Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.08.2009, 16:12   #47
Kai One
es war einst ein einstein
 
Benutzerbild von Kai One
 
Registriert seit: 17.03.2008
PSN Name: Kai_One
Beiträge: 3.291
Danke vergeben: 0
Danke erhalten: 45
PS3 PS4 PSP VITA PC AND
Standard

Ich habe früher Wrestling wie ein Verückter geguckt, aber seitdem ich weiß, dass es alles gespielt ist und einige Aktionen auch einfach totaal gefaked aussehen, habe ich die Lust dran verloren. Klar, Wrestler sind nicht zu verachten, die müssen auch eine Menge leisten und müssen jahrelang Krafttraining machen, um die Aktionen ohne Verletzung zu überstehen. Aber ich schau auch eher K1 und UFC, weil das viel spannender ist, jeden Moment kann der Gegner unerwartet KO gehen oder eine Wendun kann kommen, beim Wrestling ist alles geplant. Wrestling ist finde ich aber von der Gefährlichkeit im Vergleicht zu den MMA's, es können auch Dinge schiefgehen, aber das passiert so gut wie nie, alles Profis, aber bei der UFC z.B. sind äußere Blessuren viel häufiger, machen das noch spannender und bei K1 gehen die Gegner meistens völlig unerwartet nieder, weil die schon soviel eingesteckt habe, ohne zu bluten. Ich würde mich gerne noch weiter ausführen, aber das PS3 Textfeld macht mal wieder Stress
Kai One ist offline   Mit Zitat antworten