  • 2008: WW2-Setting
  • 2009: modernes Setting
  • 2010: Vietnam-Setting
  • 2011: modernes Setting
  • 2012: Future-Setting
  • 2013: modernes Setting
Wenn ich mir diese Liste anschaue, dann erkenne ich folgendes: In sieben Jahren CoD gab es viermal modernes Setting, zweimal historisches und einmal ein in der Zukunft angesiedeltes Szenario. Daher kann man nicht sagen, wir hatten sieben Jahre hintereinander das gleiche Setting. Das stimmt einfach nicht.
Wenn du diese Liste jetzt noch nach vorne (CoD 1 bis 3) und nach hinten (AW, BO3, IW) verlängerst, relativieren sich die rein modernen CoDs ganz schnell.

Zitat:
Zitat von AngelvsMadman Beitrag anzeigen
Seid doch ehrlich: ihr wollt jedes Jahr ein Modern Warfare bis euch die Pampe aus den Ohren kommt oder? Spricht nichts dagegen immerhin kaufen und spielen genug Leute seit 10 Jahren quasi immer das selbe FIFA. Mal gibts hier eine Kleinigekeit und da was. Aber abseits von Generationsbedingten Engine-Wechsel ist FIFA immer noch das schnellere und arcadigere Spiel un der Onlinemodus noch immer Müll.
Ich mache keinen Hehl daraus, dass ich eher auf das moderne Setting stehe. Ich verlange auch nirgendwo, dass Activision Jahr für Jahr dieses Setting auf den Markt haut. Das habe ich nirgendwo geschrieben. Im Gegenteil: Ich gönne es den CoD-Fans ja, die Gefallen am Sci-Fi-Setting haben. Die haben genauso das Recht wie ich auf ein CoD, dass ihnen gefällt. Das Problem ist eher, dass mittlerweile kein einziges Studio mehr an einem modernen (meinetwegen auch historischen) Setting arbeitet. Das gefällt mir nicht und ich verstehe einfach nicht, wieso man das nicht akzeptieren kann. Ihr könnt ja gerne euren Spaß in zwei von drei Jahren haben, aber Leute wie ich wollen eben auch auf ihre Kosten kommen.

Zitat:
Zitat von AngelvsMadman Beitrag anzeigen
So das nächste was wir klären müssen: wer will das ebenfalls? Ich habe keine Marktanalysen für Acti erstellt, aber wenn die GROSSE Masse wiedern zu AK-47 & co zurück will, warum macht es Acti nicht einfach? Ich meine wenn niemand diese Pseude Sci-Fi der letzten 2 Jahre wollte, warum ist dann das nächste CoD richtig Sci-Fi so mit Laser und Raumschiffen?

Oder kanns nicht vlt doch sein, dass es zwar eine laute Gruppe gibt, die mit Leidenschaft wieder MW & co zocken würde, die aber nicht so groß sind dass sich das für Acti auszahlen würde und man jetzt stattdessen die alten Teile lieber billiger remakt?
Das ist ein interessanter Punkt. Ich arbeite auch nicht in der Marktforschung. Ich kann nur auf meine Erlebnisse zurückgreifen, was die Reaktionen in der Community betrifft. Mir ist klar, dass hier im Forum gefühlt 75% das Sci-Fi-Setting abfeiern. Das dürfen sie auch, nur habe ich hier eine andere Meinung. Jetzt kann man sich natürlich die Frage stellen, ist das Forum hier repräsentativ? Vermutlich nicht.
Aber du hast schon recht, wenn du ansprichst, dass es einen Grund hat, warum Activision das macht, was es macht. Ich kann hierzu zwei Thesen aufstellen:

1.) Activision will mit dem MW-Remake testen, wie der Markt darauf reagiert. Abhängig vom Ergebnis wird spätestens 2019 IW wieder ein modernes Setting bringen.
2.) Activision hat seit 2014 nicht nur den Konkurrenten Battlefield sondern auch einen potentiellen Emporkömmling namens Titanfall im Visier. EA kann daher sowohl das moderne als auch das Sci-Fi-Setting im Shooter-Genre abdecken. Activison versucht vielleicht hier eine Art Mittelweg zu gehen.

Das ist natürlich nur reine Spekulation, aber ich kann es mir durchaus vorstellen. Unabhängig davon, kann ich natürlich auch sehr gut glauben, dass der Großteil der Community nicht dem Sci-Fi-Setting abgeneigt ist.
Benny# ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2016, 19:07   #71
crysmopompas
Pixelzähler
 
Benutzerbild von crysmopompas
 
Registriert seit: 03.10.2007
Ort: MN-P911
Spielt gerade: GT&FM | 60fps FTW
Beiträge: 39.215
Danke vergeben: 2.356
Danke erhalten: 2.118
PS1 PS2 PS3 PS4 PSP VITA 360 XB1 PC AND
Standard

Zitat:
Zitat von -MORF- Beitrag anzeigen
80$ für die normale Edition und 30$ mehr für COD 4? W-T-F....


Spiele in USA kosten normal $60.
__________________

30fps is not "very smooth" it's a fucking slideshow. || Give me 60fps or give me death!
crysmopompas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2016, 20:10   #72
AngelvsMadman
Exo-Pilot
 
Benutzerbild von AngelvsMadman
 
Registriert seit: 30.08.2008
Ort: Österreich
Spielt gerade: Horizon Zero Dawn
Beiträge: 29.183
Danke vergeben: 1.903
Danke erhalten: 2.762
PS2 PS3 PS4 PSVR PSP VITA 360 XB1 SWITCH NDS 3DS PC
Standard

Nochmal was ist für die Übersettigung? Ich kann kein Spiel mehr mit der selben AK-47 sehen, trotzdem ist das für MICH persönlich keine Übersettigung des Marktes.

Zitat:
Zitat von Benny# Beitrag anzeigen
  • 2010: Vietnam-Setting
  • 2012: Future-Setting

Obs CAR-15 oder M16 heißt, AK-47 oder AK74, ob als Killstreak eine H-1 oder H-60 über uns schwebt...Schwamm drüber oder?

Zitat:
Zitat von Benny# Beitrag anzeigen
Das ist ein interessanter Punkt. Ich arbeite auch nicht in der Marktforschung. Ich kann nur auf meine Erlebnisse zurückgreifen, was die Reaktionen in der Community betrifft. Mir ist klar, dass hier im Forum gefühlt 75% das Sci-Fi-Setting abfeiern. Das dürfen sie auch, nur habe ich hier eine andere Meinung. Jetzt kann man sich natürlich die Frage stellen, ist das Forum hier repräsentativ? Vermutlich nicht.
Ähm ich und vlt der eine oder andere Killzone/Halo-Fan freut sich über Sci-Fi. In den Foren mag NIEMAND aber auch absolut NIEMAND ein Sci-fi CoD der nicht Fan einer Sci-Fi FPS-Reihe ist.
Trotzdem zocken Fans wie KilliK das Zeug ab und runter und die sind in den Foren NICHT soooo aktiv.
Ich würde mal sagen die laute Gruppe seid da eher ihr, oder?!?


Zitat:
Zitat von Benny# Beitrag anzeigen
1.) Activision will mit dem MW-Remake testen, wie der Markt darauf reagiert. Abhängig vom Ergebnis wird spätestens 2019 IW wieder ein modernes Setting bringen.
Gut möglich

Zitat:
Zitat von Benny# Beitrag anzeigen
2.) Activision hat seit 2014 nicht nur den Konkurrenten Battlefield sondern auch einen potentiellen Emporkömmling namens Titanfall im Visier. EA kann daher sowohl das moderne als auch das Sci-Fi-Setting im Shooter-Genre abdecken. Activison versucht vielleicht hier eine Art Mittelweg zu gehen.
Meh so schlecht wie sich Titanfall verkauft hat und so ernst wie Titanfall bei EA selbst genommen wurde....

vor allem man hat schon was Sci-Fiiges im Gepäck mit Destiny. Ist zwar ein MMO-Shooter, aber man könnte Sci-Fi Nerds auch damit befriedigen ohne CoD in eine Richtung zu pressen die Niemand will.

Zitat:
Zitat von Benny# Beitrag anzeigen
kann ich natürlich auch sehr gut glauben, dass der Großteil der Community nicht dem Sci-Fi-Setting abgeneigt ist.
Ich glaube es ist weniger das Setting als einfach Abwechslung und Neuigkeiten. Die aktuellen MMO-Aspekte von Black Ops 3 mit seinen Heldenklassen, Fähigkeiten usw. passt einfach schwer in das MW-Setting. Da vertragen sich die Killstreaks am Ehesten, nur die wurden in den letzten "modern" Spielen eher abgeschwächt. Warum kann ich nicht sagen, aber in den ebensolauten Foren jammern zwar viele dass es kein MW mehr gibt, aber wenn man dann dort fragt waren die Fans von MW2 genauso begeistert wie durch manche Streaks angepisst ("ja das und jenes könnten sie aber gerne rausnehemen oder abschwächen").

Wie gesagt Foren sind wenig aussagekräftig, aber ich behaupte mal bei 3 Teams hätte man mittlerweile eines mit MW-Setting wenn das im Großteil so gut wegkommt.

ZUSÄTZLICH darf man nicht vergessen dass man hier Entwickler hat die Jahrein/Jahraus das Selbe Spiel machen.
Das ursprüngliche IW-Team wollte mal ein Titanfäll-Spiel schon als CoD Teil 3 bringen, aber Acti hat sich dagegen solange gewehrt bis ihnen die weg sind und man das frühere Hauptteam in Trümmern lag.
Wenn heute IW, Treyarch usw. nach mehr Freiraum fragen, wird man sicher ETWAS offener dafür sein, als schon wieder einen Laden gegen die Wand zu fahren.

Warum ich das sage: Sci-Fi bietet AKTUELL noch mehr Freuräume als immer wieder gegen die bösen Russen anzutreten ... oder mal Terroristen.
__________________

AngelvsMadman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2016, 00:26   #73
KING_DJ
.
 
Benutzerbild von KING_DJ
 
Registriert seit: 05.01.2008
PSN Name: KING_DJ
Beiträge: 2.409
Danke vergeben: 58
Danke erhalten: 208
PS1 PS2 PS3 PS4 PSVR
Standard

Der Speed-Boost in AW war für mich eines der geilsten Features seit Ewigkeiten, hat ordentlich Tempo ins lahmarschige Setting gebraucht. Wer abgehängt wird und damit halt nicht klar kommt heult natürlich rum. (BO3 spielt sich ein wenig langsamer). Besonders auf AW 2 (nächstes Jahr) bin ich gespannt samt neuem Exo-Zombie-Modus.

Mal sehen, was es jedoch dieses Jahr zusätzlich gibt, hoffentlich wird die Alien-Saga (Extinction) fortgeführt. Gekauft wird es trotzdem, aber vlt. nicht direkt zu Release, bei ner MW Trilogy werde ich aber schwach werden und es Day-One holen.

Was der Markt "will" werden die jeweiligen Investoren wohl besser analysieren als Hobby-Gamer die ihre eigenen Vorlieben überbewerten...
KING_DJ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2016, 10:47   #74
AngelvsMadman
Exo-Pilot
 
Benutzerbild von AngelvsMadman
 
Registriert seit: 30.08.2008
Ort: Österreich
Spielt gerade: Horizon Zero Dawn
Beiträge: 29.183
Danke vergeben: 1.903
Danke erhalten: 2.762
PS2 PS3 PS4 PSVR PSP VITA 360 XB1 SWITCH NDS 3DS PC
Standard





https://twitter.com/PorygonNews/status/727052956973993984
__________________

AngelvsMadman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2016, 10:52   #75
-MORF-
Ultrawide Masterrace
 
Benutzerbild von -MORF-
 
Registriert seit: 11.03.2010
Ort: Deutschland
PSN Name: MORF-iUM
Spielt gerade: Destiny 2, The Evil Within 2, Project Cars 2
Beiträge: 7.269
Danke vergeben: 563
Danke erhalten: 1.464
PS3 PS4 VITA SWITCH PC iPhone iPad
Standard

Ich fänds geiler, wenn sie nicht nur so eine potenzielle Zukunftsscheiße machen würde, sondern dann direkt full SciFi gehen würden
Ich hätte zwar lieber mal wieder ein Spiel mit aktuellem Setting, aber wenn schon Raumschlachten, dann bitte auch gegen Aliens, anstelle Kim Jong Uns Pappmaschee Gleitern....
__________________

-MORF- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2016, 11:00   #76
AngelvsMadman
Exo-Pilot
 
Benutzerbild von AngelvsMadman
 
Registriert seit: 30.08.2008
Ort: Österreich
Spielt gerade: Horizon Zero Dawn
Beiträge: 29.183
Danke vergeben: 1.903
Danke erhalten: 2.762
PS2 PS3 PS4 PSVR PSP VITA 360 XB1 SWITCH NDS 3DS PC
Standard

Sci-Fi muss nicht immer Aliens sein.
__________________

AngelvsMadman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2016, 11:10   #77
-MORF-
Ultrawide Masterrace
 
Benutzerbild von -MORF-
 
Registriert seit: 11.03.2010
Ort: Deutschland
PSN Name: MORF-iUM
Spielt gerade: Destiny 2, The Evil Within 2, Project Cars 2
Beiträge: 7.269
Danke vergeben: 563
Danke erhalten: 1.464
PS3 PS4 VITA SWITCH PC iPhone iPad
Standard Call of Duty: Infinite Warfare (Infinity Ward)

Vollkommen richtig, aber Aliens machen alles besser.
Ich hab einfach keine Lust mehr auf die X-Te Zukunftsvision, in der die USA angegriffen von "Hier beliebigen Staat einfügen"
Lieber seh ich mal was, alle müssen gegen einen neuen Feind zusammen arbeiten.
Und noch viel lieber würde ich mal ein deutlich kleineres Setting sehen wollen.
So ganz ohne Weltkrieg, in diesem Jahr spielend, kann völlig an den Haaren herbeigezogen sein, Hauptsache mal keine Reizüberflutung.

Aber so bleibt für mich nur zu hoffen, dass der MP gut wird. Ein Spielmodus nur mit Raumschiffen zB.
__________________

-MORF- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2016, 11:17   #78
volbeat667
Friedensbotschafter im Konsolenkrieg
 
Benutzerbild von volbeat667
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: Württemberg
PSN Name: katak666
Spielt gerade: Batman Arkham Serie
Beiträge: 5.444
Danke vergeben: 407
Danke erhalten: 145
PS3 PS4 XB1 PC AND
Standard

Zitat:
Zitat von AngelvsMadman Beitrag anzeigen
Sci-Fi muss nicht immer Aliens sein.
Eben. Dinosaurier wären doch was
Sorry aber das musste raus
Aliens wären wohl aber die größte Überraschung. Fände ich persönlich auch ganz cool. Je nachdem wie man es umsetzt.
volbeat667 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2016, 11:18   #79
AngelvsMadman
Exo-Pilot
 
Benutzerbild von AngelvsMadman
 
Registriert seit: 30.08.2008
Ort: Österreich
Spielt gerade: Horizon Zero Dawn
Beiträge: 29.183
Danke vergeben: 1.903
Danke erhalten: 2.762
PS2 PS3 PS4 PSVR PSP VITA 360 XB1 SWITCH NDS 3DS PC
Standard

Wenn sich ein Entwickler mal Zeit nehmen würde vernünftige und überlegte Aliens einzubauen gerne, nur zu 90% bekommt man da Müll. Das sind dann entweder Humanoide mit 2 Antennen am Kopf als ob man für die Requisiten wie bei Star Trek jeden Cent einsparen muss, oder die 0815-Käfer, weil niemand mag Käfer...
So sehr mir zB ALIENATION gefällt....die kreativsten Invasoren sind das nicht. Rechtviel mehr gibt es mir dadurch dann auch nicht als zB (wieder mal) super-Nordkorea blöd gesagt.
__________________

AngelvsMadman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2016, 11:35   #80
volbeat667
Friedensbotschafter im Konsolenkrieg
 
Benutzerbild von volbeat667
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: Württemberg
PSN Name: katak666
Spielt gerade: Batman Arkham Serie
Beiträge: 5.444
Danke vergeben: 407
Danke erhalten: 145
PS3 PS4 XB1 PC AND
Standard

Europa VS Murica? Und man spielt die Europäer weil die Muricans sich einen rassistischen Diktator an die Spitze gewählt haben... Gar nicht so unmöglich ^^
volbeat667 ist offline   Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Benutzer sagen Danke zu volbeat667 für diesen Beitrag:
AngelvsMadman (02.05.2016), ThE LAsT GuY (02.05.2016)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Awesome Games Done Quick 2016 - Speedrun Marathon vom 3. - 10. Januar 2016 maxmontezuma Videospiele Allgemein 35 09.01.2016 09:05
Activision feuert Infinity Ward Präsident Jason West und CEO Vince Zampella HiDef Videospiele Allgemein 18 21.01.2011 17:11
Call of Duty 4 AgentFear PlayStation 3 Games 6 08.07.2008 12:00


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:00 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2011, Jelsoft Enterprises Ltd.